Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

REISEBÜCHER

Elfi Hübner vor ihrem derzeitigen Lieblingsbild.	Foto: lis

23.09.2020

Münchberg

Inspiration und Erinnerung

Im Bürgerzentrum Münchberg sind Malereien und Grafiken von Elfi Hübner aus Bayreuth zu sehen. In Hof hatte sie erste Kontakte zur Kunst. Anregung findet sie vor allem auf Reisen. » mehr

Victoriafälle

24.06.2020

Reisetourismus

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Persönlichkeiten wie Alexander von Humboldt und Bruce Chatwin gehören zu den berühmtesten Reisenden überhaupt. Viele ihrer Gedanken und Einsichten sind bis heute lehrreich, um die Welt zu entdecken. » mehr

Bonn

22.10.2019

Boulevard

Beim «Lonely Planet» ist 2020 Bonn angesagt

Fürs kommende Jahr kürt der Reiseführer «Lonely Planet» wieder zehn «beste» Städte - und es ist eine deutsche Stadt dabei. Für viele vielleicht überraschend ist es aber weder Berlin noch Hamburg, Münc... » mehr

Günter Kunert

22.09.2019

Boulevard

Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Günter Kunert, einer der großen Dichter der Gegenwart, ist tot. Sein Leben berührte viele Epochen - von der Weimarer Republik über die Nazizeit, die DDR bis zum wiedervereinigten Deutschland. Traumata... » mehr

Schwarzwälder Kirschtorte

30.10.2018

Reisetourismus

«Lonely Planet» stellt 500 Food-Ziele vor

Deutschlands Beitrag zur Weltküche: Würste und Schwarzwälder Kirschtorte. Zumindest gehören diese Spezialitäten in einem neuen Reisebuch zu 500 angeblich «ultimativen» Essens-Zielen weltweit. Einige e... » mehr

Bratwürste

29.10.2018

Boulevard

«Lonely Planet» stellt 500 Food-Ziele vor

Deutschlands Beitrag zur Weltküche: Würste und Schwarzwälder Kirschtorte. Zumindest gehören diese Spezialitäten in einem neuen Reisebuch zu 500 angeblich «ultimativen» Essens-Zielen weltweit. Einige e... » mehr

Bauhaus - Haus Kandinsky und Klee

23.10.2018

Boulevard

Deutschland gehört zu den Top-Zielen 2019

Dieses Jahr war Chile top, gefolgt von Südkorea. Für 2019 empfiehlt der «Lonely Planet» Sri Lanka und Deutschland. Der Hauptgrund, warum Deutschland angesagt sein soll, dürfte einige überraschen. » mehr

Die vierte Staffel von "Ein Fall für zwei" in der neuen Besetzung ist derzeit in Arbeit. Wanja Mues (links) spielt den Privatdetektiv Leo Oswald, Antoine Monot jr. den Anwalt Benjamin Hornberg.

01.04.2017

Kunst und Kultur

Interview mit dem Schauspieler Wanja Mues: "Zuerst hielt ich Charles Foster für einen Spinner"

Charles Foster hat versucht, als Tier zu leben, und ein Buch darüber geschrieben. Der Schauspieler Wanja Mues hat den Text als Hörbuch eingelesen. Ein Sonntagsgespräch über das Privileg, Mensch zu sei... » mehr

Fast genauso viel Zeit wie am Schreibtisch verbringt die Herausgeberin und Autorin Petra Steps auf Recherche-Tour - wie hier im Turm von St. Anna in Annaberg-Buchholz. Foto: Carsten Steps

23.08.2015

Hof

Interview

Autorin und Journalistin Petra Steps gibt zwei Krimi-Sammlungen mit Texten aus der Region heraus. Dabei hat die Schreiberin viel mehr drauf als Mord und Totschlag. » mehr

fpst_eller_271009

12.11.2009

Selb

Literaturabend mit der Ex-Selberin Uschi Eller

Selb - Die Ex-Selberin Uschi Eller veranstaltet am Samstag, 21. November, ab 20 Uhr im Brauhaus Ploss einen Literaturabend mit Fotopräsentation zugunsten der Andheri-Hilfe Bonn. » mehr

06.06.2009

Kunst und Kultur

Bissiger Kritiker

Mark Twain" ist ein Seemannsausdruck und bezeichnet zwölf Fuß Wassertiefe, etwa 3,70 Meter, - den Punkt, an dem das Fahrwasser zu seicht und damit gefährlich wird. Der ganzen Welt jedoch ist der Begri... » mehr

31.08.2007

Kunst und Kultur

Verleger: Traum vom chinesischen Markt

PEKING – Die Pekinger Buchmesse ist gestern mit Deutschland als Gastland eröffnet worden. » mehr

^