Lade Login-Box.

SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Frederik Gareis (links) und Berin Becic haben sich dafür entschieden, von September an Physik zu studieren. Das Weltmeisterschafts-Team werden sie im kommenden Jahr dann als Betreuer begleiten. Foto: Schobert

vor 17 Stunden

Oberfranken

Nachwuchs-Einsteins mit Potenzial

Berin Becic und Frederik Gareis aus Kronach sind Physik-Vizeweltmeister. Die beiden ehemaligen Schüler des Frankenwald-Gymnasiums sind echte Wissenschafts-Talente. » mehr

Sieger mit Sinn für Umweltschutz: die Münchberger Schüler, Lehrerin Gabriele Kreil und die Organisatoren und Ehrengäste bei der Überreichung der Auszeichnung "Partnerschule Verbraucherbildung Bayern" im Friedrich-König-Gymnasium in Würzburg. Foto: Rudi Merkl

vor 17 Stunden

Region

Es geht auch ohne Müll

Schüler der Mittelschule Münchberg-Poppenreuth leisten Vorbildliches im Umweltschutz. Eine Jury sagt Danke und zeichnet die Schule aus. » mehr

Die klassen- und schulbesten Absolventen (von links): Landrat Dr. Oliver Bär, Justin Kuhn, Chris Bodenschatz, Susanne Dötsch, Janina Hahn, Schulleiterin Ulrike Reichert und stellvertretender Schulleiter Jochen Pullner. Julia Deeg, ebenfalls eine der Schulbesten, fehlt auf dem Bild. Foto: Dorschner

vor 17 Stunden

Hof

Wirtschaftsschule: Ende und Anfang eines Weges

Freude, Stolz, Dankbarkeit und ein bisschen Wehmut bestimmen die Feier zur Verabschiedung der 52 Absolventen der Hofer Wirtschaftsschule. » mehr

Die besten Mittelschulabsolventen von Stadt und Landkreis Hof können stolz auf ihre Leistungen sein. Unser Bild zeigt (vorne, von links): Koray Yobas, Münster-Mittelschule Hof, Rahaf Albaghdadi von der Christian-Wolfrum-Mittelschule Hof, Mostafa Khodadadi von der Münster-Mittelschule Hof und Maria Schmidt von der Mittelschule Bayerisches Vogtland, umgeben von den Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft sowie Schulamt und Vertretern der Schulen. Foto: Hüttner

vor 17 Stunden

Hof

Ehrung für die fünf besten Mittelschüler

Neun Grußwortredner beglückwünschen die Absolventen der Mittelschulen. Deren Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind sehr gut. » mehr

Die Band der Musikschule sorgte bei der Party für die Musik.

vor 23 Stunden

Marktredwitz

Sommerkonzert mündet in eine Party

Musikschüler der Stadt Marktredwitz beweisen ihr Können und bieten beste Unterhaltung. Unter ihnen ist eine Reihe von Preisträgern. » mehr

Preisgekrönt: Die diesjährigen besten Schulabgänger der Hans-Edelmann-Schule mit drittem Bürgermeister Frank Wilzok (hinten links), Rektor Jochen Kees (hinten, Dritter von links) und Konrektorin Sabrina Petzold (vorne links). Hintere Reihe von links: Sharam Nabawi, Lars Müller, Bastian Lehner, Jakob Hentschel und Kai Peinelt; vorne von rechts: Leonie Lindner, Aleyna Aydin, Lena Müller und Lena Kuth.	Foto: Klaus Klaschka

19.07.2019

Kulmbach

Schüler mit viel sozialem Engagement

Ein guter Jahrgang verabschiedet sich von der Hans-Edelmann-Schule in Kulmbach. Dies gilt nicht nur für die Noten. » mehr

Schulbeste unter den Absolventen der Wirtschaftsschule Neuenmarkt ist Romina Schulz (Bildmitte). Dafür wurde sie mit dem Landkreispreis durch (hinten von links) den Schulleiter der Wirtschaftsschule am Berufsschulzentrum Kulmbach, Oberstudiendirektor Alexander Battistella, Landrat Klaus Peter Söllner, Außenstellenleiter Oberstudienrat Marco Stumpf und Wirsbergs Bürgermeister Hermann Anselstetter ausgezeichnet.	Foto: Klaus-Peter Wulf

19.07.2019

Kulmbach

Gefragte Nachwuchskräfte für die Betriebe

Die komplette Abschlussklasse der Wirtschaftsschule Neuenmarkt hat bestanden. Sie erntet viel Lob. » mehr

Die Besten der Klasse M 10 mit mittlerem Schulabschluss (von links) Rektor Reinald Kolb, Sophia Schott, Konrektorin Stefanie Zapf, Lena Völkel, Schulamtsleiter Stefan Stadelmann, Klassenbeste Jasmin Hohenberger, Julian Király und Klassenlehrerin Ursula Neukamm. Fotos: Engel

vor 17 Stunden

Münchberg

Mittelschule Helmbrechts: Ein Abschied und ein Schulterklopfen

Viele Schüler hat die Mittelschule Helmbrechts verabschiedet. Die Jugendlichen sind stolz auf ihren Erfolg. » mehr

Zum krönenden Abschluss ließen die Stadtsteinacher Mittelschulabsolventen Luftballons steigen.

19.07.2019

Kulmbach

Durchgekämpft und durchgehalten

Die Mittelschule Stadtsteinach hat 16 Absolventen verabschiedet. Für gute Leistungen erhalten Jessica Kuligi (1,8), Dominik Schier (2,0) und Paul Beckmann (2,5) Ehrungen. » mehr

Die ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule mit der Schulleitung, den Vertretern der Städte Selb, Schönwald und Hohenberg sowie des Landkreises, des Schulamtes und des Elternbeirates. Foto: Silke Meier

19.07.2019

Selb

Selina Seedorf ist Schulbeste

Im Rosenthal-Theater verabschieden sich die Absolventen der Bogner-Mittelschule. Ihre Lehrer sind voll des Lobes für den Jahrgang. » mehr

Abitur

19.07.2019

Brennpunkte

Bundesländer streiten lautstark über Einheits-Abitur

Die Diskussion bleibt ein Dauerbrenner in Deutschland: Sollen alle Abiturienten das gleiche Abi schreiben? FDP-Chef Lindner hat sich jetzt auf die Seite der Zentralabi-Befürworter geschlagen und damit... » mehr

Greta Thunberg

19.07.2019

Brennpunkte

Thunberg ermutigt Klimaprotestler in Berlin

Mitten in den Sommerferien bekommen die für das Klima streikenden Schüler in Berlin Rückenwind von Greta Thunberg. Die schwedische Klimaaktivistin hat eine Botschaft im Gepäck. » mehr

Teamwork mit krönendem Abschluss: Nicht nur die Spitzen-Absolventen Esraa Sherbaji und Sulaiman Almokhlef (vorne), sondern auch Stefan Müller, Rektor der Jean-Paul-Mittelschule Wunsiedel, und die Lehrer Stefan Pöllath und Christoph Schill (von links) haben ihr Bestes gegeben. Foto: Katharina Melzner

18.07.2019

Fichtelgebirge

Die besten Absolventen kommen aus Syrien

Als sie flüchten, sprechen Esraa Sherbaji und Sulaiman Almokhlef kein Wort Deutsch. Nun sind die beiden die besten Mittelschüler im Landkreis - und haben große Pläne. » mehr

Die letzten Proben laufen auf Hochtouren: Gleich drei Mal präsentiert die Theatergruppe des Gymnasiums Münchberg die "irre" Tragikomödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien. Auftakt ist am Dienstag, 23. Juli, um 19.30 Uhr in der Aula. Foto: Engel

18.07.2019

Münchberg

Irres Drama in der Schul-Aula

Die Theatergruppe des Gymnasiums Münchberg präsentiert "Die Physiker" von Dürrenmatt. Premiere feiert die Tragikomödie am Dienstag, 23. Juli. » mehr

Im Bild (von links): Konrad Steininger, Präsident Fachverband Schreinerhandwerk Bayern, Jürgen Bodenschlägel, Erwin Wölfel, Schreinerinnung Kulmbach, Stefan Thalhofer, Inhaber der Georg Thalhofer oHG. Foto: privat

18.07.2019

Kulmbach

Schreinerinnung gewinnt Innovationspreis

Beim Zukunftsforum Schreiner wurden Unternehmen für gute Ausbildung gewürdigt. Dabei erhielten die Kulmbacher den ersten Preis. » mehr

Tim Pöhlmann (rechts) und Karlheinz Wildgrube halten Wacht.

18.07.2019

Kulmbach

Schwimmkurse als Massenbewegung

Die Wasserwacht und die Grundschulen im Landkreis machen in dieser Woche gemeinsame Sache. Statt ins Klassenzimmer geht es für die Schüler in die Freibäder. » mehr

Fridays for Future

18.07.2019

Brennpunkte

Mannheim hebt Bußgelder wegen Fridays-for-Future-Demos auf

Die Bußgelder gegen vier Klimademonstranten in Mannheim sind wieder vom Tisch. Zuvor hatten sie vor allem für Kritik gesorgt - doch es gab auch Verständnis. » mehr

Wer an die Wirtschaftsschule wechselt, findet auf dem Stundenplan unter anderem das Fach "Übungsunternehmen". Die Wirtschaftsschülerinnen Antonia (links) und Aylin fühlen sich durch das Fach gut auf ihre zukünftigen Berufe vorbereitet. Foto: Wirtschaftsschule

17.07.2019

Hof

Wirtschaftsschule testet neues Modell

Die Wirtschaftsschule in Hof können ab dem kommenden Schuljahr schon Sechstklässler besuchen. Auf lange Sicht soll das auch zu mehr Schülern führen. » mehr

Stolz präsentiert Rektor Stefan Müller die gläserne Fassade der Aula der Nachmittagsklasse.

17.07.2019

Wunsiedel

Lernen unter modernsten Bedingungen

Die Jean-Paul-Mittelschule in Wunsiedel ist technisch landkreisweit am besten ausgestattet. Rektor Stefan Müller sieht das als Geste der Wertschätzung. » mehr

Die vierte Klasse der Grundschule mit einigen Ehrengästen bei der Vorstellung des neuen Barfußpfades im Pausenhof mit (hinten, von rechts) Rektorin Colette Silbermann, Schulrat German Gleißner sowie Hausmeister Jürgen Pöhlmann und weitere Ehrengäste. Foto: Hans Gräf

17.07.2019

Wunsiedel

Ein Abschiedsgeschenk zum Erfühlen

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse hinterlassen der Grundschule Marktleuthen eine besondere Erinnerung: Sie legen einen Barfußpfad an. » mehr

Johnathan Kraus spielte mit seiner Lehrerin Irina Kiritschenko vierhändig den "Libertango" von Astor Piazzolla.

17.07.2019

Arzberg

Heiße Rhythmen mit und ohne Strom

Die Schüler der Musikschule Arzberg bringen auf die Bühne, was sie gelernt haben. Das Publikum honoriert Mut, Können und Übungsfleiß. » mehr

Während der König schläft, hat hier einmal der sanfte blaue Tag das Sagen. Doch ohne die anderen Farben geht es nicht.	Foto: OZ

17.07.2019

Marktredwitz

Farbiges Leben nur dank Miteinander

Beim Theaterabend in der Jobst-vom-Brandt-Schule geht es um Toleranz. Das Musical "Kunterbunt" passt zum Jahresmotto "Gemeinsam sind wir stark". » mehr

Die Klassenlehrer (von links) Kerstin Burkhard, Carmen Friedl, Harald Andritzky (Mitte) sowie Geschäftsführerin Susanne Hilpert (rechts) und Schulleiterin Bettina Thanner (Vierte von rechts) gratulieren ihren Schützlingen. Foto: David Trott

17.07.2019

Marktredwitz

Junge Leute gehen ihren Weg

Für fünf Schüler vom Förderzentrum Lebenshilfe in Marktredwitz beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Sie freuen sich nun auf die Arbeit in den Werkstätten. » mehr

Großen, lang anhaltenden Applaus erhielten im Rosenthal-Theater alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Schulspieltag der Schulen im Landkreis. Foto: pr.

17.07.2019

Selb

Märchen, ganz neu gesehen

Beim Schulspieltag der Schulen im Landkreis interpretieren Schüler die wohlbekannten Geschichten auf moderne Art. Das ist lustig - und lehrreich. » mehr

17.07.2019

Bayern

450 neue Lehrer für mehr Wahlmöglichkeiten in G9-Oberstufe

Die Oberstufe des neunjährigen Gymnasiums soll den Schülern in Bayern deutlich mehr Wahlmöglichkeiten bieten als bisher. Um dies zu ermöglichen, würden rund 450 zusätzliche Lehrerstellen finanziert, k... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

OECD-Bildungsdirektor für deutsches Zentralabitur

OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher empfiehlt Deutschland ein Zentralabitur. «Ein Abitur auf Landesebene macht genauso wenig Sinn, wie dass jeder Provinzfürst seine eigene Währung druckt», sagte ... » mehr

Michael Schulte-Markwort

17.07.2019

Gesundheit

Was tun, wenn schon Jugendliche Burnout haben?

Der Leistungsdruck auf Jugendliche steigt. Immer häufiger behandeln Psychologen deshalb auch Teenager mit Erschöpfungssyndrom. Die Ursachen sind vielfältig. Aber was kann man dagegen unternehmen? » mehr

Eindrucksvoll war das Bild der vielen bunten Luftballons, die in den blauen Himmel schwebten. Foto: Willi Fischer

17.07.2019

Region

99 Luftballons im Zeichen des Wiesenfestes

Das Wettfliegen hat in Kirchenlamitz Tradition. Nun warten die Schüler und ihr Rektor gespannt, aus welchen Ländern die angehängten Postkarten zurückkommen. » mehr

Der diesjährige Sammlerfisch aus Schwarzenbach an der Saale trägt Blumen auf den Schuppen.	Fotos: Püschel

16.07.2019

FP

Werkschau der Schwarzenbacher Maler

Die 53. Ausstellung in Schwarzenbach an der Saale öffnet am Samstag ihre Pforten. 54 Künstler zeigen ihre Werke. Und es gibt einen neuen Fisch. » mehr

Sehen den "Franken-aktiv"-Tag als sinnvolle Ergänzung zum Schulsport (von links): Martin Tupy, BLSV-Bezirksgeschäftsführer, Carsten Kunstmann, Schulleiter der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Laura Doligkeit, Projektleiterin "Franken aktiv", Landrat Dr. Karl Döhler, Schulrat German Gleißner, Heinz Fraas, BLSV-Kreisvorsitzender, und Schulamtsdirektor Günter Tauber. Foto: sim

17.07.2019

Region

"Franken aktiv" macht Station in Selb

Mehr als 1200 Schüler lassen sich vom Angebot mitreißen. An zahlreichen Stationen stellen sie ihre Geschicklichkeit unter Beweis. » mehr

Einige der ehemaligen Klassenkameraden sind nun wieder in Zedtwitz zusammengekommen. Das Bild zeigt (von links): Peter Rödel, Waltraud Rompza, Hildegard Sturm, Lutgard Stelzer, Elke Schödel, Heidi Pfeifer und Hans Rödel.

16.07.2019

Region

Zedtwitzerin erinnert sich an alte Zeiten

Zedtwitz feiert heuer sein 900. Jubiläum. Frankenpost -Fotograf Stefan Rompza hat sich mit seiner Mutter Waltraud unterhalten. Sie lebt seit 77 Jahren im Dorf. » mehr

Die besten Absolventen (von links, vorne): Eric Wacker (Rehau AG, Notendurchschnitt 1,1), Maik Engelhardt (Fränkische Rohrwerke, Königsberg, 1,0), Robert Pröbster (Bock 1 GmbH & Co.KG, Postbauer-Heng, 1,0), Sarah Hofmann (SMIA B.V. & Co.KG, Michelau, 1,3), Adrian Müller (PSZ electronic GmbH, Vohenstrauß, 1,0), es fehlt Julian Bustamente (Kunststofftechnik ROS GmbH & Co.KG, Schweinfurt, 1,3); dahinter die Ausbilder und Lehrer (von links): Christian Roth (Technischer Ausbilder Rehau AG), Schulleiter Alexander Lang, Peter Burger (Gewerblicher Ausbilder Fränkische Rohrwerke, Königsberg), Torsten Wicklein (Ausbilder Bock 1 GmbH, Postbauer-Heng), Frank Pfindel (Produktionsleiter Bock 1 GmbH, Postbauer-Heng), die Lehrer Christian Hohenberger und Karl-Heinz Watzlawick, Tobias Winterbauer (Ausbilder SMIA B.V. & Co.KG, Michelau), sowie die Lehrer Stephan Dorsch und Rolf Zettl. Foto: Von Dorn

15.07.2019

Region

Buchpreise für die Besten

Rehau - Am Beruflichen Schulzentrum Hof-Stadt und Land in Rehau sind 234 Schüler nach Abschluss ihrer Ausbildungszeit in den Berufen Verfahrensmechaniker für Kunststoff und » mehr

Wiesenfest in Naila Naila

16.07.2019

Region

Naila: Bunter Festzug und Wettspiele zum Wiesenfest-Finale

Das 145. Heimat- und Wiesenfest in Naila ist zu Ende. Der vierte Festtag am Montag stand ganz im Zeichen der Kinder. » mehr

Wo sie ihre Freizeit am liebsten verbringen, verrieten die Zweitklässler.

16.07.2019

Region

Viel los auf dem Kirchenlamitzer Wiesenfest

Ein prachtvoller Festzug zieht sich durch die Stadt. Die Kinder zeigen, was ihnen an ihrer Heimat so gefällt. Es ist der Höhepunkt des Wiesenfests. » mehr

Gut gelaunte Grundschülerinnen boten ihre selbst gebastelten "Kochlöffelblumen" zum Verkauf an. Foto: Peter Pirner

15.07.2019

Region

"Flower Power" trotz Schmuddelwetters

Grundschüler, Lehrer und Eltern feiern gemeinsam das Sommerfest. Als es in Strömen gießt, geht der ereignisreiche Nachmittag im Schulhaus weiter. » mehr

Die Kuh macht über vier Mägen aus Gras Milch. Das war das Lernziel an einem Kuh-Modell (links Lehrer Wolfgang Anselstetter, hinten Rektor Michael Pfitzner).

15.07.2019

Region

Landwirtschaft verständlich erklärt

"Wo unser Essen herkommt" war Thema einer Stunde für Stadtsteinacher Grundschüler. Das Landwirtschaftsamt hatte Übungsmaterial zur Verfügung gestellt. » mehr

Einige Besucher des Wiesenfestes hatten sicherheitshalber Schirme eingepackt.

15.07.2019

Region

Ziegelhütten trotzt den Regenschauern

Das Wiesenfest steht wettertechnisch seit vielen Jahren unter einem guten Stern. Auch diesmal können ein paar Tropfen der Traditionsveranstaltung nichts anhaben. » mehr

Erstaunlich selbstsicher: Die erst elfjährige Klara Gollner spielt ein Cellokonzert von Vivaldi.	Fotos: Klaus Klaschka

15.07.2019

Region

Souverän wie die Profis

Gemeinsam mit dem Kulmbacher Kammerorchester zeigen Solisten der Musikschule ihr Können. Sie verblüffen mit professionellem Auftreten und viel Spielfreunde. » mehr

Zehn Absolventen der Freien Montessori-Volksschule Berg haben das IHK-Diplom "Übungsfirma Büromanagement (IHK)" in der Tasche. Unser Bild zeigt sie mit (von rechts) der Leiterin des Referates Prüfungswesen und Weiterbildung der IHK in Bayreuth, Alexandra Prüfer, Schulleiter Stephan Ludl, Lehrkraft Malika Winterling und dem Leiter Berufsausbildung der Rehau AG, Michael von Hertell; rechts im Bild vom Schulvorstand Iris Schaller-Turowski. Foto: Hüttner

15.07.2019

Region

Schüler erhalten IHK-Zertifikat

An der Montessorischule Berg haben zehn Absolventen an der Übungs- firma einen besonderen Abschluss gemacht. Das Konzept ist in Deutschland einzigartig. » mehr

15.07.2019

Region

Umstürzender Schultisch trennt Schülerin Fingerglied ab

Eine Achtjährige aus der Oberpfalz hat bei einem Unfall mit einem umstürzenden Schultisch einen Teil ihres Fingers verloren. Die Grundschülerin wollte sich auf dem Boden sitzend an der Tischkante hoch... » mehr

«Bayern schwimmt»

15.07.2019

Region

Startschuss für «Bayern schwimmt»: Schüler-Schwimmkurse

Damit Schüler als sichere Schwimmer in die Sommerferien starten können, bringt die Wasserwacht mehr als 3500 Kindern in Bayern fünf Tage lang das Schwimmen bei. Unter dem Motto «Bayern schwimmt» gab S... » mehr

CSU-Chef Markus Söder

15.07.2019

Region

CSU erteilt Forderungen nach Zentralabitur eine klare Absage

CSU-Chef Markus Söder hat allen Forderungen nach einem Zentralabitur in Deutschland eine klare Absage erteilt. «Ein Zentralabitur wird es auf keinen Fall mit Bayern und der CSU geben», sagte Söder am ... » mehr

Das Schulfest zum 120. Jubiläum der Sophienschule wurde auch auf den gesamten Wittelsbacher Park ausgedehnt, mit Lauftraining und (wie hier im Bild) mit Seifenblasen im Großformat. Fotos: Pampel

15.07.2019

Region

Eine Schule für Kinder aus 26 Nationen

Die Sophien-Grundschule in Hof feiert ihr 120-jähriges Bestehen. Die Kinder singen: "Wir sind die Schule der Welt, in der jeder Einzelne zählt. » mehr

Im Regenbogenhaus von Rosenthal ist die Ausstellung noch bis einschließlich Mittwoch zu sehen. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de . Fotos: Silke Meier

14.07.2019

Region

Designer beschäftigen Zukunfts-Themen

So viele Absolventen der Selber Fachschule wie noch nie präsentieren ihre Abschlussarbeiten - und nutzen Gestaltung als Sprachrohr. » mehr

Zum Wiesenfest in Selb gehört natürlich auch ein großer Vergnügungspark mit Fahrgeschäften aller Art. Archivfoto: Silke Meier

12.07.2019

Region

Wiesenfest-Zeit in Selb

Ein ganzes Jahr haben die Selber gewartet, jetzt geht es wieder rund auf dem Goldberg: Es ist Wiesenfest-Zeit und der Goldberg ruft. » mehr

Solidarität - nicht nur mit der eigenen Familie - zeigt Klaus Bartels. Sein Enkel Ricardo beschäftigt sich zwar derzeit lieber mit Opas Hut, wäre aber sicherlich derselben Meinung.

12.07.2019

Region

Schüler nehmen Politiker in die Pflicht

Sie kämpfen für ein besseres Klima und fordern ihr Recht auf eine sichere Zukunft: Rund 60 Schüler, Politiker und Unterstützer demonstrieren beim "Fridays for Future" auf dem Kulmbacher Marktplatz. » mehr

Mit starkem Chorgesang begeistern die Schüler des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums das Publikum. Schon die Jüngsten machen begeistert mit. "Thank you for the Music" singt denn auch der Oberstufenchor und will das ausdrücklich als Dankeschön an die Schule verstanden wissen. Fotos: Thomas Neumann

13.07.2019

Region

JCRG-Sommerkonzert: Frische Stimmen, flotte Musik

Riesenbeifall für das JCRG-Sommerkonzert: Mit Liedern quer durch die Pop-Geschichte und eingängigen Instrumentals stellen die Schüler ihr Können unter Beweis. » mehr

Das Design ist der Maßstab für den Erfolg eines Produktes: Das Beruflichen Schulzentrum für Produktdesign und Prüftechnik in Selb vermittelt seinen Absolventen das notwendige Rüstzeug. Foto: Florian Miedl

12.07.2019

Fichtelgebirge

Gutes Design bringt Zukunft

Das Berufliche Schulzentrum für Produktdesign feiert 110. Geburtstag. Gleichzeitig bereitet es sich auf neue Herausforderungen vor. » mehr

Ein großer Erfolg war der erste Schwimmkurs, den die Sportstiftung Hochfranken mit zahlreichen Partnern aus der Region angeboten hat.

11.07.2019

Region

Sportstiftung kümmert sich um Nichtschwimmer

Die Sportstiftung Hochfranken hat erstmals einen Schwimmkurs finanziell unterstützt. Dr. Andreas Pötzl erklärt: "Wir leisten das, was Schulen nicht mehr leisten können." » mehr

90 Prozent Förderung gibt es für den Glasfaseranschluss der Mittelschule Frankenwald und der Grundschule Naila. Unser Bild zeigt (von links) den Systemadministrator der Mittelschule, Matthias Niebler, die Rektorin der Grundschule, Bianca Schönberger, und Bürgermeister Frank Stumpf.	Foto: Hüttner

11.07.2019

Region

Glasfaseranschluss für Nailaer Schulen

Ein Fördertopf des Freistaats Bayern macht es möglich, dass die Schüler bald schnelles Internet bekommen. Bis Ende 2020 sollen die Anschlüsse fertig sein. » mehr

Der Einzelsieg ging mit Vincent Wendel zum ersten Mal an die Volksschule Marktleugast. Mit im Bild die Jugendverkehrserzieher der PI Münchberg, Günter Schübel (links) und Frank Schmidt (rechts) sowie Bürgermeister Franz Uome. Foto: Helmut Engel

11.07.2019

Region

Vincent Wendel ist der beste Radfahrer

Der junge Marktleugaster siegt beim "Turnier der Besten" in Stammbach. Er hat mit dem schwierigen Fahrradparcours überhaupt keine Probleme. » mehr

Die ersten Bildungspaten zur Unterstützung von neu zugewanderten Schülern im Landkreis Kulmbach werden am 1. Oktober ihren ehrenamtlichen Dienst antreten. Unser Bild entstand beim Koordinationstreffen zusammen mit (sitzend links) der Jugendsozialarbeiterin Jenny Baumüller, der Koordinatorin im Landratsamt, Souzan Nicholson (Mitte), und Elsbet Oberhammer von der Gummi-Stiftung (rechts daneben) sowie (stehend Dritte von rechts) Schulrätin Kerstin Zapf und (links daneben) Landrat Klaus Peter Söllner.	Foto: Klaus Klaschka

11.07.2019

Region

Nachhilfe der besonderen Art

Der Landkreis Kulmbach hat jetzt 16 Bildungspaten. Sie wollen Flüchtlingskindern helfen, die in der Schule vor allem noch mit Sprachproblemen zu kämpfen haben. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".