Lade Login-Box.

RELIGION

Kaiser Naruhito

15.11.2019

Boulevard

Japans Kaiser trifft Sonnengöttin

Fackeln in der Nacht, mystische Rituale und ein geheimnisvolles Bett: Mit einer jahrhundertealten und geheimnisumwitterten Zeremonie hat Japans Kaiser Naruhito den letzten Akt zu seiner Inthronisierun... » mehr

02.11.2019

Schlaglichter

«Charlie Hebdo»-Zeichnerin verteidigt Kritik an Religionen

Eine Zeichnerin des Pariser Satiremagazins «Charlie Hebdo» hat Religionskritik in ihrem Blatt verteidigt. «Wir haben die katholische Religion kritisiert, wir kritisieren den Islam, wir kritisieren Bud... » mehr

22.10.2019

Schlaglichter

Japans Kaiser Naruhito teilt Gottheiten Thronbesteigung mit

Japans neuer Kaiser Naruhito ist zum Auftakt einer Zeremonie zu seiner Thronbesteigung in die heiligen Schreine seines Palastes gepilgert. Bei strömendem Regen suchte der 59-jährige Monarch in einer h... » mehr

Gemeinsam wurde am Samstag in der Langgasse in Kulmbach für mehr Verständnis in der Welt musiziert. Foto: Horst Wunner

29.09.2019

Kulmbach

Musik verbindet und heilt

Klänge allerorten: Verschiedene Gruppen stellten am Samstag in Kulmbach unter Beweis, wie sich Menschen unterschiedlicher Kulturen näherkommen können. » mehr

Riad

27.09.2019

Reisetourismus

Saudi-Arabien kündigt neues Visa-System an

Bis jetzt war Saudi Arabien nicht gerade als internationaler Touristen-Magnet bekannt. Doch das soll sich jetzt ändern. Das Land am Persischen Golf will neue Visa-Bestimmungen einführen. » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Saudi-Arabien will sich für internationalen Tourismus öffnen

Mit einem neuen Visa-System will Saudi-Arabien künftig mehr internationale Touristen anziehen. Bis 2030 wolle man die Zahl der Besucher auf 100 Millionen pro Jahr steigern, teilte die Tourismuskommiss... » mehr

Twitter

09.07.2019

Computer

Twitter verschärft Regeln gegen Hasskommentare

Twitter geht schärfer gegen Inhalte vor, die sich gegen Religionsgemeinschaften richten. So sollen künftig Nachrichten gelöscht werden, in denen religiöse Gruppen mit Ungeziefer und ansteckenden Krank... » mehr

Bundesverwaltungsgericht

04.07.2019

Brennpunkte

Urteil: Helmpflicht gilt auch für Sikh-Anhänger mit Turban

Ein Sikh möchte auf dem Motorrad aus religiösen Gründen Turban statt Helm tragen. Das darf er nicht, entschied das Bundesverwaltungsgericht. Noch besteht für den Mann aber eine kleine Chance, doch noc... » mehr

15 Jahre lang führte Enoch zu Guttenberg die Hofer Symphoniker als Ehrendirigent. Foto: Hofer Symphoniker

06.06.2019

Kunst und Kultur

Die Musik bleibt

An ihren Ehrendirigenten Enoch zu Guttenberg erinnern die Hofer Symphoniker am 28. Juni mit Verdis Requiem. Der Dirigent an diesem Abend weiß um sein Erbe. » mehr

15 Jahre lang führte Enoch zu Guttenberg die Hofer Symphoniker als Ehrendirigent. Foto: Hofer Symphoniker

06.06.2019

Kunst und Kultur

Die Musik bleibt

An ihren Ehrendirigenten Enoch zu Guttenberg erinnern die Hofer Symphoniker am 28. Juni mit Verdis Requiem. Der Dirigent an diesem Abend weiß um sein Erbe. » mehr

28.05.2019

Meinungen

Verkorkst

Der weltliche Mensch tut sich schwer mit religiösen Symbolen. Eine Kippa öffentlich zu tragen, käme ihm nie in den Sinn. Doch nun bittet Felix Klein, der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung... » mehr

Bier aus 5000 Jahre alten Hefekolonien

23.05.2019

Wissenschaft

Bier aus 5000 Jahre alten Hefekolonien

Israelische Experten haben Bier mit 5000 Jahre alten Hefekolonien aus antiken Gefäßen gebraut. «Dies ist das erste Mal, dass wir es geschafft haben, antiken Alkohol aus antiker Hefe herzustellen», sag... » mehr

15.05.2019

Schlaglichter

Grüne wollen sexuelle Identität ins Grundgesetz schreiben

Die Grünen wollen in den Grundgesetz-Artikel gegen Diskriminierung auch die sexuelle Identität aufnehmen. Das soll Teil eines bundesweiten «Aktionsplans für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt» werd... » mehr

Volksmusik-Star präsentiert sakrale Lieder

04.05.2019

Veranstaltungstipps

Volksmusik-Star präsentiert sakrale Lieder

Der Südtiroler Musiker Oswald Sattler gastiert am 26. Mai um 17 Uhr in der Basilika zu Marienweiher und am 19. Oktober um 19.30 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle in Kulmbach. Er präsentiert ein sakrale... » mehr

Robert Habeck

01.05.2019

Brennpunkte

Äußerungen zum Glauben: Strobl wirft Habeck «Arroganz» vor

CDU-Vize Thomas Strobl hat Äußerungen des Grünen-Bundesvorsitzenden Robert Habeck zu Gott und Religion scharf kritisiert. » mehr

Die Ausstellung "Lebens-Blätter" ist bis zum 29. September im Stiftskirchenmuseum zu besichtigen. Unser Bild von der Vernissage zeigt (von links) stellvertretenden Landrat Jörg Kunstmann, Laudator Jürgen Zinck, Vanessa Uome, die die Schau organisiert hat, Stephan Klenner-Otto und Bürgermeister Gerhard Schneider. Foto: Rainer Unger

29.04.2019

Kulmbach

Vom Reiz des Abgründigen

Der Künstler Stephan Klenner-Otto ist Handwerker und Phantast zugleich. Unter dem Motto "Lebens-Blätter" stellt er jetzt im Himmelkroner Stiftskirchenmuseum aus. » mehr

Lloronas Fluch

22.04.2019

Boulevard

Schwaches Osterwochenende in US-Kinos

Das Kinowochenende in Nordamerika war für die Filmindustrie doppelt gruselig: Den Spitzenplatz belegt ein Horrorstreifen - und insgesamt erlebten die Kinos die schwächsten Ostern seit 2005. » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Ausgangssperre in Sri Lanka in Kraft getreten

Nach einer Anschlagserie auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka mit mehr als 180 Toten ist eine landesweite Ausgangssperre in Kraft getreten. Die Regierung sperrte zudem vorübergehend den Zugang zu sozia... » mehr

Informationen rund um Ostern

18.04.2019

Familie

Hier finden Kinder Infos über Ostern

Ostern steht vor der Tür und damit viele Familienaktivitäten, Bräuche und christliche Rituale. Einige kindgerechte Internet-Angebote bieten einen guten Überblick und Hintergrundinformationen. » mehr

Ein Anwesen mit langer Tradition: das Gebäude Marktplatz 2 in Kulmbach. Fotos: Erich Olbrich

10.02.2019

Kulmbach

Der geflügelte Engel am Marktplatz

Den Blick etwas nach oben zu richten, lohnt sich in Kulmbach allemal. Wer sich für Wappensteine interessiert, wird in der Innenstadt schnell fündig. » mehr

Mulo Francel liebt den Austausch mit anderen Kulturen. Am Freitag kommt er mit seiner Band Quadro Nuevo nach Wunsiedel. Foto: Uwe von Dorn

23.01.2019

Kunst und Kultur

„Blockflöte fand ich ein bisschen zu brav“

Saxofon und Klarinette haben es Mulo Francel angetan. Am Freitag steht er mit den Echo-Preisträgern Quadro Nuevo in Wunsiedel auf der Bühne. » mehr

Facebook

17.01.2019

Computer

Facebook sperrt Info-Kampagne aus Russland

Facebook hat ein Netz aus mehreren hundert von Russland aus organisierten Seiten und Accounts gesperrt, die in Nachfolgerepubliken der Sowjetunion sowie in Osteuropa aktiv waren. » mehr

So geht’s zu in einem echten Zoigl: Schoilmichl-Wirt Manfred Punzmann (links) schenkt in Neuhaus seit über 40 Jahren den Original-Zoigl aus. Fotos: Udo Fürst

16.01.2019

Aus der Region

Wenn Bier zur Religion wird

Der Original-Zoigl aus der Oberpfalz steht im Bundesverzeichnis des "Immateriellen Weltkulturerbes". » mehr

Vater und Kind

07.01.2019

Familie

Familie und Religion machen eher zufrieden als Karriere

Der Wunsch nach Karriere ist oft groß. Wer es im Beruf nach oben schafft, fühlt sich aber langfristig unglücklicher als Menschen mit anderen Prioritäten. Entscheidend für die Lebenszufriedenheit sind ... » mehr

Jonathan Meese im Ausstellungsraum in München

14.11.2018

Kunst und Kultur

«Die Irrfahrten des Meese»: Verrückte Reise zum Vulkan der Kunst

Eine Diktatur der Kunst, ohne Ideologie und Religion - das schwebt dem Künstler Jonathan Meese vor. Seine Werke sind voll mit mythischen Wesen, prominenten Gestalten und Rätseln. In der Pinakothek der... » mehr

Jonathan Meese

14.11.2018

Boulevard

Jonathan Meese über Kunst: Herzblut statt Lifestyle

Der Berliner Künstler Jonathan Meese ist ein Besessener der Kunst und würde sie am liebsten zur Staatsform erheben. Was er nicht will: Mitläufer, mittelmäßige Politiker und Kunst als Dekoration der Po... » mehr

Gloria Gaynor

28.09.2018

Boulevard

Gloria Gaynor: 40 Jahre «I Will Survive»

Vor 40 Jahren landet Gloria Gaynor ihren größten Hit - und das eher zufällig. Denn die Plattenfirma ist zunächst wenig begeistert von «I Will Survive». Bis heute wird die Sängerin auf ihren Kultsong a... » mehr

So sieht es aus, wenn der Weidersberg bebt: die Band Pro Pain während des 29. Sticky Fingers vor jubelnden Fans.	Foto: Marcel Kliemann

31.07.2018

Marktredwitz

17 Bands rocken den Weidersberg

Das 31. Sticky-Fingers- Festival verspricht eine heiße Sache zu werden. Drei Gruppen lassen die Veranstalter einfliegen. Aber auch mehrere Lokalmatadoren spielen. » mehr

Der Unterricht in den Berufs-Integrationsklassen ist auch für die Pädagogen an den Berufsschulen eine Herausforderung. Foto: Bernd Thissen/dpa

01.03.2018

Fichtelgebirge

Flüchtlingsklassen fordern Lehrer heftig

Unterschiedliche Kultur, religiöse Konflikte und perspektivlose Schüler. Das sind nur einige der Herausforderungen für die Pädagogen im Integrations-Unterricht. » mehr

Leidenschaftliche Football-Fans

04.01.2018

Reisetourismus

Stadionbesuch statt Sightseeing: US-Sport live erleben

Profisport in den USA ist eine große Show. Im Football oder Basketball ist das Spielniveau nirgendwo auf der Welt höher. Sport ist hier teilweise eine zweite Religion - und auch für Urlauber sind die ... » mehr

Bruno Jonas nimmt an . . .

12.11.2017

FP

Bruno Jonas nimmt an . . .

Der Kabarettist schimpft in Wunsiedel über Politik, Religion und Demokratie. Die Besucher passen genau auf, dass sie an der richtigen Stelle lachen. » mehr

Interview: mit Dr. Dorothee Strunz, Unternehmerin und Governor des Rotary International Distrikts 1880

22.06.2017

Region

"Es wandelt sich viel bei Rotary"

Wenn am Wochenende sich Rotarier in der Region treffen, ist das für Dr. Dorothee Strunz kein Treffen eines elitären Zirkels. Sie muss es wissen: Sie ist die Gastgeberin. » mehr

Frust am Arbeitsplatz

02.06.2017

Karriere

Diskriminierung im Job: So können sich Opfer wehren

Angestellte und Bewerber dürfen nicht diskriminiert werden. Sowohl Chefs als auch Kollegen ist es untersagt, jemanden wegen seines Alters, Geschlechts, seiner Religion, Hautfarbe oder wegen einer Behi... » mehr

14.02.2017

Leseranwalt

Das Rollenbild

Niemand darf wegen seines Geschlechtes, einer Behinderung oder seiner Zugehörigkeit zu einer ethnischen, religiösen, sozialen oder nationalen Gruppe diskriminiert werden. Dies ist an sich eine Selbstv... » mehr

Tiefe Einblicke in die arabische Kultur

22.07.2016

Region

Tiefe Einblicke in die arabische Kultur

Die Schriftstellerin Haifaa Al Mansour stellt im Gymnasium Münchberg ihr Buch "Das Mädchen Wadjda" vor. Das Interesse der Schüler ist groß. » mehr

10.02.2016

FP

Ein bisschen spießig, ein bisschen heimelig

Heinz Rudolf Kunzes neues Album "Deutschland" steht von Freitag an in den CD-Regalen. Darin verbindet er persönliche Erlebnisse mit politischen Analysen. » mehr

IMG_2716.JPG Marktredwitz

07.06.2015

Region

Zum Begegnunsfest strömen die Massen

Die türkische und die deutsche Kultur haben etwa 3000 Menschen am Sonntag in Marktredwitz hochleben lassen: Bei Musik, Vorführungen und gutem Essen trafen sie sich im Auenpark. » mehr

Claudia Dippold hat auf ihrer Reise durch Afrika einiges erlebt - auch eine Begegnung mit einem Geparden in Sambia. Übernachtet hat die Hallersteinerin meist in einem Zelt. 	Fotos: privat

26.02.2015

Region

Radtour über den Schwarzen Kontinent

Für einen guten Zweck radelt Claudia Dippold durch ganz Afrika. Was sie dort erlebt, ist außergewöhnlich und nicht immer ungefährlich. Am Samstag will sie im Feuerwehrhaus Hallerstein Einblicke gewähr... » mehr

Gunter Barner  zu Polizeikosten bei Fußballspielen

07.08.2014

FP/NP

Zur Kasse, bitte

Die Weltmeisterschaft war der beste Beweis. Fußball ist ein herrliches Massenvergnügen. Und er ist ein Teil unserer Freizeitkultur. Weshalb es kein Fehler ist, ihn vor gewaltbereiten Störern zu schütz... » mehr

Religiöses Verhältnis zur Wurst: Philipp Moll.

01.03.2014

FP

Der dicke Knödel brüllt

Matthias Egersdörfer hat das unartikulierte Schreien zur Kunstform entwickelt. Am Donnerstag gastierte er mit neuem Programm bei den Hofer Kabarettwochen. Es war zum Brüllen. » mehr

Christopher Strößner und Tanja Schulz

29.06.2013

Region

Die Besten

Sie beginnt direkt ein Duales Studium, er geht erst einmal nach Nepal. Die Wege der beiden 1,0er-Abiturienten des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums verlaufen weder vor den Prüfungen noch danach par... » mehr

12.06.2012

Region

Münchberg feiert deutsch-türkisches Fest

Unabhängig von parteipolitischen, religiösen und weltanschaulichen Tendenzen veranstalten der Verein MünchBürger, die Wasserwacht und die türkisch- islamische Gemeinde Münchberg am Sonntag, dem 17. Ju... » mehr

Interview: Melike Bafra, geborene Karacan

05.06.2012

Region

"800 Gäste sind völlig normal"

Am 30. Juni heiratet Melike Karacan aus Waldershof. Zur Feier in den Shedhallen kommen Hunderte Verwandte und Bekannte. » mehr

19.01.2012

Region

Heftige SPD-Kritik am Protokoll

Stammbach - Als einziger großer Tagesordnungspunkt der Stammbacher Gemeinderatssitzung gestern Abend stand die Änderung des Flächennutzungsplans für das "Sondergebiet für religiöse Zwecke bei Herrnsch... » mehr

23.09.2011

Region

Gemeinderat vertagt Thema "Sondergebiet"

Stammbach - Das Interesse der Bürge war groß: Wegen des Tagesordnungspunkts "Änderung des Flächennutzungsplans des Marktes Stammbach für das Sondergebiet für religiöse Zwecke bei Herrnschrot" kamen gu... » mehr

23.08.2011

FP

Und die nächsten 100 Seiten Spannung

592 Seiten Spannung wollen erst einmal geschaffen sein. Und es ist nicht selbstverständlich, dass dies einem Bestsellerautoren gelingt in nicht allzu langem Abstand zu den ersten beiden viel verkaufte... » mehr

17.08.2011

Region

Gemeinderäte kritisieren großen Verzug

Stammbach - Die geplante Änderung des Flächennutzungsplan hat in der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderats für ein lebhaftes Wortgefecht gesorgt. Mit der Änderung soll ein Sondergebiet für religiöse ... » mehr

Natascha Kohnen, bayerische SPD-Generalsekretärin

10.05.2010

Oberfranken

SPD setzt voll auf Bildung

Bayreuth - Eine umfassende Bildungsreform hat die bayerische SPD bei ihrem kleinen Landesparteitag in Bayreuth gefordert. Ziel sollte - einem Leitantrag entsprechend - die Einführung einer sogenannten... » mehr

fpst_japan_060809

06.08.2009

Region

"Fernöstliches" zum Greifen nah

Selb- Karl-Heinz Matt, Künstler, Lehrer, Maler und Fotograf, stellt im Paul-Gerhardt-Haus seine "Japanimpressionen" vor. Auf seinen 46 Fotos zeigt er, das was ihm bei seiner Japanreise 2006 in Tokio u... » mehr

Zimmermann_SW_150206

04.04.2009

FP/NP

Der Ich-Faktor

In Zeiten der Krise wird er mit beinahe religiöser Inbrunst beschworen: der Gemeinsinn. Und mit ihm das Zurücktreten des Interesse des Einzelnen, des Eigensinns, hinter die Sache der Gemeinschaft. » mehr

fpnai_Lehrergrundschule_160

18.09.2008

Region

Grundschule freut sich über fünf neue Lehrer

Das Team der Grundschule Naila wird ab sofort verstärkt: Seminarrektorin Marion Klinger, Daniela Riedel (Heimat- und Sachkunde, Sport), Brigitte Brandler (Religion, Sport), Karin Lang (Sport) und Kapl... » mehr

fpwun_seiler_170908

17.09.2008

Region

Die Religion in der Kunst

Bad Alexandersbad – Eine Ausstellung mit Werken des Ansbacher Bildhauers, Malers und Graphikers Heinrich Pospiech unter dem Titel „Kunst und Religion“ ist derzeit im Evangelischen Bildungs- und Tagung... » mehr

^