Lade Login-Box.

ROCKERCLUBS

Andreas "Ande" Rammig und Richard Brox (von links) geben in ihrem Buch "Plädoyer einer Randkultur - Zwei Außenseiter mit Parallelen" Einblicke in die Rocker-Szene - einmal von innen, einmal von außen betrachtet. Im vergangenen Jahr hat Brox eine Wohnung im Clubhaus am Kornhausacker bezogen.	Foto: Schwappacher

09.01.2020

Hof

Rocker-Präsident rudert zurück

Andreas "Ande" Rammig, Präsident des Hofer Charters des Rockerclubs "Blood Red Section", ist noch gut mit seinen einstigen Kollegen der Hell‘s Angels befreundet, wie er sagt. » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Motorrad-Demo der Rockerbande Hells Angels in Berlin

Mit einem großen Motorrad-Korso will die Rockerbande Hells Angels heut in Berlin demonstrieren. Die Aktion richtet sich gegen das Verbot ihrer Abzeichen. Bei den Motorrad-Demonstrationen in den vergan... » mehr

29.05.2019

Schlaglichter

Niederlande verbieten Rockerclub Hells Angels

Der Rockerclub Hells Angels wird nach einem Gerichtsurteil in den Niederlanden verboten. Der Club verstoße gegen die öffentliche Ordnung und sei eine Gefahr für die Gesellschaft, urteilte ein Zivilger... » mehr

Großrazzia

22.05.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Sie sollen in Schleuser- und Waffengeschäfte verwickelt sein: Die Polizei ist gegen Mitglieder der Gruppe «Al-Salam-313» vorgegangen. Der breiteren Öffentlichkeit war die rockerähnliche Organisation b... » mehr

09.01.2019

Schlaglichter

Kölner Polizei will härter gegen Rocker vorgehen

Die Kölner Polizei will künftig härter gegen rivalisierende Rockerbanden vorgehen. Heute habe es bereits erste Durchsuchungen gegeben, sagte Polizeipräsident Uwe Jacob. Zudem werde man verstärkt kontr... » mehr

Vor dem Verwaltungsgericht Bayreuth ging es um das Verhältnis der Blood Red Section zu den Hells Angels. Foto: BillionPhotos.com - stock.adobe

06.12.2018

Hof

"Restrisiko" Rocker

Ein Mitglied der Blood Red Section klagt gegen den Widerruf seines Waffenscheins. Dabei ist das Verhältnis seines Clubs zu den Hells Angels entscheidend. Der Präsident der Hofer Hells Angels wurde als... » mehr

Ein Vollzugsbeamter bringt Maria S., eine der Hauptangeklagten im Prozess um einen mutmaßlichen Auftragsmord in Beiersdorf, am Mittwochmorgen in das Landgericht Coburg.	Foto: Wunderatsch

08.01.2015

Oberfranken

Frührentner kommt um Aussage nicht herum

Dreimal meldet sich ein Zeuge krank, der im Prozess um einen mutmaßlichen Mord im Coburger Rocker- und Rotlichtmilieu eine wichtige Rolle spielt. Am Mittwoch hat das Gericht genug: Die Polizei holt de... » mehr

Ein Totenkopf mit großen Flügeln und der rote Schriftzug auf weißem Grund sind die Symbole des Motorradclubs Hells Angels. Vom 1. Oktober an dürfen diese in Bayern nicht mehr öffentlich gezeigt werden. 	Foto: Archiv

20.08.2014

Oberfranken

Kampf dem geflügelten Totenkopf

Der Rockerclub Hells Angels darf in Bayern seine Symbole nicht mehr zeigen. Die oberfränkischen Mitglieder fühlen sich diskriminiert. » mehr

Ermittler der Sonderkommission "Eiche" am 12. Dezember bei der Spurensuche im Haus im Eichenweg im Coburger Stadtteil Beiersdorf, in dem der 66-jährige Wolfgang R. getötet wurde.

23.12.2013

Oberfranken

41-Jährige lässt ihren Partner töten

Staatsanwaltschaft und Polizei sind erleichtert, dass sie den Auftragsmord im Coburger Stadtteil Beiersdorf rasch aufklären können. Ein VW-Passat führt die Ermittler auf die richtige Spur. » mehr

"Stainless Steel" brachte mit energiegeladenem Gitarrensound das Partyzelt am KTM-Ring in Höchstädt zum Kochen. 	Foto: Jörg Döbereiner

12.06.2012

Region

Satter Sound am KTM-Ring

Zum dritten Mal in Folge öffnet sich das Rocker- Treffen der "Gravediggers" in Höchstädt mit einem Konzertabend der Öffentlichkeit. Headliner ist die Böhse Onkelz-Coverband "Stainless Steel". » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.