Lade Login-Box.

SCHULHÖFE

An der Rutsche sitzend (von links) Grundschulleiterin Bianca Schönberger und die Past-Präsidentin des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland, Jutta Crasser; dahinter (von links) Bauhofmitarbeiter Timo Brandt, der Hausmeister der Grundschule, Michael Tholl, Thomas Walther, Mitarbeiter im städtischen Bauamt, und Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Hüttner

02.07.2020

Naila

Die knallrote Rutsche ist schon da

Die Stadt Naila lässt den Pausenhof der Grundschule neu gestalten. Möglich macht das eine Spende des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland. » mehr

Thomas Schramm vom Paten, den Selber Wölfen, Thomas Mück-Rönsch von der Regierung von Oberfranken, Schulleiter Jörg Herzig, Regionalkoordinatorin Katrin Müller, die Schülerinnen Vera und Michelle, Lehrerin Christiane Purucker, Sabine Gerstner vom Bayerischen Jugendring und Lehrerin Anke Meier. Foto: pr.

01.07.2020

Selb

Siebensternschule ist nun "bunt"

Das Sonderpädagogische Förderzentrum in Selb ist nun eine "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Doch das ist nur der Startschuss für ein tolerantes Klima. » mehr

23.06.2020

Hof

Randale auf dem Schulhof in Schwarzenbach an der Saale

Am Wochenende haben unbekannte Tätern auf dem Schulhof in Schwarzenbach randaliert. » mehr

Auf den nötigsten Platz reduziert sind die Tiny-Häuser. Zwei Bauanträgen dafür hat der Hohenberger Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht gegeben. Foto: Uwe von Dorn

23.06.2020

Fichtelgebirge

Mehr Tiny-Häuser am Steinberg

Der Hohenberger Stadtrat macht den Weg frei für zwei kleine Immobilien. Außerdem soll ein Katalog entstehen, um Straßenbauarbeiten priorisieren zu können. » mehr

Knapp 60 000 Euro stehen in diesem Jahr für die Dorferneuerung in Thiersheim im Haushalt. Markplatz (unser Bild), Burgstraße und Heide sind an der Reihe. Foto: Gerd Pöhlmann

26.04.2020

Fichtelgebirge

Thiersheim investiert 1,3 Millionen

Schulhaus, Dorferneuerung, Gemeinschaftshaus: Einige Projekte sollen in diesem Jahr beginnen. Die Gemeinde kann mit hoher Förderung rechnen. » mehr

Senioren als Streitschlichter

20.02.2020

Familie

Senioren als Streitschlichter auf dem Schulhof

Hänseleien unter Mitschülern, Streit im Klassenzimmer: Dutzende Senioren sind an hessischen Schulen als Streitschlichter tätig. Manchmal stoßen die Mentoren aber auch an ihre Grenzen. » mehr

In neue Räume umziehen soll die Neudrossenfelder Mittagsbetreuung.	Foto: Ralf Münch

12.02.2020

Region

Neubau im Pausenhof

Die Neudrossenfelder Schule soll moderner werden. Die Gemeinde investiert eine Million Euro in eine neue Mittagsbetreuung. » mehr

Die P-Seminar-Teilnehmer mit Landrat Oliver Bär, Projektbetreuerin Ann-Katrin Marquardt (von links) und Schulleiter Stefan Ernst (rechts). Foto: Hüttner

30.01.2020

Region

Schüler schaffen einen Pfad für alle Sinne

Die Teilnehmer eines P-Seminars am Nailaer Gymnasium präsentieren ihr Werk. Ein halbes Jahr lang haben sie viel geleistet, auch mit Schaufel und Hammer. » mehr

06.01.2020

Oberfranken

Kinderarmut oft Anlass für Hänseleien und Ausgrenzung

Manchmal reicht schon ein "Billighandy", um auf dem Schulhof zum Außenseiter zu werden. Der Kinderschutzbund in Bayern schlägt Alarm. » mehr

Hilfe für den Weihnachtsmann

15.12.2019

Region

Hilfe für den Weihnachtsmann

"Der Weihnachtsmann ist überarbeitet? Hat er wohl Burnout?", fragten die Engel: Die Schulspielgruppe der Grundschule Schwarzenbach am Wald hat in der Turnhalle ein lustiges Theaterstück mit vielen Lie... » mehr

Der Vorstand des Landjugend-Kreisverbands hat sich neu konstituiert. Unser Bild zeigt (stehend, von links) Alexandra Krause von der Landjugendgeschäftsstelle, Beisitzer Johannes Weggel, stellvertretenden Vorsitzenden Tim Hennemann, Kassierer Lukas Gottwald, Schriftführerin Mona Schuster, Bezirksvorsitzende Chiara Hartmann, Nina Täuber und Sebastian Feulner vom Kreisverband Bayreuth und Florian Wachter vom Kreisverband Hof sowie (sitzend von links) Beisitzerin Laura Kummer, Kreisvorsitzenden Jonas Gleich und stellvertretende Vorsitzende Sabrina Nützel. Foto: Privat

10.11.2019

Region

Jonas Gleich führt weiterhin die Landjugend

Seine Stellvertreter im Kreisverband sind Tim Hennemann und Sabrina Nützel. Viel Lob gibt es zur Hauptversammlung für die 70-Stunden-Aktion. » mehr

Eine Müllaktion starteten die Kinder und Jugendlichen der Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt in Kulmbach. Zehn große Säcke wurden im Ortsteil Weiher und Herlas aufgelesen. Mit im Bild Christine Friedlein von der Buchhandlung Friedrich, die den Kindern eine Müllgeschichte nahebrachte. Foto: Gabriele Fölsche

30.10.2019

Region

Fleißige Schüler sorgen für saubere Straßen

Die Kinder der Betreuungseinrichtungen der Arbeiterwohlfahrt sammelten vergangene Woche Müll. Sie waren entsetzt, was alles in der Natur entsorgt wird. » mehr

Die Arbeiten am Hauptzugang zur Realschule werden rund 300 000 Euro kosten. Foto: Werner Reißaus

26.09.2019

Region

Neuer Eingang nimmt Gestalt an

Die Arbeiten im neuen Zugangsbereich der Realschule gehen flott voran. Das wurde bei einem Ortstermin auf der Baustelle deutlich. » mehr

09.09.2019

Region

Ein Trostpflaster für die Schulkinder

Caspar Walter Rauh verzaubert einen hässlichen Betonklotz auf dem Pausenhof der Oberen Schule. Dort zeugt ein lebendiger Kosmos mit Tieren der Savanne von seiner großen Fantasie. » mehr

02.09.2019

Deutschland & Welt

Schüler stürzt nach Schlag auf Pausenhof - Lebensgefahr

Ein Schüler ist bei einem Streit auf einem Pausenhof in Xanten am Niederrhein lebensgefährlich verletzt worden. Der 14-Jährige aus Kalkar habe eine Auseinandersetzung mit einem Gleichaltrigen gehabt, ... » mehr

Verkehrsschule. Symbolfoto.

09.08.2019

Region

Neue Heimat für Hofer Verkehrsschule?

In den Sommermonaten lernen die Hofer Kinder auf Pausenhöfen von Hofer Schulen das Radfahren, im Winter drehen sie seit 40 Jahren in einer Omnibus-Halle der Hofer Stadtwerke ihre Runden. » mehr

fff-Sommerkongress in Dortmund

02.08.2019

Tagesthema

Fridays-for-Future-Fest: Mit Wir-Gefühl gegen die Klimakrise

Seit Monaten streiken sie freitags für eine Zukunft mit besserem Klima. Doch die Zukunft der jungen Klimabewegung ist ungewiss. Bei einem Sommerkongress in Dortmund wollen die Aktivisten Luft holen fü... » mehr

Spielplatz in Hamburg

17.07.2019

Familie

In den Großstädten gibt es weniger Platz zum Spielen

Langes Warten an Rutsche und Schaukel - auf Spielplätzen müssen sich Kinder oft in Geduld üben. Vor allem in Großstädten wird der Platz immer knapper. Kinder und Eltern erobern sich deshalb zunehmend ... » mehr

Spielplatz in Hamburg

16.07.2019

Deutschland & Welt

Schlangestehen an der Schaukel: Platz zum Spielen wird knapp

Langes Warten an Rutsche und Schaukel - auf Spielplätzen müssen sich Kinder oft in Geduld üben. Vor allem in Großstädten wird der Platz immer knapper. Kinder und Eltern erobern sich deshalb zunehmend ... » mehr

Mit einem Lied eröffneten die Kinder das Schulfest (rechtes Bild). Bei Geschicklichkeitsspielen bewiesen die Mädchen und Jungen dann, dass gemeinsam ein Ziel leichter zu erreichen ist.	Fotos: Wolfgang Neidhardt

07.07.2019

Region

Erkersreuther Schulfamilie feiert das Team

Erkersreuth - "Gemeinsam sind wir stark", unter diesem Motto haben Schüler, Lehrer, Eltern und zahlreiche Gäste gemeinsam im Pausenhof der Erkersreuther Schule gefeiert. » mehr

Malen an der Kieswäsch gibt es im Rahmen der Sommerkunstwochen. Foto: Privat

30.06.2019

Region

Malen wie die Impressionisten

Bei den Sommerkunstwochen gibt es im August wieder ein besonderes Angebot. Gemalt wird dabei in der freien Natur. » mehr

12.06.2019

Deutschland & Welt

Zwölfjähriger auf Schulhof mit Strick schwer verletzt

Ein zwölf Jahre alter Junge ist beim Spielen auf dem Schulhof einer Grundschule im saarländischen Schmelz schwer verletzt worden und liegt im Koma. Ersten Ermittlungen zufolge hatte sich der Junge mit... » mehr

Katie Price

03.06.2019

Deutschland & Welt

Katie Price muss Strafe zahlen

Es ist noch kein halbes Jahr herum, da musste Katie Price bereits zum dritten Mal vor Gericht erscheinen. Diesmal ging es um eine Beschimpfung. » mehr

Hausmeister Harald Lederer (Zweiter von links) und Lehrerin Katja Scharmacher (Fünfte von links) mit einem Teil der Schüler, die die Blumenwiese für die Insekten angelegt haben. Foto: von Dorn

28.05.2019

Region

Schüler kämpfen für Insekten

An der Mittelschule in Schwarzenbach an der Saale läuft ein großes Umweltprojekt. Die Schüler krempeln die Ärmel hoch. » mehr

Auf ihren eigenen "Ochsenkopf" klettern können ab sofort die Schüler der Siebensternschule Selb. Das freut auch (von links) Dr. Hermann Kunze vom Förderverein der Siebensternschule, Andreas Pöhlmann, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Hochfranken, Helmut Resch vom Lions Club Selb, Kai Hammerschmidt von der Firma KaGo & Hammerschmidt, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Schulleiter Jörg Herzig. Foto: Gerald Lippert

24.05.2019

Region

Ein Stückchen Ochsenkopf am Pausenhof

Der Kletterfelsen mit Rutsche erweitert das Freizeitangebot der Siebensternschüler. 20 000 Euro kostet der zweithöchste Berg des Fichtelgebirges im Kleinformat. » mehr

09.05.2019

Region

Viele Pläne trotz knapper Kassen

Trotz eines engen Spielraums in finanzieller Hinsicht kann die Marktgemeinde Thierstein in diesem Jahr einige Projekte angehen. » mehr

Vor dem Lauf gilt es, sich aufzuwärmen. Dominik Zeh machte es vor.

05.05.2019

Region

Aus Nächstenliebe durch die Kälte

Bei der 17. Ausgabe von "Menschen laufen für Menschen" schneit es. Dennoch ziehen 90 Teilnehmer ihre Runden. Dafür gibt es Geld für einen guten Zweck. » mehr

Luca Hänni

02.05.2019

Fichtelgebirge

Schulstunde mit ESC-Star Luca Hänni

Wer einen "coolen" Lehrertausch will, bewirbt sich bei der DAK-Gesundheit um Luca Hänni. » mehr

Das laufende Jahr ist ein Wahljahr. Neben der "großen" Europawahl, die die Bürger an die Wahlurnen ruft, werden auch etliche Länderparlamente neu besetzt werden.	Foto: Foto: Ralf Hirschberger/dpa

30.04.2019

Region

Plakat neben Schule wirft Fragen auf

Seit wenigen Tagen werben Parteien für die Europawahl. Ein Plakat hängt in Oberkotzau in der Nähe einer Bildungseinrichtung. Ist das erlaubt? » mehr

11.04.2019

Region

Bauhof bekommt Kehrmaschine

Der Bauhof der Gemeinde Berg bekommt eine Kehrmaschine im Wert von rund 8300 Euro. » mehr

Glimmende Zigarette

Aktualisiert am 25.03.2019

Region

Angriff auf dem Pausenhof: Schüler drückt Zigarette im Nacken eines 13-Jährigen aus

Ein 13-Jähriger ist auf dem Pausenhof der Marktredwitzer Mittelschule zum Opfer zweier brutaler Jugendlicher geworden. » mehr

Viele Hände streckten sich Oberbürgermeister Henry Schramm entgegen.

19.03.2019

Region

Spielen, klettern und weich fallen

Die Kulmbacher Pestalozzischule hat jetzt eine große Spielzone auf ihrem Pausenhof. Hackschnitzel am Boden minimieren die Verletzungsgefahr. » mehr

700 000 Euro hat die Gemeinde für den Rathausbau in den aktuellen Haushalt eingestellt.	Foto: Daniel Reinhardt/dpa

13.03.2019

Region

Höchstädt verabschiedet Haushalt

Der Rathausbau schlägt sich im aktuellen Etat der Gemeinde nieder. Manche freiwilligen Leistungen erwirtschaften sogar einen Gewinn. » mehr

Hohenberg geht Park-Chaos an

26.02.2019

Region

Hohenberg geht Park-Chaos an

In der Schulstraße herrscht reger Verkehr. Ab und an muss auch die Feuerwehr durch. Stellplätze am Rand sollen Ordnung bringen. Aber noch nicht jetzt. » mehr

22.02.2019

Region

Schirnding investiert in die Schule

Gut eine halbe Million Euro fließt in den nächsten Jahren in Haus und Hof. Die Arbeiten beginnen mit der Sanierung der Heizung. » mehr

Seilspringen

20.02.2019

Gesundheit

Fit dank Hula-Hoop und Hüpfekästchen

Ob Slackline, Hüpfekästchen oder Seilspringen: Was Kinder auf dem Pausenhof machen, ist die ideale Inspiration für ein kleines Erwachsenen-Workout. Denn solche Spiele fördern Konzentration, Koordinati... » mehr

24.01.2019

Region

Galaabend ist schon fast ausverkauft

Höchstädt - Am morgigen Samstag werden die Narren wieder die Regentschaft über die Willi-Pöhlmann-Halle in Höchstädt übernehmen: Die Faschingsgesellschaft Rot-Weiß Schirnding und » mehr

Nagel geht große Aufgaben entspannt an

14.01.2019

Fichtelgebirge

Nagel geht große Aufgaben entspannt an

Leerstände beseitigen, das Quellgebiet sanieren und die Dorferneuerung anstoßen: Bürgermeister Theo Bauer bleibt gelassen. Er läutet langsam das Ende seiner Amtszeit ein. » mehr

Tradition und Zukunft: Die 1953 entstandenen Fresken von Georg Schmidt in der Treppenhalle der heutigen Max-Hundt-Schule.

28.12.2018

Region

Liebeserklärung an tüchtige Menschen

Welche Kunst ist für die modernste Schule Bayerns geeignet? Georg Schmidts Gemälde im Treppenhaus der heutigen Max-Hundt-Schule in Mangersreuth gibt die Antwort. » mehr

Rapper Kollegah

26.11.2018

Deutschland & Welt

Rapper Kollegah - Der Boss und der Skandal

Was ist ernst gemeint, was Provokation? Was ist echt, was sagt die Kunstfigur? Bei dem Skandalrapper Kollegah verschwimmen die Grenzen. Nach dem Echo-Skandal und seinem Besuch der KZ-Gedenkstätte Ausc... » mehr

20.11.2018

Region

Viele Wünsche - von der Lampe bis zur E-Ladestation

Bei den Bürgerversammlungen in den Marktleu-gaster Ortsteilen melden sich zahlreiche Einwohner zu Wort. Probleme hat auch der VfR Neuensorg. » mehr

Jugendwort des Jahres

16.11.2018

Deutschland & Welt

«Ehrenmann» und «Ehrenfrau» sind Jugendwörter des Jahres

«I bims», «Yolo», «Smombie» - das Jugendwort des Jahres hat oft Kopfschütteln verursacht. Dieses Jahr dann die Überraschung: Es ist ein Überrest aus der Sprache von Ur-Oma und Ur-Opa - wenn auch mit e... » mehr

Alle Teilnehmer des P-Seminars mit (von links) Landrat Dr. Oliver Bär, Schulleiter Stefan Ernst und rechts im Bild (von links) Vorsitzender des Förderkreises, Dieter Blechschmidt, Bürgermeister Frank Stumpf, und sitzend, P-Seminar-Leiter Hans-Dieter Kropp.	Fotos: Hüttner

12.11.2018

Region

Schüler schaffen kleines Paradies

Mit Beeten und Findlingen gestalten Gymnasiasten in Naila eine Wiese zum "Grünen Pausenhof" um. Das Projekt entsteht im P-Seminar. » mehr

Der Kulmbacher Oberbürgermeister Henry Schramm zusammen mit dem Leiter des Städtischen Bauhofs, Michael Barnickel, der die Sanierungsarbeiten am Pausenhof der Pestalozzi Grundschule koordiniert. Foto: privat

05.11.2018

Region

Pausenhof der Pestalozzi Grundschule wird saniert

Spielen, toben, rennen - auf einem Schulhof ist immer was los. Umso wichtiger ist, dass dieser auch in einem guten Zustand ist. » mehr

Die große Bewegungslandschaft und eine Vogelnestschaukel sind das Herzstück des Pausenhofes der evangelischen Schule. Die Kinder haben Spaß am Tollen und Toben. Mit im Bild die Schulleiterin Annette Weirich. Foto: Hüttner

24.09.2018

Region

Landschaft zum Klettern und Toben

Der neue Pausenhof der evangelischen Schule in Naila bietet außergewöhnliche Möglichkeiten. Eine Nestschaukel haben die Schüler selbst finanziert. » mehr

Die Generalsanierung des Stadtsteinacher Schulhauses kostet 300 000 Euro mehr als vor einem Jahr kalkuliert: 7,6 Millionen Euro.	Foto: Klaus Klaschka

12.09.2018

Region

Generalsanierung trotz hoher Kosten

Gestiegene Baupreise und weitere Arbeiten: Die Modernisierung der Stadtsteinacher Schule soll jetzt 7,6 Millionen Euro kosten. Der Stadtrat steht dennoch zu dem Projekt. » mehr

Ein Blaulicht

07.09.2018

Region

Unbekannte vermüllen Schulhof

Hatten ein paar Schüler genug von den Ferien? In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind bislang Unbekannte in die Realschule Selb eingestiegen und haben den Pausenhof während einer Party vermüllt. » mehr

Handy im Schulunterricht

07.09.2018

Deutschland & Welt

Lehrerverband will Handyverbot für Schüler bis 14

Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre sollen nach dem Willen des Deutschen Lehrerverbands in Schulen und auch auf den Schulhöfen keine Handys mehr nutzen dürfen. » mehr

Schulleiterin Kerstin Janke auf der Fluchttreppe, über die die Unbekannten in den ersten Stock und in das Gebäude gelangten.

06.09.2018

Region

Randalierer verwüsten Pausenhof

In drei Nächten treiben Unbekannte an der Selber Realschule ihr Unwesen. Sie dringen sogar ins Gebäude ein und hinterlassen rund um die Schule großes Chaos. » mehr

Unter dem Motto "Kunst und Kinder" steht das Schönwalder Wiesenfest am kommenden Wochenende. Und sicherlich wird man in den Festzügen wieder viele stolze Mädchen und Jungen sehen können. Archivfoto: Silke Meier

22.06.2018

Region

Die Kinder bereitet sich auf das Wiesenfest vor

Schönwald feiert vom 30. Juni bis 2. Juli sein traditionelles Heimatfest. In diesem Jahr sind wieder die Schule und die Kindergärten an der Reihe. » mehr

Beim Lauf der Münchberger Grundschule startete auch ein Rathausteam, in dem unter anderem die drei Bürgermeister Christian Zuber, Max Petzold und Thomas Schnurrer je 15 Minuten liefen; Schnurrer joggte sogar eine halbe Stunde. Dieses Bild entstand vor dem Start, rechts Rektorin Susanne Feldmann. Viele weitere Fotos gibt es im Internet zu sehen: www.frankenpost.de

10.06.2018

Region

Grundschüler laufen sich fit

Kinder sollen Sport treiben. "Mindestens 15 Minuten durchhalten", hieß es beim Lauftag der Kreuzbergschule. Auch die drei Bürger- meister machten mit. » mehr

Marina Chernivsky

30.05.2018

Familie

Mit Kindern über Antisemitismus reden

Wenn auf Schulhöfen das Wort Jude fällt, dann ist es oft nicht nett gemeint, sondern als Beleidigung. Die Position der Eltern ist dann für Kinder, die das mitbekommen, entscheidend. Dazu gehört auch, ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.