Lade Login-Box.

SCHLACHTABFÄLLE

Für jeden im Landkreis Tirschenreuth erlegten Frischling gibt es für die Jäger nun zusätzlich 30 Euro Prämie aus dem Kreissäckel. Foto: tr.

19.09.2019

Marktredwitz

30 Euro für jeden erlegten Frischling

Der Kreis Tirschenreuth lobt eine Jagdprämie aus. Sie soll die Gefahr, dass sich die Schweinepest ausbreitet, verringern. » mehr

Gesundes Futter

18.09.2019

Tiere

Warum Schlachtabfälle gut für Haustiere sind

Werbung kann auch irreführend sein. Denn Filetsteak oder Schweinelende ist nicht unbedingt das Beste für Hunde und Katzen. » mehr

Nachdem aus einem von einem Lkw gekippten Container Schlachtabfälle auf die Kronacher Straße gekippt waren, musste die Feuerwehr die ekligen Unfallfolgen beseitigen. Foto: Melitta Burger

23.01.2019

Kulmbach

Unfall mit Ekel-Faktor: Stinkende Fleischsäfte landen auf der Straße

In der Kronacher Straße kippt ein Container von einem Lkw. Stinkende Schlachtabfälle ergießen sich auf die Fahrbahn. » mehr

Vom 2. Mai an ist hier kein Einfahren in die Bahnhofstraße mehr möglich. Dann beginnen die Arbeiten zum zweiten Bauabschnitt. Die Fertigstellung ist für September vorgesehen. Die Geschäfte in der Straße sind zu Fuß erreichbar, abgesehen von den ersten beiden Sommerferienwochen.	Foto: Ronald Dietel

24.04.2018

Münchberg

Wieder Bauarbeiten in der Bahnhofstraße

Am 2. Mai geht es los. Dann ist der Abschnitt zwischen Kirchenlamitzer und Ottostraße für den Fahrverkehr gesperrt. Geschäftsleute loben die Stadtverwaltung. » mehr

Wenn es brennt, ist die Kulmbacher Feuerwehr zur Stelle. Doch Feuer müssen die Freiwilligen immer seltener löschen. 	Foto: Linß

30.12.2014

Kulmbach

Fehlalarme auf Rekordhoch

Der schwere Verkehrs- unfall bei Kirchleus war für die Kulmbacher Feuerwehr Einsatz Nummer 303 im Jahr 2014. Während die Alarmierungszahlen rückläufig sind, setzt sich ein ziemlich frustrierender Tren... » mehr

Aus dem Coburger Schlachthof soll ungenießbares Fleisch in den Handel gekommen sein.	Foto: Henning Rosenbusch

14.06.2013

Oberfranken

Im Visier der Staatsanwaltschaft

Als Folge eines neuen Berichts des BR gibt es Durchsuchungen bei der Firma Dellert-Fleisch. Die Coburger Großschlächterei setzt sich mit einem Anwalt gegen sämtliche Vorwürfe zur Wehr. » mehr

07.06.2013

Oberfranken

Schlachthof-Schock in Oberfranken

Mit versteckter Kamera filmt ein Informant des BR in der Kuttelei des Betriebs in Coburg. Die Bilder zeigen, wie ungenießbares Gammelfleisch zu "Lebensmitteln" wird. » mehr

fpnai_StadtratSelbitz2_2507

25.07.2008

Region

Heizwerk rechnet sich bei drei Abnehmern

Selbitz – Kann durch eine Halbierung der Heizkosten der Fortbestand des Selbitzer Hallenbades langfristig gesichert werden? Um diese Frage ging es bei der Sitzung des Stadtrates am Mittwochabend. » mehr

fpst_schlechthof

02.02.2008

Region

Schlachthof : Sauber genug für die EU

Selb – Die Schlachthof-Gesellschaft Selb hat die EU-Zulassung für ihren Betrieb erhalten (wir berichteten bereits kurz). Ohne diese Zulassung wäre ab dem 1. Januar 2010 kein Schlachtbetrieb mehr erlau... » mehr

fparz_film_270607

27.06.2007

Region

Wieder einmal Mittelalter im Rohrer-Schloss

HÖCHSTÄDT – Die Besucher, die anlässlich des Festivals „Leib & Seele“ den Weg in das Rohrersche Anwesen in Höchstädt fanden, sahen sich in das Mittelalter versetzt. Die Scheune zierten viele historisc... » mehr

^