RUBEL

Kirill Serebrennikow

16.10.2018

Boulevard

Kirill Serebrennikows Prozess beginnt

Ein Jahr lang bangt einer der bekanntesten russischen Künstler im Hausarrest, nun wird ein Richter im Prozess über seine Zukunft entscheiden. Kirill Serebrennikows Leben steht am Scheideweg. » mehr

Kirill Serebrennikow

02.10.2018

Kunst und Kultur

Serebrennikows Fall an Moskauer Gericht weitergeleitet

Dem russischen Starregisseur Kirill Serebrennikow steht wegen angeblicher Veruntreuung ein Gerichtsprozess bevor. » mehr

Russischer Regisseur vor Gericht

11.09.2018

Kunst und Kultur

Serebrennikow zweifelt Ermittlungen an - Hausarrest wieder verlängert

Der russische Starregisseur Kirill Serebrennikow hat vor Gericht die Ermittlungsarbeiten der Moskauer Behörden in Zweifel gezogen. » mehr

16.01.2018

Kunst und Kultur

Betrugsvorwürfe gegen russischen Regisseur Serebrennikow erweitert

Die russischen Behörden haben die Betrugsvorwürfe gegen den unter Hausarrest stehenden Kultregisseur Kirill Serebrennikow bekräftigt und die Schadenssumme fast verdoppelt. » mehr

Hier wird geholfen (von links): Thomas Wagner, Teamleiter der Fachpfleger, Dr. Achim Rubel, Ärztlicher Leiter der Pia, Gebo-Vorstand Katja Bittner und Ärztlicher Direktor Thomas Kallert am Eingang zu den neuen Räumen. Foto: Andreas Harbach

14.12.2017

Oberfranken

Pia hilft in psychischer Not

Immer mehr Menschen suchen Hilfe bei der Psychiatrischen Institutsambulanz in Bayreuth. Nun erweitert der Bezirk die Räumlichkeiten und stockt Personal auf. » mehr

Urteil

08.06.2016

FP

Feuer an Geheimdiensttür: Moskauer Aktionskünstler soll Strafe zahlen

Weil er am Hauptsitz des Inlandsgeheimdienstes FSB in Moskau Feuer legte, ist der russische Aktionskünstler Pjotr Pawlenski zu einer Geldstrafe von 500 000 Rubel (rund 6850 Euro) verurteilt worden. » mehr

Der langjährige Ortsvorsitzende und Gemeinderat Fritz Hereth (oben, Vierter von links) der Freien Wähler Wirsberg wurde in Würdigung seiner außerordentlichen Verdienste vom Bundes- und Landesvorsitzenden Hubert Aiwanger (rechts daneben) zum Ehrenvorsitzenden der Freien Wähler Wirsberg ernannt. Weiteren elf Gründungsmitgliedern dankte er für ihre langjährige Arbeit mit der Ehrennadel in Gold der Freien Wähler Bayern. Unser Bild zeigt die Geehrten zusammen mit den Ehrengästen sowie dem Ortsvorsitzenden Thomas Steinlein (unten, Dritter von links).	Fotos: Wulf

12.06.2015

Region

Fritz Hereth ist jetzt Ehrenvorsitzender

Die Freien Wähler Wirsberg sind 25 Jahre jung. Bundesvorsitzender Hubert Aiwanger zeichnet zwölf Gründungsmitglieder aus. » mehr

Dass der russische Markt für die Unternehmen im Fichtelgebirge wichtig ist, zeigen viele auch in ihrem Internetauftritt. Neben Englisch und Deutsch bieten sie die Webseiten auch in Russisch an, wie der Waldershofer Fahrradprofi Cube. 	 Foto: Miedl

23.02.2015

Region

Rubel-Verfall belastet heimische Firmen

Deutsche Produkte sind für die Russen fast doppelt so teuer wie vor einem Jahr. Für viele Unternehmen in der Region ist das Krisenland jedoch ein wichtiger Handelspartner, der jetzt mehr als schwächel... » mehr

Dass der russische Markt für die Unternehmen im Fichtelgebirge wichtig ist, zeigen viele auch in ihrem Internetauftritt. Neben Englisch und Deutsch bieten sie die Webseiten auch in Russisch an, wie der Waldershofer Fahrradprofi Cube. 	 Foto: Miedl

18.02.2015

Region

Rubel-Verfall belastet heimische Firmen

Deutsche Produkte sind für die Russen fast doppelt so teuer wie vor einem Jahr. Für viele Unternehmen in der Region ist das Krisenland jedoch ein wichtiger Handelspartner, der jetzt mehr als schwächel... » mehr

Kaum einer wirbt besser für sich und seine Marken: David Beckham, früher begnadeter Fußballer, heute Geschäftsmann mit Unterhosen-Linie und eigenem Parfum.

30.01.2014

FP/NP

Wo das Blut kocht, rollt der Rubel

Karsten Bentlage, Geschäftsführer einer Sponsoring-Agentur, sieht Marken dort am besten eingesetzt, wo Emotionen herrschen. Auch der Mitteilungsdrang von Sportlern spielt eine Rolle. Ein aktuelles Bei... » mehr

25.11.2013

Region

Tausende Besucher in Marktredwitz

Dicht an dicht haben sich auch gestern wieder Tausende Menschen durch die Marktredwitzer Innenstadt geschoben. Trotz der Novemberkälte liefen die Geschäfte bei den Händlern prächtig. » mehr

Gunter Barner   über Milliardengeschäfte mit dem Sport

17.07.2012

FP/NP

Wo Ball und Rubel rollen

Was den knorrigen Neuseeländer am 6. Juli 2000 wirklich bewegt hat, wird die Sportwelt wohl nie erfahren. Jedenfalls stand der greise Charles Dembsey auf, murmelte einige unverständliche Worte und räu... » mehr

Bescherung in einer bedürftigen Familie: Neben Kleidung und Nahrungsmitteln hatten die Helfer auch Spielsachen für die Kinder mit im Gepäck.

11.01.2012

Region

Zu Gast bei den Bedürftigen

Die Mitfahrer der Hofer Nächstenhilfe sind zurück aus Osteuropa. In Besuchen und Gesprächen haben sie viel von den Problemen der Menschen in Weißrussland erfahren. » mehr

Die Mega-Stadt Moskau mit dem Kreml-Palast. "Geld ist wegen des hohen Ölpreises reichlich vorhanden."	Foto: dpa

08.04.2011

FP/NP

"Es herrscht Kaufrausch"

Boris Reitschuster, Leiter des Moskauer Focus-Büros, gibt oberfränkischen Unternehmern Tipps für Geschäfte in Russland. Die hohe Teuerungsrate dort birgt sozialen Zündstoff, vor dem sogar der Kreml An... » mehr

28.10.2010

Region

Der Rubel rollt in Oberkotzau

Der Markt Oberkotzau nimmt 2010 viel Geld in die Hand. Insgesamt fließen 1,34 Millionen Euro für mehrere Projekte, unter anderem an der Schule. » mehr

fpnai_bitte_brauton_unterle

15.04.2009

Region

Zwölf Knappen überleben vier harte Tage

Frankenwald - Wie ein Lauffeuer hat sich die Schreckenskunde im Frankenwald verbreitet: Am Gründonnerstag, dem 11. » mehr

fpha_am_rai_baeckerei_aktue

12.08.2008

Region

Frage nach dem Warum bleibt

Hof/Nentschau – Coolness, Abenteuer, Dummheit, Geldgier. Für den Raubüberfall auf die Bäckerei Bayreuther in Nentschau am 22. März dieses Jahres hatten die vier jungen Männer gestern im Hofer Gerichts... » mehr

14.11.2007

Region

Der Rubel rollt: Sattes Plus bei Gewerbesteuer

Naila – Frohe Kunde für die Stadt Naila: Statt veranschlagten 2,03 Millionen Euro Gewerbesteuer-Einnahmen fließen in diesem Jahr voraussichtlich 2,635 Millionen Euro. » mehr

fpmhz_cf_barmann

12.11.2007

Region

Feiern, anstoßen und Spaß haben

Am Samstagabend rollte in den acht teilnehmenden Bars und Kneipen nun schon zum vierten Mal gewaltig der Rubel und an den Eingangstüren wurden grüne Eintrittsarmbändchen in Massen gezückt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".