Lade Login-Box.

REHAU

28.03.2020

Rehau

Rehauer Händler werben für Gutscheine

Die Werbegemeinschaft der Rehauer Gewerbetreibenden ruft zum Kauf von Gutscheinen auf. Die Schließung der Geschäfte und Gastronomiebetriebe führe zu enormen Umsatzeinbußen. » mehr

In den Seniorenheimen wird es in diesen Tagen besonders einsam, wenn die Familie nicht mehr zu Besuch kommen darf. Dennoch wissen viele Senioren sehr zu schätzen, was sie haben - denn sie haben in ihrem Leben so manche entbehrungsreiche Zeit hinter sich. Symbolfoto: luna/AdobeStock

26.03.2020

Rehau

Rehau: Wie eine 95-Jährige die Corona-Krise erlebt

Ursel Lillpopp lebt im MGH in Rehau. Die 95-Jährige vermisst die Welt draußen. Sie schickt jetzt ihren Kopf auf Reisen - ganz weit weg. » mehr

26.03.2020

Rehau

Stadträte lassen Sitzung sausen

In Rehau hätte am Mittwoch der Stadtrat getagt. Doch zu viele Räte erschienen nicht, das Gremium war nicht beschlussfähig. Jetzt gibt es einen neuen Termin. » mehr

26.03.2020

Rehau

Gartenstraße halbseitig gesperrt

In der Zeit vom heutigen Freitag bis voraussichtlich 27. Juni wird die Gartenstraße für die Baumaßnahmen am Anwesen Gartenstraße 16 - 18 halbseitig gesperrt sein. Eine Umleitung ist ausgeschildert. » mehr

Nähgruppe braucht Stoff

25.03.2020

Hof

Nähgruppe braucht Stoff

Frauen aus Hof und Rehau stellen ehrenamtlich Mundschutz her. Dafür benötigen sie viel Baumwolle und Mull. » mehr

Heuer ohne Umzug: Das Schlappenbier gibt es in diesem Jahr in Flaschen ab dem 8. Juni, dem Montag nach Trinitatis, in gut sortieren Lebensmittelgeschäften und Getränkemärkten. Archivfoto: Andreas Rau

Aktualisiert am 24.03.2020

Hof

Was passiert mit Volksfest, Schlappenbier und Co.?

Der Hofer Nationalfeiertag muss aussetzen, andere Entscheidungen stehen noch aus. Ein Überblick. » mehr

Aktualisiert am 23.03.2020

Rehau

Soforthilfe nach fünf Tagen bewilligt

Fünf Tage von der Antragstellung bis zum Bescheid: Die von der Staatsregierung angekündigten Soforthilfen für Unternehmer kommen offenbar an. » mehr

Felix Wunderlich am Freitagvormittag im Parkcafé. Wenige Stunden später war das Café geschlossen. Foto: Swann

20.03.2020

Hof

Der letzte Cappuccino

Seit Samstag 00:00 Uhr gelten deutlich strengere Ausgangsbeschränkungen. Für Cafés und Restaurants ist die Ansage klar: Die Türen bleiben zu. » mehr

Die Türen der Pflegeheime sind zu

19.03.2020

Hof

Die Türen der Pflegeheime sind zu

Das neue Coronavirus ist für ältere und kranke Menschen besonders gefährlich. » mehr

Wartezimmer unter freiem Himmel

18.03.2020

Rehau

Wartezimmer unter freiem Himmel

Nicht jeder Arztbesuch ist dringlich. Der Rehauer Mediziner Dr. Andreas Pötzl appelliert an die Vernunft der Patienten. » mehr

17.03.2020

Rehau

Corona wirkt sich auf Einschulung aus

Nach einem Schreiben des Kultusministeriums ändern die Pestalozzi-Grundschule und die Gutenberg-Grundschule in Rehau das Einschulungsverfahren wegen der aktuellen Schulschließungen und des gebotenen I... » mehr

Die CSU kann in Rehau weiter gestalten. FUWR, SPD und die neu eingezogene AfD konnten nicht an der Mehrheit rütteln.

16.03.2020

Rehau

Rehauer CSU verteidigt ihre Mehrheit

Mit elf Sitzen können die Christsozialen weiter ohne Unterstützung anderer regieren. Die AfD zieht mit zwei Sitzen in den Stadtrat ein. SPD und FUWR büßen ein. » mehr

Ulrich Scharfenberg (rechts) gratuliert dem alten und neuen Bürgermeister Michael Abraham zum Sieg. Foto: Preißner

15.03.2020

Rehau

Abraham geht in dritte Amtszeit

Mit 80,4 Prozent setzt sich der Amtsinhaber gegen Ulrich Scharfenberg durch. Der nimmt die neuerliche Niederlage gelassen. Er habe mit 20 bis 25 Prozent gerechnet. » mehr

10.03.2020

Rehau

Mit einem blauen Auge

Die Stadt Rehau schließt das Jahr 2019 mit einem mageren Plus ab. Die Prognosen sind schwierig, vor allem weil die Stadt stark von der Konjunktur abhängt. » mehr

In dieser Szene aus der Vorrunde wird Ionut Croitoru (rechts) von den Liga-"Überfliegern" aus Rehau vom Selbitzer Maximilian Lang übersprungen. Wer wird nach dem Derby zwischen Rehau und Selb am Sonntag in Rehau als Sieger vom Platz gehen?	Foto: Michael Ott

06.03.2020

Lokalsport

Derby-Hammer zum Neustart

In der Fußball-Bezirksliga stehen an diesem Wochenende Nachholspiele auf dem Programm. In Rehau steigt gleich mal das Duell gegen den Nachbarn aus Selbitz. » mehr

05.03.2020

Rehau

Studenten ziehen im Sparkassengebäude ein

Bürgermeister Michael Abraham freut sich in Rehau über junge Neubürger: 24 Studenten der in Hof beheimateten Hochschule für den öffentlichen Dienst ziehen dieser Tage in den oberen Stockwerken des Ber... » mehr

Der Bezirk investiert in Rehau 40 Millionen Euro für neue Gebäude auf dem Gelände der Bezirksklinik. Foto: Henkel

04.03.2020

Rehau

Neue Häuser für alte Bezirksklinik

Der Bezirk Oberfranken investiert in Rehau 40 Millionen Euro. Die Erneuerung der beiden Bettenhäuser ist eine erste Reaktion auf steigende Patientenzahlen. » mehr

Am Gipfelbereich des Großen Kornbergs wird sich nichts ändern. Archivfoto: Florian Miedl

01.03.2020

Rehau

Abraham unterstützt Kornberg-Projekt

Die Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden Regnitzlosau und Schönwald im Rahmen der "Integrierten Ländlichen Entwicklung" bringe für Rehau und vor allem auch für die Ortsteile viele Vorteile. » mehr

Blick auf den Kreuzungsbereich in Rehau, in dem am Montag Erdarbeiten für die Verkabelung des Feuerwehrgerätehauses beginnen. Foto: Stadt Rehau

28.02.2020

Rehau

Kreuzung in Rehau wird ab Montag komplett gesperrt

Die Stadt Rehau macht darauf aufmerksam, dass der Kreuzungsbereich Goethestraße-Bahnhofstraße in der Zeit vom 2. bis zum 6. März komplett gesperrt werden muss. » mehr

Viel Kultur, viel Historie und jede Menge Begegnungen: Auf ihren Iran-Reisen ist Ursula Mavrakis (links) vor allem begeistert gewesen von der Herzlichkeit und Offenheit der Iraner und Iranerinnen. "Ich bin ständig angesprochen worden, die Leute waren alle so neugierig und freundlich." Davon berichtet sie nun.

28.02.2020

Hof

Vortrag über die schönen Seiten des Iran

"Die Leute haben mir den Auftrag gegeben, über ihr Land zu berichten", sagt die Rehauerin Ursula Mavrakis. Zwei Mal hat sie den Iran bereist - und erzählt vom Widersprüchlichen. » mehr

Der Sitzungssaal im Rehauer Rathaus: Welche Konstellation wird es hier in der ersten Sitzung des neuen Stadtrats geben? Foto: Gödde

27.02.2020

Rehau

Wer nimmt hier Platz?

Am 15. März wählen die Rehauer ihren neuen Stadtrat. Die AfD, die zum ersten Mal antritt, könnte das Zünglein an der Waage sein. » mehr

23.02.2020

Rehau

Rehau will sich Fördermittel sichern

Die Stadt Rehau will Fördermittel aus einem neuen Förderprogramm des Freistaates Bayern nutzen - und auch private Besitzer von Immobilien sollen profitieren können. » mehr

Eugen Gomringer

21.02.2020

Rehau

Museum ehrt Eugen Gomringer

Am 20. Januar hat der in Rehau lebende Lyriker Eugen Gomringer seinen 95. Geburtstag gefeiert, am Sonntag nun ehrt ihn das Kunstmuseum Bayreuth mit einem Trialog, an dem neben Marina von Assel auch Sa... » mehr

14 Wohnungen entstehen in diesem neuen Gebäude, das die Rehauer Gewog an den Marktwiesen bauen möchte. Kommende Woche will Architekt Jürgen Becker die Ausschreibungen veröffentlichen. Grafik: Gewog

20.02.2020

Rehau

Prototyp für die Perle

Die Gewog stellt in Rehau ihr Wohnhaus für die Marktwiesen vor. Darin entstehen vom Frühjahr an 14 höherwertige Wohnungen. Das Haus könnte geklont werden. » mehr

Der erfahrene Schachspieler Horst Geier gibt sein Wissen weiter.

19.02.2020

Rehau

Realschüler lernen den Schachsport kennen

Die Stadt Rehau ermöglicht es Kindern, in der Nachmittagsbetreuung in Vereine hineinzuschnuppern. Diesmal waren die Schachspieler des ASV Rehau dran. » mehr

Entspannt, aber durchaus mit Wehmut beendet Werner Bucher seine politische Karriere in Rehau. Bei der Kommunalwahl 2020 überlässt er das Feld den jüngeren Kandidaten. Foto: Gödde

14.02.2020

Rehau

Geschafft!

Mit Werner Bucher verlässt ein Rehauer Urgestein das politische Parkett. Nach 36 Jahren im Stadtrat und 18 Jahren als stellvertretender Bürgermeister ist für ihn Schluss. » mehr

Constanze Lindner.	Foto: Martina Bogdahn

14.02.2020

Kunst und Kultur

Mundart, Musik und Magie

Rehau Art bietet in diesem Jahr wieder viele unterhaltsame Events. Die eingeladenen Künstler sind vielfältig. » mehr

Neetje Brandt Manuel Wohlrab

13.02.2020

Rehau

Neue Kindertagesstätte stellt pädagogisches Konzept vor

Offen und naturnah soll der Alltag in der Lami-Kita in Rehau sein. Demnächst kann man sie besichtigen. » mehr

Kinder verletzt: Einsatz der Feuerwehr und des Rettungsdienstes in Rehau Rehau

13.02.2020

Rehau

Nach Großeinsatz im Sportunterricht: TV Rehau schafft neue Matte an

Warum fünf Schüler der Rehauer Pestalozzi-Grundschule am Mittwoch mit Hautreizungen und Übelkeit ins Krankenhaus gebracht werden mussten, ist weiterhin unklar. Nach dem Großeinsatz während des Sportun... » mehr

Bauleiter Thorsten Albert erläuterte bei der Baubesichtigung Landrat Oliver Bär, Bürgermeister Michael Abraham, Schulleiterin Edith Franz und den weiteren Gästen, welche Arbeiten aktuell laufen. Foto: Uwe von Dorn

13.02.2020

Rehau

Schulhausbau liegt im Plan

Für über acht Millionen Euro entsteht in Rehau eine neue Berufsschule. Der Bau soll im Sommer fertig sein. » mehr

Adrian Roßner

11.02.2020

Rehau

Von alten Mühlen und großen Herrschern

Adrian Roßner referiert beim Historischen Verein Rehau über die Geschichte der Region. Vieles bleibt auch den Historikern ein Rätsel. » mehr

Schulleiter Rüdiger Lang vor dem Wacom, einem Gerät mit berührungsempfindlicher Oberfläche. Der Vorteil: Der Lehrer steht mit dem Gesicht zur Klasse. Für Schaubilder setzt Lang aber weiterhin oft auf die gute alte Tafel. Foto: P.G.

06.02.2020

Rehau

Pädagogisches Schlaraffenland

Nach der Sanierung verfügt die Realschule Rehau über eine hochmoderne Ausstattung. Das stimmt den Schulleiter äußerst zufrieden, schließlich leeren sich die Kassen. » mehr

Sobald die Bundesländer ihre Radon-Vorsorgegebiete ausgewiesen haben - das muss bis Ende des Jahres geschehen sein -, wird Messen zur Pflicht. Foto: Gerd Pöhlmann

03.02.2020

Hof

Die Gefahr aus dem Untergrund

Radon ist nach Rauchen die häufigste Ursache für Lungenkrebs. Das Edelgas kommt im Fichtelgebirge verstärkt vor. Das hat Auswirkungen auf Bauherren. » mehr

Sobald die Bundesländer ihre Radon-Vorsorgegebiete ausgewiesen haben - das muss bis Ende des Jahres geschehen sein -, wird Messen zur Pflicht. Foto: Gerd Pöhlmann

31.01.2020

Fichtelgebirge

Die Gefahr aus dem Untergrund

Radon ist nach Rauchen die häufigste Ursache für Lungenkrebs. Das Edelgas kommt im Fichtelgebirge verstärkt vor. Das hat Auswirkungen auf Bauherren. » mehr

Zwei, die sich respektieren: CSU-Amtsinhaber Michael Abraham (Zweiter von links) und sein SPD-Herausforderer Ulrich Scharfenberg (rechts daneben) tauschten ihre politischen Standpunkte in der Ringerhalle in Rehau sachlich aus, moderiert von Frankenpost-Redakteur Christoph Plass (links) und Elias Rossow von Radio Euroherz. Foto: Tom Neumann

Aktualisiert am 31.01.2020

Rehau

Abraham vs. Scharfenberg: Ringen um Rehau

Michael Abraham und Ulrich Scharfenberg legen in der Ringerhalle dar, wieso die Rehauer sie zum Bürgermeister wählen sollen. 160 Zuschauer verfolgen die Debatte, zu der die Frankenpost gemeinsam mit R... » mehr

Erdkabel

30.01.2020

Hof

Kundgebung gegen Süd-Ost-Link

An diesem Freitag um 13 Uhr treffen sich Gegner der geplanten Stromtrasse Süd-Ost-Link, um vor dem Landratsamt Hof ihren Unmut zum Ausdruck zu bringen und Landrat Oliver Bär im Gespräch mit ihren Ford... » mehr

Zu den Aufgaben während des Seminars zählte das Erstellen eines Plakats für die Selbstpräsentation. Foto: Hüttner

28.01.2020

Naila

Wertvolle Tipps für die Bewerbung

Die Schülerinnen und Schüler der Musischen Realschule Naila durchlaufen in den Klassen acht bis zehn verschiedene Stufen der Berufsvorbereitung und lernen in einem Seminar Berufe kennen. » mehr

Barbara Scherbel spielte in Rehau Werke von Ludwig van Beethoven. Foto: Uwe von Dorn

28.01.2020

Rehau

Ein Abend für Beethoven

Die Stadt Rehau widmet ihr Neujahrskonzert dem großen Komponisten. Die renommierte Pianistin Barbara Scherbel ist eine glühende Anhängerin. » mehr

1. Prunksitzung der Fastnachtsfreunde Rehau

26.01.2020

Rehau

Rehau wird zum Musical-Mekka

Die Prunksitzung der Fastnachtsfreunde gerät zum echten Höhepunkt. Ein Streifzug durch die bekanntesten Musicals treibt die Stimmung auf die Spitze. » mehr

Unser Bild zeigt (von links) die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Regnitzlosau, Sandra Schnabel, die Familienbeauftragte der Stadt Rehau, Sandra Hilbig, und Ute Hopperdietzel, ebenfalls Seniorenbeauftragte in Regnitzlosau, bei der Vorstellung des neuen Re-aktiv-Programms mit Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf aus Regnitzlosau und Bürgermeister Michael Abraham aus Rehau.	Foto: von Dorn

23.01.2020

Rehau

Neues Programm für Senioren

Das Netzwerk Re-aktiv der Kommunen Rehau und Regnitzlosau hat 2020 wieder viele Angebote auf die Beine gestellt. Ältere Menschen sollen von ihnen profitieren. » mehr

23.01.2020

Rehau

Kooperation im Dreiländereck

Rehau, Regnitzlosau und Schönwald wollen sich gemeinsam entwickeln. Im Sommer soll dafür ein Konzept vorliegen. » mehr

Der erfolgreiche Nachwuchs der Bogenschützen des SSV Rehau: (von links) Johannes Lang, Niklas Grimm, Jenny Wettengel und Stefan Wettengel. Foto: Verein

22.01.2020

Lokalsport

Johannes Lang erfüllt sich einen Traum

Vor drei Jahren hat der junge Regnitzlosauer die besten deutschen Bogenschützen in Hof verfolgt. Nun wird er selbst zu diesem elitären Kreis gehören. » mehr

Seit Herbst ist Susan Holhut, zuvor im Bürgermeister-Vorzimmer, die Veranstaltungsorganisatorin der Stadt Rehau. Sie ist damit zuständig für die Rehauer Märkte genauso wie für Stadtfest und Co. Foto: cp

21.01.2020

Rehau

Sie macht was los

Susan Holhut ist neue Veranstaltungsmanagerin der Stadt Rehau. Ihr Programm ist genauso groß wie die Fußstapfen, in die sie tritt. » mehr

Zwischen den Aufbauarbeiten wird bereits für den großen Auftritt geprobt.

20.01.2020

Rehau

Ausflug in die Welt des Musicals

Die Vorbereitungen für die erste Prunksitzung am 25. Januar in Rehau laufen auf Hochtouren. Die Fast-nachtsfeunde setzen derzeit die Bühne in Szene. » mehr

Eugen Gomringer im Kunsthaus Rehau vor seinen Werken. Foto: Uwe von Dorn

19.01.2020

Rehau

Lebende Legende

Seit mehr als 50 Jahren ist er in Ostoberfranken eine Institution: Am Montag feiert Professor Eugen Gomringer seinen 95. Geburtstag. » mehr

Blick ins Innere des neuen Rehauer Feuerwehr-Domizils: Nach inzwischen 135 Bautagen ist der Rohbau fertig. Das Millionenprojekt soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.	Foto: v. Dorn

19.01.2020

Rehau

Richtfest am Großprojekt

7,4 Millionen Euro investiert die Stadt Rehau in ein modernes Gerätehaus der Feuerwehr. Der Innenausbau läuft auch im Winter. » mehr

Als Christine und Phantom der Oper sind Ihre Lieblichkeit Prinzessin Kristin I. und Ihre Herrlichkeit Prinz Puschi I. heuer in Veitshöchheim zu Gast. Foto: Uwe von Dorn

19.01.2020

Rehau

Prinzenpaar darf zum Kult-Fasching

Kristin und Dominik Puschert sind heuer in Veitshöchheim dabei. Mit Kostümen aus dem Musical "Phantom der Oper" wollen die Rehauer die Blicke anziehen. » mehr

16.01.2020

Rehau

Heimatforschung mit Tradition

Der Historische Verein Rehau gehört seit 40 Jahren dem Bezirks- verband an. Doch schon 1955 schlossen sich Heimatfreunde zu einer Arbeitsgruppe zusammen. » mehr

Dieter Arzberger Gerd Löffler

15.01.2020

Rehau

Auf historischen Wegen durch Rehau

Rund 70 Interessierte lassen sich den ersten Stadtspaziergang durch Rehau im neuen Jahr nicht entgehen. Der Ausflug beginnt am Wallgarten. » mehr

Vom Bahnübergang bis zur Sparkasse erneuert die Stadt die Straße, während die Stadtwerke die Kanalleitungen erneuern. Die Arbeiten sollen in zwei Abschnitten laufen - der erste in diesem Jahr, der zweite 2021. Foto: Gödde

15.01.2020

Rehau

Rehau steckt Geld in die Straße

Trotz magerer Finanzen tut sich in der Stadt in diesem Jahr einiges. Das größte Projekt ist die Straßenerneuerung zwischen Bahnübergang und Sparkasse. » mehr

Die Johnboys-Großfamilie: Gery Gerspitzer (vorne, Zweiter von links) und seine aktuellen und ehemaligen Bandmitglieder und Roadies aus den vergangenen 30 Jahren feierten Wiedersehen in Rehau. Foto: Uwe von Dorn

15.01.2020

Rehau

Rock'n'Roll in den Genen

Gery & the Johnboys haben regionale Musikgeschichte geschrieben. Eine Ausstellung blickt auf die Anfänge zurück. » mehr

Das Architekturbüro EMBT Miralles Tagliabue aus Barcelona hat den Architekturwettbewerb für "Arte Noah" gewonnen und legte ein Konzept vor, in dem sich das Zentrums-Gebäude in die Natur des Wagnersberges bei Neuhausen einfügt. Ob diese Architektur jemals in Neuhausen zu sehen sein wird, hängt maßgeblich davon ab, ob die Stadt einen Fördertopf anzapfen kann. Grafik: EMBT

14.01.2020

Rehau

"Arte Noah" gerät ins Stocken

Das Umweltministerium in München will nicht als Träger für das Zentrum für Biodiversität auftreten. Die Stadt Rehau sucht nun nach Alternativen für das Millionen-Projekt. » mehr

^