Lade Login-Box.

SCHMACKHAFT

Kind isst Brokkoli

11.07.2019

Familie

Kindern Gemüse schmackhaft machen

Ob Spinat oder Kohlrabi - viele Gemüsesorten kommen bei Kindern nicht gut an. Gutes Zureden hilft hier wenig. Mit diesem Trick lassen sich die Kleinen jedoch überzeugen. » mehr

Der Spielmanns- und Fanfarenzug aus Selb hat in schmucker Tracht in den Landesfarben weiß und blau am Sonntag beim Musikantenfest in Kleinschloppen aufgespielt. Mehr Bilder von diesem Großereignis gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.	Fotos: Willi Fischer

26.05.2019

Fichtelgebirge

Kleinschloppen zieht die Massen an

1500 Besucher aus nah und fern kommen in den Kirchenlamitzer Ortsteil. Dort gibt es beste Unterhaltung, gute Laune und leckere Speisen. » mehr

Ein Kind mit Essen

08.05.2019

Ernährung

So bringt man Kinder dazu, gesünder zu essen

Doppelt hält besser: Forscher haben untersucht, wie Eltern ihren Kindern gesundes Essen schmackhaft machen können. Dafür sind mindestens zwei Faktoren wichtig. » mehr

Kind probiert Quinoa

08.05.2019

Wissenschaft

Damit du groß und stark wirst - So essen Kinder gesünder

Doppelt hält besser. Forscher haben untersucht, wie Eltern ihren Kindern gesundes Essen schmackhaft machen können. Dafür sind mindestens zwei Faktoren wichtig. » mehr

Kleine Rucolablätter sind zarter

29.04.2019

Ernährung

Bei Rucola eher kleinere Blätter kaufen

Rucola ist schon vor einigen Jahren zur vielseitigen Trend-Zutat geworden. Besonders schmackhaft und zart sind vor allem die kleinen Blätter. Beachten sollte man den hohen Nitratgehalt: » mehr

Im Bild (vorne von links): Theresa Schmidt, Theresa Lenz, Christian Lappe sowie (Mitte) Michael Schatz, Lukas Schütz, Jens Pöhlmann und (hinten): Lukas Schirmer, Andreas Degen, Christian Bär. Foto: privat

27.03.2019

Kulmbach

Jungzüchter unter neuer Leitung

Michael Färber und Johannes Parchent stellen sich nicht mehr zur Wahl. Nachfolger sind jedoch schnell gefunden: Christian Lappe und Jens Pöhlmann übernehmen. » mehr

Spitzkraut

30.01.2019

Ernährung

Spitzkohl riecht weniger stark

Kohl ist lecker und gesund. Nur leider entsteht beim Kochen oft ein unangenehmer Geruch. Doch nicht jede Kohlart riecht so intensiv. Es gibt schmackhafte Ausnahmen. » mehr

09.01.2019

Hof

Stipendiums-Programm startet

Im Landkreis Hof wird es in absehbarer Zeit zu wenig Hausärzte geben. Jetzt soll Geld angehenden Medizinern die Region schmackhaft machen. » mehr

Ob Sam, der kleine Feuerwehrmann, auf der Bühne so den Zirkus retten kann? Die Kinder auf unserem Foto haben jedenfalls schon mal geübt. Foto: Archiv/Miedl

28.12.2018

Selb

Sam macht Lust auf Feuerwehr

Mit einem Theaterstück wollen die Wehren im Landkreis Kinder und Eltern ansprechen. Im Rosenthal-Theater in Selb gastiert dazu das "Theater auf Tour". » mehr

Gerst auf der ISS

19.12.2018

Wissenschaft

Rekord-Raumfahrer Alexander Gerst kommt heim

Vier Tage vor Heiligabend reist ISS-Kommandant Gerst aus dem All zurück. Der obligatorische Apfel lag in Kasachstan schon bereit. Rückkehrern von der Internationalen Raumstation ISS drücken Helfer tra... » mehr

Freudige Gesichter gab es nach der Proklamation des neuen Regenten (von links): Vorsitzender Lars Rohm, Vorjahreschützenkönig Klaus Korndörfer, Schützenkönig Wolfgang Kögler und Schützenmeister Dieter Volkmann.	Foto: pr.

04.11.2018

Selb

Wolfgang Kögler neuer Regent

54 Wasserwachtler treten an zum Schießen. Auch eine Reihe von Zuschauern verfolgen das Spektakel, das es seit 32 Jahren gibt. » mehr

Bevor die Jungen und Mädchen in der Montessori-Schulküche aus dem Knollengemüse Kartoffelsalat, Kartoffelsuppe und Co. zubereiten konnten (linkes Bild), war erst einmal das Kartoffelgraben im Feld angesagt (rechts).	Fotos: pp/ss

19.10.2018

Arzberg

Vom Acker bis zum Kochtopf

Jungen und Mädchen der Montessori-Volksschule Arzberg graben wie in alter Zeit nach Kartoffeln. Die Ernte verarbeiten sie in der Schulküche zu schmackhaftem Essen. » mehr

Kreisvorsitzender Günter Reif (links) im Gespräch mit zwei Gästen über die Vielfalt der präsentierten Apfelsorten des Oberlandes. Fotos: Klaus-Peter Wulf

14.10.2018

Kulmbach

Vielfalt des heimischen Obstes

Die Kreisobstausstellung in Grafengehaig stößt auf großes Interesse. Pomologe Wolfgang Subal aus Heidenheim bestimmt unbekannte Sorten. » mehr

So sieht's aus: Viel Platz zum Wohnen im Fichtelgebirge, wenig Platz in Stuttgart Foto: Lg/Christoph Schmidt

07.10.2018

Fichtelgebirge

Fichtelgebirge sorgt in Stuttgart für Aufsehen

Die Württemberger staunen über die Aktion "#freiraumfürmacher". Das Regionalmanagement führt mehr als 100 Gespräche mit überwiegend jungen Familien. » mehr

Bärlauchzwiebeln

04.10.2018

Garten

Bärlauchzwiebeln im Herbst setzen

Bärlauch gilt als die weniger geruchsintensive Alternative zu Knoblauch. Worauf müssen Gartenfreunde achten, wenn sie die schmackhafte Zwiebel selbst anpflanzen wollen? » mehr

Zum Abkühlen bei sommerlichen Temperaturen sind die Parkbänke im Schatten von Bäumen begehrte Ruheplätze.

16.08.2018

Naila

Erfolgreich in Zeiten des Wandels

Der Wochenmarkt in Naila funktioniert seit Jahren bestens. Wie in einer großen Familie ist jeder für jeden da. » mehr

Der scheidende Lions-Präsident Erik Hammermüller (links) übergab sein Amt an seinen Nachfolger Wilfried Erhard. Foto: Hanna Cordes

22.06.2018

Selb

Wilfried Erhard führt die Lions

Der neue Präsident übernimmt das Amt von Erik Hammermüller. Seine einjährige Amtszeit stellt er unter das Motto "Gemeinsam, sorgsam, wirksam". » mehr

Ein Prosit auf das bevorstehende 153. Berger Wiesenfest! Unser Bild zeigt die Verkoster des eigens gebrauten Festbieres der Brauerei Meinel auf der Terrasse des Schnarchenreuther Gasthauses Gebhardt. Foto: Faltenbacher

15.06.2018

Hof

Probetrunk aus dem Testfass

Die Honoratioren der Gemeinde Berg verkosten das Festbier für das 153. Wiesenfest in Berg. Das Festprogramm hat wieder einiges zu bieten. » mehr

Der Vorstand der BI Brand (von links) mit stellvertretender Vorsitzender Barbara Bauer, Schriftführerin Christine Vogel, Kassier Harald Striegl, Vorsitzender Johanna Kropp sowie Stadtrat Matthias Standfest und drittem Bürgermeister Heinz Dreher. Foto: pö.

18.01.2018

Marktredwitz

BI beklagt fehlende Bürgernähe

Die Brander Initiative kämpft gegen den Süd- Ost-Link und für mehr Mitsprache. Sie bemängelt fehlende Reaktionen aus der Politik. » mehr

Rechnung oder Lastschrift

11.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Zur Kasse bitte: Sicheres Bezahlen im Netz

Viele Onlinehändler versuchen, Käufern gewisse Zahlarten durch günstigere Preise oder Gratis-Versand schmackhaft zu machen. Doch wer sich auf bestimmte Bezahlpfade locken lässt, steht am Ende vielleic... » mehr

Sie gehören seit vielen Jahren zum Team der BRK-Bereitschaft: (kniend von rechts) Carina Jungbauer und Jonas Kindlein, sowie (stehend von links): Ferda Kircioglu, Gülsha Kircioglu, stellvertretende Kreisbereitschaftsleiterin Elke Kiener, Siegfried Fenzlein, Barabara Keilbar, Lotte Taubald, Achim Hänisch, Helga Höllering, Ilhan Kircioglu und zweiter Bürgermeister Helmut Färber. Auf dem Foto fehlen: Ina Mäder (zehn Jahre) , Carola Meixner (35), Andrea Friedrich (zehn) sowie Ilse und Erich Dürrschmidt (50).

20.12.2017

Region

BRK-Bereitschaft setzt auf Nachwuchs

Selbitz - Bei der Weihnachtsfeier der Bereitschaft Selbitz des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) hat stellvertretender Bereitschaftsleiter Siegfried Fenzlein verdiente Aktive geehrt. » mehr

Etwas Süßes gefällig? Die Weihnachtsengel Katharina und Laura stärken sich.

12.12.2017

Region

Musik und Leckereien locken die Gäste

Die Thiersheimer feiern ihren Weihnachtsmarkt mit ganz besonderer Atmosphäre. Für jeden Geschmack ist hier etwas geboten. » mehr

Kreisbäuerin Karin Reichel und BBV-Kreisvorsitzender Harald Fischer überreichten dem Ehepaar Martina und Florian Reichel ein Kreuz zur Eröffnung. Foto: Herbert Scharf

12.11.2017

Fichtelgebirge

Moderner, neuer Stall beherbergt 85 Milchkühe

Viele Besucher folgen der Einladung von Landwirt Florian Reichel und seiner Frau Martina. Der Hof in Fichtenhammer hat eine Besonderheit: Es gibt dort auch eine Eisproduktion. » mehr

Fleisch

01.11.2017

dpa

Im Bratschlauch trocknet Fleisch nicht aus

Ein Bratschlauch erleichtert das Zubereiten von Fleisch. Mit ihm wird es sehr saftig und schmackhaft. Da alles im eigenen Saft schmort, gibt es noch einen weiteren Vorteil. » mehr

Gänsebraten

31.10.2017

dpa

Tiefkühlgans braucht 24 Stunden zum Auftauen

Ein schmackhafter Gänsebraten setzt eine hohe Fleischqualität voraus. Aus diesem Grund ist es unerlässlich beim Kauf auf eine einwandfreie Verpackung und eine ununterbrochene Kühlkette zu achten. » mehr

Natürlich wird sich auch wieder der Nikolaus mit seinen Engeln beim Marktleuthener Weihnachtsmarkt blicken lassen. Foto: Hans Gräf

18.10.2017

Region

Marktleuthen bereitet Weihnachtsmarkt vor

Am 9. und 10. Dezember öffnet die Budenstadt im Egerauenpark. Das Programm gestalten Vereine und Organisationen. » mehr

Vogelbeeren sind essbar

26.09.2017

dpa

Unbedingt erhitzen: Vogelbeeren darf man essen

Vogelbeeren sollte man nicht essen - zumindest nicht roh. Richtig zubereitet sind die Früchte der Eberesche jedoch sehr schmackhaft und bekömmlich. » mehr

Entspannt in der Transportbox

11.08.2017

dpa

Katze die Transportbox schmackhaft machen

Die meisten Katzen mögen ihre Transportbox nicht. Manche maunzen die ganze Autofahrt über so laut, dass man am liebsten sofort rechts ranfahren würde. Doch man kann die Tiere daran gewöhnen. » mehr

So sieht die Route aus, auf der die Genusswanderung des Bad Alexandersbader Fichtelgebirgsvereins einmal rund um den Kurort führen wird. An elf Stationen können sich die Teilnehmer stärken.	Grafik: pr.

10.08.2017

Fichtelgebirge

FGV wandert mit Genuss rund um Bad Alexandersbad

Die Ortsgruppe lädt zu einer Tour für Körper, Geist und Gaumen ein. Elf Stationen versprechen Stärkung. » mehr

Echte Schlepperveteranen werden auch am Sonntag beim 18. Oldtimer-Traktoren-Treffen in Uschertsgrün wieder zu bewundern sein.

03.08.2017

Region

Alte Traktoren tuckern durchs Selbitztal

100 Teilnehmer erwarten die Veranstalter des 18. Oldtimer-Treffens in Uschertsgrün. Der Startschuss fällt am Sonntag um 13.30 Uhr. » mehr

Dirk Kiefer (links) und Ronald Ledermüller möchten Kreativschaffende ins Fichtelgebirge locken.	Foto: Florian Miedl

08.05.2017

Fichtelgebirge

Fichtelgebirge statt Berlin und München

Die Landkreise Wunsiedel, Bayreuth und Hof werben um Kreativschaffende. Die finden in der Region ein großes Raumangebot vor und profitieren von günstigen Mieten. » mehr

Jenny Linford

15.03.2017

Ernährung

Die berüchtigte Knolle - So klappt's mit dem Knoblauch

Nicht nur Vampire fliehen vor ihm - auch viele Normalsterbliche können mit Knoblauch nichts anfangen. Doch es gibt Mittel und Wege, Skeptikern die Knolle schmackhaft zu machen. Und auch gegen schlecht... » mehr

Die Damen und Herren sowie dritter Vorsitzender Wolfgang Schäfer (Zweiter von rechts) und Vorsitzender Ernst Most (rechts) stellten sich dem Fotografen nach der Ehrung für ein Erinnerungsbild.

16.01.2017

Region

VfB Rehau ehrt langjährige Mitglieder

Die Damen und Herren halten dem Klub schon 20 und 40 Jahre die Treue. Bürgermeister Abraham bezeichnet sie als das "Korsett des Vereins". » mehr

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Kleinschwarzenbach treten in die Pedale	Fotos: Werner Bußler

28.08.2016

Region

183 Radler treten kräftig in die Pedale

Zum 33. Mal richtet der TV Kleinschwarzenbach das Helmbrechtser Volksradfahren aus. Drei Routen stehen den Sportlern zur Wahl. » mehr

Gerne getanzt wurde am Samstagabend zu den Klängen der Partyband "Fristlos". Fotos: Klaus-Peter Wulf

25.07.2016

Region

Mit Tanz und Schafkopf ins Jubiläum

Die Landjugend in Rugendorf feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Am Jubiläumswochenende hat der Verein für alle Geschmäcker etwas geboten. » mehr

Die blumengesäumte Auenpromenade der Landesgartenschau in Bayreuth: Der Weg verbindet die Eingänge Süd und Nord miteinander. Von Donnerstag an ist Hof Gast auf der Landesgartenschau.

22.06.2016

Region

Alte Kräuter neu entdecken

Unter diesem Motto zeigt sich der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Hof auf der Landesgartenschau. Die Besucher erhalten zahlreiche gute Tipps. » mehr

Der Golf-Club feiert das 30-jährige Dienstjubiläum seines Greenkeepers Günter Werner mit einem Turnier.

12.05.2016

Region

Ein Golf-Turnier für den Greenkeeper

Hof - Am Pfingstsamstag ehrt der Golf-Club Hof-Haidt seinen Greenkeeper Günter Werner mit einem Jubiläumsturnier. » mehr

Für Wildgerichte will der Bayerische Jagdverband bei seinem Landesjägertag an diesem Wochenende in Kulmbach Werbung machen. Dies erklärte am Freitag bei einer Pressekonferenz der Präsident des Landesjägerverbandes, Professor Dr. Jürgen Vocke (rechts). Mit auf dem Bild (weiter nach links) Vizepräsident Moritz Fürst zu Oettingen-Wallerstein und der oberfränkische BJV-Bezirksvorsitzende Professor Dr. Hartmut Wunderatsch. Foto: Rainer Unger

16.04.2016

Region

Jäger werben für Verzehr von Wildbret

Rund 600 Delegierte des Bayerischen Jagdverbandes tagen am Wochenende in Kulmbach. Ihr Anliegen ist es, den Verbrauchern Wildgerichte schmackhafter zu machen. » mehr

"Justin", wie ihn die Trebgaster jetzt nennen, lässt sich nicht beirren: Er baut weiterhin seine Dämme. Foto: Dieter Hübner

09.01.2016

Region

Neues vom Trebgaster Justin Bi(e)ber

So leicht lässt sich der Dämme bauende Nager nicht von seinem Platz vertreiben. Der Biber baut einfach an alter Stelle wieder neu. » mehr

Referent und Züchter Uwe Grießhammer bei der vergangenen Lokalschau des Gefreeser Geflügelzüchtervereins mit einer Warzenente. Foto: stn

11.11.2015

Region

Geflügelzüchter laden zu sich ein

Gefrees - Sich mit Experten austauschen und Laien ihr Hobby schmackhaft machen - das wollen die Gefreeser Rassegeflügelzüchter vom 13. bis 15. November im Volkshaus. » mehr

Hier schmeckt es - das ist den Schülerinnen an diesem Tisch deutlich anzusehen.

14.10.2015

Region

Junge Chefköche tischen in der Schule auf

Am MGF-Gymnasium übernehmen Schüler einen Tag lang die Regie in der Küche. Sie wollen zeigen, dass beim Essen gesund und schmackhaft kein Widerspruch sein muss. » mehr

Thomas Pohl aus Waldershof ist ein Fan der mediterranen Küche. Nudeln in allen Variationen haben es ihm noch heute angetan. Foto: Oswald Zintl

30.09.2015

Fichtelgebirge

Die italienischen Küche hat es Thomas Pohl angetan

Waldershof - Die italienische Küche hat es Thomas Pohl aus Waldershof besonders angetan. » mehr

Für ihn endet am Samstag die Regentschaft. Schützenkönig Dominic Perschke mit Frau Susann bei seiner Proklamation im Festzelt. Foto: Pöhlmann

17.07.2015

Region

Proklamation ohne großes Getöse

Bei einem Gartenfest gibt die Schützengesellschaft Arzberg am Samstag ihren neuen König bekannt. Das beliebte Heimatfest fällt in diesem Jahr flach. » mehr

Leerstand, wie hier in Marktredwitz, nicht nur als Problem zu sehen, sondern als Chance, um junge Unternehmer aus der Kreativwirtschaft ins Fichtelgebirge zu locken. Von diesem Grundgedanken geht die Initiative von Wiwego und KüKo aus.	Foto: Florian Miedl

11.05.2015

Fichtelgebirge

Kreative sollen Innenstädte beleben

Wunsiedel, Selb und Marktredwitz ziehen an einem Strang: Vereint mit Wiwego und KüKo wollen sie jungen Unternehmern leer stehende Gebäude schmackhaft machen. » mehr

Gesundes Heranwachsen beginnt mit gesunder, kindgerechter Ernährung: Hier setzt das Kulinarix-Programm der Adalbert-Raps-Stiftung an.

12.05.2015

Region

1200 Rezepte für kleine Genießer

Gesunde Ernährung ohne großen Aufwand: Mit dem neuen Programm Kulinarix will die Adalbert-Raps-Stiftung Kindergartenkindern und ihren Eltern vollwertige Snacks und Mahlzeiten schmackhaft machen. Dazu ... » mehr

Zum "Tasting" im Bereich des Stadions des Baseballteams der "Washington Nationals" kamen über 11 000 Besucher. 	Foto: privat

05.05.2015

Region

Acht bis zehn Dollar für ein Bier

Anfang März hat die Schlossbrauerei Stelzer aus Fattigau den ersten Container mit 1250 Kästen Bier aus dem Sortiment der Brauerei auf die Reise nach Maryland an der US-amerikanischen Ostküste zu gesch... » mehr

Plakate machen auf Programme des Deutsch-Französischen Jugendwerkes aufmerksam. Coline Eberhard war als Juniorbotschafterin im Hochfranken Gymnasium Naila zu Gast. Unser Bild zeigt (von links) Schulleiter Lothar Braun, Juniorbotschafterin Coline Eberhard, Francesco, Carl, Anne-Lena und Charlize. 	Foto: S.H.

16.02.2015

Region

Französin wirbt für Französisch

Die Siebtklässer am Nailaer Gymnasium stehen vor der Wahl: Nehmen sie künftig den naturwissenschaftlichen oder den sprachlichen Zweig? Eine junge Pariserin macht den Schülern ihre Muttersprache schmac... » mehr

Die Volksschule Neuenmarkt-Wirsberg wurde für das Coaching-Projekt Schulverpflegung ausgewählt. Unser Bild zeigt die Kinder bei der Essensausgabe.

03.12.2014

Region

Bitteschön bloß kein Grießbrei

Die Neuenmarkter Schüler haben einen Schulverpflegungs-Coach. Zusammen mit Coach und Schulleitung suchen sie nun nach Möglichkeiten, Pausenbrot und Mittagessen schmackhafter zu machen. » mehr

Reinhold Reinkrauts Enkel Michael und der große Karpfen: Zwölf Pfund bringt er auf die Waage. 	Foto: S. H.

29.10.2014

Region

Züchter fischt Zwölf-Pfund-Karpfen

In Franken läuft die Karpfensaison. Von September bis April wird der schmackhafte Fisch nicht nur in vielen Gaststätten angeboten, sondern auch zu Hause am Familientisch kredenzt. » mehr

Pfarrerin Kathrin Klinger steckte dem Dorfladenteam mit (von links) Bine Kluge, Leiterin Annegret Iuliano und Sandra Walter je einen Engel an.	Fotos: Wulf

29.09.2014

Region

Rugendorf feiert seinen Dorfladen

Der "RugenDorfladen" ist eröffnet. Die Einweihung wird zu einem regelrechten Dorffest. Landrat Klaus Peter Söllner spricht von einem Leuchtturmprojekt des Landkreises Kulmbach. » mehr

Pablo Christlein von "La Confianza" musste nicht alleine singen: Das Publikum erwies sich als textsicher.

25.08.2014

Region

Neues Festival überschreitet Grenzen

Die Premiere der "Mondsichelnacht" in Selb gelingt. Drei Bands aus der Region und Tschechien heizen den Besuchern bei kalten Temperaturen ein. » mehr

Stockbrot schmeckt, und schon die Zubereitung ist ein Erlebnis für sich, wie die Pfadfinder seit Langem wissen.

29.06.2014

Region

Waldtag wird zum Volksfest

Der Frankenwaldtag in Schwarzenbach am Wald spricht Fachleute wie Familien an. Das Konzept geht auf: Auf dem Areal tummeln sich Besucher, die das breite Angebot sehr schätzen. » mehr

^