Lade Login-Box.

SCHULEN

Erstes Pflichtspiel beim FC Bayreuth: Wolfgang Martin klärt vor der Altstadt-Legende Manfred Größler.	Foto: privat

vor 21 Minuten

Kulmbach

Ein Keeper wie aus dem Bilderbuch

Er wäre fast ein "ganz Großer" geworden. Aber dann kam eine Verletzung dazwischen. Seine letzte Meisterschaft feierte Wolfgang Martin mit dem FC Münchberg. » mehr

Zeugnisübergabe statt Blockbuster: Das Luisenburg-Gymnasium Wunsiedel geht kreativ mit der Situation um. Um trotz der Corona-Auflagen Abiturienten, Eltern und Gäste zur Verabschiedung einladen zu können, veranstaltet die Schule eine Art Autokino. Foto: Florian Miedl/Montage: Sabrina Schmalfuß

vor 1 Stunde

Fichtelgebirge

Im Auto zum Abizeugnis

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Die Verabschiedung der Abiturienten wird in diesem Jahr ganz anders laufen als üblich. Schulen zeigen sich kreativ. » mehr

Madeleine Schneider Foto: pr.

vor 1 Stunde

Fichtelgebirge

Besonderer Jahrgang in Krisenzeiten

Prüfungen, Abitur, Feier: So hätte es sein sollen. Die Pandemie aber nimmt Chancen und zwingt zum Umdenken. » mehr

vor 3 Stunden

Bayern

Grüne: Kritik an «Nebelfahrt» in Schulen während Corona

Die Landtags-Grünen haben den Corona-Fahrplan der Staatsregierung für Bayerns Schulen kritisiert. Die flächendeckenden Schulschließungen im März seien zwar nach Ansicht der Fraktion richtig gewesen, s... » mehr

Die Staatliche Wirtschaftsschule in Wunsiedel bildet vom kommenden Schuljahr an die ersten Schüler in einer neu geschaffenen sechsten Klasse aus. Foto: David Trott

01.07.2020

Fichtelgebirge

Schüler pendeln ins Fichtelgebirge

Ob die Fünftklässler nach den Ferien einen normalen Unterricht besuchen können, ist noch unklar. Die Anmeldezahlen zeigen aber: Die Schulen im Landkreis sind beliebt. » mehr

Hier rauchen die Köpfe: Realschüler in Naila starteten am Mittwoch in die Abschlussprüfungen mit dem Fach Deutsch. Foto: Hüttner

vor 23 Stunden

Naila

Realschüler auf der Zielgeraden

Rund 90 junge Leute schreiben in Naila ihre Abschlussprüfungen. Die Vorbereitungen liefen heuer anders als sonst ab. » mehr

Thomas Schramm vom Paten, den Selber Wölfen, Thomas Mück-Rönsch von der Regierung von Oberfranken, Schulleiter Jörg Herzig, Regionalkoordinatorin Katrin Müller, die Schülerinnen Vera und Michelle, Lehrerin Christiane Purucker, Sabine Gerstner vom Bayerischen Jugendring und Lehrerin Anke Meier. Foto: pr.

01.07.2020

Selb

Siebensternschule ist nun "bunt"

Das Sonderpädagogische Förderzentrum in Selb ist nun eine "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Doch das ist nur der Startschuss für ein tolerantes Klima. » mehr

Abitur

01.07.2020

Bayern

Mehr Prüfungs-Wahlmöglichkeiten für künftige G9-Abiturienten

Bayern kehrt zum neunjährigen Gymnasium zurück. Nun ist auch klar, wie die Abiturprüfungen in ein paar Jahren aussehen. » mehr

Sie sind stolz auf ihre Schüler und deren Werke (von links): Lehrer und Künstler Wolfgang Stefan, Schulleiter Dr. Bernhard Nitsche und der Leiter der Außenstelle Wunsiedel, Jürgen Wunderlich. Foto: Matthias Bäumler

30.06.2020

Fichtelgebirge

Hommage an den "Club 27"

Die Schüler der Fachschule für Steintechnik und Gestaltung in Wunsiedel widmen sich einem etwas anderem Thema: den zu früh verstorbenen Helden der Rock-Geschichte. » mehr

Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Coronavirus

29.06.2020

Bayern

Coronafälle in Schulen: Quarantäne für fast 100 Menschen

In drei Grundschulklassen und einer Kindergartengruppe im Landkreis Neu-Ulm sind Coronavirus-Infektionen festgestellt worden. Deswegen seien nun 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne geschickt worden... » mehr

Landtagsabgeordneter Tobias Reiß war als Erster an der Reihe. Auch er wurde per Zufallsprinzip ausgewählt.

29.06.2020

Fichtelgebirge

Startschuss für die Corona-Studie

4800 Menschen aus dem Landkreis Tirschenreuth sind eingeladen, sich Blut nehmen zu lassen. Ziel ist es, die Dunkelziffer der Infizierten im Kreis herauszufinden. » mehr

Feierten Richtfest für den Anbau an der Grundschule in Krötenbruck (oben, von links): Annika Ludwig, Rainer Ludwig, Bauingenieur von der Firma Ho-Fa-Lu, Michael Ludwig, Walter Peetz, Hannes Ludwig, Sören Diedrich, Rüdiger Dill, Hans Jörg Kätzel, Meik Hertel; (mitte): OB Eva Döhla; (unten von links): Architektin Manuela Wich, Kristin Krüger vom Stadtbauamt Hof, Rektorin Liane Hagmann und die Lehrerinnen Sonja Hüttner, Helene Kugler und Petra Schaber. Foto: Spindler

27.06.2020

Hof

Richtfest für neue Klassenzimmer

Der Anbau an der Grundschule in Krötenbruck steht. Im Herbst soll das Gebäude bezugsfertig sein. » mehr

26.06.2020

Fichtelgebirge

Ein Platz zum 100. Geburtstag von Otto Schemm

Die Stadt Arzberg würdigt Leben und Werk des Mundartautors und Rektors. Eine Skulptur soll an ihn erinnern. » mehr

Feierten Richtfest für den Anbau an der Grundschule in Krötenbruck (oben, von links): Annika Ludwig, Rainer Ludwig, Bauingenieur von der Firma HoFaLu, Michael Ludwig, Walter Peetz, Hannes Ludwig, Sören Diedrich, Rüdiger Dill, Hans Jörg Kätzel, Meik Hertel; (mitte): OB Eva Döhla; (unten von links): Architektin Manuela Wich, Kristin Krüger vom Stadtbauamt Hof, Rektorin Liane Hagmann und die Lehrerinnen Sonja Hüttner, Helene Kugler und Petra Schaber. Foto: Spindler

26.06.2020

Hof

Richtfest für neue Klassenzimmer

Der Anbau an der Grundschule in Krötenbruck steht. Im Herbst soll das Gebäude bezugsfertig sein. » mehr

Die FDP fordert einen rechtlichen Anspruch auf Laptops für Schüler und Lehrer.	Foto: Franziska Kraufmann/dpa

25.06.2020

Oberfranken

FDP fordert Rechtsanspruch auf Laptops

Aus Gründen der Chancengerechtigkeit sollen Schüler und Lehrer an den weiterführenden Schulen ein digitales Gerät erhalten. Dies sieht ein Gesetzentwurf vor. » mehr

25.06.2020

Fichtelgebirge

326 neue Tablets für Schulen im Landkreis

Die Schulen im Landkreis Wunsiedel rüsten digital auf: Wie Landrat Peter Berek in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses mitteilte, bestellte der Kreistag in nichtöffentlicher Sitzung bei der Gesel... » mehr

Interview: Jens Meister, Oberfrankens Vertreter im Vorstand der bayerischen Landes-Eltern-Vereinigung

25.06.2020

Region

"Wir müssen die Kinder besser schützen"

Der Münchberger Jens Meister ist einer der wichtigsten Elternvertreter bayerischer Gymnasiasten. Er befürchtet, dass wegen Corona viele Kinder in der Schule abgehängt werden. » mehr

Schüler melden sich im Unterricht

25.06.2020

dpa

Schüchterne Schüler sollten besser vorne sitzen

Schön in der letzten Reihe verstecken: Schüchterne Kinder wollen nicht auffallen. In der Schule haben sie es ganz vorne aber oft besser. » mehr

Katharina Kowalski absolviert diese Woche ihre letzte Abiturprüfung am Jean-Paul-Gymnasium in Hof. Damit gehört sie zu den 1497 Schülern, die dieses Jahr in der Stadt und im Landkreis Hof ihren Abschluss machen. Foto: Weidinger

24.06.2020

Region

"Wir bleiben der Corona-Jahrgang"

Nur noch eine mündliche Prüfung trennt Katharina Kowalski von ihrem Abitur. Hinter ihr liegt eine aufregende Zeit mit vielen Ungewissheiten. » mehr

24.06.2020

Region

Abschlussfeier light

Absolventen müssen dieses Jahr auf vieles verzichten. Die Schulleiter wollen jetzt nur noch eines: Mit den Schülern einen würdigen Abschluss feiern. » mehr

Am Sonntag wurde bekannt, dass sich ein Schüler der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule mit Covid-19 infiziert hat. Seine Schülergruppe darf die Schule nicht besuchen, bis die Ergebnisse der Tests vorliegen. Foto: Florian Miedl

24.06.2020

Region

Nach Corona-Fall: Keine Neuinfektionen an der Selber Mittelschule

Keine weiteren Corona-Fälle an der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb meldet das Landratsamt Wunsiedel am Mittwochvormittag. » mehr

In der Schule

23.06.2020

Region

Lösung für Raumnot an Schulen nicht in Sicht

Die Raumnot an Hofer Schulen beschäftigt Albert Rambacher: Er sehe "große Raumprobleme" auf die Schulen zukommen, falls im September der Unterricht wieder komplett beginnen solle, sagte er in der Stad... » mehr

Gestern Nachmittag fand die Spendenübergabe von 148 iPads in der Aula des Schiller-Gymnasiums Hof statt. Unser Bild zeigt (von links) Landrat Oliver Bär, Gerd Koppitz, Rainer Schmidt, Werner Mergner, Eva Döhla, Anke Emminger und Jürgen Wolframm (Geschäftsleiter des Zweckverbandes Berufsschule und Bildung). Foto: Honda

23.06.2020

Region

148 Tablets für das Homeschooling

Die Hans-Vießmann-Technologie-Stiftung spendet iPads an weiterführende Schulen der Region. Sie sollen ein Beitrag zur Chancengleichheit sein. » mehr

Oberkotzau plant Ausbau der Kinderbetreuung

23.06.2020

Region

Oberkotzau plant Ausbau der Kinderbetreuung

Die Gemeinde stellt den Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen fest. Neben vier Gruppen in der Kinderkrippe plant die Kommune mit sieben Kindergarten- und sechs Hortgruppen. » mehr

Aus der Pegnitzer Hotelfachschule sind bereits Spitzengastronomen hervorgegangen.

23.06.2020

Region

Hotelfachschule auf Bewährung

Die Pegnitzer Einrichtung galt einst als Talentschmiede und stand jetzt dennoch kurz vor dem Aus. Jetzt spricht sich der Bayreuther Kreisausschuss für den Weiterbetrieb aus. » mehr

Abiturprüfung

23.06.2020

dpa

Trend zu höherer Bildung in Deutschland lässt nach

Die Corona-Krise hat allen klargemacht: Bei der Digitalisierung liegt an den Schulen noch vieles im Argen. Das bestätigt auch der Bericht «Bildung in Deutschland 2020». Außerdem deuten sich Rückschrit... » mehr

Trotz des Corona-Falls in einer Notgruppe kann der Betrieb an der Marktredwitzer Grundschule heute geordnet anlaufen. Symbolfoto: Christian Charisius/dpa

23.06.2020

FP

Das müssen Sie zu Corona wissen

Kultusminister Michael Piazolo hofft zum neuen Schuljahr auf Regelbetrieb an Schulen. Unterdessen untersagt Bayern die Beherbergung von Menschen, die aus Kreis Gütersloh kommen. Diese und weitere aktu... » mehr

Schwimmabzeichen in Bronze

23.06.2020

Familie

Wann ist mein Kind ein sicherer Schwimmer?

In den Sommerferien packen viele Kinder die Badesachen ein und fahren zum See oder ins Freibad. Nicht immer können die Eltern mit. Doch nicht alle Kinder sollte man ohne elterliche Aufsicht ins Wasser... » mehr

Bronze-Abzeichen

23.06.2020

Deutschland & Welt

Sommerzeit am Badesee - Wann ist man ein sicherer Schwimmer?

In den Sommerferien packen viele Kinder die Badesachen ein und fahren zum See oder ins Freibad. Nicht immer können die Eltern mit. Doch nicht alle Kinder sollte man ohne elterliche Aufsicht ins Wasser... » mehr

Digitale Bildung

23.06.2020

Deutschland & Welt

Trend zu höherer Bildung in Deutschland lässt nach

Die Corona-Krise hat allen klargemacht: Bei der Digitalisierung liegt an den Schulen noch vieles im Argen. Das bestätigt auch der Bericht «Bildung in Deutschland 2020». Außerdem deuten sich Rückschrit... » mehr

Am Sonntag wurde bekannt, dass sich ein Schüler der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule mit Covid-19 infiziert hat. Seine Schülergruppe darf die Schule nicht besuchen, bis die Ergebnisse der Tests vorliegen. Foto: Florian Miedl

Aktualisiert am 22.06.2020

Region

Corona-Fall an Selber Mittelschule

Ein Schüler ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Das gibt die Schule am Sonntagabend bekannt. Der Unterricht in den anderen Schülergruppen findet aber regulär statt. » mehr

Klassenraum

22.06.2020

Deutschland & Welt

Kretschmann: Rückkehr zum Schul-Regelbetrieb unrealistisch

Wird es nach dem Ende der Sommerferien wieder regulären Schulunterricht geben? Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann hält das zumindest in Bezug auf sein Bundesland für wenig realistisch. » mehr

21.06.2020

Fichtelgebirge

Digitale Bildung im Landkreis Wunsiedel

Die Volkshochschule Fichtelgebirge lädt zu einem spannenden Diskussionsabend rund um das Thema "Bildung" ein. Er findet am Freitag, 26. Juni, von 17 bis 20 Uhr in der Volkshochschule in Selb, Lessings... » mehr

21.06.2020

Region

Oberkotzau: Großer Aufwand für neuen Kinderhort

Die Marktgemeinde Oberkotzau will unterhalb der Schule einen neuen Kinderhort bauen, und zwar für fünf statt wie zuerst geplant sechs Gruppen. » mehr

Hernandez leitet VG Feilitzsch

21.06.2020

Region

Hernandez leitet VG Feilitzsch

Der kommunale Bund hat nach vielen Jahren einen neuen Vorsitzenden. Klaus Strobel hebt die Sanierung der Schule als besonders wichtig hervor. » mehr

21.06.2020

Region

Oberkotzau fördert digitalen Unterricht

Die Marktgemeinde schafft für den Unterricht der Grund- und Mittelschule Tablet-PCs und digitale Tafeln an. Für Schüler, die keine eigenen Rechner haben, gibt es Leihgeräte. » mehr

Stühle auf dem Tisch

21.06.2020

Deutschland & Welt

Karliczek: Normaler Schulbetrieb nach Ferien nicht gesichert

Deutschland startet in die Sommerferien. Und viele hoffen, dass nach dem Ende der auch offiziell schulfreien Zeit wieder normaler Unterricht möglich ist. Die zuständige Bundesministerin ist davon nich... » mehr

Armin Laschet

19.06.2020

Deutschland & Welt

Laschet schließt regionalen Lockdown nicht mehr aus

Bei den Corona-Reihentests in Rheda-Wiedenbrück hilft jetzt auch die Bundeswehr. Auf dem Gelände des Schlachtbetriebs Tönnies nahmen Soldaten am Freitag erste Proben. Am Abend äußerte sich der Ministe... » mehr

Gerald Bauer

19.06.2020

Fichtelgebirge

Schulen setzen Medienkonzept um

Gerald Bauer leitet den Schulverband Thierstein-Höchstädt. Der nimmt Fördergelder für die Digitalisierung in Anspruch. » mehr

Schule

18.06.2020

Deutschland & Welt

Schule nach den Sommerferien ohne Abstandsregel geplant

Nach dem Ja von Kanzlerin Merkel und den Ministerpräsidenten für eine Rückkehr zum Regelschulbetrieb nach den Sommerferien, haben sich die Kultusminister der Länder nun festgelegt: Die Abstandsregel a... » mehr

Glücklicherweise war gerade niemand in der Aula der Grundschule Krötenbruck, als am Mittwochnachmittag eine Deckenplatte zu Boden stürzte. Nun werden bis Montag alle 230 Deckenpaneele gesichert. Foto: privat

18.06.2020

Region

In Hofer Grundschule fällt eine Platte von der Decke

Die Grundschule in Krötenbruck bleibt an diesem Freitag geschlossen. Eine Platte war am Mittwoch von der Decke gefallen. Jetzt überprüft eine Firma die Sicherheit der Schule. » mehr

Kinder mit Tablets

18.06.2020

Region

Künftig stehen Tablets zum Ausleihen bereit

Zahlreiche Eltern und Kinder sind - zumindest technisch - für wochenlanges Lernen daheim gerüstet gewesen. » mehr

Lehrer

18.06.2020

Oberfranken

Lehrer fordern regelmäßige Corona-Tests

Der Start ins neue Schuljahr wirft viele Fragen auf. Lehrerverbände in Bayern verlangen einen klaren Fahrplan und möglichst viel Sicherheit. » mehr

150 FOS/BOS-Schüler schwitzen verteilt auf zehn Räume über dem Abitur

18.06.2020

Region

150 FOS/BOS-Schüler schwitzen verteilt auf zehn Räume über dem Abitur

Am Donnerstag haben die Abiturprüfungen an den Fachoberschulen und Berufsoberschulen (FOS/BOS) im Freistaat Bayern begonnen. In Marktredwitz sind 150 Schüler der 12. und 13. Klassen zu den Prüfungen a... » mehr

Geschlossene Grundschule

18.06.2020

Deutschland & Welt

Kultusminister beraten über Schule nach den Sommerferien

Nach dem Sommer sollen alle im gewohnten Klassenverband wieder in die Schule. Soweit der Plan. Aber so einfach wird das nicht. Es gibt Bedenken und Sorgen. Die Kultusminister der Länder suchen nach An... » mehr

Angela Merkel

18.06.2020

Deutschland & Welt

Neue Beschlüsse zu Corona: Bund und Länder wieder einig

Bund und Länder haben am Mittwoch ihren Corona-Streit beendet und sich auf einen gemeinsamen Kurs durch die Krise verständigt. Es gibt einige Ausnahmen. » mehr

Aktualisiert am 17.06.2020

Region

Kommentar: Wo bleibt die Ungeduld?

Ungeduld, Raumnot, Schulkonzept - Schlagworte, die sich im Wahlkampf einer Herausforderin gut machen. Nicht zuletzt mit dem Thema Schulen hatte Eva Döhla nach Ansicht vieler Beobachter bei der Podiums... » mehr

17.06.2020

Region

Abitur ganz anders

Am Donnerstag beginnt der Endspurt für 264 Schüler der Beruflichen Oberschulen. Knapp einen Monat nach dem geplanten Termin finden die schriftlichen Prüfungen statt. » mehr

16.06.2020

Region

Reinhart-Gymnasium: Neuer Anlauf für Spanisch als dritte Fremdsprache

Das Reinhart-Gymnasium will den sprachlichen Zweig stärken. Bisher scheitert das Vorhaben am Veto aus München. » mehr

Sonnenschutzprojekt für Grundschüler

16.06.2020

dpa

Schulprojekt: So lernen Kinder den richtigen Sonnenschutz

Was passiert mit einem Apfel, der tagelang in der Sonne liegt? Mit Experimenten und Aufklärung will ein bundesweites Pilotprojekt Grundschüler über die Gefahren von Hautkrebs aufklären. » mehr

Mit der Vereidigung tritt Eva Döhla, die neue Oberbürgermeisterin der Stadt Hof, an diesem Freitag ein Amt an, das von der Corona-Krise mitbestimmt wird. Im großen Interview mit der Frankenpost bekräftigt die Sozialdemokratin, dass Kommunalpolitik mehr ist als Krisenmanagement, auch wenn die Pandemie der Stadt schon jetzt Millionen Euro gekostet hat. Beim Projekt Hof-Galerie hat sie eine klare Position: Dem Handel auf die Füße zu helfen, ist wichtiger als ein Einkaufszentrum, das kaum mehr Chancen hat.

15.06.2020

Region

OB Döhla rechnet mit Raumnot an Schulen

Oberbürgermeisterin Eva Döhla (SPD) befürchtet eine Zuspitzung der Raumnot an den Hofer Schulen im kommenden Schuljahr. » mehr

Ortsschild der Gemeinde Nordendorf

15.06.2020

Deutschland & Welt

Tod zweier Jugendlicher: Ergebnis der Obduktion wird dauern

Zwei Freunde übernachten zusammen am letzten Wochenende der Ferien, am nächsten Morgen finden die Eltern des einen Jugendlichen beide tot auf. Der Fall bleibt rätselhaft. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.