Lade Login-Box.

SCHLAFZIMMER

07.06.2019

Marktredwitz

Vom guten Schlaf und sanften Träumen

Eine entspannte Nachtruhe kann man lernen. Wie das geht, zeigt Hildegard Kern bei einem Vortrag im "Club Miteinander". » mehr

Günter Konopka, Stefan Breuer und Melissa Neudert mit Krippenkindern aus dem Jutta-Gottlieb-Haus. Im Lutherstift der Diakonie Hochfranken ist eine Krippengruppe derzeit als Mieter eingezogen. Die Verantwortlichen freuen sich über diese gute nachbarschaftliche Lösung. Foto: Diakonie

07.05.2019

Hof

Treffen der Generationen auf Zeit

Eine Krippengruppe aus dem Gottlieb-Haus kommt im Pflegeheim unter. Das Miteinander funktioniert bestens. » mehr

Wäschetrocknen

22.04.2019

Bauen & Wohnen

Woher kommt im Frühling der Schimmel im Haus?

Es braucht eine Weile, bis Schimmelpilze wachsen. Daher findet man sie besonders häufig beim Frühjahrsputz. Über die Wintermonate konnten sie sich hinter Schränken, unter Vorhängen und in unbewohnten ... » mehr

Michaela und Bernd Ruckdeschel setzen in Wundenbach mit ihren Töchtern Leni links) und Sophie auf einen mobilen Hühnerstall. Foto: Judas

15.04.2019

Region

Hühnerstall auf Rädern

Die Bauernfamilie Ruckdeschel möchte ihre Hühner artgerecht halten. Möglich macht es ein mobiler Stall. So können die Tiere immer wieder auf frische Wiesen wechseln. » mehr

Sie freuen sich über die gelungene Restaurierung: Rainer Schimpf, früherer Verwaltungsleiter der Gemeinde Neudrossenfeld, Denkmalpflegerin Martina Schwarz, Statiker Ulrich Barnikol-Oechsler, Bürgermeister Harald Hübner, Besitzer Richard Rost und Irmgard und Klaus Pastner vom gleichnamigen Architekturbüro (von links).

15.04.2019

Region

Von der Ruine zum Schmuckstück

Die alte Schmiede in Altdrossenfeld erstrahlt in neuem Glanz. Das verdankt sie dem früheren Opernsänger Richard Rost. » mehr

Fisher-Price

15.04.2019

dpa

Zurückgerufene Baby-Wiegen auch in Deutschland verkauft

Nach Berichten über mehr als 30 Todesfälle läuft der Rückruf von Millionen Fisher-Price-Wiegen. In Deutschland wurden nach Unternehmensangaben weniger als 100 Stück verkauft. » mehr

Rotwein

25.03.2019

Bauen & Wohnen

Guter Wein gehört ins Schlafzimmer

Wer Wein liebt, hat gerne ein paar Flaschen auf Vorrat zu Hause. Doch Privatleute können das Getränk selten optimal lagern. Wer keinen kühlen, feuchten Keller oder einen Klimaschrank besitzt, kann nur... » mehr

07.03.2019

Fichtelgebirge

Viele interpretieren Piep-Ton falsch

In der Region gibt es nur wenig Fehlalarme. Dennoch ist mehr Aufklärungsarbeit nötig, sagt Kreisbrandrat Wieland Schletz. » mehr

Matratze

21.01.2019

dpa

Schlafzimmer im Winter regelmäßig lüften

Zu viel Luftfeuchtigkeit begünstigt die Schimmelbildung. Das gilt auch für das heimische Schlafzimmer und insbesondere für die Matratze. Regelmäßiges Lüften und Luftentfeuchter können Abhilfe schaffen... » mehr

Bierbrau-Automat LG Homebrew

10.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Spannende Technik auf der CES

Wollen wir ein vernetztes Schlafzimmer? Wollen wir mit digitalen Inhalten vor unseren Augen die Realität überlagern? Und wer braucht eigentlich WLAN aus der Deckenlampe? Auf der Technik-Messe CES lass... » mehr

Lenovos Smart Clock

09.01.2019

dpa

Lenovo-Wecker bringt den Google Assistant ins Schlafzimmer

Eigentlich ist ein Wecker dafür da, einen zu einer bestimmten Uhrzeit aus dem Schlaf zu holen. Doch der smarte Wecker von Lenovo kann weitaus mehr. Mithilfe des Google Assistants steuert er etwa die A... » mehr

09.01.2019

FP

Das große Glück im neuen Zuhause

Diese Geschichte hat am Dienstagabend viele Menschen berührt. RTL 2 ermöglichte Familie Sunderland aus Hesselbach die Renovierung ihres alten Bauernhauses. » mehr

Kühle Farben

24.12.2018

Bauen & Wohnen

Wie sollte ich mein Schlafzimmer einrichten?

Weniger ist mehr - diese Regel gilt vor allem bei der Einrichtung des Schlafzimmers. Aber für einen erholsamen Schlaf gilt es auch, die wenigen Möbel gut überlegt aufzustellen. » mehr

Aufopfernd kümmert sich Alvim Dionisio um seine Frau Susana. "Er gibt mir so viel Kraft", sagt die schwer an Multipler Sklerose erkrankte Frau dankbar. Foto: Andrea Herdegen

21.12.2018

Region

Der Traum von ein wenig Normalität

Susana Dionisio ist so krank, dass sie kaum noch das Bett verlassen kann. Ein Spezial-Sofa würde ihr mehr Zeit in der Familie ermöglichen. Auch das Auto ist kaputt. » mehr

Antwort auf steigende Preise

13.12.2018

Fichtelgebirge

Erstes Mikrohaus in Wunsiedel

Die sogenannten Tiny-Houses sind der neuste architektonische Hit. Dabei handelt es sich um winzige Häuschen, in denen Küche, Bad, Wohn- und Schlafzimmer auf engstem Raum vorhanden sind. » mehr

Haus Ruth Neuenmarkt

06.12.2018

Region

Heim-Opfer aus Hof meldet sich zu Wort

Eine jetzt 65-Jährige schildert traumatische Erlebnisse im Haus in Neuenmarkt. Sie sei ausgenutzt und eingesperrt worden. » mehr

So, wie das visuelle Modell zeigt, soll einmal die Kindertagesstätte in Brand aussehen. Visualisierung: Bauamt

14.11.2018

Region

Grünes Licht für Kindertagesstätte in Brand

Im Frühjahr sollen die Bauarbeiten beginnen. 89 Mädchen und Jungen finden hier künftig Platz. Der Neubau im Herzen des Ortes kostet rund 3,3 Millionen Euro. » mehr

12.11.2018

Deutschland & Welt

Mindestens neun Kinder bei Schulbrand in Uganda getötet

Beim Brand einer Schule und angrenzender Schlafräume sind in Uganda mindestens 9 Schüler ums Leben gekommen und 40 verletzt worden. Das Feuer soll in der Nacht gelegt worden sein. » mehr

Hans-Günther Weeß

02.11.2018

Familie

Warum getrennte Betten nicht das Ende einer Beziehung sind

Für viele Paare gibt es nichts Schöneres, als nebeneinander im Bett zu schlafen. Andere fühlen sich genervt, weil der Partner schnarcht oder viel früher aufsteht. Dann helfen oft nur noch getrennte Be... » mehr

Pompeji

25.10.2018

Deutschland & Welt

Flucht vor der Asche: Skelette in Pompeji gefunden

Die Asche fiel schon seit Stunden. Zwei Frauen und drei Kinder suchten Schutz im Schlafzimmer. Vergeblich. Jetzt wurden ihre sterblichen Überreste bei Ausgrabungen in Pompeji gefunden. » mehr

Dahabo und Mohamed aus Äthiopien haben es sich mit Töchterchen Dursa in ihrem Appartement gemütlich gemacht in Wunsiedel.	Foto: Florian Miedl

22.10.2018

Fichtelgebirge

Neue Stadt, neue Hoffnung

56 Bewohner leben bisher in der neuen Unterkunft in Wunsiedel. Darunter eine Familie aus Äthiopien, die sich schon sehr gut eingelebt hat und gerne bleiben möchte. » mehr

Falco

19.10.2018

Deutschland & Welt

Grenzgänger und Gipfelstürmer - Schau zeigt Falco privat

Er ist eine Poplegende und bereitete weißen Rappern den Weg: Das Theatermuseum Hannover nähert sich in einer Ausstellung mit bisher nie gezeigten Objekten dem Mann, der als erster deutschsprachiger Mu... » mehr

Die Kita-Kinder zeigen mit Unterstützung von Erzieher Norbert Gromhaus und Kita-Leiterin Martina Köhler-Novak bei einem Tuch-Tanz, dass sie sich bereits bestens mit Farben auskennen.

08.10.2018

Region

Neue Krippe für kleine Trogener und Feilitzscher

Dass die Gemeinden einen Anbau brauchen würden, hat vor Jahren keiner geahnt. Umso größer ist die Freude über den Raum mit "Baumhaus". » mehr

02.09.2018

Region

Eine ganz fiese Masche

Betrug mit rührseligen Geschichten: So einen Fall hat nun das Amts- gericht Hof aufgearbeitet. Die Angeklagte kommt mit einer Geldstrafe davon. » mehr

Radarbild einer menschlichen Hand

30.08.2018

dpa

Radarsensor Vayyar Haus erkennt Stürze im Bad

Stürze und ungewöhnliches Verhalten erkennen und bei Gefahr Hilfe rufen: Das soll der Sensor Vayyar Haus im Bad oder Schlafzimmer erledigen. Gezeigt wird das Gerät nun auf IFA. » mehr

Die beruhigende Wirkung kühler Farben

16.08.2018

dpa

Kühle Farben im Schlafzimmer wirken beruhigend

Das Schlafzimmer sollte ein Ort der Ruhe und Entspannung sein. Unterstützend kann hier die Farbgebung der Wände und Gegenstände wirken. Besonders geeignet sind etwa Blautöne. » mehr

Im Bauzimmer können die Kinder, hier zusammen mit Tanja Steinhäuser und Markus Tremel, mit Lego und anderen Materialien bauen. Aber auch Kostüme und eine Rollenspiel-Ecke stehen zur Verfügung.	Foto: Wild

10.08.2018

Region

Ein Haus der offenen Türen und Ohren

Kinder sollen sich frei entfalten können - das sieht das Konzept der neuen BRK-Kita vor. Dennoch gibt es klare Grenzen und Regeln. » mehr

Das Fest der diamantenen Hochzeit feierte kürzlich das Ehepaar Kurt und Liesl Ströhlein, geborene Matysiak. Unser Bild zeigt (von links) Tochter Sylvia Turbanisch, Enkeltochter Ina, stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Erika Baier, Enkelsohn Oliver, Liesl Ströhlein und Kurt Ströhlein, dazwischen Sparkassen-Zweigstellenleiter Peter Sandler, Bürgermeister Alfred Kolenda und Sohn Harald Ströhlein. Foto: Werner Reißaus

07.08.2018

Region

Hochzeitsfeier im elterlichen Schlafzimmer

Kurt und Liesl Ströhlein sind seit 60 Jahren verheiratet. Kennengelernt haben sie sich beim Tanz. » mehr

Schlafen bei Hitze

02.08.2018

dpa

Besser schlafen bei Hitze

Die hohen Temperaturen machen manch einem besonders nachts zu schaffen. Denn erholsamer Schlaf braucht eigentlich eine kühle Umgebung. Tipps für Abkühlung im Schlafzimmer. » mehr

Spatenstich für das 3,5 Millionen teure Projekt "Live in Lichtenberg" mit Arztpraxis, Physiotherapie, Tagespflege und betreutem Wohnen unter einem Dach. Unser Bild zeigt beim symbolischen Spatenstich (von links) Wolfgang Strunz vom gleichnamigen Statikbüro aus Hof, Landrat Dr. Oliver Bär, Bürgermeister Holger Knüppel, Dr. Franziska Häußinger, Hermann Beyer vom Architekturbüro, Geschäftsführer "Live in Lichtenberg" Patrick Häußinger, Chef der Baufirma Volker Peetz und Vorsitzender der AWO Hof , Stefan Hofmann. Foto: Hüttner

18.07.2018

Region

Spatenstich für Millionen-Projekt in Lichtenberg

In der Stadt entsteht ein Gesundheitszentrum. Arzt, Physiotherapie, betreutes Wohnen und Tagespflege finden sich dann unter einem Dach. » mehr

Zimmer mit Parkettboden

17.07.2018

dpa

Für Parkettböden im Wohnzimmer weicheres Holz möglich

Die Wahl des Parkettbodens ist nicht nur eine ästhetische Frage, sondern hängt immer auch von der jeweiligen Raumnutzung ab. Wird der Fußboden nicht so stark beansprucht, sind auch weichere Holzarten ... » mehr

Baumhaus

12.07.2018

Reisetourismus

Skurrile Hotels in Niedersachsen

Baumzelt, Strandkorb, Signalturm - in Niedersachsen können Touristen auch an ungewöhnlichen Orten übernachten. Manchmal muss man dabei aber auch Abstriche beim Komfort machen. » mehr

Schlafende Frau

12.07.2018

Gesundheit

Zehn Tipps für den besseren Schlaf

Gedanken kreisen um die Sorgen von morgen, man kommt einfach nicht zur Ruhe: Unser Schlaf ist Seismograph von Körper und Seele. Etwa jeder dritte Deutsche schläft schlecht. Die meisten tun zu spät etw... » mehr

Das ehemalige Wasserhaus der Bahn in Marktschorgast soll wegen seines ortsbildprägenden Charakters nicht nur erhalten, sondern auch revitalisiert werden. Im Obergeschoss des Sandsteinbaus waren einst Behälter untergebracht, die Quellwasser speicherten. Hieraus ergänzten die Lokomotiven nach anstrengender Bergfahrt ihre Wasservorräte. Das Gebäude wurde zuletzt als Wohnhaus genutzt. Foto: Werner Reißaus

23.05.2018

Region

Marktschorgast schafft Wohnraum

Im früheren Wasserhaus der Bahn sollen zwei Wohnungen entstehen. Eine davon ist für einen Rollstuhlfahrer geeignet. » mehr

Menschen mit Glas in der Hand

16.04.2018

Bauen & Wohnen

Beim Hausbau im Alter zählen andere Bedürfnisse

Die Ansprüche an ein Eigenheim verändern sich im Laufe des Lebens. Daher kann sich ein Hausbau im Alter noch einmal lohnen: Man bekommt so eine barrierefreie, gut zu bewirtschaftende Immobilie mit gut... » mehr

Insgesamt 2250 Euro haben die Sparkassenstiftung, der Rotary Club Fichtelgebirge und die VR-Bank für das evangelische Jugendheim in Vordorf gespendet. Unser Bild zeigt bei der Scheckübergabe (von links) Rotarier Professor Matthias Popp, Unterstützer Dr. Peter Seißer, Michael Maurer, Vorstandsmitglied der Sparkasse Hochfranken, Heinz Martini, Vorsitzender des Vereins zur Unterstützung des Jugendheims, Rotarier Jochen Ziegler, Dekan Peter Bauer, Kassiererin Karin Lucas und Philipp Riedel, Präsident des Rotary Club Fichtelgebirge. Foto: Christian Schilling

13.04.2018

Region

Spenden sorgen für mehr Komfort

Drei Organisationen unterstützen das evangelische Jugendheim in Vordorf. Neue Betten sorgen für mehr Annehmlichkeiten. » mehr

Kleine Familie

03.04.2018

dpa

Welche Probleme beim Leben im offenen Wohnraum auftauchen

Die Idee verspricht auf dem Bauplan ein schönes Zusammenleben: Alle Räume gehen ineinander über, die Familie lebt ohne geschlossene Türen und Trennwände zusammen. Aber das bedeutet auch, dass wichtige... » mehr

Zu zwei Festnahmen rückten die Spezialisten des USK in Marktredwitz an. Foto: Marc Müller/dpa

07.03.2018

Fichtelgebirge

USK stürmt Wohnungen in Marktredwitz

Ein Einsatzkommando der Polizei verhaftet zwei Männer. Im ganzen Schlafzimmer sind nach dem Zugriff Blutspritzer. » mehr

Wohnen nach Feng Shui

22.02.2018

dpa

Blick vom Bett auf Tür und Fenster ermöglichen

Laut Feng Shui sorgt ein Schlafzimmer nur für genügend Entspannung, wenn es richtig eingerichtet ist. Demnach wird das Bett am besten mit Blick auf Tür und Fenster platziert. Auch sollte die Wand über... » mehr

Bad für Sportler

19.02.2018

Bauen & Wohnen

Wie sich der Grundriss einer Wohnung verändern könnte

Eine zum Wohnraum hin offene Küche ist bei Neubauten quasi Standard. Wohnexperten raten, bei der Bauplanung auch den anderen Räumen einen Gedanken zu widmen. Ist die Größe des Badezimmers noch angemes... » mehr

Schreibtisch-Konferenz

08.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Alexa-Wecker im Test: So schlägt sich der Amazon Echo Spot

Die Familie der vernetzten Lautsprecher von Amazon hat Nachwuchs bekommen. Eine kleine Halbkugel mit rundem Display soll nicht nur die Schlafzimmer erobern. » mehr

Sie waren bei der Spendenübergabe für Lucas Reinel aus Lorenzreuth dabei (vorne, von links): Karin Fleischer, Bürgermeisterin von Schirnding, Carsten Ziegelschmid, Vorsitzender der Schirndinger Wehr, und Daniel Reinel. Foto: Uwe von Dorn

21.01.2018

Region

Feuerwehr spendet 2000 Euro für Lucas

Schirnding - Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schirnding hat der Vorsitzende Carsten Zieglschmid eine Spende in Höhe von 2000 Euro für den schwerbehinderten Lucas Reinel aus » mehr

Kevin Rohrmann

12.12.2017

Fichtelgebirge

Partyband spielt für Lucas

Bandleader Kevin Rohrmann ist vom Schicksal des Fünfjährigen so gerührt, dass er nicht lange fackelt. Er organisiert ein großes Benefizkonzert. » mehr

Kuchenbacken wie einst in der Großfamilie: (von links) die Senioren Hertha und Josef Asbeck, die Ehrenamtliche Gaby Wolfrum mit der kleinen Noomi, die ihre Mama Inge Lehmann (vorne rechts) auch bei der Arbeit fest im Blick behalten kann. Rechts oben Nada Pleier, eine frühere Mitarbeiterin, die heute als Ehrenamtliche im Einsatz ist. Fotos: fz

17.11.2017

Region

Mit Mama zur Arbeit

Das Hofer Seniorenhaus Christiansreuth geht neue Wege, um seine Pflegekräfte zu halten. Der Nachwuchs darf die Eltern im Dienst begleiten. » mehr

17 Quadratmeter Wohnfläche: Die Minihäuser sollen eine ganze Siedlung auf dem ausgedienten Campingplatz bilden. Foto: Gisela Kuhbandner

02.10.2017

Oberfranken

Urlaub auf gerade einmal 17 Quadratmetern

Im Fichtelgebirge gibt es das deutschlandweit erste Tiny-House-Hotel. Gäste residieren hier in Häusern im Miniformat. » mehr

Einbruch

30.09.2017

Region

Frau im Garten - Einbrecher dringt ins Haus

Dreister Einbruch in Konradsreuth: Den Täter störte es nicht mal, dass die 87-jährige Hausbesitzerin im Garten arbeitete. » mehr

An einem Tatort sicherte die Hofer Kripo die DNA des Angeklagten an einem Schraubenzieher, mit dem ein Fenster aufgehebelt worden war. Symbolbild: dpa

20.09.2017

Region

Eindringling steigt durchs Badfenster ein

Eine Röslauerin hat mitten in der Nacht einen ungebetenen Gast aus ihrem Schlafzimmer vertrieben. » mehr

Pfarrerin Doris Schirmer-Henzler, Kinderhausleiterin Anke Wilke und Siglinde Janke (von rechts), geschäftsführender Vorstand des Diakonischen Werks Selb-Wunsiedel, gaben Gerda Ruckdäschel von der Gemeinde und Bürgermeister Heinz Martini (von links) einen Einblick in das neu gestaltete Kinderhaus. Foto: Schi.

10.08.2017

Region

Viel Platz zum Spielen für die Kleinsten

Das Tröstauer Kinderhaus "Sonnenschein" ist für die Krippenkinder modernisiert worden. Alles ist nun größer und heller. » mehr

Terrasse mit Aussicht: Zur Weißenstädter Ferienwohnung "Seeblick" von Edith und Herbert Matthäus gehört ein gepflegter Garten.

06.06.2017

Fichtelgebirge

Fünf-Sterne-Ferienwohnungen boomen

Immer mehr Vermieter im Kreis Wunsiedel bieten hochwertige Domizile für Gäste an. Tourismus-Chef Ferdinand Reb zufolge lohnt es sich, auf Qualität zu setzen. » mehr

Vorurteile abbauen gelingt am besten im Miteinander.	Foto: dpa

24.05.2017

Region

Der Schlüssel ist die Begegnung

Behinderte erleben selten verbale Angriffe aufgrund ihres Handicaps.Woran es hapert, erklären drei Menschen, die regelmäßig mit Behinderten arbeiten. » mehr

07.05.2017

Region

Unbekannter klaut Geld aus Wohnung

Wirsberg - Das ist ein Fall eines ganz besonders dreisten Diebstahls, den die Stadtsteinacher Polizei jetzt aufzuklären versucht. » mehr

Atelier Otto Piene

21.04.2017

FP

Farbkleckse von Christo und Rauschenberg - «ZERO»-Haus in Düsseldorf

Rauschenberg, Christo, Cunningham - die internationale Künstleravantgarde der 60er Jahre machte zeitweise auch Station in einem Hinterhof in Düsseldorf. Das einst von Günther Uecker angemietete Atelie... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".