Lade Login-Box.

SALAFISTEN

Spürhund

18.07.2019

Topthemen

Razzia gegen Islamisten - kein konkreter Anschlagsplan

Mit Razzien ist die Polizei in Köln und Düren gegen mutmaßliche islamistische Gefährder vorgegangen. Einer von ihnen hat enge Kontakte zur Berliner Salafisten-Szene. Hinweise auf einen konkreten Ansch... » mehr

«Scharia-Polizei»

27.05.2019

Brennpunkte

Justiz bittet «Scharia-Polizei» zur Kasse

Für den Auftritt der sogenannten Scharia-Polizei sind die Verantwortlichen doch noch zu Geldstrafen verurteilt worden. Der mutmaßliche Initiator Sven L. kommt allerdings straffrei davon. » mehr

Horst Seehofer

26.03.2019

Brennpunkte

Seehofer will Daten über radikalisierte Kinder speichern

Vor drei Jahren hat die große Koalition die Altersgrenze für die Überwachung von 16 auf 14 Jahre abgesenkt. Jetzt soll auch diese Barriere fallen. In Bayern ist der Blick ins Kinderzimmer jetzt schon ... » mehr

22.03.2019

Schlaglichter

Brüder aus Wiesbaden sollen Anschlag geplant haben

Die Polizei hat im Rhein-Main-Gebiet mehrere Salafisten festgenommen, die einen Terroranschlag geplant haben sollen. Sie wurden nach Razzien in Hessen und in Rheinland-Pfalz gefasst. » mehr

Antiterrorübung

22.03.2019

Brennpunkte

Brüder aus Wiesbaden sollen Anschlag geplant haben

Anti-Terror-Durchsuchungen in der islamistischen Szene im Rhein-Main-Gebiet: Nach Angaben der Frankfurter Staatsanwaltschaft sollen die Beschuldigten einen Anschlag mit einem Fahrzeug und Schusswaffen... » mehr

22.03.2019

Schlaglichter

Salafisten sollen Anschlag geplant haben - Festnahmen

Mutmaßliche Salafisten aus dem  Rhein-Main-Gebiet sollen einen Anschlag mit einem Fahrzeug und Schusswaffen vorbereitet haben. Das teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt nach einer Anti-Terror-Razzia... » mehr

"Viele Leute aus meinem alten Kulturkreis sehen mich als Verräter. Aber wenn ich es in diesem Land nicht schaffe, meinen Mund zu öffnen, dann schaffe ich es nirgendwo." Kenan Canbay gehört zur zweiten Gastarbeiter-Generation. Auch dort ist er ein Exot.

01.03.2019

Hof

Zwischen den Stühlen

Kenan Canbay, Hofer mit kurdischen Wurzeln, liebt freies Denken - und macht sich damit Feinde, nicht nur in seinem Kulturkreis. Er erzählt, warum er das in Kauf nimmt. » mehr

01.02.2019

Schlaglichter

Bericht: Zahl der Salafisten in Deutschland weiter gestiegen

Die Zahl der Salafisten in Deutschland ist nach einem Medienbericht auf aktuell 11 500 gestiegen. 2017 seien es noch 10 800 gewesen, schreibt die «Rheinische Post» unter Berufung auf Zahlen des Bundes... » mehr

Die Autorin Anna Kuschnarowa (Mitte) mit Schülern der Realschule Naila bei der Lesung. Foto: Siebenkees

21.09.2018

Naila

Wenn der Halt im Leben fehlt

Anna Kuschnarowa liest in der Realschule Naila aus ihrem Buch "Djihad Paradise". Es befasst sich mit Extremismus und Gewalt. Die Botschaft lautet: "Alles hinterfragen. » mehr

Hat er versucht, eine Bombe zu basteln? Der in Pegnitz lebende 18 Jahre alte Syrer galt als gut integriert.

30.11.2017

Oberfranken

Geplanter Terroranschlag: Im Verborgenen radikalisiert

Der 18-jährige Mamdoh A. hat offenbar unerkannt Anschlagspläne geschmiedet. In Pegnitz können sich das viele immer noch kaum vorstellen. » mehr

Schweigeminute

18.08.2017

Topthemen

Angriff auf Barcelonas pulsierendes Herz

Es sind Bilder, die die Menschen in Spanien wohl nie vergessen werden: Ein Lieferwagen hinterlässt in Barcelona eine Spur des Todes. Wenig später wird ein zweiter Anschlag vereitelt. Das Urlaubsland s... » mehr

Vortrag in einem vollen Hörsaal: Professorin Dr. Paula Schrode referierte in Hof über den Islam.	Foto: Marcus Schädlich

23.01.2016

Region

Geeint in der Vielfalt

Drei bis vier Millionen Muslime leben in Deutschland. Der Islam ist Teil vieler Diskussionen. Dr. Paula Schrode räumt in Hof mit einigen Missverständnissen auf. » mehr

23.10.2015

Oberfranken

Sorge vor gefährlichen Verführern

Immer mehr junge Deutsche werden zu radikalen Islamisten. Um diesen Trend zu stoppen, hat sich der Landtag Rat bei Experten geholt. » mehr

Franz Feyder  zur Terrorgefahr durch Islamisten

03.03.2015

FP/NP

Stark genug

Seit Herbst 2014 waren sich Polizisten und Verfassungsschützer in Bremen sicher, dass in der Stadt lebende Salafisten versuchen, sich mit Waffen einzudecken. » mehr

Die jungen Damen haben's in der Hand: Monika und Gisela Meinel-Hansen bereiten unter den Augen der Herren das Absolvinator-Fass vor.

22.02.2015

Region

"Etzet left's": Feierlicher Anstich des Absolvinator-Bieres

"Etzet left's": Zum Anstich des Absolvinator-Bieres gibt sich die hiesige Polit-Prominenz wieder einmal die Klinke in die Hand. » mehr

Holger Möhle  zu den Krawallen von Köln

28.10.2014

FP/NP

Null Toleranz

Fußball-Fans? Das wäre eine Beleidigung für den Fußball, für diesen wunderbaren, alle Schichten übergreifenden, alle Erdteile faszinierenden Sport. Echte Fans leben von echter Begeisterung. » mehr

Ehrengast bei der Wahlkampfabschlussveranstaltung von CSU-Bürgermeisterkandidat Karl Röhrig (Dritter von links) war Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich (Dritter von rechts). Unser Bild zeigt ihn beim Eintrag ins Goldene Buch der Arzberger CSU mit Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel (Zweiter von rechts), Landrat Dr. Karl Döhler (Zweiter von links), Porzellankönigin Carola II. (rechts) und Lebkuchenkönigin Andrea I. 	Foto; Miedl

15.10.2012

Region

Schützenhilfe aus Berlin

Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich dankt Karl Röhrig zum Abschluss des Wahlkampfs für die Bereitschaft zur Bürgermeisterkandidatur. Der CSU-Bewerber stellt nochmals seine Ziele und Visionen ... » mehr

Walter Hörmann  zur Razzia gegen Salafisten

15.06.2012

FP/NP

Harte Hand

Großrazzia gegen Salafisten, Razzien gegen Rechtsextremisten, Durchsuchungen in Rockerhöhlen: Es ist ein bisschen Show dabei, wenn der Staat so massiv und in aller Öffentlichkeit die Zähne zeigt, gewi... » mehr

Fast 90 Prozent der Muslime bezeichnen sich selbst als gläubig. 	Grafik: FP/Mrasek

10.05.2012

Oberfranken

"Es gibt keine Alternative zum Dialog"

Wenn Muslime in die Schlagzeilen geraten, geht es meist um Extremismus und Gewalt. Der Bamberger Islamwissenschaftler Patrick Franke rückt das Bild zurecht: Die Realität sieht anders aus. » mehr

Akcay Hikmet, Vorsitzender islamische   Gemeinde  Marktredwitz

17.04.2012

Region

"Glauben ist Frieden, ohne Hassreden"

Gegen die Aktion der radikal-islamischen Salafisten, die in deutschen Großstädten kostenlos 25 Millionen Koran-Ausgaben verteilen, spricht sich der Vorsitzende der islamischen Gemeinschaft in Marktred... » mehr

^