SCHIEDSRICHTER

Der Selber Kaan Gezer (links), der später mit der Ampelkarte vom Platz flog, versucht an der Seitenauslinie gegen den Münchberger Lucas Köhler vorbeizukommen. Foto: Hannes Bessermann

18.11.2018

Regionalsport

Münchberg stürzt Selb vom Thron

Die Kickers rutschen in der Fußball-Bezirksliga nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisse auf Rang zwei ab. Die Schleicher-Schützlinge haben aber ein Spiel nachzuholen. » mehr

Die Wölfe liefen gegen Landshut meist hinterher, wie hier Erik Gollenbeck (rechts) gegen Stephan Kronawitter. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de	Foto: Mario Wiedel

16.11.2018

Regionalsport

Die totale Verunsicherung

Der Eishockey-Oberligist VER Selb kassiert gegen den EV Landshut eine bittere Heimpleite. Die Fans verabschieden ihr Team mit einem Lauten Pfeifkonzert in die Kabine. » mehr

Eine großflächige Brandverletzung am Arm nach einem Unfall am Grill als Wettbewerbsaufgabe: Die Wunde muss steril versorgt werden. Foto: Hüttner

12.11.2018

Naila

Ruhe bewahren bei Stress

50 junge Leute messen ihr Können in Erster Hilfe. Beim Wettbewerb in Steinbach lernen sie auch viel. » mehr

Unbespielbar oder nicht? Das Foto stammt vom abgebrochenen Spiel zwischen dem FSV Naila gegen den ATS Selbitz. Der Schiedsrichter beendete die Partie vorzeitig. Der FSV Naila sagt: Die Entscheidung fiel vorschnell. Foto: FSV Naila

07.11.2018

Lokalsport

Juristische Niederlage, moralischer Sieg

Das Kreisklassen-Spiel zwischen dem FSV Naila und dem ATS Selbitz wird neu angesetzt. Naila will, dass von dem Urteil ein Zeichen ausgeht - an die Schiedsrichter. » mehr

Tuna Güven flog in Bayreuth vom Platz. Der Knackpunkt der Partie. Archivfoto: Michael Ott

04.11.2018

Regionalsport

Güvens folgenreiche Notbremse

SpVgg Bayreuth II: Skowronek - Scheidler, Krebs, Coleman, Riess, Langhirt (64. Rach), Fuhrmann, Ismail, Langlois (77. Ochs), Stockinger (87. Regn), Reutlinger. Kickers Selb: Sourek - Rehak, Bösel, Zei... » mehr

Rasen

29.10.2018

Lokalsport

Tumulte auf dem Fußballplatz

In Nagel gerät ein A-Klassenspiel völlig aus den Fugen. Weißenstädter Zuschauer stürmen den Platz und bedrängen den Schiedsrichter. » mehr

In Wüstenselbitz bedeckte der Schnee selbst die Hütchen zur Orientierung. Doch das Spiel ging komplett über die Bühne. In Naila endete es vorzeitig. Foto: Katharina Hübner

29.10.2018

Lokalsport

Heißer Streit um frostigen Untergrund

Ein Spielabbruch mit Folgen. Der FSV Naila und der ATS Selbitz liegen im Clinch, was zum frühen Ende der Kreisklassen-Partie geführt hat. » mehr

28.10.2018

Regionalsport

Thorsten Lang gelingt Hattrick

Der FC Eintracht Münchberg bleibt zu Hause ungeschlagen. Er steigert sich in der zweiten Halbzeit und bleibt damit auch im Aufstiegsrennen der Fußball-Bezirksliga. » mehr

28.10.2018

Regionalsport

ATS Kulmbach ohne Durchschlagskraft

Torloses Remis beim Heimdebüt des neuen ATS-Trainers Ralf-Werner Ohnemüller. Gegen den Aufsteiger aus der Fränkischen Schweiz reichte es für die Bierstädter nur zu einem hart erkämpften Punktgewinn. » mehr

Der Weidener Barry Noe (links) bedrängt den glücklosen VER-Stürmer Andreas Geigenmüller.	Foto: Mario Wiedel

26.10.2018

VER Selb

Das Pech klebt weiter am Schläger

Der VER Selb verliert in der Eishockey-Oberliga auch das Derby in Weiden. Von einer Krise wollen die Wölfe-Verantwortlichen noch nicht sprechen. » mehr

Steffen Vacklahovsky spielt seit drei Jahren in Töpen. Der frühere Münchberger zeigt, dass Fußball auch anders geht: Statt ein Elfmeter-Geschenk mitzunehmen, sagte er dem Schiedsrichter: "Es war keiner." Der nahm ihn zurück.	Foto: Verein

24.10.2018

Lokalsport

Der Segen der guten Tat

Ungewöhnliche Geste in der Fußball-Kreisklasse: Statt ein Elfmetergeschenk anzunehmen, schlägt Steffen Vacklahovsky es aus. Die Belohnung erhält der Töpener wenig später. » mehr

25.10.2018

Meinungen

Gefährliches Spiel

Wieder mal taucht Fußball-Vokabular in der Politik auf. Die Kommission müsse - wie ein Schiedsrichter - darauf achten, dass die Regeln eingehalten werden, dozierte EU-Währungskommissar Pierre Moscovic... » mehr

Alter schützt vor Verletzungen nicht: Für den ältesten Referee der Schiedsrichtergruppe Hof, Berndt Unglaub, gehört das Dehnen vor dem Spiel genauso dazu wie eine Zigarette. Foto: Marcus Schädlich

23.10.2018

Lokalsport

70 Jahre und kein bisschen müde

Berndt Unglaub ist einer der ältesten Schiedsrichter der Region. Seit fast 30 Jahren pfeift er. Mit der neuen Spielergeneration hat der Rentner so seine Probleme. » mehr

14.10.2018

Regionalsport

Kurioser Siegtreffer in der Nachspielzeit

VfR Katschenreuth: Neidhart - Fl. Stübinger, Kolb, Schubert, Dippold, Beszczynski (81. Scheibe), Kirsch, Wagner (73. E. Abibullayev), Michel, Amon, Weggel (67. Knopf). SSV Kasendorf: Cukaric - Schmeuß... » mehr

14.10.2018

Regionalsport

Regnitzlosau zwingt Favoriten in die Knie

SG Regnitzlosau: Hofmann, Schwinger (65. Min. Schaller), Fraaß, Mähner, Binder, Fröhlich (33. Min. Schörner), Olmes, Matussek (65. Min. » mehr

Er fliegt vom Feld, Hof verliert daraufhin das Spiel: Matej Kyndl (Dritter von links) sieht durch Schiedsrichter Torsten Wenzlik die Rote Karte. Foto: Mario Wiedel

08.10.2018

Lokalsport

Spindler sieht rot

Die Niederlage beim FC Sand hat bei der SpVgg Bayern Hof Folgen. Der Hofer Trainer knöpft sich den Sündenbock für die Niederlage vor. » mehr

Marusha Knarr (Mitte) ackerte zwar im Mittelfeld des FFC, blieb aber in Thenried glücklos. Foto: Jürgen Mühlstädt

24.09.2018

Lokalsport

Doppelschlag schockt die FFC-Damen

Die Hofer Fußballerinnen kassieren in der Bayernliga die erste Saisonniederlage. Der Anschlusstreffer von Marx kommt zu spät. Die Reserve verpasst in der Landesliga den Sieg. » mehr

Interview: mit Maximilian Stöckl, Schiedsrichter aus Bad Steben

21.09.2018

Lokalsport

"Videobeweis in der Kreisliga - das will keiner"

Ein Schiedsrichter in Rheinland-Pfalz hat in der B-Klasse ein Entscheidung mittels Handyvideo getroffen. Undenkbar bei uns - sagt Schiedsrichter Maximilian Stöckl. » mehr

Eine Gruppe der Straßdorfer Feuerwehr hat ihre Leistungsprüfung erfolgreich abgelegt. Unser Bild zeigt (von links): Kreisbrandmeister Sandro Herrmann, Kreisbrandinspektor Rolf Hornfischer, Kreisbrandmeister Thomas Popp, Bürgermeister Reiner Feulner, Marco Sölch, Tobias Keyßler, Kevin Krenz, Sebastian Schoerner, Jonas Hofmann, Lena Krenz, Jonas Wunner, Lena Polke und Kommandant Johannes Groß. Foto: C. / R.

21.09.2018

Naila

Straßdorfer zeigen ihr Können

Junge Kameraden der Feuerwehr Straßdorf schneiden bei einer Leistungsprüfung bestens ab. Dafür braucht es viel. » mehr

Führung

20.09.2018

Sport

Schwester tobt nach Ronaldos Tränen-Rot - Brych als Buhmann

Die Wut richtet sich vor allem gegen den deutschen Schiedsrichter Brych. Die Rote Karte gegen Ronaldo wegen Haareziehens erhitzt manche Gemüter. Teamkollege Emre Can kann die Entscheidung auch nicht n... » mehr

Rot

18.09.2018

Sport

Rummenigge fordert DFB-Reaktion - Bellarabi als «Exempel»

Der Ärger über Fouls und verletzte Spieler begleitet den FC Bayern auch bei der ersten Champions-League-Reise der Saison. Vorstandschef Rummenigge nimmt den DFB und die Schiedsrichter in die Pflicht. ... » mehr

Freude pur bei den drei Hofer Torschützen (von links): Matej Kyndl, Tom Feulner und Andreas Knoll. Foto: Mario Wiedel

08.09.2018

Bayern Hof

Dreifach-Jubel in Forchheim

Matej Kyndl, Tom Feulner und Andreas Knoll markieren die Tore zum 3:1-Auswärtssieg des Hofer Fußball-Bayernligisten. Trainer Alexander Spindler ist zufrieden. » mehr

Kickers-Verteidiger Fabian Bösel behauptet gegen den Bayreuther Kevin Eckert den Ball. Foto: Peter Mularczyk

02.09.2018

Regionalsport

Die schönen Freistöße des Cem Parlakkilic

Der Kickers-Stürmer dreht in nur drei Minuten das Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga bei Saas Bayreuth. Selb behauptet die Tabellenführung in der Fußball-Bezirksliga. » mehr

02.09.2018

Regionalsport

Zwei Minuten fehlen Oberkotzau zum Sieg

Der Fußball-Bezirksligist hatte zuvor die Partie mit einem Doppelschlag gedreht. In der 88. Minute traf aber der TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf zum 2:2-Ausgleich. » mehr

30.08.2018

Lokalsport

Wütende Froschbachtaler

Eine kuriose Situation entscheidet das Spiel zwischen Selbitz II und Froschbachtal II in der Fußball-Kreisklasse Frankenwald. Die Gäste gehen nun vors Sportgericht. » mehr

Schiedsrichter-Chef

28.08.2018

Sport

Fröhlich: Videoreferee «wenn etwas krass schiefläuft»

Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich will den Video Assistant Referee (VAR) in der neuen Spielzeit der Fußball-Bundesliga nur bei eklatanten Fehlurteilen zum Einsatz kommen sehen. » mehr

Noch immer mitten im Geschehen: Konradsreuths Oldie im Tor und Cheftrainer Almedin Sadic.

27.08.2018

Lokalsport

Aufregung ganz ohne Videobeweis

In der A-Klasse sind die Schiedsrichter auf sich selbst gestellt - und manchmal auch allein gelassen. Der FC Konradsreuth nimmt es gelassen. Dafür sorgt ein Routinier. » mehr

23.08.2018

Regionalsport

Ein Spiel, das keinen Verlierer verdient hat

SSV Kasendorf: Cukaric - Stübinger, Schubert, Fuchs, Gunzelmann, Deller, Schott, Schorn, Mullen, A. Pistor (80. Korzendörfer), M. Pistor. Kickers Selb: Sourek - Rehak, Kura, Güven, Nerad, Bösel (17. » mehr

Sorgte auf der Außenbahn für Druck: der Hofer Adam Hajek (links), hier gegen Johannes Jessen.	Foto: Mario Wiedel

15.08.2018

Bayern Hof

SpVgg Bayern Hof trotzt dem Spitzenreiter

Der Fußball-Bayernligist beendet gegen Don Bosco Bamberg seine Niederlagenserie. Matej Kyndl lässt die über 800 Zuschauer für 20 Minuten sogar auf drei Punkte hoffen. » mehr

SpVgg Wurlitz - SGV Pilgramsreuth

31.07.2018

Lokalsport

Wurlitzer Glücksfälle

In der gesamten Saison 2015/16 holt die SpVgg Wurlitz nur einen Punkt. Jetzt sind sie Spitzenreiter der A-Klasse Hof 1. Zwei Spieler machen den Unterschied aus. » mehr

Wer den Torhüter beleidigt, bekommt schon mal eine klare Antwort. Sauerhofs Torhüter Jens Oelmann (Mitte) war mit den Berger Zuschauern nicht immer einer Meinung. Mehr Fotos vom Spiel gibt es unter www.frankenpost.de.	Fotos: Marcus Schädlich

24.07.2018

Lokalsport

Nichts für weiche Kerle

Acht Tore in knapp 100 Minuten - der Start in die Fußball-Saison ist in Berg ein Festtag. Aber auch ein echter Kampf. Für den FC-Saaletal-Coach soll es kein verflixtes Jahr werden. » mehr

Laufduell: Der Selbitzer Albert Pohl (rechts) schirmt den Ball geschickt gegen Röslaus Sebastian Knoblauch ab. Foto: Michael Ott

17.07.2018

Lokalsport

Viel Aufregung und nur ein Tor

Der FC Vorwärts Röslau gewinnt das Derby in der Fußball-Landesliga. Ein schnell ausgeführter Freistoß entscheidet die Partie. Selbitz schimpft über den Schiedsrichter. » mehr

Was bringt die neue Spielzeit für die SpVgg Selbitz? Trainer Henrik Schödel (sitzend) ist noch am Grübeln. Fotos: Mario Wiedel/Bernd Nürnberger

09.07.2018

Lokalsport

Die Landesliga Nordost ist startbereit

Am Donnerstag eröffnen der SV Memmelsdorf und Eintracht Bamberg die Saison. Chef der Nordost-Staffel ist ab jetzt ein Bayreuther: Volker Beck. » mehr

Musste bei seinem einzigen WM-Einsatz viel mit den Serben diskutieren: Schiedsrichter Felix Brych (rechts). Fotos: Sergei Fadeichev/TASS/dpa; Anpfiff.info

06.07.2018

Regionalsport

Ein Fehltritt - und der Spaß ist vorbei

Warum geht es für Schiedsrichter Felix Brych bei der Fußball-WM nicht weiter? Ein Unparteiischer aus der Region liefert einen Erklärungsansatz. » mehr

Elf Brüder müsst ihr sein

15.06.2018

Kunst und Kultur

Elf Brüder müsst ihr sein

Eduard Bass wusste schon vor fast 100 Jahren alles über Fußball. Sein "Klapperzahns Wunderelf" ist ein wunderbares Märchen-Fußballbuch. » mehr

Stolz stellten sich die Erst- und Zweitplatzierten aus den verschiedenen Altersgruppen zum Siegerfoto. Sie fahren zum bayerischen Landeswettbewerb von 6. bis 8. Juli nach Langenzenn. Fotos: Hüttner

12.06.2018

Naila

Künstliche Wunden und spaßige Spiele

Junge Rotkreuzler treten in Geroldsgrün zum Bezirkswettbewerb an. 30 Teams in vier Alters- gruppen zeigen ihr Können und Wissen. » mehr

Torschützen unter sich: die Münchberger Lucas Köhler (links), dem am Sonntag drei Treffer gelangen, und Jonas Köhler (rechts) feiern zusammen mit Ergün Öztürk (Mitte).	Foto: Thomas Schrems

03.06.2018

Regionalsport

Münchberg jubelt mit Verspätung

Die zweite Mannschaft des FC Eintracht gewinnt das Relegationsspiel gegen Neualbenreuth deutlich. Erst eine Stunde später steht fest, dass das 4:1 zum Kreisliga-Aufstieg reicht. » mehr

Der Hofer David Oxenfart (links) hat eine lange Leidenszeit hinter sich. Nach seinem Schienbeinbruch stand er in Erlenbach erstmals wieder in der Startelf und erzielte gleich ein Tor. Hier ist Oxenfart im Laufduell gegen den Erlenbacher Nikolaos Koukalias. Foto: Mario Wiedel

13.05.2018

Bayern Hof

Fünf Treffer, fünf Torschützen

Der Fußball-Bayernligist SpVgg Bayern Hof gewinnt in Erlenbach und macht damit den Klassenerhalt perfekt. Erst eine deutliche Kabinenschelte macht die Hofer Kicker munter. » mehr

Die Hofer Malik Mclemore (links) und Philipp Dartsch (rechts) attackieren Ben Müller.	Foto: Mario Wiedel

11.04.2018

Bayern Hof

Hof kämpft tapfer, aber vergebens

Die SpVgg Bayern spielt in der Fußball-Bayernliga auf Augenhöhe mit dem Tabellendritten. Trainer Alexander Spindler fühlt sich vom Schiedsrichter um einen Punkt gebracht. » mehr

Der Abschied in die Eishockey-Sommerpause fiel nicht nur VER-Topscorer Jared Mudryk schwer.	Foto: Mario Wiedel

08.04.2018

VER Selb

Beim VER Selb fließen die Tränen

Die Wölfe müssen sich dem Deggendorfer SC in Spiel vier des Playoff-Halbfinals in der Verlängerung geschlagen geben. Damit ist jetzt Sommerpause. » mehr

08.04.2018

Lokalsport

Selbitz verschläft die erste Halbzeit

Nach einer schwachen ersten Halbzeit steigert sich die SpVgg Selbitz, in der Fußball-Landesliga. Die Frankenwäldler fühlen sich bei der 0:2-Pleite vom Schiedsrichter betrogen. » mehr

VER-Stürmer Ian McDonald (links), hier im Zweikampf gegen den Deggendorfer Alexander Janzen, steuerte ein Tor und zwei Assists zum 5:2-Sieg der Wölfe bei.	Foto: Mario Wiedel

04.04.2018

VER Selb

Mehr als 3000 Fans feiern den VER Selb

Die Wölfe gleichen gegen Deggendorf mit einem 5:2-Sieg die Serie im Playoff-Halbfinale aus. Am Freitag geht es in Niederbayern weiter, am Sonntag dann wieder in Selb. » mehr

02.04.2018

Lokalsport

Cleverness schlägt Engagement

FC Lichtenfels: Schulz, L. Dietz, Schardt, Wige, Mohr (74. Graf), Mahr, Zollnhofer, Scholz (79. Pfadenhauer), Oppel, Ljevsic, Lulei (85. F. Goller). » mehr

War vor allem im ersten Drittel kaum zu halten: der Deggendorfer Kyle Gibbons. Hier taucht der Topscorer der Oberliga Süd und der Playoffs wieder einmal alleine vor VER-Torwart Niklas Deske auf. Foto: Mario Wiedel

02.04.2018

Regionalsport

Selber Aufholjagd ohne Happy End

Die Wölfe verlieren das erste Playoff-Halbfinalspiel in Deggendorf. Sie liegen nach dem ersten Drittel fast aussichtslos zurück, zeigen danach aber wieder einmal große Moral. » mehr

Der Selber Verteidiger Ben Boehringer klärt hier vor Jakob Weber von den Icefigthers Leipzig.	Foto: Mario Wiedel

25.03.2018

VER Selb

Leipzig schlägt zurück

Die Selber Wölfe verlieren ihr erstes Playoff-Spiel dieser Saison. Sie haben aber bereits am Dienstag in Selb die nächste Möglichkeit, den Halbfinaleinzug perfekt zu machen. » mehr

Kampf mit Haken und Ösen: Hier bringt der Selber Kyle Piwowarczyk (rechts) den Leipziger Dominik Patocka zu Fall. Foto: Mario Wiedel

21.03.2018

VER Selb

Selber Party im Leipziger Eiszelt

Die Wölfe nehmen im Playoff-Viertelfinale nach Anlaufschwierigkeiten die erste Hürde in Sachsen. Am Freitag kann sich der VER in Selb schon einen Matchball sichern. » mehr

Mit großer Mehrheit bestätigten die Mitglieder des Thiersheimer TSV ihren Vorstand im Amt. Das Bild zeigt (von links) Vorsitzenden Theo Marberg, stellvertretende Bürgermeisterin Ursula Schricker, Vorsitzenden Karl-Peter Mötsch, stellvertretende Vorsitzende Kornelia Schaffhauser, Schriftführer Bastian Winkler, Kassiererin Carolin Kindl, Landtagsabgeordneten Martin Schöffel und Kassierer Martin Sattler. Foto: AR

11.03.2018

Wunsiedel

Jugendarbeit trägt Früchte

Der TSV Thiersheim betreibt großen Aufwand für den Nachwuchs. Das rechnen die Mitglieder ihrem Vorstand hoch an. » mehr

VER-Stürmer Achim Moosberger (rechts) behauptet sich im Zweikampf gegen Andreas Gwalik.	Foto: Mario Wiedel

23.02.2018

VER Selb

VER Selb führt 3:1 - und verliert

Die Wölfe liefern gegen Deggendorf ein gutes Spiel. Eine Niederlage setzt es dennoch. Henry Thom hadert mit der Leistung der Schiedsrichtern. » mehr

Gerd Hildner (links) muss als Schiedsrichter oft hart durchgreifen.	Foto: Anpfiff.info

08.01.2018

Lokalsport

Die Mischung macht's

Gerd Hildner sorgt als Schiedsrichter für Gerechtigkeit auf den Sportplätzen. Bei seinem Debüt als Unparteiischer muss er gleich hart durchgreifen. » mehr

22.12.2017

Regionalsport

Chaotisch und hitzig

Basketball-Bundesligist Medi Bayreuth verliert zu Hause gegen Bayern München. Es geht mit Verspätung los, ein Trainer fliegt aus der Halle. » mehr

Alle Reparaturversuche scheiterten. Nach Problemen mit dem Eis musste die Partie des VER Selb abgebrochen werden. Foto: Mario Wiedel

17.12.2017

Regionalsport

Plötzlich geht nichts mehr

Eishockey-Oberligist VER Selb führt im Heimspiel gegen Waldkraiburg. Es riecht nach Heimsieg. Dann brechen die Schiedsrichter die Partie ab. » mehr

Die Schiedsrichtervereinigung Marktredwitz ehrte langjährige Schiedsrichter. Unser Bild zeigt (von links) Kreisvorsitzenden Siegfried Tabbert, GSO Wolfgang Klose, Martin Schikora, Klaus-Dieter Blöchl, Thomas Hummer, Anton Bauer, Mario Bächer, Martin Pröhl und Thomas Endreß. Fotos: Konrad Rosner

11.12.2017

Marktredwitz

Hohe Ehrung für Reinhard Burger

Der Waldershofer ist jetzt Ehren-Kreisschiedsrichterobmann. Bei der Feier zeichnet die Vereinigung weitere Schiedsrichter für langjährige Treue aus. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".