Lade Login-Box.

RELIGIÖSE ORDEN

Künstlerin Manuela Bischoff versteht ihre Aktbilder, die das Hofer Landratsamt nicht zeigen will, als "Empowerment für fette Menschen".

20.01.2020

Kunst und Kultur

Behörde verbannt dicke Nackte

Unerwartete Aufregung ist um eine Kunstausstellung im Hofer Landratsamt entstanden. Drei Bilder wurden vor der Vernissage abgehängt. » mehr

10.01.2020

Oberfranken

Beziehung zu Frau: Pater von allen Ämtern entbunden

Der Pfarradministrator der Pfarreien Waischenfeld, Nankendorf und Hochstahl, Pater Rajesh Lugun, ist von seinen Ämtern zurückgetreten, hatte das Erzbistum Bamberg vergangene Woche bestätigt. » mehr

Prunkstücke im Grünen Gewölbe

25.11.2019

Hintergründe

Prunkstücke des Grünen Gewölbes in Dresden

Zu den Prunkstücken des barocken Dresdner Schatzkammermuseums Grünes Gewölbe zählen die Schöpfungen von Hofjuwelier Johann Melchior Dinglinger (1644-1731), aber auch Elfenbeindrechseleien, Miniatursch... » mehr

Marion und Manfred Nürnberger mit Mate Ljubicic (rechts), einem der renommiertesten Künstler Kroatiens und Bosnien-Herzegowinas im Bereich christlicher Darstellungen.	Fotos: privat

15.11.2019

Hof

Kroatischer Orden für Töpener Ehepaar

Marion und Manfred Nürnberger erhalten die höchste Auszeichnung der Republik Kroatien. Damit werden sie für ihren unermüdlichen Einsatz für die humanitäre Hilfe geehrt. » mehr

Elegant und sportlich: das Tanzmariechen des MCC, Melissa Freitag aus Marktzeuln.

11.11.2019

Kulmbach

Die Krone von der Mutter geerbt

Eva-Maria Buß aus Hegnabrunn ist die neue Prinzessin des Mainleuser Carnevals-Clubs. Prinz Karl Michael I. stammt aus Kulmbach. » mehr

Sicherer Lebensabend inmitten einer Oase

06.09.2019

Fichtelgebirge

Sicherer Lebensabend inmitten einer Oase

Nach dreijähriger Bauzeit ist nun das Alten- und Pflegeheim Sankt Michael in Bad Alexandersbad saniert. Der Deutsche Orden hat zwei Millionen Euro investiert. » mehr

Hilfe zur Selbsthilfe - eine Lebensaufgabe

23.08.2019

Wirtschaft

Hilfe zur Selbsthilfe - eine Lebensaufgabe

Ob als Unternehmer oder IHK-Präsident - umtriebig war Heribert Trunk schon immer. Auch jetzt lebt er gemeinsam mit seiner Frau ein sehr aktives Leben. » mehr

Kloster Dalheim

23.08.2019

Reisetourismus

Größter Klostermarkt Europas lockt nach Dalheim

Weinprobe mit Nonnen, Kräuterkissen aus dem Klostergarten und tschechischer Trappistensenf: Beim großen Klostermarkt in Dalheim präsentieren Ordensleute ihre Erzeugnisse. Sogar Ordensschwestern aus We... » mehr

Stolz, aber bescheiden: Für Christian Feldker ist der Ritterorden eine Motivation, den Qualitätsanspruch an seine Arbeit hochzuhalten. Foto: Bernd Schönfelder

23.05.2019

Marktredwitz

Ritter mit Kamm und Schere

Der Marktredwitzer Friseur Christian Feldker erhält in Paris einen Orden. Die Auszeichnung geht auch an die Stylistin von "Game of Thrones"-Darstellerin Sophie Turner. » mehr

Mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland zeichnete Landrat Klaus Peter Söllner Karin Schulz aus Trebgast am Montag bei einer Feierstunde im Landratsamt aus. Fotos: Gabriele Fölsche

13.03.2019

Kulmbach

Vorbilder für die ganze Gesellschaft

Fünf verdiente Bürger haben bei einer Feierstunde im Landratsamt hohe Auszeichnungen erhalten. Die Trebgasterin Karin Schulz wurde mit einem Orden ausgezeichnet. » mehr

25.02.2019

Hof

Hofer Wärschtlamo ziert Orden des Fastnachtsverbandes Franken

Um sich bei seinen Fördermitgliedern zu bedanken, verleiht der Fastnachtsverband Franken alljährlich einen Orden. Auf dem prangt nun der Hofer Wärschtlamo » mehr

Julia Klöckner

17.02.2019

Boulevard

Ordensritterin Julia Klöckner und die Sache mit den Männern

Mit Landwirtschaftsministerin Klöckner bekommt wieder einmal eine Frau den Orden wider den tierischen Ernst. Und nicht nur sie spricht bei dieser Gelegenheit über das Verhältnis zwischen Mann und Frau... » mehr

17.02.2019

Schlaglichter

Klöckner mit dem Orden wider den tierischen Ernst geehrt

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner ist für Humor und Menschlichkeit im Amt mit dem Aachener Orden wieder den tierischen Ernst ausgezeichnet worden. Der Vorsitzendes des Aachener Karnevalsvereins... » mehr

Andreas Gabalier

03.02.2019

Boulevard

Andreas Gabalier, der Karl-Valentin-Orden und die Toleranz

Andreas Gabalier ist jetzt Träger des Karl-Valentin-Ordens. Für viele ein Skandal, geht für sie die Musik des «Volks-Rock'n'-Rollers» nicht mit Valentins hintersinnigem Humor zusammen. Wie lief die Ve... » mehr

Inthronisation des Prinzenpaars in Töpen

Aktualisiert am 06.01.2019

Hof

Neues Prinzenpaar besteht Feuertaufe

Heike I. und Jürgen III. präsentieren sich zu ihrem Amtsantritt gut gelaunt. Die anderen Töpener Karnevalisten stimmen auf die Prunksitzungen ein. » mehr

Die zutraulichen, geduldigen, sanften Tiere auf der Kamelfarm von Claudia und Thomas Richter in Schönfeld hatten es den Besuchern aus Erkersreuth angetan.

28.12.2018

Selb

Zwischen Kamelen und Waldwipfeln

Die "Adventszauber-Fahrt" der Kirchengemeinde Erkersreuth bietet viel Abwechslung. Höhepunkt ist die beeindruckende Klosterkirche in Cham. » mehr

Schwester Angela im Gespräch mit einem Pilger auf La Verna. Foto: privat

19.12.2018

Kulmbach

Ein Leben mit Beten und Arbeiten

Die gebürtige Ludwigschorgasterin Angela Tauchen hat sich mit 33 Jahren für ein Leben im Kloster entschieden. Seither lebt sie, um anderen Menschen zu dienen. » mehr

15.12.2018

Schlaglichter

Gottschalk soll verbrannten Orden ersetzt bekommen

Thomas Gottschalk hat beim Brand seiner Villa in Malibu auch viele wichtige Unterlagen verloren. «In dem Safe, in dem alle Urkunden und Dokumente meiner gesamten Familie verglüht sind (der Safe war "M... » mehr

Thomas Gottschalk

15.12.2018

Boulevard

Gottschalk soll verbrannten Orden ersetzt bekommen

Bei den verheerenden Bränden in Kalifornien verlor Thomas Gottschalk sein Haus. Und auch viele wichtige Dokumente, etwa den Bayerischen Verdienstorden. Doch der Ministerpräsident des Freistaats verspr... » mehr

Thomas Gottschalk

15.12.2018

Brennpunkte

Gottschalk bekommt Ersatz für Bayerischen Verdienstorden

Thomas Gottschalk ist mit dem Brand seiner Villa in Malibu entspannt umgegangen - viele zollten ihm dafür Respekt, der «Spiegel» kürte ihn dafür zu einem der Helden des Jahres. Jetzt soll Gottschalk z... » mehr

Das Gesundheitsministerium ehrte auch Rita Arnold aus Leupoldsgrün für den Einsatz bei der Pflege deren Sohnes.

25.10.2018

Hof

Orden für engagierte Menschen

Die Gesundheitsministerin zeichnet vier Menschen aus dem Landkreis Hof mit dem Bundesverdienstkreuz aus. Sie setzen sich seit vielen Jahren für ihre Mitmenschen ein. » mehr

Der Vorstand des Freundes- und Förderkreises der Spätberufenenschule Fockenfeld bei der Jahresversammlung; mit dabei waren (von links) Josef Eckert, Vorsitzender und Bürgermeister Max Bindl, Geschäftsführer Pater Benedikt Leitmayr und Schriftführer Alfons Prechtl.	Foto: jr

21.09.2018

Marktredwitz

Förderverein vor dem Aus

Nach rund 30 Jahren Bestehen ist die Zukunft des Förderkreises der Spätberufenenschule ungewiss. Die Schule soll geschlossen werden, der Zweck des Vereins ist somit hinfällig. » mehr

Das Freitagsinterview: mit Mönch Ajahn Mettiko vom Waldkloster Muttodaya in Herrnschrot

14.06.2018

Münchberg

"Wir bringen Schwung in die Region"

Seit zehn Jahren besuchen Menschen aus aller Welt das buddhistische Kloster in Herrnschrot bei Stammbach. Ajahn Mettiko, einer der fünf Mönche, erzählt vom Alltag in der Idylle. » mehr

Über ein verbotenes Erinnerungsstück urteilte das Gericht.	Foto: Uli Deck/dpa

06.04.2018

Wunsiedel

Eisernes Kreuz führt vor Richter

Weil er einen Orden mit einem Hakenkreuz an der Brust trug, muss sich ein Rentner vor Gericht verantworten. Der Angeklagte beteuert, kein Nazi zu sein. » mehr

Hand drauf: Ministerpräsident Seehofer gratuliert dem Helmbrechtser Werner Hohenberger (links) und lobt bei der Verleihung des Verdienstordens dessen "verdienstvolles Lebenswerk". Foto: Bayerische Staatskanzlei

05.03.2018

Münchberg

Seehofers Lobeshymne

Der Helmbrechtser Prof. Dr. Werner Hohenberger erhält den Bayerischen Verdienstorden. Der Ministerpräsident spricht von einer Leistung "auf Weltniveau". » mehr

Arzberger Gaudiwurm Arzberg

13.02.2018

Arzberg

Grandioses Faschingsfinale in Arzberg

Rotkäppchen, Rastafaris, bezaubernde Damen und ein Bürgermeister als Bürgermeister. Bei einem Umtrunk in der "Bergbräu" stimmt sich die Stadt auf den Umzug ein. » mehr

Lisa I., Gardedesignerin zu Dörflas, und Peter III., Zaunkönig aus der Fränkischen, mit den Gildesingers der Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas.

09.02.2018

Wunsiedel

Landrat schmiedet eine Groko der Narren

Karl Döhler empfängt die Karnevalsgesellschaften aus dem Landkreis. Die zeigen sich von ihrer besten Seite. » mehr

Der große Querdenker

06.05.2017

Kunst und Kultur

Der große Querdenker

Er blickt auf die menschlichen Abgründe und macht damit Kabarett. An diesem Sonntag feiert Gerhard Polt seinen 75. Geburtstag. » mehr

Mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland wurden Günter Reif und Frank Küfner ausgezeichnet. Unser Bild zeigt vorne (von links) Sibylle Reif, Günter Reif, Frank Küfner und Landrat Klaus Peter Söllner, dahinter (von links) den Kulmbacher Oberbürgermeister Henry Schramm, die Bezirksvorsitzende für Gartenbau und Landespflege, Gudrun Brendel-Fischer und den Rugendorfer Bürgermeister Ralf Holzmann, ganz oben (von links) Dekan i.R. Hans Hager und den Thurnauer Bürgermeister Martin Bernreuther. Foto: Werner Reißaus

15.04.2017

Kulmbach

Zwei Vorbilder für die Gesellschaft

Frank Küfner aus Thurnau und der Kulmbacher Günter Reif zeigen ein Engagement, das unbezahlbar ist. Dafür dankt ihnen die Bundesrepublik mit einem Orden. » mehr

Noch genießt Emily Sümmerer entspannt die Zeit daheim in Schönwald. Im Oktober geht sie auf große Reise nach Indien. Einen Sari hat sie schon einmal anprobiert. Foto: Florian Miedl

10.03.2017

Selb

17-Jährige vor großer Herausforderung

Emily Sümmerer geht als "Missionarin auf Zeit" für zehn Monate nach Indien. Der Freiwilligendienst fordert den ganzen Einsatz der jungen Schönwalderin. » mehr

Februar%202017-03487.JPG Marktredwitz

12.02.2017

Marktredwitz

Die Rot-Weißen treiben es bunt

Beim Galaabend in der Marktredwitzer Stadthalle treten 150 Teilnehmer auf. Die Narhalla zeigt, was der Fasching zu bieten hat. » mehr

Immer eine Augenweide: die Prinzengarde.

12.02.2017

Hof

Vom Eros der Rindfleischwurst

Die erste Prunksitzung der Narhalla im Festsaal der Freiheitshalle bietet ein furioses Feuerwerk der Unterhaltung. Hoferisches steht im Mittelpunkt in der Bütt. » mehr

"Lebensinhalt" ist die Betreuung von Kindern wie Emma Ritter, Zoe Zaus, Selina Stelter und Ashley Franek (von links) für Schwester Irene Maier. Daher ist die Leiterin der Kita Sankt Josef sehr traurig darüber, dass die Mallersdorfer Schwestern sie ab September nach München beordern. Foto: Brigitte Gschwendtner

23.01.2017

Marktredwitz

Nonnen verlassen Marktredwitz

Nach 116 Jahren zieht sich der Mallersdorfer Orden aus Sankt Josef zurück. Kita-Leiterin Irene Maier muss nach München, ihre beiden Mitschwestern kommen ins Mutterhaus. » mehr

Sportlich, akrobatisch und formvollendet: Tanzmariechen Maria Hartmann begeisterte die Zuschauer im ausverkauften Turnerheimsaal in Schönwald.

22.01.2017

Selb

Tanzsportler zeigen atemberaubende Sprünge

Das Publikum belohnt die Leistungen beim zweiten Galaabend mit frenetischem Beifall. Einen Orden gibt es für den TV-Vorsitzenden Werner Richter und Bürgermeister Jaschke. » mehr

Faschingsgala Wunsiedel Wunsiedel

15.01.2017

Fichtelgebirge

Tanzsportgarde lässt es krachen

Eine spektakuläre Show reißt die Besucher beim Galaabend in Wunsiedel von den Stühlen. Vor allem der Nachwuchs tanzt sich in die Herzen der Zuschauer. » mehr

Die Bierbrauerei Chodovar im böhmischen Chodová Planá besichtigte die Reisegruppe der Erkersreuther Kirchengemeinde.	Foto: Jürgen Henkel

18.12.2016

Selb

Erkersreuther gehen auf "Expedition"

Der Adventsausflug führt die Erkersreuther Kirchengemeinde in die bekannte Brauerei Kuttenplan und zum Kloster Tepl nach Böhmen. Viel Trubel gibt es auf Schloss Guteneck. » mehr

Kinder haben es in Indien schwer. Ihnen will Pater Thomas Muttam (links) mit seiner Stiftung "Hoffnungsstrahl" helfen.

15.10.2016

Kulmbach

Strahlen der Hoffnung

Pater Thomas Muttam und Kulmbacher aus Stadt und Landkreis gründen eine Kinderstiftung. Sie unterstützt unter anderem das Projekt "Schule auf Rädern" in Mumbai. » mehr

Helmut Schleich in Kulmbach: der verwandlungsreichste Wandelstern am heimischen Himmel zeitkritischer Hochkomik.	Foto: Rainer Unger

20.06.2016

Kulmbach

Wie man Schnitzel ins Internet stellt

Helmut Schleich ist ein Kabarettist mit vielen Stimmen und Gesichtern. In Kulmbach übergießt er Päpste, Prolls, Politiker mit Gags aus Gift und Galle. » mehr

Norbert Rainer Goßler bekam von Ministerin Melanie Huml das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

12.05.2016

Hof

Orden für den Gesundheits-Akteur

Bayreuth/Münchberg/Naila - Einen Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, auch Bundesverdienstkreuz genannt, können Frauen und Männer verliehen bekommen, die sich durch » mehr

Dritter Bürgermeister Stefan Klaubert zog nicht nur die Blicke der Feiernden auf sich. Fotos: Gerd Pöhlmann

10.02.2016

Arzberg

Arzberger Narren haben alles fest im Griff

Eine dralle Blondine mit Bart und ein Pfarrer im Schneemannkostüm. In Arzberg bereiten sich die Gesellschaften auf den großen Umzug traditionell im Turnerheim vor. » mehr

26.01.2016

Kulmbach

Botschafterin in der Welt des Frohsinns

Die Faschingsgala der Showtanzgarde erweist sich als Augenweide. 500 Besucher genießen in der Dreifachturnhalle frohe Stunden. » mehr

"Narrengold": Gemäß dem Sessions-Motto sieht auch der Orden aus.

18.01.2016

Rehau

Hinter den Kulissen der Kulisse

Wenn die Fastnachtsfreunde zur Prunksitzung laden, dann niemals ohne ein aufwendiges Bühnenbild. In diesem Jahr ist den Werbe-Ikonen dieser Welt gewidmet. » mehr

Im zuckrigen Ornat: Prinz Marcel I. und Prinzessin Sophia I. führen die Rehauer Fastnachtsfreunde durch die Session. Als Milch und Schokolade trägt sie ein weißes Kleid und er einen braunen Anzug.

04.01.2016

Rehau

Majestäten aus Milch und Schokolade

Sophia Winter und Marcel Danner sind das jüngste Rehauer Prinzenpaar aller Zeiten. Nicht nur für diese Session gehen die beiden 19-Jährigen eine zuckersüße Liaison ein. » mehr

Zum Ehrenpräsidenten der Faschingsgesellschaft wurde Werner Geisler ernannt.

12.11.2015

Arzberg

Narren stürmen das Schirndinger Rathaus

Mit Manfred Sieder hat die Faschingsgesellschaft Rot-Weiß einen neuen Präsidenten. Allerdings sucht sie immer noch ein Prinzenpaar. » mehr

Pater Mariadas vor der Münchberger katholischen Pfarrkirche "Zur heiligen Familie". 	Foto: Engel

25.06.2015

Münchberg

"Der frische fränkische Wind gefällt mir"

Pater Mariadas verlässt die Region: Er wechselt Ende August in den Seelsorge- bereich Forchheim West. Der Geistliche aus Indien hat die deutsche Staats- bürgerschaft beantragt. » mehr

Schmuckstück mit dem Charakter eines Klosterhofs: der neugestaltete Innenhof des Pfarrzentrums Herz Jesu.

24.06.2015

Marktredwitz

Herz Jesu feiert mit dem Bischof

Sieben Jahre nach den ersten Planungen ist die Generalsanierung des Pfarrzentrums beendet. Zur Einweihung kommt Rudolf Voderholzer nach Marktredwitz. » mehr

Brauereifest 04.jpg Schönbrunn

25.05.2015

Fichtelgebirge

Zwei Tage Spektakel pur mit Musik und Motoren

Es ist das erste große Frühlingsfest im Mai und das "Mekka" der Unterhaltung: Und wieder pilgerten die Massen zum Brauereihoffest der Firma Lang-Bräu in Schönbrunn. Was der "Bräu" Jürgen Hopf mit sein... » mehr

Die Showtanzgruppe des Turnerbunds Marktleuthen legte einen starken Auftritt im Saal des Landratsamts hin. 	Fotos; Florian Miedl

29.01.2015

Wunsiedel

Narren erobern das Landratsamt

Majestäten und Tänzer toben sich im bunt dekorierten Saal aus. Landrat Karl Döhler trägt eine Narrenkappe und verteilt eifrig Bussis. » mehr

15.12.2014

Oberfranken

Befreit aus den Fängen der Sekte

Doris Wagner aus Oberkotzau hat acht Jahre in der katholischen Gemeinschaft "Das Werk" gelebt. Den sexuellen und seelischen Missbrauch dort beschreibt sie in ihrem Buch: "Nicht mehr ich". » mehr

Die Nachfrage nach geistlicher Begleitung ist groß: Sowohl bei den Gästen des Selbitzer Ordens als auch denen, die die Ausbildung machen wollen: Der 11. Kurs ist schon wieder ausgebucht.

09.10.2014

Region

Kompagnons für Lebensfragen

Die Nachfrage nach geistlicher Begleitung steigt ständig. Die Christusbruderschaft Selbitz hat bisher rund 300 Menschen für diese spezielle Art der Gesprächsführung ausgebildet. Nächste Woche endet de... » mehr

Pater Gisbert Kreß war 19 Jahre lang Seelsorger in Fuchsmühl.	Foto: pr.

14.03.2014

Region

Seelsorger und feuriger Prediger

Am heutigen Freitag feiert Pater Gisbert Kreß in Münnerstadt sein 50. Priesterjubiläum. Er wirkte 19 Jahre in Fuchsmühl und war bei den Gläubigen sehr geschätzt. Am 23. März besucht er seine ehemalige... » mehr

Sie sind seit mindestens fünfeinhalb Jahren bei der Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas und wurden für ihre Engagement ausgezeichnet. 	Foto: pr.

11.03.2014

Region

Dörflaser Narren schließen Fasching ab

Für die Gilde ist die närrische Zeit vorüber. Die Mtglieder blicken auf die Session zurück und zeichnen langjährige Aktive mit einem Orden aus. Marktredwitz ist im Herbst Austragungsort eines offenen ... » mehr

^