Lade Login-Box.

SCHULDENKRISEN

Alberto Fernández

28.10.2019

Brennpunkte

Machtwechsel in Argentinien: Neuer Präsident erbt üble Krise

Argentinien wendet sich in der Krise wieder den Peronisten zu. Die umstrittene Ex-Präsidentin Cristina Kirchner wird nach der Wahl neue Vizepräsidentin. Experten warnen, angesichts schwindender Reserv... » mehr

Europaparlament

22.10.2019

Brennpunkte

Rührung und Witz: Jean-Claude Juncker nimmt Abschied

Nach fünf Jahren an der Spitze der EU-Kommission geht Jean-Claude Juncker demnächst in den Ruhestand. Beim Abschied im Europaparlament zollen ihm fast alle Respekt. Nur einer sieht die Sache ganz ande... » mehr

Griechischer Ministerpräsident Mitsotakis in Berlin

29.08.2019

Brennpunkte

Mitsotakis will mit Deutschland über Reparationen verhandeln

Der neue griechische Ministerpräsident Mitsotakis will Europa zeigen, dass die Schuldenkrise überwunden ist und mit Kanzlerin Merkel den Blick nach vorne richten. Es gibt aber ein heikles Thema aus de... » mehr

EZB in Frankfurt am Main

30.07.2019

Hintergründe

Schmerzgrenze erreicht? Karlsruhe prüft Kurs der EZB

Die Finanz- und Schuldenkrise hat die Europäische Zentralbank zu einer der mächtigsten Institutionen Europas gemacht. Kritiker sagen: zu einer zu mächtigen. Schreitet das Bundesverfassungsgericht ein? » mehr

Merkel in Cambridge

30.05.2019

Brennpunkte

Merkel bekommt Ehrendoktorwürde der Elite-Uni Harvard

Kanzlerin Angela Merkel hat die Ehrendoktorwürde der US-Eliteuniversität Harvard erhalten. Harvard-Präsident Larry Bacow verlieh Merkel die Auszeichnung am Donnerstag bei einer feierlichen Zeremonie i... » mehr

Interview: mit Joachim Wuermeling, Mitglied des Bundesbank-Vorstands

23.05.2019

Wirtschaft

"Das Schicksal Europas liegt in unseren Händen"

Mutiger und konsequenter muss die EU werden, fordert Bundesbank- Vorstandsmitglied Joachim Wuermeling. Er lobt den Euro. » mehr

Antonio Costa

04.05.2019

Brennpunkte

Krise in Portugal: Ministerpräsident droht mit Rücktritt

Lange wurde die sozialistische Minderheitsregierung in Portugal dafür gefeiert, das Land nach der Schuldenkrise zurück zu wirtschaftlichem Erfolg geführt zu haben. Aber dann kam es zunehmend zu Streik... » mehr

Merkel und Tsipras

10.01.2019

Brennpunkte

Merkel und Tsipras wollen neue Ära der Zusammenarbeit

Küsschen, Küsschen: Die Zeiten, als die Kanzlerin in Griechenland als Nazi verunglimpft wurde, sind vorbei. Doch trotz des Schmusekurses gibt es klare Worte von Merkel zur Lage der Flüchtlinge in der ... » mehr

11.12.2018

Meinungen

Keiner für alle

Die EU und die Währungsunion sind wenige Monate vor der Europawahl in einem schlechten Zustand. Brexit, italienische Schuldenkrise, aufstrebende Rechtspopulisten - die Probleme waren bislang schon gro... » mehr

EZB-Präsident

16.11.2018

Wirtschaft

EZB-Präsident dämpft Wachstumssorgen

Der Aufschwung in Deutschland gerät ins Stocken. Nicht nur internationale Handelskonflikte belasten die Konjunktur der größten Wirtschaft Europas. Muss sich der Euroraum auf dunkle Wolken einstellen? » mehr

Herbert Wessels über eine andauernde Krise

30.04.2016

Meinungen

Griechische Klemme

Lange nichts gehört von der Schuldenkrise in Südeuropa? Nichts von der Dramatik bei den Bemühungen, Griechenland für den Euro-Raum zu retten? Leider nur deshalb, weil andere Krisen-Themen wie der Umga... » mehr

Klaus Köster  zur Schuldenpolitik in Europa

02.01.2015

Meinungen

Raus aus der Krise !

Anfang des Jahrtausends platzten an der Börse viele Träume von Internet-Unternehmen. Viele Anleger hatten sogar Kredite aufgenommen, um möglichst viele Aktien zu bekommen, deren Gewinn locker für die ... » mehr

Wiedersehen unter alten Bekannten: Der Neuenmarkter Gemeinderat Karl Pöhlmann begrüßte zusammen mit Landtagsabgeordneter Inge Aures den früheren Bundestagsabgeordneten und EU-Kommissar Günter Verheugen in seinem alten Wahlkreis.	Foto: Reißaus

07.01.2014

Kulmbach

Das große Wunder Europa

Der frühere Kulmbacher Bundestagsabgeordnete und spätere EU-Kommissar Günter Verheugen hat seinen langjährigen Weggefährten einen Besuch abgestattet. Er war in diesem Jahr Redner beim SPD-Dreikönigstr... » mehr

Stand im Geschäftsjahr 2012 gut da: die Kulmbacher Bank.	Foto: Emich

21.03.2013

Kulmbach

Wachstum trotz Schuldenkrise

Die Kulmbacher Bank blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Ihre Mitglieder sollen eine Dividende von vier Prozent erhalten. » mehr

Mehr als hundert Besucher aus acht Ländern waren zu dem Treffen im Porzellanikon in Selb gekommen.

16.02.2013

Oberfranken

Mit Feuer und Flamme für Europas Werte

Mit beeindruckenden Plädoyers hat der Kunstverein Selb das Projekt Kultur-Forum auf den Weg gebracht. Viele Prominente sind von der Idee angetan. » mehr

Matthias Will  zur deutschen Exportstärke

13.02.2013

FP/NP

Alles gut? Nein!

Na bitte! Die deutsche Exportindustrie jagt von Erfolg zu Erfolg und hat - trotz europäischer Schuldenkrise - auch im vergangenen Jahr so viele Waren in die Welt geliefert wie nie zuvor. » mehr

Fotos: Archiv/ Will

15.01.2013

FP/NP

"Geld ist leider ein Tabu-Thema"

Rudolf Koller hält es für fatal, dass gerade junge Menschen zu wenige Finanzkenntnisse haben. Gemeinsam mit Partnern hat der Pfarrer und Hochschulseelsorger deshalb eine Ausstellung samt Vorträgen org... » mehr

Der Bürgermeisterkandidat der Weißenstädter CSU, Matthias Beck, gab sich selbstbewusst.

14.01.2013

Region

CSU präsentiert Kandidaten

Beim Neujahrsempfang in Weißenstadt spricht zwar Innenminister Hans-Peter Friedrich, doch eine Nachricht überrascht alle: Matthias Beck soll bei der Bürgermeister-Wahl 2014 antreten. » mehr

11.01.2013

FP/NP

Vorträge über Gott und Geld

Hof - Die Hochschulseelsorge Hof, die Hochschule Hof und die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege (FHVR) in Bayern laden zu einer Ausstellung mit Vorträgen zum Thema "30 Jahre Sc... » mehr

Jörg Lessing   zum Klimagipfel in Doha

20.11.2012

FP/NP

Nur heiße Luft

Es ist mal wieder soweit: Hunderte Politiker, Wissenschaftler und Lobbyisten treffen sich kommende Woche zu einem Weltklimagipfel. Unter der sengenden Sonne von Katars Hauptstadt Doha werden sie sich ... » mehr

Die Europaabgeordnete Monika Hohlmeier berichtete bei der Arzberger CSU. Mit im Bild Bürgermeister-Kandidat Karl Röhrig.	Foto: Geigner

24.09.2012

Region

Europa reicht bis Röthenbach

Monika Hohlmeier spricht bei der Arzberger CSU über ihre Arbeit in Brüssel. Zuvor kommt aber das Reizthema Schweinemast zur Sprache. » mehr

07.09.2012

FP/NP

Konjunktur kühlt deutlich ab

Euro- und Schuldenkrise geht auch an der oberfränkischen Metall- und Elektroindustrie nicht spurlos vorüber. Von Krise ist bei den Unternehmen keine Rede, auch wenn nur noch vier Prozent der Betriebe ... » mehr

Gert Böhm  zu den Staatsschulden in Europa

21.06.2012

FP/NP

Ratlosigkeit

Wir leben im Informationszeitalter - nie zuvor verfügte die Menschheit über so viel Wissen. » mehr

Der Euro bringt Europa an den Scheideweg: Nach Überzeugung der Grünen könnten die nächsten Monate grundlegende Entscheidungen bringen.

21.06.2012

FP/NP

Europa in der "Merkel-Krise"

Die Grünen werfen der Koalition ein verfehltes Modell der Wirtschaft vor. So könne die Krise auch Deutschland erreichen. » mehr

Rainer Wehaus   zur Schuldenkrise

16.06.2012

FP/NP

Kalt ist warm

An der sozialen Marktwirtschaft ist nur das Soziale gut. So hat man es den Deutschen beigebracht, und so interpretieren sie auch mehrheitlich die Schuldenkrise: Entfesselte Märkte und gierige Banker s... » mehr

Sagte in Selb den Austritt Griechenlands aus der Europäischen Währungsunion voraus: Ifo-Konjunkturexperte Professor Dr. Kai Carstensen 	Fotos: Florian Miedl

16.05.2012

FP/NP

Experte tippt auf die Drachme

Wirtschaftsforscher Kai Carstensen geht bei der Jahrestagung des Verbands der Keramischen Industrie von stabilem Wachstum in Deutschland aus. Im schlimmsten Fall der griechischen Krise müsste der deut... » mehr

Vergleicht das Wirtschaftsmodell Deutschlands mit dem einer schwäbischen Hausfrau: Professor Peter Bofinger. 	Foto: Florian Miedl

27.04.2012

FP/NP

Rebell und Optimist

Die Schuldenkrise in Europa ist nach Ansicht des Ökonomen Peter Bofinger gar nicht so dramatisch, wie sie manche seiner Berufs- kollegen und Politiker darstellen. Den Märkten wirft der Professor im Fa... » mehr

13.04.2012

FP/NP

Ist das Recht erst ruiniert...

Während sich Ökonomen tagtäglich zur Schuldenkrise im Euro-Raum äußern, ist im Wald der Juristen kaum ein Ruf, geschweige denn ein Echo zu hören. » mehr

Interview: mit Professor Andreas Oehler,  Universität Bamberg

17.03.2012

FP/NP

"Schuldenschnitt löst Probleme nicht"

Professor Andreas Oehler wirft der Politik im Umgang mit Griechen- land Realitätsverweigerung vor. Die neuen Milliardenhilfen sind seiner Ansicht nach eher ein Rettungs- paket für die Finanz- branche ... » mehr

CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier berichtete beim CSU-Neujahrsempfang über die Europapolitik. 	Fotos: Scharf

16.01.2012

Region

Innenansichten aus Brüssel

CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier zeigt sich beim Neujahrsempfang der Weißenstädter CSU in Franken zuversichtlich, dass Europa die Schuldenkrise meistert. Allerdings brauche Brüssel mehr wirtscha... » mehr

Ratingagentur

14.01.2012

Umfrage

S&P-Ratingschock erhöht Spardruck in der Eurozone

Der Rundumschlag der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) gegen Frankreich und acht weitere Euroländer verschärft den Spardruck in der Krise. » mehr

Die Döbraberg-Musikanten umrahmen mit ihrer Musik das Treffen, auf dem Dr. Hans-Peter-Friedrich der Hauptredner ist. 	Foto: Gödde

09.01.2012

Region

Friedrich will Daten speichern

Zum Dreikönigstreffen der CSU in Bad Steben gibt es Erwartbares. Innenminister Dr. Hans-Peter Friedrich spricht über Schuldenkrise, Nazi-Terror und innere Sicherheit. » mehr

Interview: Dr. Jürgen Meins, Leiter der   Kommunalaufsicht am Landratsamt

09.11.2011

Region

"Bei manchen wird es eng"

Dr. Jürgen Meins, Leiter der Kommunalaufsicht im Landkreis Kulmbach, schaut mit Sorge auf die finanzielle Lage in den Gemeinden. Schließungen von Schwimmbädern hält Meins für möglich. » mehr

08.11.2011

FP/NP

"Die Märkte reagieren unvorhersehbar"

Reinhard Pinzer hofft, dass Europa die Schuldenkrise meistert. Sollten die großen Volkswirtschaften ins Schlingern geraten, dann helfe auch kein Rettungsschirm, warnt er. » mehr

24.08.2011

FP/NP

Kraftloses Amerika

Die Schuldenkrise ist die größte Bedrohung der nationalen Sicherheit. Dieses Wort Mike Mullens, des ranghöchsten Soldaten der USA, mag hoch gegriffen sein. Dennoch müsste es gerade in Deutschland als ... » mehr

Gold ist in der Krise gefragt. 	Foto: dpa

21.07.2011

FP/NP

Nervosität, aber keine Panik

Hof - Die Kunden sind angesichts der Schuldenkrise im Euro-Raum verunsichert, verfallen aber selten in Panik. Das ist das Ergebnis einer Frankenpost-Umfrage unter den regionalen Banken. » mehr

Standard & Poor's gehört zu den etablierten Rating-Agenturen. Die Unternehmen bewerten die Kreditwürdigkeit von Staaten und stehen in der aktuellen Schuldenkrise im Euro-Raum stark in der Kritik. 	Foto: dpa

16.07.2011

FP/NP

"Urteile sind weitgehend nachvollziehbar"

Der Wirtschaftswissen- schaftler Professor Christof Aignesberger hält die Attacken der Politik auf die Rating-Agenturen für übertrieben und fordert eine rationalere Diskussion. Er befürchtet, dass die... » mehr

14.07.2011

FP/NP

Stabiler Euro

Die Schuldenkrise im Euroland nimmt immer dramatischere Züge an. Ist der Euro nun am Ende? Solche Unterstellungen sind absurd. Bei den Problemen in Euroland handelt es sich um eine Schulden- und nicht... » mehr

Diese Schülerinnen haben beim Europäischen Wettbewerb abgeräumt (von links) Vanessa Wimmer, Erika Wagner, Hannah Walther und Deborah Geißler.

07.05.2011

Region

Schuhe als Werbung für Europa

Die FOS punktet im Europäischen Wettbewerb. Die Schülerinnen Deborah Geißler und Erika Wagner erringen einen Landessieg, die Arbeiten von Vanessa Wimmer und Hanna Walther schaffen es bis in die Bundes... » mehr

fpnd_will_1sp_4c_WI_150111

15.01.2011

FP/NP

Nur Beruhigungspillen

Viel hilft viel. Nach diesem Motto will EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso die Schuldenkrise Europas lösen. Der 750 Milliarden Euro schwere Rettungsfonds für die Währungsunion müsse ausgeweit... » mehr

fpnd_goetzl_2sp_4c_WI_021210

02.12.2010

FP

"Das kann doch nicht richtig sein"

Dr. Stephan Götzl fordert im Frankenpost-Interview für seine Institute eine Ausnahme von der Bankenabgabe. Auch beim neuen Regelwerk Basel III sind seiner Ansicht nach Nachbesserungen notwendig. » mehr

^