Lade Login-Box.

SCHAUFENSTER

Myriam Keller will es einfach versuchen und hat in Münchberg am Anger die erste und einzige französische Boutique eröffnet. Foto: cs

30.09.2019

Münchberg

Eiffelturm an der Pulschnitz

Bonjour Münchberg: Die Französin Myriam Keller hat hier eine neue Heimat gefunden und einen Laden eröffnet. Er ist einzigartig in der Region und passt zur Idee "Kulcity". » mehr

Pinterest

25.09.2019

Netzwelt & Multimedia

Pinterest führt Shopping-Anzeigen auch in Deutschland ein

Auf Pinterest können Nutzer per Foto ihre Ideen teilen. Wer das kostenlose Angebot nutzt, muss dafür Werbung hinnehmen. Nun sollen Pins auch direkt zu Shopping-Seiten führen. » mehr

Stadt mit Potenzial: Bei seinem ersten Besuch in Münchberg war Planer Wilfried Weisenberger von den schönen Ecken begeistert. Jetzt will er aus Münchberg "Kulcity" machen, ein Zentrum der Genüsse. Fotos: Patrick Findeiß / privat

20.09.2019

Münchberg

"Wir dürfen keine Zeit verlieren"

Münchberg macht sich auf den Weg, "Kulcity" zu werden. Im Interview erklärt Wilfried Weisenberger, der kreative Kopf unter den Planern, warum er an den großen Wurf glaubt. » mehr

15.09.2019

Kunst und Kultur

Berlin Art Week zieht mehr als 120 000 Besucher an

Die Berlin Art Week mit dem diesjährigen Schwerpunkt 30 Jahre Mauerfall hat mehr als 120 000 Kunstinteressierte angezogen und damit ähnlich viele wie im Vorjahr. Das teilten die Veranstalter am Sonnta... » mehr

AWG ist Geschichte im Kulmbacher Einkaufszentrum "Fritz". Anfang der Woche wurden die Schilder abmontiert. Ende August ist auch Schluss für den Markt von Kaufland. Doch nicht nur Ankermieter sind gegangen: Der Friseurladen gegenüber den Kassen ist bereits geschlossen, am vergangenen Samstag hatte die Filiale der Stadtbäckerei Schaller ihren letzten Tag. Das "Fritz "soll umgebaut werden, kündigt der Vertreter des Eigentümers an. Foto: Gabriele Fölsche

22.08.2019

Kulmbach

Labors statt Läden?

Im "Fritz" stehen immer Geschäfte leer. Ende August zieht auch das Kaufland aus. Der Eigentümer überrascht mit ganz neuen Plänen für einen Teil des Einkaufszentrums. » mehr

Schwarz-Weiß-Bilder statt bunte Lampen und Leuchten: Im Schaufenster des früheren Elektro-Raithel in der Hofer Liebigstraße 8 sind von Freitag an Streetart-Fotos aus dem Bahnhofsviertel zu sehen - so wie an vier anderen Standorten auch. Fotograf Thomas Neumann (von rechts), Beate Franck und Sandra Regalin hängen in diesen Tagen die Bilder auf.	Foto: cp

12.08.2019

Kunst und Kultur

Streetart belebt Hofer Leerstände

Thomas Neumann ist mit der Kamera in einem der vielfältigsten Stadtviertel Hofs unterwegs gewesen. Seine Fotos sind von Freitag an in fünf ungenutzten Schaufenstern zu sehen. » mehr

09.08.2019

Mobiles Leben

Flugschau im Fichtenwald

Nirgendwo ist Rallye spektakulärer als in Finnland. Toyota siegt beim Heimspiel zum dritten Mal in Folge. » mehr

Chinatown

05.08.2019

Reisetourismus

Chinatown-Kids machen New Yorker Viertel wieder hip

Chinatown steht auf der Liste der Sehenswürdigkeiten fast aller New York-Besucher ganz weit oben. Auf den ersten Blick wirkt die Gegend inzwischen wie ein Museum für Touristen - unter der Oberfläche a... » mehr

Chinatown-Kids

05.08.2019

Deutschland & Welt

Die Chinatown-Kids kehren in ihr Viertel zurück

Chinatown steht auf der Liste der Sehenswürdigkeiten fast aller New York-Besucher ganz weit oben. Auf den ersten Blick wirkt die Gegend inzwischen wie ein Museum für Touristen - unter der Oberfläche a... » mehr

Kaum ein Thema beschäftigt die Hofer so sehr wie der Bau der Hof-Galerie, die hier zwischen Friedrich-, Bismarck- und Schillerstraße entstehen soll. Ein neue, schöne Heimat sollen dann auch die Busse finden, die zurzeit nur vorbeifahren können an dem Gelände, das demnächst 40 Parkplätze bereithalten soll.

01.08.2019

Region

SPD will Infopunkt für Hof-Galerie

Die Hofer SPD-Stadtratsfraktion hält im Bereich der künftigen Hofgalerie-Baustelle einen Informations-Punkt für sinnvoll. Den entsprechenden Antrag hat sie gestellt. » mehr

Johannes Bettak in seinem "Ostalgie-Konsum" in Themar.

19.07.2019

FP

Vom DDR-Konsum und einem Spleen zur Zeitreise

"Da müsst ihr mal in den DDR-Konsum nach Themar", riet eine Bekannte. Guter Tipp! Auf der Suche nach Fotos von Butter-Bechern und Senf-Töpfen aus volkseigener Produktion für unser Konsummarken-Buch wu... » mehr

Dr. Cristina Raita hat den Arztsitz von Hans Beer übernommen und öffnet im Herbst ihre neue Praxis in der Luisenstraße. Dort steht die Buchhandlung seit Mai 2018 leer. Foto: cs

10.07.2019

Region

Neue Praxis bringt Leben in die Stadtmitte

In Münchberg verschwindet ein Leerstand an prominenter Stelle. In die ehemalige Buchhandlung Meister zieht im Herbst eine junge Urologin ein. Der Umbau läuft. » mehr

Vorsitzende Anneliese Schade eröffnete die Ausstellung zum ersten Geburtstag des Vereins "Selbkultur". Foto: Florian Miedl

30.06.2019

FP

Bäder-Bilder zum ersten Geburtstag

Selb - Schon als der Verein "Selbkultur" vor einem Jahr seinen Auftakt feierte, sorgte der Selber Spielmanns- und Fanfarenzug mit einem Flashmob vor dem Marktplatz 1 für Aufsehen. » mehr

13.06.2019

Mobiles Leben

Hoch. Leistung. Sport

Mit dem Coupé rückt Porsche den Cayenne noch näher an den 911er. Auch beim Preis. » mehr

Altstadt, Herzlichkeit und Bier

10.06.2019

Region

Altstadt, Herzlichkeit und Bier

Dawid Celek aus Berlin war noch nie im Kulmbacher Stadel. Trotzdem hat er mit seinem Plakatentwurf genau getroffen, was das Fest ausmacht. Sein Motiv gewinnt. » mehr

Martin Weigold wünscht sich ein Helmbrechts mit belebter Innenstadt. Foto: Patrick Findeiß

06.06.2019

Region

"Kümmerer" gegen leere Schaufenster

Martin Weigold ist der neue Leerstands-Manager in Helmbrechts. Er sieht sich als Vermittler und wirbt für die Stadt. Verwaiste Zimmer hat der 27-Jährige bereits beseitigt. » mehr

Galerie informiert über Pläne

06.06.2019

Region

Galerie informiert über Pläne

In einer Info-Galerie in der Schillerstraße 1 will die Stadt Selb künftig bekannt geben, welche Projekte anstehen und wie sich der Baufortschritt entwickelt. » mehr

Alle für eine: Eva Döhla will es wieder wissen, Patrick Leitl, der Hofer SPD-Vorsitzende gratuliert ihr zum denkbar besten Wahlergebnis. Foto: Thomas Neumann

05.06.2019

Region

Eva Döhla will in ein rotes Rathaus

Alle Delegierten der Hofer SPD wählen die 46-jährige Genossin zur Kandidatin für das OB-Amt. Einen ersten Schwerpunkt legt sie auf Stadtentwicklung. » mehr

Die Bienen-Kamera auf dem Edeka-Dach in Kulmbach sendet bei Youtube ein Livebild. Fotoscreenshot: Youtube/Michael Seidl

31.05.2019

Region

Kulmbach zeigt sich der Youtube-Welt

Die Video-Plattform wird zum Schaufenster der Region. Die Internet- Nutzer klicken auf Filmchen über Gottschalk und Guttenberg und den Kreisverkehr am EKU-Platz. » mehr

Hans Hubmann hat das Gebäude 1954 abgebrochen und neu Bauen lassen.

26.05.2019

Region

Stammsitz der Apotheker

Die Obere Stadt ist ein Ort der Traditionen. Ein Beispiel dafür ist das Anwesen Haus Obere Stadt 2. » mehr

In zwei Wochen beginne der Umbau im ersten Stock des Marktredwitzer Kaufhauses, erklärten Firmenchefin Caroline Frey, Geschäftsführer Helmut Hagner und Hausleiter Tobias Kastner (von links). Ab September präsentiere sich die 1800 Quadratmeter große Damenabteilung in urbanem Industrial Style, mit Holz abgestimmt. Foto: Florian Miedl

13.05.2019

Fichtelgebirge

Frey investiert eine Million in "Herzstück"

Das Kaufhaus modernisiert die Damenabteilung in Marktredwitz. Damit will die Geschäftsleitung den stationären Handel und die eigene Marke stärken. » mehr

Noch ist das Geschäft leer, das Diana Nitzschke ab Montag zum Museum erweckt. Foto: Matthias Bäumler

02.05.2019

FP

Das Museum der Zukunft

Diana Nitzschke fragt sich, was vom heutigen Alltag in 100 Jahren relevant für ein Museum ist. Ihr außergewöhnliches Zukunftsmuseum macht auch in Rehau Station. » mehr

Bei der Eröffnung des Kulturraums in Marktredwitz (hinten, von links): Horst Decker, Sina Hamzaoui, Stefan Frank, Dr. Sabine Zehentmeier-Lang, Christine Lauterbach, Petra Burger und Susanne Menzel; und vorne (von links) Landrat Dr. Karl Döhler, Diana Nitzschke und Oberbürgermeister Oliver Weigel. Foto: Peter Pirner

16.04.2019

Region

Ein neues Heim für "Fichteltypen"

Der Kulturraum im Markt ist offiziell eröffnet. Die Bevölkerung ist zum Entdecken der eigenen gegenwärtigen Kultur eingeladen. Mitmachen ist das Wichtigste. » mehr

24.03.2019

Region

Selber Forum präsentiert Schaufenster der Region

Am 30. und 31. März zeigen Handwerker, Dienstleister und Autohäuser ihr Angebot. Die Messe findet bei der Firma Packtrans statt. » mehr

Hoffmann und Habeck

05.03.2019

Deutschland & Welt

Eine neue Liebe? Grüner Flirt mit den Gewerkschaften

Wer die SPD in der «linken Mitte» ablösen will, darf nicht in der Öko-Nische stecken bleiben. Die Grünen stellen deshalb auch ihre Sozialpolitik ins Schaufenster - und punkten damit auf traditionell s... » mehr

Die Nordfassade der Alten Weberei wird saniert und neu gestaltet. Fotos: wb.

01.03.2019

Region

Verschönerung mit vielen Extras

Die Umgestaltung der Alten Weberei in Helmbrechts ist Thema im Stadtrat. Für die Pläne gibt es viel Lob; doch nicht überall herrscht Einigkeit. » mehr

17.01.2019

Mobiles Leben

Hyundai i30 N als Coupé: Vollgas trifft auf Eleganz

Die Sache ähnelt ein wenig den drei Dingen auf einmal, die eigentlich nicht gehen: Eleganz, Performance - und irgendwie noch erschwinglich. Aber wie man aus alten Werbespots weiß, klappt es am Ende ja... » mehr

Dieses Bild entstand beim Treffen der Fotografen und den drei Vorständen von "Helmbrechts aktiv" mit Bürgermeister Stefan Pöhlmann im Rathaus. Hinten stehend, von links: Christine Strobel, Birgit Lang, dritter Vorsitzender Martin Günther, Bürgermeister Stefan Pöhlmann, zweite Vorsitzende Carola Robert, Vorsitzender Marco Klein und Jutta Rubenbauer; vorne sitzend (von links) Sabrina Bernhardt und Christine Bär. Foto: Bußler

16.01.2019

Region

Helmbrechts aus neuen Blickwinkeln

Im Rathaus ist eine Ausstellung mit zwölf großformatigen Bildern zu sehen. Eine Jury hat sie ausgewählt. » mehr

Leipziger Buchmesse

04.01.2019

FP

Leipziger Buchmesse verzeichnet wachsendes internationales Interesse

Die Leipziger Buchmesse entwickelt sich zum Schaufenster für internationale Kultur und Literatur. Ein Schwerpunkt gilt in diesem Jahre einem Nachbarland. » mehr

Leipziger Buchmesse

04.01.2019

Deutschland & Welt

Wachsendes Interesse an Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse entwickelt sich zum Schaufenster für internationale Kultur und Literatur. Ein Schwerpunkt gilt in diesem Jahr einem Nachbarland. » mehr

Eisessen im Sommer

27.12.2018

Region

Neues Eiscafé für den Altstadthof

Seit Mittwoch steht es fest, seit Donnerstag künden Schilder in den Schaufenstern davon: Im Altstadthof eröffnet am 1. Februar ein neues italienisches Eiscafé. » mehr

Sarah Gierig

17.12.2018

Karriere

Das Handwerk einer Schokoladen-Sommelière

Es gibt sie für Wein, Bier - und neuerdings für Schokolade: Sommeliers. Sarah Gierig aus Sachsen ist eine der ersten ihrer Zunft. Sie schwärmt für die Süßigkeit - und zeigt, was man alles damit machen... » mehr

Was kommt, wenn sie gehen? Die Läden von Anneliese Dietz, Marina Wölfel und Rosemarie Scherm (von links) bereichern die Marktredwitzer Innenstadt seit Jahrzehnten. Fotos: Florian Miedl (2), Bri Gsch

16.11.2018

Region

Herzblut-Händlerinnen planen Abschied

Nach 42 Jahren schließt Rosemarie Scherm ihr Geschäft "Ambiente" in der Innenstadt. Zwei weitere Einzelhändlerinnen denken auch ans Aufhören - ohne Nachfolgerinnen. » mehr

Otto-Kataloge

16.11.2018

Deutschland & Welt

Ende einer Ära: Das Internet ersetzt den Otto-Katalog

Jahrzehntelang sind die kiloschweren Kataloge der Versandhändler Otto, Neckermann und Quelle Einkaufsführer, Trendsetter und Schaufenster in die Warenwelt des Westens. Doch Kunden greifen immer selten... » mehr

Gespannt verfolgten die interessierten Besucher die Aussagen bei der Bürgerversammlung in der Aula der Jobst-vom-Brandt-Schule. Fotos: Oswald Zintl

14.11.2018

Region

Umweltschutz ist Aufgabe jedes Einzelnen

Die Mitglieder des Jugendparlaments gehen mit gutem Beispiel voran. Der Jugend-Bürgermeister setzt auf ein Netzwerk zwischen allen Generationen. » mehr

05.11.2018

Region

"Visitenkarte Stadtbild" in Angriff nehmen

CSU und Freie Wähler im Selber Stadtrat fordern, endlich gegen die Leerstände vorzugehen. Die Stadt solle ihre Hausaufgaben machen. » mehr

"Wir sind hier bestens aufgestellt": Symphoniker-Intendantin Ingrid Schrader und Verwaltungsleiterin Gabriele Jahn haben ein Programm ausgearbeitet, das die Öffentlichkeit einbezieht. Foto: Wild

10.10.2018

FP

Hof ganz und gar musikalisch

Die bayerischen Musikschultage kommen in die Saalestadt. Dabei darf auch die Öffentlichkeit lauschen, was der Nachwuchs leistet. » mehr

Interessiert blättern Detelf Weidinger, Vorsitzender des Briefmarkensammlervereins (links), Oberbürgermeister Oliver Weigel in den Alben der Böckler-Sammlung über die postalische Geschichte von Marktredwitz. Fotos: Herbert Scharf

01.10.2018

Region

Sammlung erzählt Geschichte der Post

Seit 175 Jahren gibt es die Post in Marktredwitz. Der Briefmarkensammlerverein übergibt einte wertvolle Kollektion. Sie ist im Stadtarchiv zu sehen. » mehr

Joja Wendt

03.10.2018

FP

Geschichten am Klavier

Jazz-Pianist Joja Wendt wurde von Joe Cocker entdeckt. Er kommt nach Erlangen. Und in Hof startet heute die Ober- frankenausstellung. » mehr

Der Marktredwitzer Bahnhof mit dem neuen Postgebäude. Bilder wie dieses finden sich in der Ausstellung zur Postgeschichte.	Repro: Stadt Marktredwitz

24.09.2018

Region

Ausstellung macht Postgeschichte erlebbar

Vor 175 Jahren eröffnete die erste Station in Marktredwitz. Stadtarchiv und Briefmarkensammlerverein zeigen ihre Dokumente. » mehr

Eröffnung

30.08.2018

Deutschland & Welt

Technik-Schau IFA in Berlin eröffnet

Die IFA in Berlin versteht sich als Schaufenster für die heißesten Technologie-Trends in der Unterhaltungselektronik. In diesem Jahr gehören dazu vor allem vernetzte Hausgeräte wie auch smarte Lautspr... » mehr

05.07.2018

Mobiles Leben

Hyundai i20: Flitzer mit flottem Vorbild

Das Top-Modell der Baureihe ist schnell, siegreich - und ganz vorne in Sachen Emotionen. Mit einer kleinen Einschränkung: Ganz so wie er die beiden jüngsten Läufe zur Rallye-WM gewonnen hat, gibt es d... » mehr

Ihre Liebe zum Gärtnern wollen Miriam und Willy Schnell nicht nur Sohn Moritz vorleben, sie planen auch ein Gemeinschaftsprojekt am Volkspark. Foto: privat

12.06.2018

Region

Abreißzettel fürs Traumhaus

Familie Schnell sucht ein neues Zuhause und hängt dafür einen Aufruf in die Schaufenster. Das Paar will im Raum Helmbrechts bleiben, auch wegen eines Projekts in der Innenstadt. » mehr

Die Geschäftsleute in der Hofer Bismarckstraße fühlen sich von der Stadt allein gelassen. Mit großen "Wann?"-Schildern wollen die Ladeninhaber jetzt auf ihre Lage aufmerksam machen. Auch Helga Kofer von Becher Stoffe fragt sich, wann die Stadt endlich Antworten liefert.	Foto: Schobert

04.06.2018

Region

Hofer Händler fordern Antworten

Den Ladeninhabern in der Bismarckstraße reicht es: Die Hof-Galerie-Baustelle schädige das Geschäft. Mit Plakaten in den Schaufenstern wollen sie die Stadt zu Antworten bewegen. » mehr

Die Künstlerin Annette Hähnlein macht schon mal den Anfang: Ab kommendem Samstag, wenn das sommerliche Kunstfestival der Wunsiedler Wasserspiele eröffnet wird, sammeln die Kulturschaffenden Wasser aus aller Welt, das in Flaschen in drei Wunsiedler Schaufenstern präsentiert werden soll. Foto: Peggy Biczysko

09.05.2018

Region

Allerwelts-Wasser für Wunsiedel

Um das wichtigste Gut des Menschen, das Wasser, dreht sich von Mitte Juni bis Mitte September alles in der Festspielstadt. Auftakt für die Wasserspiele ist schon diesen Samstag. » mehr

Gut Holz: Bettina Davgan und zweiter Bürgermeister Werner Bucher eröffnen die 45. Stadtmeisterschaft im Kegeln offiziell. Foto: SKC Gut Holz

16.04.2018

Region

Kegler liefern sich spannende Spiele

Noch bis zum 8. Mai dauert die 45. Rehauer Stadtmeisterschaft im Kegeln. Den ersten Sieger gibt es schon. » mehr

13.04.2018

Mobiles Leben

Opel Combo Life: Für viel Raum – und eine gute Zeit

Er ist der Malocher im Opel-Werk. Freund all derer, die ordentlich zu packen haben. Seit 1986 firmiert er unter dem Namen Combo. Nun soll er auch in fünfter Generation für viel Raum sorgen - aber eben... » mehr

DSC_0974.JPG Selb

11.03.2018

Region

Markt, Messe und Börse locken Massen

Ein Bummel in der Frühlingssonne macht Spaß. Die Aussicht darauf zieht viele Besucher nach Selb. Auch die Ausstellung hiesiger Unternehmen und die Schau für Mineralienfreunde kommen gut an. » mehr

Matthias Schmidkunz und Renate Wölfel vom Forum "Selb erleben" haben an der Weißenbacher Straße einen neuen Standort für die Handwerkermesse "Schaufenster der Region" gefunden. Foto: Silke Meier

07.03.2018

Region

Handwerkermesse an neuem Standort

Am Wochenende öffnet an der Weißenbacher Straße das "Schaufenster der Region". Erstmals findet gleichzeitig eine Mineralienbörse statt. » mehr

Geschäft geschlossen - Symbolfoto

09.02.2018

Region

Sport-Shop schließt seine Pforten

Die Schilder "Geschäftsaufgabe" und "Ausverkauf" zieren die großen Schaufenster des Sport Shop Seidel in der Hofer Kreuzsteinstraße. Der Laden hat bereits geschlossen. » mehr

Jack Wolfskin

02.02.2018

Region

Jack Wolfskin schließt die Pforten

Der Jack-Wolfskin-Store am Oberen Tor schließt. Damit macht in der Hofer Innenstadt ein weiteres Geschäft seine Schotten dicht. » mehr

Wo vergangene Woche noch der Schlussverkauf auf Hochtouren lief, stehen die Kunden jetzt vor verschlossenen Türen: Orsay in Hof hat zu. Foto: Schobert

24.01.2018

Region

Orsay macht die Schotten dicht

Die Schaufenster verhängt, die Tür geschlossen: Schon wieder zieht sich ein Bekleidungsgeschäft aus der Innenstadt zurück. Wo in der vergangenen Woche noch große "Sale"-Schilder für den Schlussverkauf... » mehr

^