Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHONUNG DER UMWELT

Defektes Smartphone

25.11.2020

Brennpunkte

Europaparlament will Recht auf Reparatur

Das Handyakku ist kaputt oder die Kaffeemaschine macht Ärger? Eine Reparatur soll nach dem Willen des Europaparlaments bald einfacher und günstiger sein. Verbraucherschützer sind erfreut. Die Wirtscha... » mehr

Mülltrennung

26.10.2020

Bauen & Wohnen

Kompostierbare Mülltüten gehören nicht in den Biomüll

Gut gemeint oder auch gut gemacht? Inzwischen gibt es Mülltüten, die angeblich kompostierbar sind. Doch selbst dann raten Experten, diese nicht im Bio-Müll zu entsorgen. Das hat gleich mehrere Gründe. » mehr

Thomas Friedrich

20.09.2020

Münchberg

Thomas Friedrich erster Stadtrats-Umweltreferent

Thomas Friedrich übernimmt das neue Ehrenamt des Umweltreferenten des Helmbrechtser Stadtrats. » mehr

Entwicklungsminister Gerd Müller

14.09.2020

Brennpunkte

Entwicklungsminister Müller will Regenwälder besser schützen

Die tropischen Urwälder werden trotz aller Beteuerungen immer weiter zerstört. Entwicklungsminister Müller will deutsche Unternehmen auch in diesem Punkt in die Verantwortung nehmen. Die Grünen forder... » mehr

Befallener Buchsbaum

30.07.2020

Berichte

Ist der Buchsbaum noch zu retten?

Gartenbesitzer waren verwöhnt. Wer etwas Immergrünes, Dichtes und gut Formbares suchte, das ohne Klagen überall wächst, nahm den Buchsbaum. Aber der leidet unter Schädlingen. Was kann man tun? » mehr

Diesel-Fahrverbot

28.07.2020

Wirtschaft

Umwelthilfe führt saubere Luft auf Klage-Erfolge zurück

Die Belastung mit gesundheitsschädlichen Diesel-Abgasen nimmt in vielen Städten ab. Einen Erfolg, den die Deutsche Umwelthilfe mit ihren Klagen zur Einhaltung von Grenzwerten für sich verbucht - noch ... » mehr

Wäsche waschen in der Maschine

26.06.2020

Lifestyle & Mode

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Das Selbermachen statt Kaufen boomt - aus Lust aufs Ausprobieren und für den Umweltschutz. Was taugen eigentlichen Formeln für Waschmittel-Mischungen, die man zu Hause zusammenrühren kann? » mehr

Andree Barth (53), der in Marktschorgast bei der BSA Maschinenfabrik GmbH Langer den Beruf des Maschinenschlossers erlernt hat, demonstriert seine neueste Entwicklung, die Atemmaske, die noch im März zum Patent angemeldet wurde. Foto: Werner Reißaus

09.06.2020

Region

Leichter atmen trotz Gesichtsmaske

Zwei Unternehmer entwickeln in Rekordzeit Kunststoff-Masken. Das Patent dafür ist angemeldet. » mehr

Interview: Christian Feller, einer von künftig fünf UWO-Gemeinderäten

29.03.2020

Region

"Der Populismus-Vorwurf trifft uns tief"

Christian Feller von der UWO hat in Oberkotzau ein sensationelles Wahlergebnis erzielt. Bei der Suche nach Erklärungen tut er sich nicht leicht. Und er wehrt sich gegen Vorwürfe von politischen Gegner... » mehr

Earth Hour

23.03.2020

Deutschland & Welt

Earth Hour 2020: Trotz Corona-Krise ein Zeichen setzen

Licht aus für den Umweltschutz: Seit 13 Jahren machen Millionen Menschen weltweit bei der Earth Hour mit. Auch in der dunklen Stunde der Corona-Krise soll diese Solidaraktion stattfinden. Mit Ideen fü... » mehr

09.03.2020

Region

Industrie trifft Natur

Marcus Thümling aus Schwarzenbach am Wald hat eine Maschine gebaut zur Verarbeitung von Merinowolle. Er will Stoff daraus selbst herstellen und hier verarbeiten lassen. » mehr

50 Parzellen soll das neue Baugebiet Schwesnitztalblick am östlichen Ortsrand umfassen. Das helle Areal links davon, südlich der Bahnlinie, ist der Summa-Park, der sich zum Zeitpunkt der Aufnahme noch im Bau befand. Unmittelbar rechts daneben soll das Hotel mit Parkplatz entstehen. Quelle: Markt Oberkotzau.

07.02.2020

Region

Bauausschuss bleibt unbeeindruckt

Auch gegen das neue Oberkotzauer Baugebiet Schwesnitztalblick haben einige Bürger eine Fülle von Einwänden erhoben. Doch die Pläne bleiben im Wesentlichen unverändert. » mehr

Wäsche in der Maschine

21.01.2020

dpa

Tipps zum umwelt- und farbschonenden Waschen

Drei Mal gewaschen, schon ein Fall für den Müll: Klamotten, die rasch an Farbe und Form verlieren, gibt es zuhauf. Ein bisschen lässt sich mit der Wahl des richtigen Waschprogramms gegensteuern. » mehr

Waschmaschine

21.01.2020

Deutschland & Welt

Studie zu umweltschonendem Waschen: möglichst kalt und kurz

Drei Mal gewaschen, schon ein Fall für den Müll: Klamotten, die rasch an Farbe und Form verlieren, gibt es zuhauf. Zumindest ein bisschen lässt sich mit der Wahl des richtigen Waschprogramms gegensteu... » mehr

Demonstration für Agrarwende

18.01.2020

Deutschland & Welt

«Wir haben es satt!»: Tausende fordern neue Agrarpolitik

Traktoren rollen derzeit häufiger über die Straßen der Hauptstadt: Nach Protesten gegen neue Naturschutz-Auflagen kommen nun viele Menschen, um genau dafür Druck zu machen. Kann die Politik die unters... » mehr

DHL-Paketzusteller

01.01.2020

Deutschland & Welt

Nur noch ein Paketzusteller pro Straße? Post fände das gut

Ob gelb, rot, hellblau, dunkelblau oder braun - auf den Straßen sind die Farben vieler Paketdienste zu sehen. Warum eigentlich, fragt ein Branchenvertreter - statt DHL, DPD, Hermes, GLS und UPS reiche... » mehr

Kassenbonpflicht

16.12.2019

Deutschland & Welt

Finanzministerium: Bonpflicht tritt zum 1. Januar in Kraft

Braucht es zur Bekämpfung von Steuerbetrug bei jedem Kauf einen Kassenzettel? Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und viele andere gehen nicht davon aus - sind aber wohl zu spät dran. » mehr

Parken. Symbolfoto.

09.12.2019

Region

Nullnummer Adventsaktion

Billiger busfahren und parken: Am Samstag ging die Rechnung, mehr Leute in die Hofer Innenstadt zu locken, nicht auf. » mehr

Aktualisiert am 05.12.2019

FP/NP

Druck wirkt

Der Aufschrei ist groß, das Umweltbundesamt steht wie ein böser Bube in der Ecke: Wie kann man es nur wagen, höhere Steuern auf Diesel, eine Abschaffung der Pendlerpauschale und ähnliches Teufelszeug ... » mehr

Streaming auf dem Sofa

28.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Grüne Internetdienste denken an die Umwelt

Bäume pflanzen oder ausschließlich Ökostrom nutzen - mit solchen Versprechen werben Suchmaschinen oder Mailanbieter um umweltbewusste Kunden. Tut man der Natur damit wirklich einen Gefallen? » mehr

29.09.2019

Fichtelgebirge

Klaus von Stetten bleibt Kreisvorsitzender

Bei der Jahresversammlung der Freien Wähler gibt es viel Lob für die Energiewende. Mehr Engagement wünscht sich die Vereinigung bei der Erweiterung der Produktdesign-Schule. » mehr

Aus für Ölheizungen

27.09.2019

Region

Aus für Ölheizungen

Der Beschluss des Klimakabinetts verbietet Ölaggregate ab 2026. Ronald Kemnitzer, Unternehmer aus Gattendorf findet das nicht gut. » mehr

Kind trinkt Wasser

24.09.2019

dpa

Trinkpacks haben viel Zucker und wenig Frucht

Süße Trinkpäckchen für unterwegs sind beliebt bei Eltern und Kindern. Doch sind sie wirklich gute Durstlöscher? » mehr

Landwirtschaft

24.08.2019

Deutschland & Welt

Bewegung im Streit um mehr EU-Agrargeld für Umweltschutz

In den Streit um mehr Geld aus der EU-Agrarförderung für den Umwelt- und Klimaschutz in Deutschland kommt Bewegung. Das Landwirtschaftsministerium von Julia Klöckner (CDU) bestätigte auf Anfrage der D... » mehr

Nächster Stop New York

14.08.2019

Deutschland & Welt

Nächster Halt New York: Greta Thunberg sticht in See

Kleines Mädchen auf großer Reise: Greta Thunberg hat sich aufgemacht in Richtung Übersee. Vor ihr stehen nun zwei anspruchsvolle Segelwochen auf dem Atlantik. Auf der anderen Seite des Großen Teichs w... » mehr

Drei Monate Elektro-Highway

05.08.2019

Deutschland & Welt

Drei Monate Elektro-Highway

Vor drei Monaten ging die erste deutsche Elektro-Autobahn ans Netz. Hybrid-Lastwagen mit Stromabnehmer sollen bei voller Fahrt Energie für die Batterien tanken, um so ökologischer Fracht zu transporti... » mehr

Einige der Arzberger Modellflieger mit dem Vorsitzenden Thomas Schnierer (Mitte). Foto: Herbert Scharf

31.07.2019

Region

Arzberger Verein geht in die Luft

Seit 33 Jahren starten und landen auf einer Wiese bei Röthenbach Modellflugzeuge aller Art. Der Trend geht auch in der Luft zum Elektroantrieb. » mehr

Waschnüsse fallen bei Stiftung Warentest durch

23.07.2019

dpa

Waschnüsse fallen bei Stiftung Warentest durch

Kastanien und Waschnüsse sollen eine umweltschonende Alternative zu üblichen Waschmitteln sein. Doch schon nach wenigen Waschgängen vergrauen die Textilien, und Flecken werden so gut wie gar nicht gel... » mehr

Bambus-Mehrwegbecher

23.07.2019

dpa

Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab

Die Stiftung Warentest fällt ein hartes Urteil über Bambusbecher: Nur einer der Mehrwegbecher für Kaffee und Tee hält halbwegs, was er verspricht. Bei den anderen gehen Schadstoffe auf den Kaffee über... » mehr

«MV Bavaria»

31.05.2019

Deutschland & Welt

Philippinen schicken Müll nach Kanada zurück

Was macht Abfall aus Kanada auf den Philippinen? Die Leute dort wehren sich dagegen, dass ihr Land zur internationalen Müllhalde wird. Jetzt schickt die Regierung den Dreck zurück. Ottawa hat inzwisch... » mehr

Kastanien

13.05.2019

dpa

Rosskastanien statt Waschmittel nutzen

Umweltschonend und biologisch abbaubar: Wer eine Alternative zum klassischen Waschmittel und zu indischen Waschnüssen sucht, kann heimische Rosskastanien verwenden. So kommen sie zum Einsatz: » mehr

Mehrwegbecher aus Bambus

30.04.2019

dpa

Bambus-Mehrwegbecher können Schadstoffe ausdünsten

Wer glaubt, dass Mehrwegbecher aus Bambus immer gesünder sind als welche aus Plastik, der täuscht sich. Denn auch die Bambus-Variante kann Schadstoffe enthalten. Worauf Verbraucher achten sollten: » mehr

Kindersitz am Fahrradlenker

23.04.2019

Mobiles Leben

Wie der Nachwuchs auf dem Fahrrad mitfährt

Das Kind auf dem Rad mitzunehmen, ist praktisch und umweltschonend. Die Transportmöglichkeiten aber sind endlos - vom Klassiker bis zu exotischen Lösungen. Welche ist die richtige? » mehr

Apfelessig

09.04.2019

dpa

Nach der Haarseife Apfelessig verwenden

Haarseife ist eine umweltschonende Alternative zu den üblichen Shampoos. Doch auf Dauer trocknet sie das Haar aus. Es gibt eine günstige und natürliche Methode, dem vorzubeugen. » mehr

Trügerisch: Biomüll-Tüten gelten zwar als umweltfreundlich, verrotten aber langsamer als die übrigen Bioabfälle.	Foto Frank Rumpenhorst/dpa

26.02.2019

Oberfranken

Mikroplastik aus der Biotonne

Neben Küchenabfällen landet in Biotonnen auch oft Plastik. Das meiste davon wird ausgesiebt, dennoch bleiben kleinste Teilchen. Die können gesundheitsschädlich sein. » mehr

Umweltschonend waschen

12.02.2019

dpa

Welche Siegel umweltschonende Waschmittel kennzeichnen

Viele Waschmittel enthalten Schadstoffe, die über den Wasserkreislauf in die Umwelt gelangen. Doch es gibt auch umweltfreundliche Alternativen. Mit Hilfe von Siegeln lassen sie sich erkennen. » mehr

Mode-Müll

05.02.2019

Deutschland & Welt

New York, die Fashion Week und der Müll

Mit viel Glamour will sich die New Yorker Fashion Week auch in diesem Frühjahr wieder präsentieren. Aber das Mode-Spektakel hat auch eine Schattenseite: Müll. 180 Millionen Kilogramm Stoff schmeißen a... » mehr

Selbstversuch auf der Mitfahrbank Marktschorgast

16.11.2018

Region

Draufgesetzt und abgefahren

Wer billig und umweltschonend reisen möchte, der gründet oder sucht sich eine MFG – eine Mitfahrgelegenheit. Sich im Idealfall zu fünft ein Auto zu teilen, senkt den Spritverbrauch pro Kopf und sorgt ... » mehr

In der Baugrube bringen Arbeiter den Berstkopf in Stellung.

31.10.2018

Region

Operation an der Hauptschlagader

Arzberg erneuert eine der wichtigsten Trinkwasserleitungen. Wegen eines Lecks muss die Stadt die für das nächste Jahr geplante Maßnahme vorziehen. » mehr

16.09.2018

Region

Elektro-Fahrzeug muss noch warten

Die Gemeinderäte von Leupoldsgrün halten den Kauf eines E-Scooters für verfrüht und überstimmen die Bürgermeisterin - doch sie sieht das genauso. » mehr

Fensterputzen

30.07.2018

dpa

Fensterputzen mit Strumpfhose und Zitronensaft

Wer zum Putzen keine aggressiven Produkte einsetzen möchte, kann zu umweltschonenden Hausmitteln greifen. Beim Fensterputzen besonders geeignet: Zitronensaft, Essig, Schwarztee und Nylonstrumpfhosen. » mehr

21.06.2018

Region

Auszeichnung für den Frankenwald

Die Jury des Projekts "Katzensprung - Kleine Wege. Große Erlebnisse" hat das "Wald-Wander-Erlebnis Frankenwald" als einen von 50 "Leuchttürmen des Deutschland-Tourismus" ausgewählt. » mehr

Salz

21.05.2018

dpa

Kochsalz unterstützt Reinigung ergrauter Gardinen

Dieser Trick ist klug und umweltschonend: Um ergraute Gardinen zu reinigen, kann man zu Salz aus der Küche greifen. Bevor die Gardinen in die Waschmaschine kommen, ist jedoch ein Zwischenschritt notwe... » mehr

Von der Biotonne aus gelangen Plastikteilchen in Boden und Gewässer. Fotos: Andreas Harbach, UBT

30.04.2018

FP/NP

Kleine Partikel richten großen Schaden an

Forscher haben jetzt in einer Studie nachgewiesen, dass in den Biotonnen zu viele Plastikteile landen. » mehr

TCO-Logo

24.04.2018

Netzwelt & Multimedia

Welche Infos beim Gerätekauf helfen

Wer ein neues Elektrogerät sucht, findet auf der Verpackung und am Gerät selbst zahllose Labels. Wichtig sind nur einige von ihnen, da sie Auskunft geben über Stromverbrauch oder Umweltfreundlichkeit.... » mehr

Nach dem Queren der Bahnhofstraße in Höchstädt verläuft der Brückenradweg wieder auf der alten Bahntrasse Richtung Selb. Foto: Gerd Pöhlmann

22.03.2018

Region

Höchstädt will Radweg-Lücke schließen

Die viel befahrene Bahnhofstraße muss als Teil des Brückenradwegs herhalten. Das möchte die Gemeinde ändern. Es fehlt aber an Fördermöglichkeiten. » mehr

Das Gewerbegebiet würde zwischen dem Autohof (rechts), der Specksteingrube, Stemmasgrün und Bernstein (links) entstehen. Auf der Karte ist zu sehen, dass es sich nicht um ein Landschaftsschutzgebiet handelt. Die Schutzzonen sind grau und die Landschaftsschutzgebiete bläulich unterlegt (bei Stemmasgrün). Foto: Bäumler/Karte: LfU

25.01.2018

Fichtelgebirge

Industriegebiet mit Öko-Charakter

Die Stadt Wunsiedel und der Markt Thiersheim wollen die Unternehmen verpflichten, umweltschonend zu produzieren. Dabei geht es auch um ein Zuckerl für Bernstein. » mehr

Rote Ampel

21.11.2017

dpa

Leidet die Batterie unter der Start-Stopp-Automatik?

Mit der Start-Stopp-Automatik sind viele Fahrzeuge umweltschonender geworden. Die häufigen Ab- und Einschaltvorgänge machen jedoch spezielle Starterbatterien erforderlich. Und deren Austausch sind mei... » mehr

Eine "Dorfheizung" für Carlsgrün

28.09.2017

Region

Eine "Dorfheizung" für Carlsgrün

In dem Bad Stebener Ortsteil denkt man über ein Nahwärmenetz nach. Projektmanager Frank Hoffmann stellt das Zwischenergebnis einer Fragebogenaktion vor. » mehr

Die neue Sammelstelle des Landkreises Kulmbach für Elektroschrott ist gerüstet, diese Aufgabe von der nächsten Woche an zu übernehmen. Von links: Landrat Klaus Peter Söllner, Detlef Zenk von der Abfallberatung, Norbert und Michael Drechsler sowie Günter Söllner von der Abfallberatung auf dem Gelände der Firma Drechsler Umweltschutz in der Von-Linde-Straße in Kulmbach. Foto: Melitta Burger

21.09.2017

Region

Sammlung geht nahtlos weiter

Auch wenn die Integra Ende September schließt: Die Bürger im Landkreis Kulmbach können ihre alten Geräte weiterhin bürgerfreundlich loswerden. Die Firma Drechsler übernimmt die Aufgabe. » mehr

Noch sind die meisten Bürger mit eigenen Autos unterwegs.

21.08.2017

Fichtelgebirge

Forscher wollen Verkehr verbessern

Gleich zwei Gutachten sammeln derzeit Daten darüber, wie, wann und wo die Menschen in der Region unterwegs sind. Ziel ist das optimale Nahverkehrskonzept. » mehr

Einweg-Kaffeebecher

11.08.2017

Garten & Natur

Händler belohnen Kunden für umweltfreundliches Verhalten

Einwegbecher und Plastiktüten sind praktisch, aber umweltschädlich. Mit finanziellen Anreizen versuchen mehr Händler, ihre Kunden für umweltschonendere Alternativen zu gewinnen. Anbieter belohnen Kund... » mehr

^