SÖHNE

Jessica Simpson

vor 4 Stunden

Boulevard

Jessica Simpson kündigt dritten Nachwuchs an

Die US-Sängerin und Schauspielerin ist wieder schwanger und erwartet diesmal ein Mädchen. Einen Sohn und eine Tochter hat sie schon. » mehr

Testament

vor 10 Stunden

Geld & Recht

Was taugen Testamentvorlagen aus dem Internet?

Schneller und günstiger als der Anwalt: Das versprechen Online-Dienste, mit denen Verbraucher ein Testament verfassen können. Man füllt einen Fragebogen aus und erhält eine passende Vorlage. Doch wie ... » mehr

Prozess um Mordanschlag auf Hélène Pastor

17.09.2018

Brennpunkte

Mord an Monaco-Milliardärin vor Gericht

Hélène Pastor hatte im Mai 2014 gerade ihren Sohn im Krankenhaus besucht, als ihr zwei Männer auflauerten. Nun wird der spektakuläre Kriminalfall vor Gericht aufgearbeitet - der Auftraggeber des Mords... » mehr

Junges Paar

14.09.2018

Familie

Große Liebe des Kindes nicht abwerten

Bringt Tochter oder Sohn die erste große Liebe mit nach Hause, sind Eltern darüber nicht immer glücklich. Doch auch wenn für sie feststeht, die beiden passen nicht zusammen, hilft bloße Ablehnung nich... » mehr

Kind mit Schulranzen auf Spielplatz

13.09.2018

Familie

Wenn Erstklässler nicht mehr zur Schule gehen wollen

Nicht nur Jugendliche schwänzen die Schule: Schon Erstklässler können aus unterschiedlichsten Gründen Schulvermeider sein. Die Eltern sind oft hilflos - so wie die von Tim. » mehr

Georg Krumpholz vor 50 Jahren an einem der Hämmer in der Schmiede.

12.09.2018

Region

Von der Masse zu Qualitätsprodukten

Vor 50 Jahren musste Georg Krumpholz in der elterlichen Schmiede im Guttenberger Hammer schwer arbeiten. Der spätere Chef berichtet aus dieser Zeit. » mehr

Greyzone - No Way Out

11.09.2018

Deutschland & Welt

«Greyzone - No Way Out»: Ein Thriller mit zehn Folgen

Eine Softwareentwicklerin ist spezialisiert auf Drohnen-Technologie und gerät ins Visier von Terroristen. Die planen einen Anschlag und brauchen das Know-how ihrer Firma. Das ist der Plot einer neuen ... » mehr

Prozess um Würth-Entführung beginnt

11.09.2018

Deutschland & Welt

Prozess um Entführung von Milliardärssohn Würth beginnt

Im Juni 2015 wird der behinderte Sohn des Unternehmers Reinhold Würth entführt. Nun verhandeln Richter den Fall, bei dem ein besonderes Beweismittel eine wichtige Rolle spielt. » mehr

11.09.2018

Deutschland & Welt

Prozess gegen mutmaßlichen Entführer von Milliardärssohn startet

Rund drei Jahre nach der Entführung des Sohnes von Unternehmer und Milliardär Reinhold Würth beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen Kidnapper. Der 48-Jährige steht wegen erpresserischen Menschenra... » mehr

Kein aufgescheuchter Hühnerhaufen: Markus, Heidi und Thomas Jakob (von links) freuen sich, dass die Hühner das Hühnermobil so gut angenommen haben. Nun bekommen die Tiere immer frisches Gras. Foto: Gödde

31.08.2018

Region

Hühnerstall auf Wanderschaft

Die Bauernfamilie Jakob aus Rehau schafft für ihre 300 Hühner ein Hühnermobil an. Schon jetzt sind die Landwirte begeistert: Die Tiere seien jetzt noch zufriedener. » mehr

21.08.2018

Fichtelgebirge

Niederländische Familie reist mit Böllern, Messern und Drogen

Ein Campingausflug endet für einen niederländischen Vater und seine zwei Söhne mit mehreren Anzeigen. Das Trio hatte sich in Tschechien mit Springmessern und Pyrotechnik eingedeckt. » mehr

Seit Jahren kämpft eine 45-Jährige darum, das von ihr gekaufte Haus im Oberland zurückzugeben. Obwohl sie ein rechtskräftiges Urteil hat, ist die Rückabwicklung bis heute nicht erfolgt. Die Verkäuferin ist angeblich mittellos. Doch die Polizei hat etwas ganz anderes herausgefunden. Foto: Sebastian Duda/Adobe Stock

16.08.2018

Region

Der Alptraum vom eigenen Haus

Es sollte ein gemütliches Heim für eine Mutter und ihren kleinen Sohn werden. Doch es kam anders. Obwohl die Hauskäuferin vor Gericht siegte, hat sich drei Jahre nach dem Urteil noch nichts geändert. » mehr

Vor fünf Jahren schaffte er gemeinsam mit seinem Sohn Dennis in Bayreuth einen mehr als zehnstündigen Tennis-Ballwechsel: Frank Fuhrmann. Mittlerweile hält er Vorträge. Foto: pr

10.08.2018

FP/NP

Weltrekordler gibt Tipps für Zufriedenheit

Als Tennisspieler schaffte es Frank Fuhrmann ins Guinnessbuch der Rekorde. Heute ist er Autor, Referent und Berater. Und er hat Verbindungen zu Oberfranken. » mehr

Inge Schaffranietz, Sohn Uwe und dessen Frau Antje (von links) sind aus dem brandenburgischen Bad Liebenwerda zum Ascher Heimattreffen nach Rehau angereist. Für die 81-Jährige ist die Teilnahme alle zwei Jahre Pflicht.	Foto: R. D.

07.08.2018

Region

Immer weiter - weil Heimat bleibt

Das 32. Ascher Heimattreffen ist Geschichte. Welchen Stellenwert die Zusammenkunft bei den Vertriebenen noch heute hat, beweist das Beispiel von Inge Schaffranietz. » mehr

Sozialamt

02.08.2018

dpa

Ämter müssen über Sozialleistungen lückenlos beraten

Menschen in schwierigen Lebenslagen können an vielen Stellen Hilfe bekommen - aber genau das wird manchmal zum Problem. Welche Ansprüche habe ich? Und wohin muss ich mich wenden? Ein Urteil stellt kla... » mehr

häusliche Gewalt - Symbolfoto

02.08.2018

Region

Sohn betrinkt sich am Hofer Volksfest: Mutter muss es ausbaden

Der Sohn hatte auf dem Volksfest zu tief ins Glas geschaut. Seine Mutter wurde deswegen von ihrem Lebensgefährten attackiert. Die Polizei musste den Streit schlichten. » mehr

Der Geldbeutel sollte während des Einkaufs im Supermarkt auf keinen Fall im Einkaufswagen liegen. Wenn man sich dann noch mehrere Meter davon entfernt, wie der Mann auf dem Foto, haben Diebe leichtes Spiel.	Foto: dpa

31.07.2018

Region

Zwölfjährige Zwillinge helfen Papa beim Stehlen

Ein 42-jähriger Vater ist mit seinen zwei zwölfjährigen Söhnen in einem Hofer Einkaufsmarkt auf Diebestour gegangen. Die Kinder ließen Waren im Rucksack ihres Papas verschwinden. » mehr

Benjamin Wellen und seine Mutter Iris Wellen betreiben den ältesten inhabergeführten Friseursalon in Hof. Vor Kurzem ist er aus der Leopoldstraße in die Marienstraße umgezogen. Foto: Ertel

13.07.2018

Region

Waschen, legen, reden

Den ältesten Friseursalon Hofs führt seit 72 Jahren dieselbe Familie. Mutter und Sohn erzählen eine Geschichte über Beständigkeit, Wandel und die neue Eitelkeit der Männer. » mehr

Sky du Mont

13.07.2018

Region

Sky du Mont liest in Marktredwitz

Sky du Mont gehört zu den bekanntesten Gesichtern des deutschen Fernsehens. Im Winter 2019 kommt der 71-Jährige nach Marktredwitz. » mehr

2019 jährt sich der Geburtstag von Prinz Albert und Königin Victoria zum 200. Mal. Das Jubiläum will der Verein Coburg.Rennsteig touristisch nutzen.

06.07.2018

FP

Coburg feiert im kommenden Jahr Albert und Victoria

Coburg feiert im kommenden Jahr seinen wohl berühmtesten Sohn: Prinz Albert, der Mann der früheren britischen Königin Victoria, wurde vor 200 Jahren geboren. » mehr

Auf das Gelände des Schlosses wurden nur geladene Gäste eingelassen. Die eigentliche Trauerfeier in den Höfen des Schlosses fand unter großen Sicherheitsvorkehrungen statt.	Weitere Fotos auf den Internetseiten unserer Zeitung

01.07.2018

Oberfranken

Eine Inszenierung ganz in seinem Sinn

Träger großer Namen aus Adel, Politik und Wirtschaft waren bei der Trauerfeier im Schloss zu Gast. Ein Abschied, wie es ihn in der Region wohl noch nie zuvor gegeben hatte. » mehr

In Deutschland längst gut integriert: Gülsen, Isra und Bahattin Erens Leben spielt sich in Hochfranken ab, daher ließen sie sich einbürgern. Foto: BriGsch

29.06.2018

Fichtelgebirge

In der Türkei machen die Erens nur noch Urlaub

Die ganze Familie besitzt deutsche Pässe. Die Eltern leben seit ihrer Kindheit hier, Tochter und Sohn sind Kirchenlamitzer. » mehr

Gemeinsam mit Dr. Friedrich Wilhelm Singers Urenkeln Inessa, Philip, Julien und Emanuel enthüllten Georg Singer (links) und Erwin Scherer (rechts) die Gedenktafel. Fotos: Christl Schemm

20.06.2018

Region

Mensch für die Menschen der Heimat

Die Dorfgemeinschaft Schlottenhof und die Stadt Arzberg ehren Dr. Fritz Singer mit einer Tafel an seinem Geburtshaus. Dieses war der Lebensmittelpunkt des Heimatforschers. » mehr

15.06.2018

Region

Stadt Hof benennt Straße nach Leon Gonczarowski

Ein Teilstück der Oberkotzauer Straße an der Firma Lego heißt ab sofort Leon-Gonczarowski-Straße. Damit ehrte die Stadt Hof den 2015 verstorbenen Unternehmer gestern, an seinem 99. Geburtstag. » mehr

Aktualisiert am 08.06.2018

Region

Neonazi-Treff in Oberprex: Haus bleibt enteignet

Verein verboten, Haus in Oberprex weg, Internet-Handel ebenso – gegen all das klagten die Rechtsextremen. Und verloren. Auch den jüngsten Prozess vor dem Verwaltungsgericht Bayreuth. » mehr

Wein im Glas

27.05.2018

Region

Volltrunken mit dem Kind auf dem Rücksitz

Nach dem Anruf seiner Ex-Frau, die darum bat, seinen Sohn abzuholen, hat sich der 34-jährige Mann trotz Alkohols ans Steuer gesetzt. » mehr

Alexander und Alfred Schlegel (von links) mit einem Foto von einem Friedhof in Fayette/Iowa, wo die Grabsteine deutsche Namen - auch Schlegel - tragen und somit die Geschichte der Auswanderer auch aus dem Raum Münchberg dokumentieren. Foto: kst

25.05.2018

Region

Ahnenforscher aus Leidenschaft

Alfred Schlegel, Landwirt aus Stockenroth, hat ein interessantes Steckenpferd. Der 74-Jährige beschäftigt sich mit den Auswanderern in die USA und ihrer Geschichte. » mehr

Ida Rittig

24.05.2018

Region

Schönwalder heben gereimten Schatz

Ida Rittig war eine kreative Frau. Sie nähte, zeichnete und schrieb Gedichte. In zehn Büchern hielt sie 750 Stück fest. Die möchten ihr Sohn und Arno Hanold veröffentlichen. » mehr

Gaia Bauernfeind Brown (rechts) wird zusammen mit Monika Schaffer und Erwin Scherer in den alten Kirchenbüchern fündig. Foto: Peter Pirner

22.05.2018

Fichtelgebirge

Kirchenbücher geben Auskunft

Gaia Bauernfeind Brown ist zu Besuch in Arzberg. Die US-Amerikanerin sucht nach ihren Vorfahren. » mehr

Im Bild und in seinem Wirken anwesend: Dr. Friedrich Wilhelm Singer. Sechs Männer berichteten im Evangelischen Gemeindehaus von ihren Begegnungen und Erfahrungen mit ihm (von links): Erwin Scherer, Harald Stark, Georg Singer, Dieter Arzberger, Helmut Heinrich und Dr. Peter Seißer. Foto: Christl Schemm

16.05.2018

Region

Zwischen "Dokterei" und Heimatforschung

In einer Gesprächsrunde beleuchten Weggefährten und sein Sohn das Leben von Dr. Friedrich Wilhelm Singer. Sie zollen ihm Respekt für seinen Fleiß und seine Vielseitigkeit. » mehr

Seepferdchen

11.05.2018

Tiere

Mutterliebe geht bei Tieren durch den Magen des Nachwuchses

Manche Tiermütter sind aufopferungsvoll - bis hin zum eigenen Tod. Andere helfen ihren Söhnen beim Sex. Wieder andere sind vor allem effizient: Sie produzieren Eier und das war's. » mehr

Die feine Gesellschaft von Kulmbach hatte sich Ende des 19. Jahrhunderts in ein Idyll am Roten Main zurückgezogen. Natürlich gehörten auch Wettkämpfe und Regatten zur sportlichen Betätigung.

06.05.2018

Region

Regatten auf dem Roten Main

Die erste Badeanstalt im heutigen Stadtgebiet Kulmbach war in Oberzettlitz. Dort vergnügte sich allerdings zunächst die feine Gesellschaft beim Rudern. » mehr

An zwei Kreuzungen in Plauen leuchten künftig die berühmten Figuren von e.o.plauen auf. Foto: Mädler (dpa)

06.05.2018

Region

"Vater und Sohn" regeln Verkehr

Plauen - An zwei belebten Kreuzungen, die ins Plauener Zentrum führen, leuchten künftig die beliebten "Vater und Sohn"-Figuren des Zeichners Erich Ohser als Ampelmännchen auf. » mehr

Geldscheine

06.04.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Waisenrente

Eine Leserin bezieht seit geraumer Zeit eine Witwenrente, ihr noch minderjähriger Sohn Waisenrente. » mehr

Auf der Staffelei im Atelier wartet immer ein leeres Blatt auf die nächste Eingebung von Hausherr Hannsjürgen Lommer.	Foto: fz

16.03.2018

Region

Der Vielseitige

Hannsjürgen Lommer hat viele Talente. Dazu gehören die feine Küche, die Kunst und die Kommunalpolitik. Am Montag feiert das Nailaer Urgestein seinen 80. Geburtstag. » mehr

25.02.2018

FP

US-Schauspielerin Nanette Fabray mit 97 Jahren gestorben

Die amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin Nanette Fabray ist tot. Nach Angaben ihres Sohnes starb sie im kalifornischen Palo Verdes, wie die „Los Angeles Times“ am Freitag berichtete. » mehr

Sprach vor Gericht von einer "kleineren Sache": Der Angeklagte Abdulhadi B. soll dem "Islamischen Staat" angehören.	Foto: Sven Hoppe/dpa

20.02.2018

Oberfranken

Drill mit Holzstock - Bub sollte Kindersoldat werden

Er soll einen Anschlag auf eine Synagoge geplant und den Sohn seiner Partnerin in seine ideologischen Pläne einbezogen haben. Ein mutmaßliches IS-Mitglied steht vor Gericht. » mehr

Auch das Bargeld, das ihm ein Freund zur Verwahrung in einem Schließfach gegeben hatte, war vor den Begehrlichkeiten des Bankangestellten nicht sicher. Symbolfoto: Sabine Hürdler/stock.adobe.com

20.02.2018

Region

Bankangestellter greift in fremde Konten

Der stellvertretende Geschäftsstellenleiter einer Bank im Frankenwald beschafft sich illegal mehr als 100 000 Euro. Ein Hofer Gericht verurteilt ihn zu Haft auf Bewährung. » mehr

Vierte Berufsausbildung

19.02.2018

dpa

Eltern müssen bei Familienproblemen vierte Ausbildung zahlen

Ist die familiäre Situation schwierig, brauchen junge Erwachsene manchmal mehrere Anläufe, bis sie die richtige Ausbildung gefunden haben. In diesem Fall sind Eltern verpflichtet, mehrere Ausbildungen... » mehr

Streit um Rentenzahlung

15.02.2018

dpa

Leer ausgegangener Erbe haftet nicht für überzahlte Rente

Wenn Erben zu Unrecht Sozialleistungen erhalten haben, die eigentlich dem Verstorbenen zustanden, so müssen sie dieses Geld zurückzahlen. Allerdings gibt es für diese Haftung auch Grenzen: Wusste ein ... » mehr

"Ich weiß nicht, warum ich so ausgerastet bin": Georg M. (rechts) mit seinem Verteidiger Eric Reuter findet selbst kein Motiv für seine Bluttat. Foto: Joachim Dankbar

07.02.2018

Oberfranken

Fast 40 Schläge mit dem Beil

Das Landgericht Hof hört auch Sohn und Tochter der toten Karin M. Sie kommen mit dem Grauen bis heute nicht zurecht. » mehr

Testament

31.01.2018

dpa

Nach Erbvertragsabschluss sind Änderungen nicht mehr möglich

Schriftlich festgehaltene Abmachungen lassen sich in der Regel problemlos ergänzen oder ändern. Bei Erbverträgen ist es nicht so leicht. Denn es gibt Voraussetzungen, die manchmal nicht mehr erfüllt w... » mehr

Auflagen im Testament

24.01.2018

Geld & Recht

Was Erblasser bei Auflagen im Testament beachten müssen

In einem Testament können den Erben bestimmte Auflagen gemacht werden. Deren Einhaltung ist aber nicht immer gewährleistet. » mehr

Am Zapfhahn sieht man Sabine Gebhardt, die Chefin des Gasthauses Gebhardt in Ahornberg, eher selten. Ihr eigentliches Reich ist die Küche.	Foto: Köhler

21.01.2018

Region

An der Leidenschaft hängt der Erfolg

Es gibt viele Gründe, warum manche Wirtshäuser bis heute bestehen, während andere untergehen. In Ahornberg findet sich ein Positivbeispiel. » mehr

Berufstätige

15.01.2018

dpa

Fast zwei von drei Söhnen verdienen mehr als ihre Väter

Ist Aufstieg durch Bildung in Deutschland besonders schwierig? Eine neue Studie zeigt, dass viele Männer mehr verdienen als ihre Väter. Die Autoren führen das auch auf richtige politische Weichenstell... » mehr

Die drei nebeneinanderliegenden Gebäude von Pelz-Spörl sind bald Geschichte. Fotos: Rittweg

12.01.2018

Region

Nachruf auf ein bedeutendes Unternehmen

Die Gebäude der Firma Pelz-Spörl werden bald abgerissen. Die Firma gibt es nicht mehr, die letzten Inhaber sind verstorben. » mehr

10.01.2018

HCS

Sohn von NSU-Opfer verlangt hohe Strafe für Zschäpe

München - Der Sohn des ersten NSU-Mordopfers Enver Simsek hat das Oberlandesgericht München am Mittwoch aufgefordert, Beate Zschäpe und weitere Angeklagte im NSU-Prozess «in höchstem Maß» zu bestrafen... » mehr

Polizei

09.01.2018

Region

Verdacht der Untreue: Mutter attackiert Freundin des Sohnes

Eine aufgebrachte Mutter hat in Marktredwitz die Lebensgefährtin ihres Sohnes angegriffen. Nach Polizeiangaben vom Dienstag schlug die 54-Jährige auf das Opfer in der Wohnung des Sohnes ein, weil sie ... » mehr

Grabstein Kreuz

03.01.2018

Region

Eltern vergeben dem Mörder des eigenen Kindes

Lisa und Michael Flemming verlieren 2010 ihren Sohn. Durch Gewalt. Dem Täter verzeihen sie trotz aller Seelenqualen. In Hof erzählen sie warum. » mehr

Petra und Horst Herold aus Fattigau kümmern sich rund um die Uhr um ihren Sohn. Weihnachten feiert die ganze Familie jetzt wieder zusammen. Foto: Andrea Herdegen

22.12.2017

Oberfranken

Dannys Weihnachtswunder

Der junge Mann aus Fattigau feiert das Fest wieder mit der Familie. Vor einem Jahr erlitt er eine Hirnblutung, sein Leben stand auf der Kippe. Er hat große Fortschritte gemacht. » mehr

Abschiebungen nach Afghanistan sind sehr umstritten - die Nachrichten aus dem Land am Hindukusch klingen in der Regel nicht, als könnten die Menschen dort auch nur einigermaßen sicher leben.	Symbolfoto: dpa-Archiv

23.12.2017

Region

Regierung steht zur Abschiebung von Ofelija

Während ein Aktionsbündnis um die Rückkehr des jungen Mädchens aus Aserbeidschan kämpft, verteidigen die Behörden ihren Beschluss. Die Abschiebung sei rechtens. » mehr

Neue Familie für ein Kind

21.12.2017

Familie

«Abenteuer fürs ganze Leben»: Zwei Pflegeväter erzählen

Wenn sich die leiblichen Eltern eines Kindes nicht um dessen Erziehung kümmern können, kommen Pflegeeltern ins Spiel. Sie werden dann zu Eltern auf Zeit - und das birgt gewaltige Herausforderungen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".