Lade Login-Box.

SCHLÜSSELINDUSTRIEN

Digitalisierung in der Arbeitswelt

08.01.2020

Oberfranken

IHK-Neujahrsempfang: Regionale Wirtschaft fordert Impulse

Digitalisierung, Mobilitätswende, Klimaschutz - Oberfrankens Mittelstand will die großen Herausforderungen der Zukunft mutig anpacken. Doch die Kammern nehmen auch die Politik in die Pflicht. » mehr

Maschinenbau

04.12.2019

Deutschland & Welt

Talfahrt im Maschinenbau geht weiter

Die exportorientierte Maschinenbauindustrie leidet unter globalen Handelskonflikten und der Konjunkturabkühlung. Ob der Gegenwind bald nachlässt, ist fraglich. » mehr

Der Aufschwung ist vorbei, hat eine IHK-Umfrage in Kulmbacher Unternehmen ergeben. Foto: Monika Skolimowska/dpa

14.11.2019

Kulmbach

Die Konjunktur trübt sich ein

Der Aufschwung hat, sagt Michael Möschel, fast ein Jahrzehnt gedauert. Jetzt sei der Zenit überschritten. Die Erwartungen in der Kulmbacher Wirtschaft seien aber dennoch gut. » mehr

Heidelberger Druckmaschinen

06.11.2019

Wirtschaft

Auftragsflaute im Maschinenbau hält an

Handelskonflikte und die Schwäche der Weltmärkte machen den exportorientierten Maschinenbauern zu schaffen. Seit Monaten gehen weniger Bestellungen ein als 2018. Die Aussichten sind trüb. » mehr

Maschinenbau

04.10.2019

Wirtschaft

Maschinenbauer mit leeren Auftragsbüchern

Bei den deutschen Maschinenbauern gehen immer weniger Bestellungen ein. Noch läuft der Export. Für Zuwächse sorgten ausgerechnet die größten Streithähne. » mehr

Die Stimmung der Wirtschaft ist in der Region besser als auf größerer Ebene. Aber es gibt auch hier Zeichen eines Abschwungs.

10.07.2019

Hof

Die Wirtschaft der Region wird vorsichtiger

Die Erwartungen an die Konjunktur erleiden einen Dämpfer. Dennoch sieht sich die Wirtschaft in der Region gut gerüstet - und stellt Forderungen an die Politik. » mehr

Carl Martin Welcker

02.07.2019

Wirtschaft

Wachstum Fehlanzeige für Maschinenbauer

Weniger Aufträge und sinkende Produktion: Die Wachstumsaussichten für die deutschen Maschinenbauer haben sich deutlich verdüstert. » mehr

Maschinenbau

08.03.2019

Wirtschaft

Maschinenbau verliert an Schwung

Internationale Handelskonflikte und die Abschwächung der Konjunktur belasten die Geschäfte der Maschinenbauer. Die Nachfrage schwächelt zum Jahresbeginn. » mehr

Maschinenbau

06.02.2019

Wirtschaft

Maschinenbau: Nachfrage schwächelt zum Jahresende 2018

Maschinen «Made in Germany» sind gefragt. Zum Jahresende zeigen sich aber Bremsspuren. Das gilt auch für die Industrie insgesamt. » mehr

Demonstration gegen Fahrverbot

23.01.2019

Brennpunkte

Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Wie viel Feinstaub genau ist gesundheitsschädlich, und wie wird das seriös berechnet? Prominente Lungenärzte zweifeln an der Aussagekraft und Berechtigung der Grenzwerte, über die halb Deutschland dis... » mehr

Die Sternsinger kassierten zu Beginn des Obersttreffens auch bei der Prominenz für Kinder in Peru ab. Mit auf dem Bild Gastrednerin Europaabgeordnete Monika Hohlmeier (rechts neben dem Sternsinger in der Mitte). Foto: Herbert Scharf

06.01.2019

Fichtelgebirge

Klares Plädoyer für die Autoindustrie

CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier warnt beim Oberstreffen der CSU in Arzberg vor einer Demontage der Schlüsselindustrie. Das könnte viele Arbeitsplätze kosten. » mehr

Maschinenbau

11.12.2018

Wirtschaft

Maschinenbau stellt sich auf schwächere Geschäfte ein

Mehr Aufträge, mehr Beschäftigte und höhere Produktion: Die Geschäfte der deutschen Maschinenbauer laufen auf Hochtouren. Doch kann die exportorientierte Branche das Tempo 2019 halten? » mehr

Maschinenbau

04.10.2018

Wirtschaft

Maschinenbauer erzielen starkes Auftragsplus

Die deutsche Schlüsselbranche hat im August erneut kräftig wachsende Bestellungen verbucht. In die Zukunft schauen die Maschinenbauer teils trotzdem mit Sorge - unter anderem wegen internationaler Han... » mehr

18.06.2018

Meinungen

Verspieltes Vertrauen

Ob der verhaftete Audi-Chef Rupert Stadler am Ende tatsächlich verurteilt wird, kann heute zwar niemand wissen. » mehr

Tourismus auf Kuba

18.07.2017

Reisetourismus

Kuba will Kultur- und Öko-Touristen anlocken

Der Tourismus ist ein wichtiger Pfeiler der kubanischen Wirtschaft. Die Regierung will weg vom klassischen Strandurlaub und Urlauber in das ganze Land bringen. Dafür braucht die sozialistische Karibik... » mehr

Oldtimer auf Kuba

23.01.2017

Reisetourismus

Tourismus auf Kuba: Segen und Herausforderung

Immer mehr Urlauber besuchen die sozialistische Karibikinsel. Davon profitieren viele Kubaner. Nach der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Washington und Havanna kommen auch viele US-T... » mehr

Ihre Vorstellungen für Oberfranken präsentierten Susann Biedefeld, Klaus Adelt, Inge Aures und Dr. Christoph Rabenstein (von links) Foto: Dankbar

01.02.2016

Oberfranken

SPD will für Gemeinden Fonds zur Entschuldung

Die oberfränkischen Landtagsabgeordneten schlagen weitere Behördenverlagerungen und ein Sanierungsprogramm für Schwimmbäder vor. » mehr

Gert Böhm  zur Rückholung von Betrieben

12.01.2013

FP/NP

Re-Industrialisierung

Die Meinung der Europäer über die Brüsseler EU-Bürokraten ist schlecht. » mehr

fpkoo_handwerker_041210

04.12.2010

FP/NP

"Wir sind gut gerüstet"

Otto Kentzler, der wiedergewählte Präsident des Deutschen Handwerks- Verbandes, nimmt im Gespräch mit unserer Zeitung Stellung zum Kampf um Fachkräfte und zur bevorstehenden Liberalisierung des EU-Ar... » mehr

fpnd_dippold_300310

30.03.2010

Oberfranken

"Keine echte Lösung ohne den Freistaat"

Im Porzellanikon in Selb-Plößberg und Hohenberg findet heuer die europaweit einmalige Jahrhundert-Ausstellung statt. Nun stehen die Museen selbst aber auf unsicheren Füßen, weil der Trägerverein enorm... » mehr

fpnd_dippold_300310

30.03.2010

Oberfranken

"Keine echte Lösung ohne den Freistaat"

Im Porzellanikon in Selb-Plößberg und Hohenberg findet heuer die europaweit einmalige Jahrhundert-Ausstellung statt. Nun stehen die Museen selbst aber auf unsicheren Füßen, weil der Trägerverein enorm... » mehr

fpnd_schrfenberg_210110

21.01.2010

Oberfranken

Grüne fordern einen Neustart für die Region

Rehau - Am Beispiel Oberfrankens fordern die Grünen im Bundestag einen Neustart in und für die Gesellschaft. » mehr

fpks_am_Schramm_Haushalt_09

10.12.2009

Region

Sinnvolle Wünsche müssen noch warten

Kulmbach - Die Grundlagen für die Aufstellung des städtischen Haushalts waren diesmal alles andere als einfach: Viele notwendige Maßnahmen, eine lange Wunschliste durchaus sinnvoller Projekte und im G... » mehr

fpnd_logo_bundestagswahl09_

16.09.2009

FP

Gegen Bürokratie und Beamtentum

Der Kulmbacher Joachim Unruh aus Kulmbach tritt für deutlich weniger Bürokratie ein und stellt das Beamtentum für Lehrer in Frage. Einen Politikwechsel in Deutschland hält der Kandidat für dringend ge... » mehr

22.08.2009

Oberfranken

Weg für den zweiten Bauabschnitt ist frei

Ein Ministerpräsident in der "Pole Position": Im Automobil-Zulieferpark Hochfranken bei Hof hat sich Horst Seehofer über die Forschungsarbeit im Technikum informiert. Damit aber nicht genug: Der Chef ... » mehr

fpnd_stroehla_2sp_LB_150709

15.07.2009

Oberfranken

Rohstoffe aus dem heimischen Wald

Eckersdorf - Sämtliches Laub- und Nadelschnittholz, das nach Deutschland eingeführt wird, könnte durch die heimische Produktion ersetzt werden, sagt Heinrich Ströhla, Geschäftsführer der gleichnamigen... » mehr

fpnd_draht_2sp_051208

05.12.2008

FP/NP

Röslau reagiert auf die Auto-Flaute

Die Welt spricht von der Finanzkrise. Dass wir zurzeit auch eine „Riesen-Autokrise“ erleben, sei in den Köpfen bislang nur unzureichend angekommen, sagt Willi-Josef Ferfers, Geschäftsführer des Stahl-... » mehr

fpks_seidel_041108

04.11.2008

FP/NP

„Metallindustrie ist ein Kraftprotz“

Kulmbach – Nachdem die Arbeitgeber das Angebot der IG Metall zurückgewiesen haben, setzt die Gewerkschaft ihre Warnstreiks um. in der Nacht zum Samstag gab es erste Protestaktionen in der Metall- und ... » mehr

fpnd_claussen

27.03.2008

FP/NP

Auf steilem Weg nach oben

Das Automobiltechnikum Bayern GmbH, offiziell als „Kern“ des Autozulieferparks Hochfranken in Hof-Gattendorf bezeichnet, ist auf steilem Weg nach oben. » mehr

^