Lade Login-Box.

SCHMERZTHERAPIE

Hand halten

21.10.2019

Gesundheit

Warum wir über das Sterben reden müssen

Ihre letzte Zeit möchten die meisten Menschen zuhause verbringen. Oft sterben sie aber eher im Krankenhaus. Das ginge anders - wenn die Hürde vor rechtzeitiger Palliativversorgung nicht so hoch wäre. » mehr

Chronischer Schmerz

04.06.2019

Gesundheit

Das Kreuz mit dem chronischen Schmerz

Schmerzen hat jeder mal. Doch was, wenn sie nicht wieder weggehen - ohne dass es eine klare Ursache dafür gibt? Dann sprechen Experten von chronischem Schmerz. Für Betroffene beginnt damit oft ein lan... » mehr

Schauspielerin Ellen Schwiers

26.04.2019

Boulevard

Schauspielerin Ellen Schwiers gestorben

Kurz vor ihrem 85. Geburtstag hatte sich die Schauspielerin Ellen Schwiers von der Bühne verabschiedet. Nun ist sie wenige Jahre später gestorben. » mehr

Narkose

15.04.2019

Gesundheit

Cannabis-Konsumenten brauchen mehr Narkosemittel

Aus der Narkose aufwachen, bevor der Eingriff zu Ende ist - für viele Menschen ist das eine Alptraum-Vorstellung. Selten werden Narkosemittel tatsächlich zu niedrig dosiert. Der Drogenkonsum des Patie... » mehr

Marihuana

15.04.2019

Wissenschaft

Dreifache Dosis: Kiffer brauchen mehr Narkosemittel

Regelmäßig Cannabis konsumierende Patienten haben bei Operationen häufig einen höheren Bedarf an Narkosemitteln. Bei Propofol etwa kann mehr als die dreifache Dosis nötig sein, wenn Menschen täglich o... » mehr

Michael Drechsel (links), Gewinner des Halbmarathons, und Alex Blank, Zweiter beim Volkslauf, gratulieren sich.

07.10.2018

Hof

Sportstadt macht ihrem Namen Ehre

470 Teilnehmer geben beim zehnten Radio-Euroherz-Park & See-Lauf in Hof Vollgas. Wegen der Bauarbeiten am Eisteich liefen die Sportler dieses Jahrrund um den Untreusee. Wie immer waren auch viele Kind... » mehr

Chronische Kopfschmerzen

05.06.2018

Gesundheit

Schmerzkrankheit hat oft nicht nur körperliche Ursachen

Schmerzen sind sinnvoll. Beispielsweise, weil sie vor Verletzungen warnen. Schmerz kann aber selbst zur Krankheit werden - wenn er chronisch wird und die Warnfunktion verloren geht. » mehr

23.11.2017

Familie

Vom Sterben und Sterben lassen: Der Tod als Behördenakt

Eines ist sicher: Sterben müssen alle einmal. Viele schwer und unheilbar Erkrankte wollen aber nicht auf den Tod warten. Sie wollen ihrem Leben ein Ende setzen, oft mit ärztlicher Begleitung. Aus dies... » mehr

Die Pein nach der Operation

27.06.2017

Region

Die Pein nach der Operation

Selbitz - Zu einem sowohl wichtigen als auch interessanten Vortrag hatte der Seniorenbeirat der Stadt Selbitz in das ATS-Vereinsheim eingeladen. » mehr

Cannabis

06.06.2017

Gesundheit

Cannabis auf Rezept: Was Patienten wissen sollten

Kaum ein Gesetz hat so großes Aufsehen erregt wie die Zulassung von Cannabis als Medikament zum Beispiel gegen Schmerzen. So einfach wie es sich mancher vorstellt, bekommt man Cannabis auf Kosten der ... » mehr

Das Münchberger Krankenhaus ist um eine Station reicher: die neue Pflegestation für Schmerztherapie.	Foto: Helmut Engel

10.11.2016

Region

Neue Betten für Schmerz-Patienten

Die Münchberger Klinik eröffnet ihre neue Pflegestation für Schmerz- therapie. Morgen ist die Bevölkerung zum Tag der offenen Tür eingeladen. » mehr

Interview: mit Dr. med. Hermann von Hoesslin

18.03.2016

Oberfranken

"Schmerz ist gestörte Lebensordnung"

Die Zahl der Patienten mit chronischen Schmerzen nimmt in Deutschland stetig zu. Der Hofer Schmerzmediziner Dr. Hermann von Hoesslin erklärt die Hintergründe. » mehr

Brustkrebs im Fokus

09.10.2015

Region

Brustkrebs im Fokus

Die Frauenklinik des Klinikums Kulmbach lädt Betroffene und Interessierte zu einer Informationsveranstaltung ein. Es geht um Ernährung, Sport und auch um Schmerztherapie. » mehr

Sorgt sich, dass seine Erkrankung mit schweren Schmerzen in der Haft nicht behandelt werden kann: Der Himmelkroner Bunkerbauer muss fürchten, wegen Untreue, diverser Verstöße gegen das Sprengstoffgesetz und des Besitzes von einem Kilo Marihuana zu einer hohen Gefängnisstrafe verurteilt zu werden.

27.08.2015

Region

Bunkerbauer soll für Jahre in Haft

Fünf Jahre und sechs Monate soll der 36-Jährige hinter Gitter, fordert der Staatsanwalt. Der Verteidiger hält vier Jahre für angemessen. » mehr

Die Achtklässler wollten mehr erfahren vom Hospiz, von der Arbeit mit Schwerstkranken und sterbenden Menschen. Physiotherapeutin und Palliativ-Care-Fachkraft Anne Fritsch-Eckstein (links stehend), Öffentlichkeitsreferentin Elke Rebert, der Koordinator des Hospizvereins Bad Steben-Naila-Selbitz, Matthias Roth, und Klassenlehrerin Stephanie Schneider kamen diesem Anliegen gerne nach. 	Foto: Hüttner

31.07.2014

Region

Schüler wollen mehr über das Sterben wissen

Das Hospiz stellt sich Achtklässlern der Realschule Naila vor. Die Jugendlichen haben das Treffen selbst vorgeschlagen - nach der Lektüre eines Bestsellers. » mehr

'Schmerzen können mörderisch sein - das wissen vor allem jene, die von Kopfschmerzen geplant werden.

25.10.2012

Oberfranken

Telefon-Aktion trifft auf großes Interesse

Schmerzen quälen die Menschen. Besonders schlimm ist es, wenn der Schmerz chronisch wird und das Leben des Betroffenen lähmt. Mehr als zwei Stunden lang haben die Schmerz-Experten Dr. Hermann von Hoes... » mehr

Die Referenten Dr. Gregor Abt und Maria Boßle.	Foto: Schmidt

12.10.2012

Region

Freude gegen den Schmerz

Mit chronischen Schmerzen ein lebenswertes Leben führen ist eine Kunst, die jeder lernen kann. Experten zeigen im Forum Gesundheit, wie es geht. Eine Gruppenleiterin erzählt ihre eigene Leidensgeschic... » mehr

Arzt hält Stethoskop

13.09.2012

Oberfranken

Die Odyssee einer Patientin

Seit mehr als einem Jahr leidet eine 50-jährige Frau Höllenqualen. Jetzt hat sie eine Schmerztherapie gefunden, die ihr hilft. » mehr

Interview: mit Dr. med. Christoph Sommer

13.09.2012

Oberfranken

"Schonen ist oft der falsche Weg"

Dr. med. Christoph Sommer, Chefarzt der Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am Bezirksklinikum Obermain, erklärt Heilmethoden bei chronischen Schmerzen. » mehr

13.09.2012

Oberfranken

Schmerzbehandlung ist komplex

Von Anja-Maria Meister Kutzenberg - Zehn Prozent der Deutschen leiden unter chronischen Schmerzen - sagt die Arbeitsgemeinschaft schmerztherapeutischer Einrichtungen in Bayern (ASTiB). » mehr

Dr. Boris Rapp (links) und Dr. Hermann von Hoesslin prüfen die Pläne der neuen Palliativstation.	Foto: Ertel

07.07.2011

Region

Für ein Ende ohne Leiden

Bald können schwerst kranke Menschen im Hofer Sana Klinikum Pflege finden. Gut eine Million Euro kostet die neue Palliativstation. » mehr

Johannes Wiedemann

09.03.2011

Oberfranken

Aufmerksam im Hier und Jetzt

Professor Dr. Johannes Wiedemann wendet die Achtsamkeitsmeditation erfolgreich in der Schmerztherapie an. Bei einem Seminar in Hof stellt er diese Methode vor. » mehr

fpmhz_igofreitagsinterview_

10.09.2010

Region

"Schmerz sofort ausschalten"

Seit Sommer 2009 gibt es in den Hochfrankenkliniken ein Schmerzkonzept. Dr. Manfred Steinhäußer hat es entwickelt. Er freut sich, dass es durch geschultes Personal "gelebt" wird. » mehr

fpst_schmerz_101009

12.10.2009

Region

Auch im Alter ist Bewegung ein absolutes Muss

Selb - "Älterwerden ohne Schmerzen - Älterwerden nur mit Schmerzen?" Dieses Thema, zu dem das Klinikum Fichtelgebirge den Spezialisten Dr. » mehr

fpmhz_steinhaeuszer_081008

08.10.2008

Region

Eine gute Kommunikation ist das A und O

Münchberg – Die Abteilung für Anästhesie an der Hochfranken-Klinik in Münchberg hat einen neuen Leiter. Vorstand Norbert Goßler stellte den versammelten Kollegen Dr. Manfred Steinhäußer vor, der seit ... » mehr

06.03.2008

Region

Bedarf für Hospiz vorhanden

Naila – Über das in Naila entstehende Hospiz hat sich dieser Tage der CSU-Bezirksvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Karl-Theodor zu Guttenberg bei einem Besuch informiert. Guttenberg war dabei in B... » mehr

fpks_altenpflege

28.11.2007

Region

10 000 Euro, die Kranken helfen

Kulmbach – Das Ehepaar Ruth und Eberhard Becker von der Becker-Stiftung hat für zwölf Altenpflegemitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt und des Diakonischen Werkes eine Fortbildung für Schmerztherapie gesp... » mehr

fpha_mavie_stewens

21.09.2007

Region

Höhere Qualität, höhere Beiträge

Das Thema Pflege ist immer brandaktuell. Meist sind es Negativschlagzeilen, wenn es in einem Heim zu schlimmen Vorfällen kommt. Um die Pflege drehte es sich auch gestern Nachmittag im Lutherstift in O... » mehr

fpmhz_reiner_050707

06.07.2007

Region

Chinesische Medizin hält Einzug

MÜNCHBERG – Seit 1. Juli hat die zentrale Anästhesieabteilung der HochFranken-Kliniken Münchberg und Naila einen neuen Chef: Dr. Max Reiner. Er ist der Nachfolger von Dr. Konrad Schwarzkopf, der nach ... » mehr

30.05.2007

Region

Cannabis nur in Einzelfällen erforderlich

Die italienische Regierung erlaubt seit kurzem den Einsatz von Cannabis in der Schmerztherapie und zur Behandlung von chronischen Krankheiten. In Deutschland ist die medizinische Verwendung von Cannab... » mehr

^