Lade Login-Box.

RUNDFUNK

Sascha Hehn & Florian Silbereisen

09.10.2019

Boulevard

Sascha Hehn: «Traumschiff» war «Fließbandarbeit»

Keiner sprang so formvollendet ins Cabrio wie er: Sascha Hehn galt jahrelang als Berufs-Junggebliebener im deutschen Fernsehen. Jetzt wird er 65 - und bereut nichts. » mehr

Klaus Karl-Kraus

28.09.2019

Veranstaltungstipps

Ein fränkisches Original

Klaus Karl-Kraus zieht in seinem neuen Programm in Hof Zwischenbilanz. Und die Hits von Abba erklingen in Selb. » mehr

Rundfunk oder nicht?

26.09.2019

Computer

Gericht: «Bild»-Livestream benötigt Rundfunk-Zulassung

Das Berliner Verwaltungsgericht hat die Livestream-Angebote der «Bild»-Zeitung als zulassungspflichtigen Rundfunk eingestuft. Das geht aus einem Urteil hervor, wie ein Sprecher des Gerichts erläuterte... » mehr

22.09.2019

Schlaglichter

Island muss wegen Provokationen beim ESC Strafe zahlen

Das Zeigen palästinensischer Flaggen durch die Band Hatari beim Eurovision Song Contest in Israel kommt das Heimatland der Gruppe teuer zu stehen. Der isländische Rundfunk RÚV ist zu einer Geldstrafe ... » mehr

Abgestürzte Wartungsgondel

03.09.2019

Brennpunkte

Drei Tote bei Absturz von Wartungsgondel an Sendemast

Beim Aufbau einer Antenne auf einem Sendemasten stürzt eine Wartungsgondel 50 Meter in die Tiefe. Die drei Insassen sterben. Was könnte die Ursache für das Unglück sein? » mehr

Klassisches Fernsehen

29.08.2019

Computer

Scharfe Kritik an geplantem Medienstaatsvertrag

Verbände der Internet-, Elektronik- und Telekommunikationsbranchen sehen im geplanten Medienstaatsvertrag die Interessen sowohl von Medienplattformen als auch den Nutzern nicht ausreichend berücksicht... » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Experten warnen vor Radarfunktion in Dating-App Lovoo

Bei der Dating-App Lovoo war es laut Recherchen des Bayerischen Rundfunks möglich, genaue Bewegungsprofile der Nutzer zu erstellen. Damit habe man Rückschlüsse auf die Wohn- und Arbeitsorte der Anwend... » mehr

Thomas Gottschalk

03.08.2019

Kunst und Kultur

"Gottschalk liest?" soll 2020 weitergehen

Thomas Gottschalks Literatursendung soll trotz niedriger Einschaltquoten im kommenden Jahr weitergehen. Für 2020 seien weitere Ausgaben von «Gottschalk liest?» im BR-Fernsehen geplant, teilte der Baye... » mehr

Die Geschichte des Thiersteiner Dorfladens behandelte ein Film im Bayerischen Fernsehen, der auf Kritik in der Kommune stößt. Foto: H. S.

26.07.2019

Arzberg

Bürgermeister empört über BR-Reportage

In Thierstein sorgt ein Film für Ärger. Der spiegle nicht die Entwicklung in der Gemeinde wider, heißt es. » mehr

Manfred Uhlig

25.07.2019

Boulevard

Er moderierte «Ein Kessel Buntes»: Manfred Uhlig ist tot

Er liebte die sächsische Mundart und den Fußball-Verein BSG Chemie Leipzig: Der Kabarettist Manfred Uhlig ist tot. Mit «Ein Kessel Buntes» schrieb er in der DDR Fernsehgeschichte. » mehr

Digitales Radio

18.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Welche Technik ist die beste für das digitale Radio?

Das Radio wird digital. Dieser Trend ist unaufhaltsam. Doch welche Technik ist die beste? Die öffentlich-rechtlichen Sender bauen seit Jahren auf das Digitalradio DAB+. Die Privatsender hingegen scheu... » mehr

Samba-Festival Samstag

14.07.2019

FP

Samba-Festival: 170.000 Besucher feiern in Coburg

Ein Mega-Star, eine neue Miss-Samba und Menschenmassen, die sich drei Tage lang durch Coburg drängen: Das Festival 2019 geht sicher als eines der kühlsten in die Geschichte ein. Allerdings nur in Sach... » mehr

ARD-Talkshow «hart aber fair»

09.07.2019

Deutschland & Welt

Polit-Talkshows in der Diskussion

Kritik an Talksendungen ist so alt wie das Format selbst. Aber kurz vor der Sommerpause gab es noch einmal etwas heftigere Diskussionen - vor allem über den Umgang mit der AfD. » mehr

Wibke Bruhns gestorben

21.06.2019

Deutschland & Welt

«Eine Frau mit Haltung» - Wibke Bruhns ist gestorben

Wibke Bruhns war eine Pionierin im Fernsehjournalismus, die Mediengeschichte geschrieben hat. Dabei bezeichnete sich die erste Nachrichtensprecherin im bundesdeutschen TV selbst als «maulfaul». » mehr

Wilhelm Wieben

13.06.2019

Deutschland & Welt

Ehemaliger «Tagesschau»-Sprecher Wilhelm Wieben gestorben

Er gehörte einst zu den bekanntesten TV-Gesichtern Deutschlands: Wilhelm Wieben war mehr als ein Vierteljahrhundert lang Sprecher der «Tagesschau». Im Alter von 84 Jahren ist er gestorben. » mehr

Rundfunkbeitrag

31.05.2019

FP

BR-Rundfunkratschef: Höherer Beitrag im Kampf gegen Populismus nötig

Im Kampf gegen Populismus wirbt der Vorsitzende des Rundfunkrats des Bayerischen Rundfunks (BR), Lorenz Wolf, für einen höheren Rundfunkbeitrag. » mehr

Rundfunkbeitrag

22.05.2019

FP

ARD-Chef Wilhelm: Regionalität kostet - Publikum will Nähe

Welche Aufgaben hat der öffentlich-rechtliche Rundfunk und wie steht es um die künftige Finanzierung von ARD, ZDF und Deutschlandradio? Anfang 2020 müssen die Länder über den künftigen Rundfunkbeitrag... » mehr

Graugans im Moor

09.05.2019

Oberfranken

Nürnberg will mit Kotsaugern Wildgans-Problem lösen

Sie kommen an sonnigen Tagen und verschmutzen mit ihren Hinterlassenschaften den Strand an Nürnbergs Freizeitoase Wöhrder See: Wildgänse. » mehr

Tyron Ricketts

07.05.2019

Deutschland & Welt

Film, Fernsehen und die fehlende Diversität

Menschen mit dunkler Hautfarbe bekommen gern einmal die Rolle des Gelegenheitskriminellen. Den erfolgreichen Anwalt spielt dann wieder ein Weißer. Ein typisches Problem von zu wenig Diversität im Film... » mehr

02.05.2019

Fichtelgebirge

Ausstellung als Dank an Berliner

Das Industrie- und Glasmuseum Bischofsgrün zeigt "Bauhaus - ick weeß nicht ...". Anlass ist das Jubiläumsjahr, aber auch die Erinnerung an Gäste des Fichtelgebirges. » mehr

30.04.2019

Leseranwalt

Eklat in Österreich

Ein Live-Interview, das der Moderator des Österreichischen Rundfunks (ORF) Armin Wolf mit FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky führte, sorgt für Aufsehen. » mehr

ARD und ZDF

30.04.2019

FP

Beiträge jetzt länger in öffentlich-rechtlichen Mediatheken

An diesem Mittwoch tritt ein neuer Rundfunkstaatsvertrag in Kraft. Er bringt einige Fortschritte mit sich, heißt es aus zuständiger Stelle. » mehr

ARD und ZDF

30.04.2019

Deutschland & Welt

Beiträge jetzt länger in öffentlich-rechtlichen Mediatheken

An diesem Mittwoch tritt ein neuer Rundfunkstaatsvertrag in Kraft. Er bringt einige Fortschritte mit sich, heißt es aus zuständiger Stelle. » mehr

25.04.2019

Region

Über Journalismus in Zeiten von Fake News

Anlässlich des Tages der Pressefreiheit am 3. Mai stand in der zehnten Jahrgangsstufe des Jean-Paul-Gymnasiums in zwei Schulstunden des Sozialkundeunterrichts der Journalistenberuf im Mittelpunkt. » mehr

Am Sonntag, 19. Mai, 18 Uhr, laden das Polizeipräsidium Oberfranken und die Stadt Kulmbach zu einem Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern in die Dr.-Stammberger-Halle nach Kulmbach ein. Foto: privat

25.04.2019

Region

Bayerische Polizei aktiv für Sternstunden

Das bayerische Polizeiorchester tourt durch den Freistaat - für den guten Zweck. Am 19. Mai macht es in Kulmbach Station. » mehr

Der Streit zwischen Stadt und VHS Hof-Stadt über die Vergangenheit wird auf mehreren Ebenen ausgefochten; Gespräche über eine gemeinsame Zukunft werden derweil nur von einer Seite noch gewünscht.	Foto: cp

23.04.2019

Region

Meringers Osterbrief

Der neue Vorsitzende der früheren Stadt-VHS nutzt den Karfreitag zur Aufarbeitung. Wichtigste Botschaft: „Es kriegen alle ihre Honorare!“ » mehr

17.04.2019

Oberfranken

Bayernweiter Schülermedientag

Am 3. Mai, dem Tag der Internationalen Pressefreiheit, findet der erste bayernweite Schülermedientag statt, der von der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit gemeinsam mit zahlreich... » mehr

Christine Eixenberger im Selber Porzellanikon: "Heikle Themen".	Foto: Florian Miedl

28.03.2019

FP

BR verleiht Bayerischen Kabarettpreis

Auch 2019 verleiht der Bayerische Rundfunk gemeinsam mit dem Münchner Lustspielhaus den "Bayerischen Kabarettpreis" in vier Kategorien. Die Preise gehen in diesem Jahr an Arnulf Rating (Ehrenpreis), A... » mehr

ARD

19.02.2019

Deutschland & Welt

Diskussion um ARD-«Framing Manual» geht weiter

Seit Tagen ist es in der Diskussion. Kritiker sehen in dem «Framing Manual» der ARD eine Sprachregelung für die Mitarbeiter. Ein Portal stellt es online. Der ARD-Vorsitz legt nun die Kosten offen. » mehr

Dagobert Lindlau

30.11.2018

Deutschland & Welt

Dagobert Lindlau mit 88 gestorben

Mit kritischen Reportagen und als Moderator politischer Sendungen hat sich Dagobert Lindlau einen Namen gemacht. Die Politik hat ihn auch im hohen Alter nicht losgelassen. Jetzt ist Lindlau im Alter v... » mehr

Deutscher Radiopreis

07.09.2018

Deutschland & Welt

Lenny Kravitz heizt Radiomachern ein

Radio und Rock vom Feinsten: Zur Musik von Lenny Kravitz, Max Giesinger, Revolverheld und anderen wird in Hamburg der Deutsche Radiopreis verliehen. Glückliche Gewinner gibt es in elf Kategorien. » mehr

B-Elf

06.09.2018

Überregional

Nach denkwürdigem Match: Dänen wollen gegen Wales spielen

Es war eine Begegnung, die die Dänen so schnell nicht vergessen werden. Eine Notelf aus Futsalspielern und Halbprofis hielt sich in der Slowakei achtbar. Doch nun wurde der Streit um Werbeverträge vor... » mehr

Bei dem Konzert in Selb wird Vivi Vassileva als Künstlerin des Monats Mai der Metropolregion Nünrberg ausgezeichnet.	Foto: Hofer Symphoniker

18.06.2018

FP

Durch die Nacht zum Licht

Die Hofer Symphoniker gastieren mit Beethovens 5. Symphonie in Selb. Mit auf der Bühne steht Vivi Vassileva, Künstlerin des Monats Mai der Metropolregion Nürnberg. » mehr

«No Billag»-Initiative

03.03.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der "Billag"

Ein Leser hat von der Abstimmung gehört, die den Schweizern am Sonntag bevorsteht. "Da geht es ja um Rundfunkgebühren. Wie sieht das denn aus in der Schweiz im Vergleich zu Deutschland?", möchte der L... » mehr

31. Medientage München

27.10.2017

FP

Medientage München: Nur wenige Menschen anfällig für Fake-News

Welchen Medien kann man noch vertrauen und warum? Mit dieser Frage haben sich die Medientage München befasst. Zum Schluss präsentiert ein US-Forscher beim «Journalismus-Gipfel» überraschende Ergebniss... » mehr

ZDF-Intendant Thomas Bellut

18.10.2017

FP

ZDF-Intendant Bellut ist gegen Pläne für nur einen nationalen Sender

Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra erntet viel Kritik mit seiner Idee, ein nationaler Sender reiche. Auch der ZDF-Intendant ist nicht dafür. Der Deutsche Journalisten-Verband genauso wenig. » mehr

02.05.2017

FP/NP

Unverzichtbar

Was ist Pressefreiheit eigentlich? Vor allem das Recht von Rundfunk, Presse und anderen Medien, ihre Tätigkeit frei auszuüben und Informationen wie Meinungen unzensiert zu veröffentlichen. » mehr

Friedenslicht ist in Wüstenselbitz

15.12.2016

Region

Friedenslicht ist in Wüstenselbitz

Seit mehr als 20 Jahren bringen die Pfadfinder vom Stamm Markgraf Georg am dritten Advent das Friedenslicht nach Wüstenselbitz. Die Tradition geht auf eine Initiative des Österreichischen Rundfunks 19... » mehr

Interviews zu führen und richtig aufzunehmen, das will gelernt sein: Marlena Ruckdeschel, Simon Fischer und Paul Pastor (von links) probieren lieber erstmal alles aus, bevor es ernst wird.	Foto: Nico Schwappacher

14.12.2016

Region

Drei Minuten für den dritten Platz

Der Wahlkurs Radio des Reinhart-Gymnasiums hat eine Sendung zum Thema Mülltrennung produziert. Dafür gibt es einen Preis des Bayerischen Rundfunks. » mehr

Rundfunkbeitrag

05.12.2016

FP

AfD lehnt Rundfunkbeitrag ab - Kritik an Berichten zu Freiburg

Die AfD hat mit der Presse Probleme. Im Bundestagswahlkampf will sie deshalb versuchen, vor allem über die sogenannten sozialen Medien Wähler zu mobilisieren. Den öffentlich-rechtlichen Rundfunk verdä... » mehr

Die Besucherzahlen der Landesgartenschau haben bislang alle Erwartungen übertroffen. Foto: Stephan Herbert Fuchs

02.08.2016

Oberfranken

Hunderttausende auf der Gartenschau

Halbzeit in Bayreuth: Die Organisatoren ziehen eine höchst positive Bilanz. Denn die Gartenschau ist eine Veranstaltung der Superlative. » mehr

Elke Heinemann    	Foto: Scherm

18.05.2015

FP

Krimi im Kreis

Bye Bye Book" heißt ein Feature, das die Berliner Schriftstellerin Elke Heinemann kürzlich für den Rundfunk geschrieben hat. Darin beschäftigt sie sich mit Dichtung im digitalen Zeitalter. » mehr

25.02.2015

Region

"Mir geht es hier besser als in München"

Was sagen Sie zur Fernsehsendung "Die Heimatrebellen von Wunsiedel"? Hat Ihnen der Beitrag des Bayerischen Rundfunks gefallen? » mehr

14.05.2014

FP

BR-Klassik ist nicht mehr für alle da

Der Sender wolle, teilt der Bayerische Rundfunk (BR) in schönen Worten mit, sein Angebot an klassischer Musik noch weiter stärken und "ein noch jüngeres Publikum für sie gewinnen". Das ist das eine. » mehr

Die Sirene hoch oben auf dem alten Feuerwehrhaus in Lanzendorf warnt die Bevölkerung vor einem Katastrophenfall. Auch auf dem Gerätehaus der Wehr in Gössenreuth gibt es eine Anlage. 	Foto: Reißaus

09.04.2014

Region

Überbleibsel des Kalten Krieges

Die Warnsirenen der Gemeinde Himmelkron gehören zu den letzten in Oberfranken. Ein Heulton weist die Bevölkerung auf mögliche Katastrophen hin. Andernorts bleibt nur die Rundfunkmeldung. » mehr

Charmant bayerisch beantwortet Carolin Reiber die Interviewfragen von Bezirksheimatpfleger Professor Günter Dippold. 	Foto: Fölsche

24.06.2013

Oberfranken

Heimat ist mehr als die Summe ihrer Klischees

Zu Beginn ihrer Fernsehkarriere hat sie unter dem rollenden Zungenspitzen-R gelitten, verrät Carolin Reiber in Kulmbach. Weltoffen zu sein und dabei authentisch bayerisch zu bleiben, war für sie aber ... » mehr

Starb 85-jährig: der weltberühmte Dirigent Sir Colin Davis. 1992 gastierte er in Waldsassen.

16.04.2013

FP

Fingerzeige über das Ende hinaus

Wenn man ihm die feine englische Art zuspricht - heißt das ein wohlfeiles Klischee bedienen? "Ruhig im Schmerz, ruhig in der Freude", so, wie der Komponist es wünschte, führte Colin Davis im Februar 1... » mehr

Von Kerstin Dolde,  Leseranwältin

10.04.2013

Leseranwalt

Auf ein Wort

Die Frage kommt über E-Mail zur Frankenpost. "Ist der Blogger auch der neue Ombudsmann?" Absender ist ein kanadischer Rundfunk- und Fernsehsender. » mehr

05.12.2012

Region

BR-Beitrag erhitzt weiter die Gemüter

Selb - Der kürzlich gesendete Fernsehbeitrag des Bayerischen Rundfunks "Wo Bayern vom Aussterben bedroht ist" zieht noch immer Kreise. Wie berichtet hat die Reportage in der Region viel Kritik einstec... » mehr

Der Datenträgerwolperdinger

13.06.2012

Region

Junge Filmemacher präsentieren ihre Werke

Das bayerische Kinder- und Jugendfilmfestival findet dieses Jahr in Kulmbach statt. Eine Fachjury prämiert die zehn besten Filme, der FAC Mainleus richtet einen oberfränkischen Fotowettbewerb aus. » mehr

Roter Teppich, Sekt, Glitzer und eine einmalige Trophäe: Das erwartet die Gewinner der diesjährigen "Jufinale" - wie schon bei der letzten 2010 in Augsburg.

16.04.2012

Region

Flair von Cannes in Kulmbach

Das bayerische Jugendfilmfestival "Jufinale" findet dieses Jahr in Kulmbach statt. Eine Fachjury prämiert die zehn besten Filme, der FAC Mainleus richtet einen oberfränkischen Fotowettbewerb aus. » mehr

Interview: mit BLM-Präsident Siegfried Schneider

03.04.2012

Oberfranken

"Die Akademie braucht den richtigen Riecher"

Seit 25 Jahren bildet die Akademie in Kulmbach, gefördert von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), Journalisten aus. BLM-Präsident Siegfried Schneider hält die Einrichtung für sehr wi... » mehr

^