ROBOTER

Roboter-Kundschafter

23.09.2018

Wissenschaft

Roboter-Kundschafter auf Asteroiden gelandet

Sie sind die Vorhut eines deutschen Landers: Zwei japanische Roboter sind auf einem Asteroiden gelandet und sollen erste Aufnahmen machen. Im Oktober folgt ihr «Kollege» Mascot. Die Spannung steigt. » mehr

Bob Lord

23.09.2018

Computer

IBM-Manager: Computer werden nicht die Kontrolle übernehmen

Zukunftsforscher zeichnen ein Bild von Computern und Robotern, die den Arbeitsmarkt umwälzen und immer mehr Kontrolle übernehmen. Der Stoff aus dem Filme sind, sagt der oberste IBM-Digitalstratege. » mehr

Gesundheitstag im Sana Klinikum Hof

14.09.2018

Hof

Auch Roboter sind nur Werkzeuge

Der Gesundheitstag von Sana-Klinikum und Frankenpost hat einer Vielzahl von Besuchern interessante Einblicke beschert. Die Gäste konnten nicht nur beeindruckende Technik kennenlernen, sondern erfuhren... » mehr

Roboter hilft im Kampf gegen Seesterne

13.09.2018

Wissenschaft

Dornenkronen-Plage: Roboter tötet gefräßige Seesterne

Korallenfressende Seesterne bedrohen das Great Barrier Reef in Australien. Jetzt stellen Wissenschaftler eine Erfindung vor, die ihre Ausbreitung eindämmen könnte: Roboter mit der Lizenz zum Töten. » mehr

Freightliner Inspiration Truck

13.09.2018

Wirtschaft

Studie: Autonomes Fahren kann Logistik-Kosten halbieren

Nicht nur in der Autobranche dreht sich alles um Vernetzung und autonomes Fahren - auch die Logistik will davon profitieren. Eine Studie verspricht enorme Einsparungen. Aber es gibt einen großen Nacht... » mehr

Tatort: Tiere der Großstadt

12.09.2018

Kunst und Kultur

"Tiere der Großstadt" - Melancholischer Berlin-"Tatort"

Ein Roboter als Mörder? Künstliche Intelligenz, aber auch gefährliche, wilde "Tiere der Großstadt" beschäftigen das Berliner "Tatort"-Team in seinem neuen Fall. » mehr

Collien Ulmen-Fernandes ist als TV-Moderatorin bekannt geworden. So führte sie zum Beispiel zwölf Jahre lang durch Sendungen des Musik-Senders "Viva". Fotos: dpa, Edel Kids

06.09.2018

Kunst und Kultur

Interview mit Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes: "Wir entwickeln uns zurück in die Fünfziger"

Die Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes hat ein Kinderbuch geschrieben, in dem Mädchen Jungssachen machen und Jungs Mädchenkram. Ein Sonntagsgespräch über überkommene Geschlechterrollen und die Omnipr... » mehr

Ingo Förster besetzt mit seiner Firma Robotif eine Marktlücke. Um alte Industrieroboter reparieren zu können, hält er am Firmensitz in Altenreuth ein riesiges Ersatzteillager vor. Foto: Schreibelmayer

04.09.2018

Wirtschaft

Neues Leben für alte Industrieroboter

Die Firma Robotif aus dem Landkreis Kumbach ist ein Global Player auf ihrem Gebiet. Dafür geht der Chef auch mal ungewöhnliche Wege. » mehr

Ein Arzt mit Stetoskop um den Hals

31.08.2018

Hof

Sana-Klinikum präsentiert neuen Operations-Roboter

Die Urologie steht beim Gesundheitstag des Sana-Klinikums Hof und der Frankenpost am 12. September im Mittelpunkt. Die Besucher können sich an einem Trainingsgerät versuchen. » mehr

Alexander Spindler.	Foto: Mario Wiedel

16.08.2018

Bayern Hof

Spindler kritisiert Nörgler

Der Hofer Trainer meint, dass sein junges Team bei Heimspielen oft verunsichert wird. Er erwartet von den Anhängern "grenzenlose Unterstützung". » mehr

Programmieren lernen

30.07.2018

Familie

Internetseiten für Kinder zum Thema Programmieren

Kinder können Online viel über die Grundlagen der Programmierung lernen. Auf den kindgerechten Seiten bekommen die zukünftigen Programmierer spannende Anregungen zu experimentieren. » mehr

Unter dem Pseudonym Seif Arsalan hat ein junger Syrer einen autobiografischen Jugendroman geschrieben, aus dem er im Stadtsteinacher Gemeindehaus las. Er möchte nicht, dass sein Gesicht publiziert wird. Seinen Schwestern in Syrien könnte es schaden, wenn seine Flucht dort bekannt würde. Foto: Klaus Klaschka

23.07.2018

Kulmbach

Die Geschichte einer Flucht

Als Seif Arsalan vor drei Jahren nach Deutschland kommt, spricht er kein Wort Deutsch. Jetzt hat der 21-Jährige ein Buch veröffentlicht - und in Stadtsteinach daraus gelesen. » mehr

Mähroboter

16.07.2018

Bauen & Wohnen

Mähroboter können Igel und Kinder verletzen

Mähroboter können Igeln und anderen Kleintieren im Garten gefährlich werden. Sie werden geschnitten oder gar überrollt und getötet. Auch für Kinder gibt es ein Unfallrisiko. » mehr

Eröffnungskonzert der Donaueschinger Musiktage 2016 mit dem SWR

05.07.2018

FP

Donaueschinger Musiktage planen mit Robotern und Atemzügen

Die Donaueschinger Musiktage bringen in diesem Jahr 22 Uraufführungen auf die Bühne. Roboter, Atemzüge von Orchestermusikern sowie experimentelle Musik werden eine Rolle spielen, wie die Organisatoren... » mehr

Je überraschender der Preis, desto größer die Freude: strahlende Gesichter bei Marlene Breunig, Mitarbeiterin im IMS-Vertrieb, Martin Loch, Produktmanager bei IMS, Jochen Bargfrede, Geschäftsführer Teconsult, Dieter Ladegast und Hartmut Lindner, Preccon-Geschäftsführer, Victoria Sonnenberg, "Maschinenmarkt"-Redakteurin und Laudatorin, sowie Cara Enste, Mitarbeiterin im IMS-Vertrieb. Foto: red

26.06.2018

FP/NP

Der eingebaute Doktor

Der Robotik-Spezialist Preccon hat ein System entwickelt, das Industrieroboter selbstständig in den Originalzustand versetzt. Dafür erhält er einen renommierten Preis. » mehr

Die Mitglieder des CSU-Ortsverbandes Harsdorf staunten nicht schlecht, wie erfolgreich sich die Firma "robotif" in Altenreuth entwickelt hat und nunmehr weltweit tätig ist. Unser Bild zeigte Geschäftsführer Ingo Förster (Mitte) und sitzend (von links) Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und der Harsdorfer Bürgermeister Günther Hübner. Foto: Werner Reißaus

03.06.2018

Region

Der Global Player aus Altenreuth

Die Mitarbeiter von Ingo Förster sind weltweit tätig. Sie reparieren selbst in Taiwan und Australien Industrieroboter. » mehr

Roboter und Karosserie

18.05.2018

dpa

Digitalisierung: Arbeitnehmer fühlen sich schlecht gerüstet

Der Einzug von Robotern und künstlicher Intelligenz in Werkshallen und Büros wirft bei vielen Arbeitnehmern bange Fragen nach der Zukunft ihrer Jobs auf. Doch gerade bei der Aus- und Weiterbildung für... » mehr

Assistenzroboter  EDAN

08.05.2018

Familie

Roboter-Kollegen sollen in der Pflege helfen

Garmisch-Partenkirchen hat viele alte Bewohner - und womöglich künftig auch eine Rekord-Dichte an Pflege-Robotern. Zwei, vielleicht drei dieser Avatare sollen dort an den Start gehen. Ob die Senioren ... » mehr

Internetkonferenz re:publica 2018

03.05.2018

Karriere

Arbeit 4.0 zwischen Faszination und Horror

Roboter, Künstliche Intelligenz und Algorithmen - Sind die Menschen bald ihre Arbeit los? Auf der re:publica in Berlin steht das Thema «Arbeit 4.0» auch in diesem Jahr wieder auf der Agenda. Nun sind ... » mehr

Ehrungen beim TSV Trebgast (von links): Bürgermeister Werner Diersch, Dieter Hübner, Markus Schoberth, Emil Lauterbach, Marianne Bock, Wolfgang Stumpf und Vorsitzender Matthias Falk.

02.05.2018

Region

TSV Trebgast hofft auf den Klassenerhalt

Der Sportverein zeichnet Emil Lauterbach für seine 60-jährige Mitgliedschaft aus. Trotz Rasenpflege- Roboter: Vorsitzender Falk appelliert an die Sportlerfamilie, mehr mitzuhelfen. » mehr

Großes Interesse fanden am Tag der offenen Tür der Staatlichen Realschule Helmbrechts die Vorführungen der Robotikgruppe. Foto: Bußler

23.04.2018

Region

Schüler programmieren Roboter

Einblick in den Unterricht erhalten Viertklässler beim Tag der offenen Tür der Realschule Helmbrechts. Viele Aktionen stehen auf dem Programm. » mehr

Hannover Messe 2018

23.04.2018

dpa

Wird Künstliche Intelligenz zum Job-Killer?

Künstliche Intelligenz - Fluch oder Segen? Auf der Hannover Messe gehört KI zu den wichtigsten Trendthemen. Branchenbeobachter sehen ein «gigantisches Potenzial» für die Industrie. Doch was bedeuten i... » mehr

Untitled

19.02.2018

Region

Thiersheimer flirten im BayernLab mit Roboter Nao

Das offene Zentrum für digitale Wissensbildung in Wunsiedel haben interessierte Thiersheimer erkundet. Dieses BayernLab ist eine Initiative des Bayerischen Heimatministeriums. » mehr

BDI-Boss fordert Mut statt Müßiggang

16.03.2018

FP/NP

BDI-Boss fordert Mut statt Müßiggang

Die Digitalisierung löst Ängste bei vielen Beschäftigten aus. Industrie- Verbandschef Kempf ist im Land unterwegs, um die Sorgen zu zerstreuen. Auch in Oberfranken. » mehr

Untitled

02.02.2018

Region

In Wunsiedel sind die Roboter los

Bei einem Robotik-Workshop tüfteln Grundschüler aus Nagel im Bayernlab. Das Team hilft bei technischen Schwierigkeiten. » mehr

Roboter fürs Klassenzimmer

12.03.2018

Familie

Mit Robotern zurück ins Klassenzimmer

Wenn Kinder schwer krank sind, ist ein normaler Schulalltag oft nicht mehr möglich. Mithilfe von Robotern können einige wieder am Unterricht teilnehmen. Die Avatare sollen nun auch deutsche Klassenzim... » mehr

Jonathan Bähr (links) von der Sparkasse und Moritz Ströhlein, der gerade sein Freiwilliges Soziales Jahr leistet, sind von dem Roboter "Anki Cozmo" begeistert. "Anki Cozmo" ist auch in Veranstaltungen für Senioren dabei. Als digitaler Spaßfaktor und um zu sehen, womit die Kids von heute spielen. Foto: Melitta Burger

07.03.2018

Region

Der "digitale Enkel" hilft, wenn's klemmt

Nicht jeder kennt sich mit einem Smartphone aus. Vor allem Senioren sind oft unsicher. Sparkasse und BRK wollen mit einem besonderen Projekt helfen, diese Hürden zu nehmen. » mehr

Roboter Temi

05.03.2018

dpa

Drei Roboter aus Barcelona

Keine Technikmesse ohne Roboter. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona traf man auf elektronische Helfer aller Art. Jeder hat ganz besondere Fähigkeiten. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie ... » mehr

Sehr spannend, was in einem 3-D-Drucker so passiert.

22.02.2018

FP/NP

Wenn das Werkstück aus dem Drucker kommt

3-D-Druck - das hört sich nach Zukunft an. Doch wie schaffen kleinere Unternehmen den Sprung in diese neue Welt ? Hilfe bietet jetzt ein Projekt an der Universität Bayreuth. » mehr

Die Preccon-Chefs Hartmut Lindner und Dieter Ladegast (von rechts) bei einer Präsentation für Kunden. Foto: Andreas Harbach

24.01.2018

FP/NP

Wenn Roboter zum Arzt müssen

Die Bayreuther Firma Preccon wächst stetig. Das Unternehmen arbeitet mit Branchengrößen wie Kuka zusammen. Auch Tesla steht auf der Kundenliste. » mehr

Sitzeinstellung prüfen

23.01.2018

Mobiles Leben

Autositze werden immer gesünder

Richtig sitzen - das ist vor allem im Auto eine Frage der Rückengesundheit. Immer mehr Hersteller bieten entsprechende Ergo-Sitze an. Im Zuge des automatisierten Fahrens sollen sie sogar intelligent w... » mehr

Unterhaltungsroboter Keecker

12.01.2018

dpa

Keecker zeigt autonomen Unterhaltungsroboter

Einen Roboter, der nicht nur von alleine seinen Weg findet, sondern auch aufs Wort hören soll, hat das Unternehmen Keecker entwickelt. Das kugelige Gerät kann Musik abspielen und Videos an die Wand we... » mehr

Pornostar Schnuggie91 mit Sexroboter

08.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Jeder fünfte Deutsche würde mit Sexroboter schlafen

Schmieröl statt Gleitgel, Knattern statt Stöhnen, leerer Akku statt Migräne: Sexroboter könnten unser Liebesleben gewaltig revolutionieren. Doch steckt dahinter wirklich ein technikbegeisterter Trend ... » mehr

Intelligentes Pflaster

13.11.2017

Gesundheit

Wenn das Pflaster die Wunde überwacht

Intelligentes Pflaster, Ultraschall «to go», 3D-Datenbrille im OP - die Digitalisierung hat die Medizin erfasst. Der Arztberuf wird sich durch Apps, Clouds und Roboter verändern. » mehr

Aibo kehrt zurück

01.11.2017

dpa

Sony bringt Roboterhund Aibo zurück

Mit dem elektronischen Hund Aibo war Sony ein Pionier bei Robotern fürs Zuhause. Inmitten hoher Verluste zog der Konzern dann zum Leidwesen vieler Besitzer den Stecker. Doch jetzt gibt es eine neue Ge... » mehr

Roboter «Cozmo»

15.09.2017

dpa

Schlauer Roboter und schnelle Filme

Anki bringt einen neuen Roboter heraus. Er trägt den Namen «Cozmo», kann Gesichter erkennen und soll Kindern das Programmieren beibringen. Für Spotify-Fans gibt es eher schlechte Nachrichten: Der Web-... » mehr

Roxxter von Bosch

01.09.2017

dpa

Die Heinzelmännchen von heute: Neue Saugroboter auf der IFA

Weniger lästiges Staubsaugen? Die Idee klingt verlockend. Saugroboter übernehmen die Grundreinigung und entfernen Haare und Wollmäuse. Doch die Technik hat eine Weile zur Reife gebraucht. Auf der IFA ... » mehr

Online-Banking

28.08.2017

Geld & Recht

Angst vorm Digitalen: Deutsche zögern bei Geldanlage im Netz

Mit automatisierter Geldanlage wollen junge Finanzfirmen und immer mehr Banken das Sparen im Netz günstiger, bequemer und rentabler machen. Doch die Deutschen halten sich zurück. Sie experimentieren z... » mehr

Computergesteuerte Greifhand

08.08.2017

dpa

Künstliche Intelligenz soll bei Alltagsorganisation helfen

Welche Aufgaben können und sollen Roboter in Zukunft übernehmen? Eine Umfrage zeigt, dass sich die Menschen vor allem Hilfe im Haushalt und täglichen Leben wünschen. Doch sie trauen Robotern weitere A... » mehr

Die Klassenbesten in Ahornberg zeichneten Landrat Dr. Oliver Bär und Schulleiterin Monika Nestvogel mit Buchpreisen aus. Unser Bild zeigt (von links): Stephanie Puchta (Kinderpflege 11 a/1,2), Hannes Arlt (Sozialpflege 11 a/1,55), Christina Nagel mit ihrer Tochter Lenja (Kinderpflege 11 b/1,73), Vanessa Seidel (Ernährung + Versorgung 12/1,21), Anna Petrosian (Ernährung + Versorgung 11/1,35) und Sevgi Safarova (Berufsintergrationsklasse/1,25)

26.07.2017

Region

Staatspreise für Absolventinnen

Die Berufsfachschule Ahornberg entlässt über hundert Schüler ins Berufsleben. Ihr Einsatz ganz nah am Menschen werde gebraucht, sagt Landrat Bär. » mehr

SMS-Kunst aus dem Museum

16.07.2017

FP

Museum in San Francisco schickt Kunst per SMS aufs Handy

Eine Kunstidee vom San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA) ist zum Handy-Hit geworden. » mehr

Gerch

14.07.2017

Region

Irrfohrd vom neia Rasenmäher-Roboter

Der Julius lebbd mit seiner Fraa ineran schenn Bungalow am Schdadrand von Hof. Er woa frieher Lehrer, obber inzwischn iss'er bensionierd - und hot vill Zeid fir san grußn Gaddn hindern Haus. » mehr

Die Tischtennisfreunde Röthenbach ehrten langjährige Mitglieder, darunter drei, die bereits bei der Gründung des Vereins dabei waren (von links): Bürgermeister Stefan Göcking, Dieter Bescherer, Vorsitzender Thomas Schaffer, Lothar Heinze, Rainer Bartsch, Ernst Sattler, zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer, Horst Heil, Günter Kaiser, Thorsten Vates, Günther Dötsch und Lars Zangmeister. Foto: Wolfgang Neidhardt(

26.06.2017

Region

Training mit dem Roboter

In Röthenbach haben sich vor 50 Jahren die Tischtennisfreunde gegründet. Bis heute sind sie ein "kleiner schnuckeliger Verein" geblieben, in dem keiner ans Aufgeben denkt. » mehr

Demenz-Wohngruppe in Kiel

17.05.2017

Familie

Roboter «Emma» rockt die Kieler Demenz-WG

Wenn «Emma» Musik macht, fangen die Augen der Demenzkranken an zu leuchten. Alle zwei Wochen bringt ein Roboter Schwung in eine Kieler Demenz-Wohngruppe. Ein Robotik-Ingenieur entwickelt «Emmas»-Progr... » mehr

Neue Produktionsmethoden

15.05.2017

Karriere

Neues Arbeiten in der Autoindustrie

Elektromotoren und Carsharing, vernetzte Fahrzeuge und autonomes Fahren: Der Autoindustrie stehen große Veränderungen bevor. Das wird auch die Jobs in der Branche verändern, sagen Experten - und zwar ... » mehr

Pflegeroboter

09.05.2017

dpa

Umfrage: Viele Patienten offen für Robo-Docs

Mit einer Krankheit zu einem Roboter statt in eine normale Arztpraxis? Für viele Bundesbürger wäre das durchaus vorstellbar - wenn dann alles gut läuft. » mehr

Feierten das 50-Jährige der Realschule Selb: Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Landrat Karl Döhler (dahinter), Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Ministerialbeauftragter Johannes Koller, Verwaltungsangestellte Anneliese Schade und Schulleiter Hermann Sirtl (vorne, von rechts) mit einem Teil der Festgäste, den Schülersprechern und der Bläserklasse der 6c. Foto: Gerd Pöhlmann

05.05.2017

Region

Seit 50 Jahren jung im Herzen

Die Realschule Selb feiert Jubiläum mit vielen Gästen, die auch aus der Türkei anreisen. Schon vier Jahrzehnte lang regelt Anneliese Schade die Geschäfte im Sekretariat. » mehr

Hannover Messe 2017

21.04.2017

dpa

Hannover Messe stellt Roboter als Kollegen des Menschen vor

Riesige automatisierte Fabrikhallen voller Roboter - aber dafür menschenleer? Diese Sorge ist nicht neu. Es kann aber auch ganz anders kommen: Die Hannover Messe will den Roboter als Kollegen zeigen -... » mehr

Roboter, die Personalentscheidungen treffen, sind keine Zukunftsmusik mehr. Mitarbeiter von Unternehmen könnten sich vorstellen, eine solche, mit künstlicher Intelligenz ausgestattete Maschine zum Chef zu haben, weil sie emotionslos und nur auf der Grundlage von Fakten entscheiden würde. Genau das ist aber ein Problem, sagt der Coburger Personalberater Wolfgang Andrich.	Foto: Bernd Thissen

11.04.2017

FP/NP

Wo Algorithmen an Grenzen stoßen

Immer mehr Arbeitnehmer können sich vorstellen, einen Roboter zum Chef zu haben. Er sei objektiv, fair und lasse nur Fakten entscheiden. Ein Personalberater sieht das anders. » mehr

Steckdosenleiste

07.04.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Steckdose

Sie sind rot, blau, dunkel oder auch giftgrün: Immer häufiger sieht man sie im Sommer: kleine Mähroboter, die lautlos und wie ferngesteuert durch den Garten fahren und den Rasen schneiden, wenn die Be... » mehr

MyTaxi-App

20.03.2017

dpa

Deutsche skeptischer bei Innovationen als Europa-Schnitt

Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet immer mehr voran. Doch nicht alle Menschen folgen der Entwicklung im selben Tempo. Im Vergleich zu ihrem europäischen Nachbarn begegnen die Deutschen tec... » mehr

20.03.2017

FP/NP

Der Computer als Kollege

Die Arbeitswelt wird digitaler. Das hat auch Auswirkungen auf das Miteinander im Betrieb. Nicht zuletzt spielt auch die Bezahlung eine Rolle. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".