SÄCHSISCHE MINISTERPRÄSIDENTEN

22.09.2018

Schlaglichter

Kretschmer: Chemnitz-Ereignisse Bewährungsprobe für Sachsen

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer wertet die Ereignisse von Chemnitz als Bewährungsprobe für den Freistaat. Es müsse gelingen, statt Beschimpfungen und Anfeindungen wieder in eine vernünft... » mehr

Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Wasserwerfer

07.09.2018

Hintergründe

Was in Chemnitz geschah - und die Folgen

Die Vorfälle in Chemnitz wirken nach. Ein Rückblick: » mehr

Chemnitz

05.09.2018

Hintergründe

Was bedeutet «Hetzjagd»?

Kann man bei den fremdenfeindlichen Vorfällen gegen ausländisch aussehende Menschen in Chemnitz von «Hetzjagden» sprechen? Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hält das nicht für gerech... » mehr

Landtag Sachsen

05.09.2018

Brennpunkte

Kretschmer widerspricht Merkel: «Keine Hetzjagd» in Chemnitz

Extreme Rechte, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit: Sachsen hat ein Problem, das seit Jahren bekannt ist. Nach den Chemnitzer Ereignissen sieht der Ministerpräsident den Staat in der Pflicht, aber auch d... » mehr

Markus Söder (Zweiter von links) zu Gast in Hof

Aktualisiert am 09.07.2018

Oberfranken

Bayern und Sachsen wollen Grenzschutz verbessern

Die Ministerpräsidenten Söder und Kretschmer üben in Hof demonstrativ den Schulterschluss. Sie drücken auch bei der Elektrifizierung der Franken-Sachsen-Magistrale aufs Tempo. » mehr

Kunstsammlung Hoffmann für Staatliche Kunstsammlungen Dresden

09.03.2018

FP

Bedeutende Kunstsammlung Hoffmann mit 1200 Werken geht nach Dresden

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sparen nicht mit Superlativen und sprechen von einem historischen Ereignis. Die Privatsammlung ist tatsächlich eine Augenweide. » mehr

Ministerpräsidenten danken den Helfern

29.07.2017

Oberfranken

Ministerpräsidenten danken den Helfern

Mit einem Empfang auf den Terrassen vor dem Helmbrechtser Bürgersaal haben die Ministerpräsident Horst Seehofer (Bayern) und Stanislaw Tillich (Sachsen) am Samstag den Helferinnen und Helfern des Eins... » mehr

Am Montag haben Straßenbauarbeiter damit begonnen, auf der A 9 im Bereich der Unfallstelle den kaputten Asphalt abzufräsen. Foto: Patrick Findeiß

10.07.2017

Region

Die Suche nach der Ursache geht weiter

Weshalb ist der Reisebus auf der A 9 in Flammen aufgegangen ? Experten sind überzeugt, dass es erst nach dem Aufprall mit dem Lkw brannte. Ein Mann gilt nun als Held. » mehr

Jan Sellner zum Durchhaltevermögen in der Politik

11.03.2016

FP/NP

Wie schaffen die das?

Wie an jeden Beruf knüpfen sich an den Politikerberuf bestimmte Voraussetzungen. » mehr

Kurt Masurs Witwe Tomoko Sakurai-Masur nach der Gedenkfeier. Foto: dpa

15.01.2016

FP

Abschied von Dirigent Kurt Masur in Leipzig

Leipzig hat ihrem einstigen Gewandhauskapellmeister Kurt Masur musikalisch und durch seine Rolle in der friedlichen Revolution viel zu verdanken. Hier fand er gestern seine letzte Ruhestätte. » mehr

05.06.2014

FP/NP

Neoplan bleibt als Rumpfbetrieb

Plauen/München - Das Neoplan-Werk in Plauen bleibt erhalten, doch 280 Arbeitsplätze gehen für den Standort dennoch verloren. » mehr

Helmut Kohl

22.05.2013

Oberfranken

Altkanzler Helmut Kohl in Hof: "Ich bin stolz auf unser Volk"

Die bayerische Staatsregierung würdigt die Verdienste des 83-Jährigen um die deutsche Einheit. In Mödlareuth setzt ihm die Grenzregion ein Denkmal. » mehr

22.05.2013

Oberfranken

Ein Augenblick der Emotion und des Pathos

Hof - Als die Hofer Symphoniker zum Abschluss des Festakts in der Freiheitshalle die Nationalhymne erklingen lassen, stehen die etwa 450 geladenen Gäste im Saal auf und viele singen mit. Emotionen und... » mehr

08.03.2011

FP

Poker um Karl-May-Nachlass

Bamberg/Radebeul - Der Nachlass von Karl May wird möglicherweise doch bald versteigert. Er werde noch einen letzten Brief an den sächsischen Ministerpräsidenten Tillich schreiben, kündigte der Besitze... » mehr

Feier zum Jahrestag der Deutschen Einheit in Coburg

03.10.2010

Oberfranken

"Ein Triumph der Freiheit"

Verbunden mit einem großen Dankeschön an die Verbündeten Deutschlands und die Bürger in Ost und West haben Thüringen, Sachsen und Bayern 20 Jahre deutsche Wiedervereinigung gefeiert. In Coburg spra... » mehr

fpku_schubert_220210

22.02.2010

FP

KULTURNOTIZEN

Kunstsammlungen planen Ausstellung mit Indianern Vancouver/Dresden - Am Rande der Olympischen Spiele haben die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und ein Museum kanadischer Indianer in Alert Bay/Ka... » mehr

fpnd_plauen_LB_081009

08.10.2009

Oberfranken

Plauener Denkmal für die Wende

Plauen - Zur Erinnerung an den mutigen Einsatz vieler Mitbürger bei der friedlichen Revolution in der DDR haben die Plauener am Mittwoch den Grundstein für ihr Wende-Denkmal gelegt. Zugleich hatte auc... » mehr

Zug der Freiheit

02.10.2009

Oberfranken

Auf den Gleisen der Geschichte

Mehr als 2000 Menschen haben am Donnerstag um 19 Uhr am Hofer Hauptbahnhof die Ankunft des "Zugs der Freiheit" gefeiert, der zum 20. Jahrestag der Prager Flüchtlingszüge noch einmal die Strecke befahr... » mehr

fpnd_festival_3sp_LB

16.06.2008

Oberfranken

Erstmals ist das Festival Mitte Europa grenzenlos

Tirschenreuth – Mit Klängen von Niccolò Paganini und Reden ist am Sonntag das Festival Mitte Europa eröffnet worden. Bereits bei Paganinis Capriccio Nr. » mehr

05.05.2007

Oberfranken

Flößen als Magnet für Touristen

MULDENBERG/WALLENFELS – Die Flößerei hat die Landschaft im Frankenwald und im Vogtland geprägt. Bäche wurden begradigt, Fichten statt der ursprünglich hier wachsenden Buchen angepflanzt, weil Buchenho... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".