RUHRGEBIET

Hauptstrecke der Bahn in NRW

19.09.2018

Reisetourismus

Bahn-Vollsperrung zwischen Essen und Duisburg

Umleitungen, Ersatzbusse, Ausfälle: Im Ruhrgebiet wird wieder eine zentrale Strecke gesperrt, weil gebaut und repariert wird. » mehr

The Pink Floyd Exhibition

14.09.2018

Boulevard

Pink-Floyd-Schau lockt Fans erneut nach Dortmund

London, Rom und jetzt: Dortmund. Die «Pink Floyd Exhibition» lässt die jahrzehntelange Bandgeschichte wiederaufleben - zu sehen innerhalb des deutschsprachigen Raums nur im Ruhrgebiet. Nick Mason, 50 ... » mehr

Er sorgte am Samstag gegen Essen für das erste Wölfe-Tor im neuen Eishockey-Winter: Neuzugang Erik Gollenbeck.	Foto: Mario Wiedel

02.09.2018

VER Selb

Essen nimmt den Cup mit ins Ruhrgebiet

Die Moskitos entscheiden das Premieren-Turnier in Selb verdient für sich. Die Wölfe belegen nach einer Niederlage gegen Essen und einem Sieg gegen Kitzbühel Platz drei. » mehr

Trinkhalle in Duisburg

21.08.2018

Reisetourismus

Trinkhallen im Ruhrgebiet feiern sich selbst

Budenzauber im Revier: Fast 200 Trinkhallen im Ruhrgebiet zeigen am Samstag, dass sie mehr drauf haben als süße Tüte, Bier oder H-Milch. Mit Budenkultur wollen die Touristiker auch für die Region werb... » mehr

Urteil

08.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Schüler müssen bei Nutzung von Fotos aus dem Netz aufpassen

Die Rechte eines Fotografen an seinen Fotos sind meist klar geregelt. Niemand darf ohne Erlaubnis einfach fremde Aufnahmen ins Internet stellen - sonst droht Ärger. Dies musste auch eine Schule im Ruh... » mehr

Liegt sie nicht idyllisch, die Papierfabrik im romantischen Steinachtal? Doch der Schein trügt. Immer wieder gab es Ärger wegen Sünden gegen die Umwelt. Heute verschandeln Backsteinruinen den Eingang zum Tal.	Foto: Helmut Geiger

18.05.2018

Kulmbach

Als Umweltschutz ein Fremdwort war

Hauptsache Arbeitsplätze - das war die Devise Anfang des 20. Jahrhunderts. Auch in Stadtsteinach. Und dennoch gab es gegen die Betreiber der Papierfabrik die ersten Klagen. » mehr

Axel Rudi Pell

14.04.2018

Veranstaltungstipps

Rockbotschafter des Ruhrgebiets

Der Kult-Hardrocker Axel Rudi Pell geht mit neuem Album auf Tour. Und die A-cappella-Gruppe Bliss gastiert in Wunsiedel. » mehr

Bahnhof

09.04.2018

Reisetourismus

Baustelle Köln-Düsseldorf: Was Bahnfahrer wissen müssen

Von nun an ist Geduld gefragt bei den Bahnfahrern zwischen Köln und Düsseldorf. Es wird gebaut - und umgeleitet. Welche Linien fahren, welche nicht? Und welche Züge brauchen länger? Ein Überblick. » mehr

Antonia Schmidt wird einen fiktiven Brief vorlesen, mit dem sie schon einen Preis gewonnen hat.

18.10.2017

Kulmbach

Neues aus der G'schichtla-Werkstatt

Die Arbeiterwohlfahrt Stadtsteinach bereitet den zehnten Kulturtreff vor. Der geht am 27. Oktober um 19.30 Uhr im Heimatmuseum über die Bühne. » mehr

05.09.2017

Kunst und Kultur

Kinderbuchtipps von Politikern

Vorsitzende aller im Bundestag vertretenen Parteien beteiligen sich an Themenwoche auf dem Facebook-Kanal der Stiftung Lesen » mehr

Armes Kind

22.06.2017

Familie

Unicef: Kinderarmut im Ruhrgebiet und Berlin am größten

Kinderarmut hat viele Gesichter. In Deutschland kommt es nach einer Analyse für Unicef auch darauf an, in welcher Stadt eine Familie lebt - und wie die Sozialstruktur im Viertel aussieht. » mehr

Zeche Ewald in Herten

18.05.2017

Reisetourismus

Extraschicht und Weiße Nacht: Kulturtipps für Reisende

Der Reisesommer steht im Zeichen der Kultur: Tanz, Akrobatik und Lasershows können Besucher an Industriestandorten im Ruhrgebiet erleben. Das Herzogliche Museum Gotha zeigt Meisterwerke der französisc... » mehr

Kreator

05.02.2017

Kunst und Kultur

Kreator erstmals auf Platz eins der Albumcharts

Die Thrash-Metal-Band Kreator aus dem Ruhrgebiet hat zum ersten Mal in ihrer langjährigen Karriere Platz eins der deutschen Album-Charts erreicht. » mehr

"Rock und Pop im Pott" Ausstellungseröffnung

03.05.2016

Kunst und Kultur

«Rock und Pop im Pott»: Schau zeigt 60 Jahre Musikgeschichte

Dass ein Ballungsraum mit Millionen Einwohnern eine beachtliche Musikszene haben muss, liegt auf der Hand. Das Ruhr Museum in Essen hat sich jetzt für eine Ausstellung die Popularmusik vorgenommen. Di... » mehr

Abdo vor seiner Unterkunft auf der Hohenberger Burg, in der Hand hält er seine Geschichte vom "Moment des Glücks". Foto: Florian Miedl

05.01.2016

Fichtelgebirge

Santa Claus von Aleppo

Der 17 Jahre alte Syrer Abdo hat eine Weihnachtsgeschichte geschrieben. Es geht dabei um einen Moment des Glücks. » mehr

16 Hunde mit zum Teil schweren Behinderungen tummeln sich auf dem Gnadenhof.

13.05.2015

Naila

Viel Zuwendung auf dem Gnadenhof

Stefanie Lackner kümmert sich in Dörnthal um kranke und behinderte Tiere. Nun hat ein Dutzend engagierter Leute aus dem Ruhrgebiet in einem Arbeitseinsatz mit angepackt. » mehr

15.03.2015

Wunsiedel

Dicke Rechnung für Gefälligkeit

Marktleuthen - Einer besonderen Betrugsform ist vergangene Woche ein Marktleuthener aufgesessen. » mehr

Viele Gänge und Zimmer sind heillos verwüstet.

04.03.2015

Marktredwitz

Rundgang durch die Vergangenheit

Seit 18 Jahren holt sich die Natur Stück für Stück das einstige Unna-Heim zurück. In dem riesigen Gebäudekomplex kurierten einst regelmäßig bis zu 120 Kinder Erkrankungen an den Atemwegen aus. » mehr

13.10.2014

Kunst und Kultur

Schöne Verlierer

Im Jahr 1955 errang Rot-Weiß Essen, der Klub von Helmut Rahn, dem Doppel-Torschützen im WM-Endspiel des Jahres zuvor, den Titel des deutschen Fußballmeisters. » mehr

Bernd Plöger (Mitte) mit Intendant Reinhardt Friese, (links) und dem kaufmännischen Geschäftsführer des Theaters, Jean Petrahn.	Foto: kst

24.01.2014

Kunst und Kultur

Theater für junge Zuschauer von heute

Bernd Plöger leitet vom 1. September an das Junge Theater Hof. Gestern stellte Intendant Reinhardt Friese den Regisseur und Theaterpädagogen vor. » mehr

Bierpreis am 9. September 1923 des Gastwirte-Kreisverbandes Oberfranken.

17.12.2013

Münchberg

Sechs Milliarden Mark für die Maß

Vor 90 Jahren herrscht in Deutschland Inflation. Auch der Frankenwald leidet unter dem wirtschaftlichen Chaos. Viele Menschen stehen plötzlich vor dem Nichts. » mehr

Die vier sympathischen Jungs aus dem Ruhrgebiet geben ihrer Musik eine äußerst individuelle Note. 	Foto: Peetz

11.12.2013

Hof

Walkürenritt mit Klezmerklängen

"Uwaga!"aus dem Ruhrgebiet mixt unverfroren klassische mit jeder anderen Musik. Der wilde Genre-Mix kommt beim Publikum im ausverkauften Textilmuseum Helmbrechts bestens an. » mehr

12.07.2013

Hof

Ruine mit Zukunft

Günter Brecheis vom Verschönerungsverein hält die Grundmauern des Lokschuppens für erhaltenswert. Die Bürger sollten über eine künftige Nutzung mitentscheiden. » mehr

Blick aus der Luft auf die Trinkwassertalsperre Mauthaus, die Ködeltalsperre bei Nordhalben.	Foto: WWA Kronach

22.03.2013

Oberfranken

Kostbares Nass für die Oberfranken

Ohne die Talsperre Mauthaus wäre eine flächendeckende Versorgung Oberfrankens mit Trinkwasser undenkbar. Kommunale Wasserversorger und Fernwasserversorgung Oberfranken bringen das kostbare Nass bis zu... » mehr

Marco Schreiber  zum Gerangel um die Ostförderung

05.09.2012

FP/NP

Was der Aufbau kostet

Eine Billion Euro - was für eine Summe. So viel, sagt die Studie "Zukunft Ost", so viel müsse ausgegeben werden, damit die Wirtschaft Ost mit der Wirtschaft West irgendwann gleichziehen kann. » mehr

Unterhielten die Zuhörer der Lesung im Bierstadel vortrefflich: die Autorin des Kriminalromans "Spitzberch", Jacqueline Reese, mit dem Schauspieler und Theaterpädagogen Michel Schmidt.	Foto: Reißaus

27.07.2012

Region

Mordlust im Bierstadel

Am "Tatort" liest die Autorin Jacqueline Reese aus ihrem ersten Kulmbach-Krimi. Er ist mit viel Herzblut geschrieben. » mehr

Markus Ermert  zur Zukunft des Solidarpakts

21.03.2012

FP/NP

Arme Zeiten

Jetzt ist es also raus: Die Ostdeutschen sind die reichen Verwandten, die ihre westdeutschen Onkel und Tanten haben ausbluten lassen; ihre Städte häufen dank eines perversen Systems aus Soli und Trans... » mehr

Die "Wölfe" bangen heute in Dortmund um den Einsatz von Christopher Schadewaldt (Mitte), der in der ersten Play-off-Serie gegen Deggendorf einiges abbekam. Die Verletzung des Selber Verteidigers stammt aber nicht aus dieser Auseinandersetzung mit Brett Wilson (rechts), sondern aus einem unglücklichen Zusammenprall.	Foto: Spörl

16.03.2012

Sport

Der VER schiebt den Druck nach Dortmund

Am heutigen Freitag steigt im Ruhrgebiet das erste Play-off-Viertelfinale zwischen den "Elchen" und den "Wölfen". Die Selber fühlen sich in der Außenseiterrolle, träumen aber natürlich vom Einzug in d... » mehr

Im Fall einer tschechischen Invasion hätten vier lange Züge die wichtigsten Güter aus dem Raum Münchberg abtransportieren sollen.

29.11.2011

Region

Geheime Räumungspläne

Nach dem Ersten Weltkrieg gab es Pläne, Oberfranken im Falle tschechischer Übergriffe zu evakuieren. Heimatforscher Helmut Hennig hat die Entwürfe zufällig entdeckt. Jetzt stellt er seine Erkenntnisse... » mehr

Vorsitzender Peter Mannigel geht mit dem Funk-Mikrofon lässig durch die Tischreihen und begrüßte die auswärtigen Gäste, wie hier die Mitglieder des Bergmannsvereins aus dem böhmischen Plana bei Marienbad.

13.07.2011

Region

Feiern wie im Fernsehgarten

Ehemalige Kumpel und viele Bergbau-Interessierte treffen sich am Rande des Höllentals. Sie beschwören den Zusammenhalt bei der Traditionspflege. » mehr

Helmut Müller

03.05.2011

Region

Trauer um Helmut Müller

Am Sonntag, 1. Mai, ist der Schönwalder Ehrenbürger Helmut "Jackl" Müller nach längerer Krankheit gestorben. » mehr

fpha_aho_clauss_090211

09.02.2011

Oberfranken

"Die Frankenhalle wird bestuhlt - wie ein Café"

Dr. Frank Claus moderiert die Diskussion in Naila. Er erklärt, wie er 400 Bürger in Schach halten wird. » mehr

fpha_rai_gressmann_301210

30.12.2010

Region

Feilschen um tonnenweise Schnee

Wem der Schnee vor der Haustür noch nicht reicht, der kann jetzt nachkaufen. Thomas Greßmann bietet die Haufen vor seiner Tür im Internet feil. » mehr

fpku_feuersteinKOPFHAeNDE1sp

10.12.2010

FP

Erlesene Bläsermusik beim Forum Naila

Naila - 1995 gegründet, zählt das Ventus-Bläserquintett zu den gefragtesten Holzbläser-Ensembles; seine Konzerte gibt es in vielen Ländern Europas und darüber hinaus. Für den morgigen Samstag hat das ... » mehr

15.10.2010

Region

Hofer Currywurst nur auf Platz drei

Deutschlands Currywurst-Fans haben es jetzt Rot auf Weiß: Die beste kommt aus der Currywurst-Hochburg - dem Ruhrgebiet. Der Hofer "Katastrophen-Imbiss" landete bei ProSieben-XXL-Tester Jumbo Schreiner... » mehr

02.09.2010

Oberfranken

Was bleibt, ist Freundschaft - Iwan Sachartschenko

Iwan Sachartschenko aus der Ukraine ist zur Nazi-Zeit fast drei Jahre als Ostarbeiter im Ruhrgebiet gewesen. 2007 hat er Walter Quellmalz geholfen, sein früheres Lager in Brjanka wiederzufinden. » mehr

fpku_pecs_300810

30.08.2010

FP

Fünfkirchen hofft auf den Wandel

Im Schatten von Istanbul und dem Ruhrgebiet hat es die ungarische Stadt Pécs schwer, als dritte europäische Kulturhauptstadt 2010 wahrgenommen zu werden. » mehr

fpwun_hochzeit_080610

08.06.2010

Region

Das Jawort der Königin

Wunsiedel - Der Rahmen war einem gekrönten Haupt angemessen: In der Schlosskapelle von Schloss Schwetzingen (zwischen Mannheim und Heidelberg) hat "Königin Luise" geheiratet. » mehr

fpku_helden_3sp_150410

07.04.2010

FP

Wer braucht schon Helden

Hattingen - Ein junger Offizier, verliebt und darum draufgängerisch, nutzt die Hitze seines Bluts, um in eine Schlacht einzugreifen, noch bevor der Befehl dazu erging. Auf den zu warten, war ausdrückl... » mehr

fpku_vondergruen_1sp_Portraet

07.04.2010

FP

Autor der Arbeiter

Als Max von der Grün heute vor fünf Jahren starb, rief ihm die TAZ nach, er sei "einer der erzählkräftigsten Autoren der deutschen Nachkriegszeit" gewesen. » mehr

fpku_grafik2_301209

02.01.2010

FP

Kultur im Zeichen der Zeche

Essen - Auf den ersten Blick ist es durchaus befremdlich, dass ausgerechnet ausgediente Industriebauten so etwas wie die Markenzeichen für die europäische Kulturhauptstadt 2010 in Deutschland sein sol... » mehr

fpmt_Barbarafeier-1_081209

08.12.2009

Region

Eine Feier wie einst bei den Kumpels unter Tage

Früher, als die Arbeit unter Tage noch ein wichtiger Bestandteil der Arzberger Bergbauwirtschaft und des "Fichtelgebirger Ruhrgebiets im Kleinformat" war, war der 4. Dezember für viele Bergleute ein b... » mehr

fpha_rai_historisch_040709

04.07.2009

Region

Tropenhitze im "kleinen Ruhrgebiet"

Viele Gäste haben wieder den Weg zum Vortragsabend des Nordoberfränkischen Vereins für Natur-, Geschichts- und Landeskunde in Hof - kurz: Langnamenverein - gefunden. Es ging diesmal um die Geschichte ... » mehr

01.05.2009

FP

Kulturhauptstadt Essen muss Abstriche machen

Essen - Die Kulturhauptstadt 2010 im Ruhrgebiet muss wegen fehlender Sponsorenmittel ihr Programm kürzen. Gestrichen werde die abendliche Eröffnungsparty am 9. Januar im Schalker Stadion, sagte 2010-C... » mehr

fpnai_goldene_rueckner1_0611

06.11.2008

Region

Jubelfest im Hause Rückner

Seit 50 Jahren gehen Hans und Christel Rückner aus Pechreuth durch dick und dünn. Keine Frage, dass zur goldenen Hochzeit die Geschichte vom Kennenlernen wiederauflebte. Als der gebürtige Schlesier in... » mehr

fpku_minelli_1sp_als_Portrae

25.07.2008

FP

KULTURNOTIZEN

Hobby-Archäologen marschieren wie einst die Legionäre Bergkamen – Im Ruhrgebiet begann am Donnerstag ein ungewöhnliches archäologisches Experiment. » mehr

fpmhz_rd_reisetabenvereinEhrenmitglied

29.01.2008

Region

Brieftauben: Rennsport des kleinen Mannes

Mechlenreuth – Ganz im Zeichen des Brieftaubenvereins 05050 „Fichtelgebirgsbote“ Münchberg stand das vergangene Wochenende. Im „Goldenen Ei“ wurde am Samstagnachmittag das 100. » mehr

mergner_SW_191207

17.01.2008

FP/NP

Ein Lernprozess

Die Empörung ist groß. Falls nicht ein Wunder geschieht, werden im Laufe dieses Jahres mehr als 4000 Menschen im Großraum Bochum ihren Job verlieren. Warum? Weil der Handy-Hersteller Nokia es so will. » mehr

15.11.2007

Region

Argumente gegen Fichtelgebirgsautobahn

Thierstein – Der Marktgemeinderat Thierstein wird wohl an konkreteren Aussagen zum Thema „Fichtelgebirgsautobahn“ nicht mehr vorbeikommen. » mehr

fpku_funda

24.10.2007

FP

Gefühle in der Lispel-Falle

Kaiserhammer – „Kultur hammer im Ruhrgebiet selber.“ Dennoch hat sich Martin Funda aus Hattingen zum „Kulturhammer“ nach Kaiserhammer bequemt: Der Kabarettist mit dem „Nebenberuf“ Pfarrer trat im voll... » mehr

fpha_tsr_marathon

06.09.2007

Region

„Viele Läufer halten uns die Treue“

SCHWARZENBACH AN DER SAALE – Zum siebten Mal in Folge finden am kommenden Wochenende die Schwarzenbacher Ausdauertage statt. Auftakt ist am morgigen Freitagabend mit der Nudelparty im Sportzentrum Tur... » mehr

14.08.2007

Region

BALLON-SPLITTER

Die Frankenwäldler sind offensichtlich weniger schreckhaft als die Bewohner des Ruhrgebietes. Immerhin gab es laut Polizeibericht am Wochenende keinen „Ufo-Alarm“, als einige Besucher des 10. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".