Lade Login-Box.

SCHAUSTELLER

Das Hofer Volksfest endet feierlich - der Abbau hat begonnen

10.12.2019

Hof

Stadt wählt Schausteller für Volksfest aus

Die 50 Fieranten fürs Hofer Volksfest 2020 sind benannt: In der vergangenen Woche hat der Marktbeirat des Hofer Stadtrats in nichtöffentlicher Sitzung unter den eingegangenen Bewerbungen diejenigen au... » mehr

Neue Vertragspartner: Bürgermeister Klaus Jaschke (Zweiter von links) und die Hofer Landfestwirte Tim Lehmann, Markus Richter und Christian Schwager (von links).	Foto: Silke Meier

06.12.2019

Selb

Schönwald: Neue Wirte fürs Wiesenfest

Das Fest 2020 in Schönwald richten die Hofer Landfestwirte aus. Der Vertrag dazu mit der Stadt ist unter Dach und Fach. » mehr

Oktoberfest 2019

06.10.2019

Boulevard

Ruhige Wiesn geht zu Ende

Ein Traumstart bei Sonnenschein, Regen zum Ende - doch das hielt die Gäste nicht ab: Zum Oktoberfest kamen so viele Besucher wie im Vorjahr. Sie feierten friedlich - und waren beim Bierkonsum recht di... » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

Oktoberfest geht wohl ohne neue Rekorde zu Ende

Nach 16 Tagen endet heute das Münchner Oktoberfest - wohl ohne neue Rekorde. Die Festleitung rechnete damit, dass ähnlich viele Menschen kamen wie im Vorjahr, da waren es 6,3 Millionen. Am Nachmittag ... » mehr

Tödliches Unglück

29.09.2019

Brennpunkte

Tödliches Unglück bei Volksfest in Potsdam

Eine Kirmesmitarbeiterin steht auf einem Fahrgeschäft, plötzlich stürzt sie ab. Ein Arzt kann sie nicht mehr retten. » mehr

Oktoberfest 2019 - Halbzeitbilanz

29.09.2019

Boulevard

Wiesn-Halbzeit: 3,3 Millionen Gäste - 72 verspeiste Ochsen

Die Wiesn boomt, Wirte und Schausteller sind zufrieden. Millionen Gäste aus aller Welt haben in der ersten Woche das Volksfest besucht. Ein paar Regentage hielten sie nicht ab. Nur einer kam nicht: Ba... » mehr

22.09.2019

Schlaglichter

Millionenauftakt: Oktoberfest beginnt mit großem Andrang

Das Münchner Oktoberfest hat am ersten Wochenende einen Massenandrang verzeichnet. An den ersten beiden Festtagen kamen nach einer ersten Schätzung der Festleitung eine Million Besucher. Im Vorjahr wa... » mehr

Oktoberfest

20.09.2019

Boulevard

Oktoberfest in München könnte Rekorde brechen

Blauer Himmel, Sonne, entspannte Stimmung: Es sieht ganz nach einem Bilderbuchstart für das Oktoberfest aus. München ist gerüstet für das größte Volksfest der Welt. » mehr

Die Konradsreuther verstehen sich aufs Feiern: Unser Archivbild zeigt das Wiesenfest 2006.

19.09.2019

Hof

Konradsreuth: Wiesenfest-Comeback nimmt Gestalt an

Der Verein "IN Konradsreuth" stellt die Planung für das seit zehn Jahren erstmals stattfindende Wiesenfest vor. Die Kommune sichert Unterstützung zu. » mehr

Oktoberfest

19.09.2019

Reisetourismus

Das Oktoberfest ist Gaudi und Milliardengeschäft

Für die Brauer ist das Oktoberfest «das Fest des Münchner Bieres». Aus wirtschaftlicher Sicht könnte es genauso gut «das Fest der Hotels» heißen. Für andere ist die Wiesn dagegen eine zweischneidige S... » mehr

Nicht jedem hat es gefallen, dass das Feuerwerk beim Wiesenfest in Oberkotzau nicht abgesagt wurde.	Foto: Jochen Bake

15.09.2019

Hof

Bürgermeister Breuer verteidigt Wiesenfest-Feuerwerk

Der Rückblick auf die Großveranstaltung in Oberkotzau fällt positiv aus. Doch auch Potenzial für Verbesserungen hat die Gemeinde ausgemacht. » mehr

05.08.2019

Hof

Volksfest, Deine Gschichtla

Ein friedliches Fest ist zu Ende gegangen - und Schausteller wie Festwirte sind sehr zufrieden. Eine Bilanz in Form von zehn Gschichtla für zehn Tage. » mehr

Puh, die Ziele sind ja ganz schön weit weg: Dosenwerfen gehört zu den Klassikern auf dem Platz.

Aktualisiert am 02.08.2019

Hof

Volksfest: Deshalb lieben die Schausteller Hof

Bevor sie das letzte Wochenende auf dem Volksfest einläuten, treffen sich die Schausteller zum Frühschoppen. Ihr Fazit zu Hof: Hier ist es viel schöner als anderswo. » mehr

Feuerspucker sind nur ein Teil des diesjährigen Programms.	Archivfoto: Josef Rosner

02.08.2019

Fichtelgebirge

Pesthauch über dem Katharinenberg

Zum elften Mal ruft in Wunsiedel der Berg die Freunde des Mittelalters. Auch heuer gibt es wieder neue Attraktionen. » mehr

Hofer Volksfest 2019 - Mittwoch Hof

Aktualisiert am 02.08.2019

Hof

Bald "Tag des Handwerks" auf dem Volksfest?

Nicht nur Bäcker und Metzger haben dank des Fests Hochkonjunktur in dieser Woche. Diese Bedeutung wollen die Beteiligten nun in eine Attraktion münden lassen. Zusätzlich zu dem, was ohnehin schon läuf... » mehr

Die Mitarbeiter im Kulmbacher Bierstadel packen an und stellen die letzten Biergarnituren auf. Die Bierwoche beginnt am Samstag. Sie gehört zu den größten Events der Region. Foto: Stefan Linß

25.07.2019

Kulmbach

Immer feste feiern

Die Kulmbacher Bierwoche ist bei Weitem nicht die einzige Veranstaltung, die am Wochenende um Besucher buhlt. Die Konkurrenz im Veranstaltungskalender ist riesig. » mehr

Kein gestelltes Bild, der Mann telefoniert wirklich ständig: Uwe Voigt in seinem Büro im Rathaus. Für die Zeit vor und während des Fests richtet er sich in der Freiheitshalle ein.

29.07.2019

Hof

Für ihn ist 365 Tage im Jahr lang Volksfest

Beim städtischen Marktmeister Uwe Voigt laufen alle Fäden zusammen. Und viele Fragen. » mehr

50 Fieranten gestalten das Hofer Volksfest, sie sind heuer aus 400 Bewerbungen ausgewählt worden. Neu in diesem Jahr sind unter anderem das Eingangstor aus einer LED-Fläche oder die Bierrutsche am Ausgang der Hofer Hall‘n.

26.07.2019

Hof

Angeber-Wissen für Eilige

Das Volksfest verbraucht 90.000 Kilowattstunden Strom, der Bauhof arbeitet 900 Stunden dafür und das BRK gibt 100 Blasenpflaster an Bedienungen aus. Wissen muss man sowas nicht - aber es versüßt manch... » mehr

28.07.2019

Hof

Versorger und Chauffeur

Ohne die Stadtwerke ginge nicht viel auf dem Platz: Vom Wasser bis zur Heimfahrt tragen sie einiges zur Feier bei. » mehr

Bei der Proklamation (von links): der Stammbacher Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, Jürgen Woydt, Wiesenfestkönigin Ute Weiß, Rainer Bayer und Birgitt Endreß, Vorsitzende der Bürger- und Schützengesellschaft. Foto: Quick

23.07.2019

Münchberg

Ein "fast perfektes" Fest

Das Stammbacher Wiesenfest ist Geschichte. Drei Tage lang - seit Samstag - haben die Stammbacher und ihre Gäste bei bestem Wetter auf dem Festplatz am Graben gefeiert. » mehr

Rummel und Rabatz: Arturo Ui lässt das Establishment zu Kreuze kriechen (Hilmar Henjes, im weißen Hemd, und "Die Stelzer"). Foto: Florian Miedl

21.07.2019

Kunst und Kultur

Die große Gangstershow

Brecht im Zirkuszelt mit Stelzen und Artisten: In Wunsiedel wird der "Aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui" zum rasanten, wenn auch undurchsichtigen Spektakel. » mehr

Einer der Dauerbrenner, die auch heuer wieder dabei sein werden: das Kettenkarussell. Zu einem anderen Fahrgeschäft gibt Marktmeister Uwe Voigt bereits einen Hinweis: "Das Riesenrad wird wieder erst zum Schluss kommen - es gibt also keinen Grund zur Sorge, wenn es jetzt noch nicht da ist."	Foto: Stephan Weiss

19.07.2019

Hof

Der Countdown zum Volksfest läuft

Langsam, aber sicher stehen in Hof alle Zeichen auf Feiern: ein Kurzüberblick über das Hofer Volksfest, die Vorbereitungen und Neuerungen. » mehr

Für viele der Höhepunkt des Weißenstädter Wiesenfestes: der bunte Umzug mit den Schulkindern am Montag. Foto: Florian Miedl/Archiv

17.07.2019

Fichtelgebirge

Weißenstadt fünf Tage im Festfieber

Morgen beginnt das Volks- und Wiesenfest. Ein großer Spaß ist das Entenrennen. Auch sonst ist rund um das Festzelt viel geboten. » mehr

Wiesenfestauftakt Münchberg

14.07.2019

Münchberg

Wiesenfest: Ganz Münchberg ist auf den Beinen

Das wichtigste Festwochenende der Stadt klingt am Montag aus. Bewohner und viele Gäste kommen beim Wiesenfest aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. » mehr

Cornelia Wagner mit ihrem Chihuahua "Lanzelot". Die 58-jährige Hoferin will erreichen, dass das Eröffnungsfeuerwerk am Volksfest eingestellt wird.

09.07.2019

Hof

Initiative stellt sich gegen zweites Feuerwerk

Zum achten Mal wird es am Hofer Volksfest zwei Feuerwerke geben. Das freut nicht alle. Eine kleine Initiative kämpft dafür, dass das Eröffnungsfeuerwerk gestrichen wird. » mehr

Der Kulturkreis präsentiert in seiner neuen Ausstellung Arbeiten des Hofer Werbegrafikers Erich Leckel (1907 bis 1960). Vorsitzender Stefan Pohl und seine Frau Dorit sowie Stefan König (von links) geben einen ersten Eindruck von Leckels Arbeiten. Foto: Kaupenjohann

09.07.2019

Kunst und Kultur

Schausteller waren seine Kunden

Der Kulturkreis Hof zeigt Arbeiten des Werbegrafikers Erich Leckel. Nach dem Krieg fertigte er unter anderem Volksfest-Plakate und Anzeigen für die Tageszeitungen. » mehr

Gehört einfach zum Wiesenfest: das Kettenkarussell, das in diesem Jahr wieder nach Münchberg kommt. Foto (Archiv): Engel

04.07.2019

Münchberg

Münchberg wartet aufs Wiesenfest

Vier Tage lang feiert die Stadt mit Umzügen, viel Musik und zahlreichen Fahrgeschäften. Der erste Tag gehört der Jugend. » mehr

Sie erhielten eine Auszeichnung (von links): Georg Seitz, Leon Barabas, Andreas Bayer und Marina Popp; daneben Oberbürgermeister Oliver Weigel und Manfred Lauer, Vorsitzender der Schützengesellschaft (Zweiter von rechts).	Foto: P.P.

30.06.2019

Marktredwitz

Andreas Bayer bleibt Schützenkönig

Sein 59,3-Teiler bleibt ungeschlagen. Im Festzelt findet die feierliche Proklamation statt. Beim Nachwuchs zielt Leon Barabas am besten. » mehr

Thomas Bechstedt ist mit seinem Spaß-Parcours in ganz Europa unterwegs. Bis nächste Woche macht er Station in Marktredwitz.

27.06.2019

Marktredwitz

Ein Leben auf dem Rummel

Es geht wieder rund beim Rawetzer Schützenfest. Während sich die Gäste amüsieren, arbeiten die angereisten Schausteller hart - manchmal 18 Stunden am Tag. » mehr

Riesenrad

25.06.2019

Hof

Hofer Volksfest 2019: Schausteller bieten viele Neuheiten

Das Hofer Volksfest beginnt am 26. Juli. Es bietet einige rasante Neuerungen nach dem Motto: schnell und hoch hinaus. » mehr

Waldschrat bei einem ihrer seltenen Revival-Konzerte in Hof. Foto: Archiv

24.06.2019

Münchberg

Wiesenfest mit Waldschrat

Weißdorf feiert vom kommenden Freitag bis Montag. Bürgermeister Heiko Hain lobt die günstigen Getränkepreise. » mehr

07.06.2019

Wunsiedel

Wunsiedel erhält Pumptrack

Die Wunsiedler Jugend darf sich freuen: Einstimmig haben die Mitglieder des Bauausschusses den Antrag zum Bau einer Pumptrack-Anlage zugestimmt. » mehr

Dank für langjähriges Engagement: OB Dr. Harald Fichtner, von links, zeichnet Reinhard Meringer und Dr. Jürgen Adelt für 35 Jahre im Stadtrat aus.	Foto: T. N.

28.05.2019

Hof

Auszeichnung für zwei zentrale Mitgestalter

Dr. Jürgen Adelt und Reinhard Meringer sitzen seit 35 Jahren für die SPD im Hofer Stadtrat. Die Ehrung der beiden fällt so herzlich wie pointiert aus. » mehr

Die kleine Sophia winkt aus dem Karussell heraus.

17.05.2019

Kulmbach

Tagsüber läuft es gut, abends wird es ruhiger

Die Schausteller auf dem Kulmbacher Volksfest sind mit dem Besuch durchaus zufrieden. Trotz des bislang durchwachsenen Wetters waren schon viele Gäste am Schwedensteg. » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Karussell-Betreiber wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt

Der Betreiber eines Karussells ist nach einem Unfall mit vier verletzten Kindern wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt worden. Die Amtsrichterin in Ludwigsburg erklärte aber, dass sie seine S... » mehr

Martin Fuhrmann

18.01.2019

Hof

200 Schausteller aus Bayern tagen in Hof

Am Montag und Dienstag wird Hof zum Nabel der bayerischen Schausteller- und Markthändler-Welt. » mehr

Der Coburger Betreiber des Freizeitparks Geiselwind muss sich vor Gericht verantworten, weil in seinem Park echte Grabsteine vor einem "Horrorhaus" standen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)

25.09.2018

Aus der Region

Makabrer Fund im Freizeitpark

Ein Mädchen entdeckt bei einem Ausflug nach Geiselwind den Grabstein des eigenen Großvaters. Jetzt steht der Betreiber des Parks vor Gericht. » mehr

Marktmeister Uwe Voigt und Lorenz Kalb, Vizepräsident des deutschen Schaustellerbunds, blicken auf bislang acht erfolgreiche Tage zurück. Mehr Bilder unter: www.frankenpost.de. Fotos: Bake/ Schmidt

03.08.2018

Hof

Hofer Volksfest: Heißes Fest und guter Umsatz

Beim Frühschoppen der Schausteller des Hofer Volksfests ziehen die Beteiligten erste Bilanz. Und die fällt gut aus: Die Hofer sind ihrem Fest treu geblieben - trotz Hitze. » mehr

Hofer Volksfest 2018 - Familientag Hof

01.08.2018

Hof

Hofer Volksfest: Großer Andrang beim Familientag

Der Volksfest-Mittwoch gehörte in diesem Jahr wieder den Kleinsten. Die Großen konnten die Getränkevielfalt in vollen Zügen genießen. » mehr

Die beiden Feuerwerke werten das Hofer Volksfest in seiner Wahrnehmung auf.

Aktualisiert am 29.07.2018

Hof

Zwei Feuerwerke fürs Hofer Volksfest 2018

Tausendfach richtete sich am Samstagabend der Blick der Volksfestbesucher in den Sternenhimmel zum ersten Volksfest-Feuerwerk. » mehr

Der bunte Festzug der Weißenstädter Schulkinder war wieder der Höhepunkt des Wiesenfestes der Stadt.	Foto: Florian Miedl

26.07.2018

Wunsiedel

Ein friedliches Fest, das allen gefallen hat

Bürgermeister Dreyer blickt auf das Weißenstädter Volks- und Wiesenfest zurück. Das Resümee ist durchwegs positiv. » mehr

Kommt in diesem Jahr wieder aus der Region: Den Autoscooter stellt heuer die Familie Schramm.

22.07.2018

Fichtelgebirge

Männer geraten am Autoscooter aneinander

Während des Höchstädter Wiesenfests kommt es zwischen einem Schausteller und einem Autoscooter-Rowdy zu einem handfesten Streit. Wer bei der Schlägerei wen und wie attackiert hat, ist noch unklar. » mehr

"Eisneger bleibt Eisneger", meint Schausteller Georg Fischer. Foto: Archiv

12.07.2018

Münchberg

Der "Eisneger" und die politische Korrektheit

Das Eis mit der leckeren Fettglasur ist beliebt. Auch beim Wiesenfest gab es die Süßspeise. Der Name löst aber Diskussionen aus. » mehr

Seit einigen Jahren wird am Abend des Wiesenfestmontags der "Wiesenfestkönig" am Schießstand von Hans und Josi Steinker, der heuer zum 50. Mal in Münchberg war, ausgeschossen. Der "Dritte" war diesmal der Erste: Dritter Bürgermeister Thomas Schnurrer zerlegte mit einem einzigen Schuss den Blumentopf. Im Bild von links: Martin Morgenroth, Bürgermeister Christian Zuber, Thomas Agel, Thomas Schnurrer, Melanie Zuber, zweiter Bürgermeister Max Petzold, Stephan Fichtner und Inga Petzold.

10.07.2018

Münchberg

"Es war ein geiles Fest"

Die Verantwortlichen ziehen nach dem Münchberger Wiesenfest begeistert Bilanz. Der Sprecher der Schausteller ist voll des Lobes für die Stadt und den Bauhof. » mehr

Der gesamte "Voodoo-Jumper" der Familie Schäfer, der zum ersten Mal in der Region ist, wurde von einem Künstler mit dem Pinsel gestaltet.

05.07.2018

Münchberg

Münchberg zieht

Das Wiesenfest ist bei Gästen, aber auch bei Schaustellern beliebt. Dass es sich lohnt, dort sein Fahrgeschäft aufzustellen, hat sich herumgesprochen. » mehr

Pascal Raviol hat sein Hobby Schaustellerei zum Beruf gemacht.

04.05.2018

Kulmbach

Und es dreht sich immer noch

Das historische Karussell von Ilse Schmidt war für die Kulmbacher ein Kult-Objekt. Dank Pascal Raviol aus Köln ist es im Original erhalten geblieben. » mehr

Der Autoscooter ist und bleibt ein Anziehungspunkt auf jedem Volksfest.

22.04.2018

Kulmbach

Viel Spaß mit dem "Devil Rock"

Das Kulmbacher Volksfest startet mit bestem Wetter. Bis nächsten Sonntag lädt der Vergnügungspark am Schwedensteg wieder alle Bürger zum Feiern ein. » mehr

Mit dem Scheibenwischer "Street Style" hat der Schauensteiner Schausteller Roland Schramm in dieser Saison sein Sortiment erweitert.	Foto:ls.

22.04.2018

Kulmbach

Ein Leben auf Durchreise

Von Ort zu Ort fahren, Fahrgeschäft auf- und abbauen, aus dem Koffer leben: Der Job eines Schaustellers ist hart. » mehr

Volksfest ist besonders für Kinder immer wieder ein aufregendes Erlebnis. Speziell für die kleinen gibt es auch in diesen Jahr ein großes Angebot. Foto: Archiv

10.04.2018

Kulmbach

Alles von sanft bis wild

Das Kulmbacher Volksfest bietet wieder viele Attraktionen. Besonders Familien mit Kindern sollen sich wohlfühlen auf dem Platz am Schwedensteg. » mehr

Mit dem Scheibenwischer "Street Style" hat der Schauensteiner Schausteller Roland Schramm in dieser Saison sein Sortiment erweitert.	Foto:ls.

04.04.2018

Naila

Ein Leben auf Durchreise

Von Ort zu Ort fahren, Fahrgeschäft auf- und abbauen, aus dem Koffer leben: Der Job eines Schaustellers ist hart. » mehr

Will künftig auch Feinschmecker in Nürnberg verwöhnen: der Wirsberger Sternekoch Alexander Herrmann.

12.10.2017

Oberfranken

Einigung nach Zombie-Streit?

Nach dem Kerwa-Eklat von Wirsberg herrscht Ruhe an der Zombie-Front. » mehr

Die Schausteller sind stinkesauer auf Fernsehkoch Alexander Herrmann.

09.10.2017

Oberfranken

Eklat auf der Kirchweih: Schausteller sauer auf Starkoch

Die Schaustellerfamilie fühlt sich von Sternekoch Alexander Herrmann als "Zombies" beleidigt. Nun wollen die Schausteller nicht mehr nach Wirsberg kommen. » mehr

^