Lade Login-Box.

SCHULREKTOREN

Bei der Amtseinführung in der Mittelschule Selb (von links): Kerstin Janke, Schulleiterin der Realschule Selb, Tabea-Stephanie Amtmann, Schulleiterin des Walter-Gropius-Gymnasiums Selb, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Personalratsvorsitzende Birgit Dick, Konrektorin Manuela Rahm, Rektor Carsten Kunstmann, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Dekan Dr. Volker Pröbstl, Schulamtsdirektor Günter Tauber, Schulrat German Gleißner, Landtagsabgeordnete Inge Aures und Dekan Hans Klier. Foto: Silke Meier

20.10.2019

Selb

Neue Spitze an Bogner-Mittelschule

Carsten Kunstmann ist jetzt Leiter der Schule. Ihm steht Manuela Rahm zur Seite. Die Amtseinführung begleitet eine Band ohne Namen. » mehr

Foto Krezdorn in der Forstamtstraße 3. Von 1947 bis 1951 war dort das Fotogeschäft von Franz Kube.

20.10.2019

Kulmbach

Als das Fotografieren noch lukrativ war

Der Name Krezdorn ist vermutlich gerade jüngeren Stadtsteinachern kein Begriff mehr. Und dennoch dürfte er noch in vielen Haushalten der Stadt präsent sein. » mehr

Gerne nehmen die Kinder das Frühstücksangebot an. Unser Bild zeigt einige der Grundschüler mit (von links) stellvertretender Schulleiterin Jutta Starosta und dem Helferteam mit Jutta Schramm, Renate MacInnes, Ilse Benker und Carola Manthey sowie Schulleiterin Bianca Schönberger. Foto: Hüttner

18.10.2019

Naila

Zehn Jahre Schulfrühstück - eine Erfolgsgeschichte

Den Helferinnen sei Dank: Immer mittwochs gibt es in der Grundschule Naila morgens gesunde Kost. Das ist auch eine gute Gelegenheit für Kinder, sich kennenzulernen. » mehr

Im Melkendorfer Schulgarten sind die Peperoni und Tomaten reif.

15.10.2019

Kulmbach

Anpacken im grünen Klassenzimmer

Die Gartengruppe der Theodor-Heublein-Schule fährt ihre Ernte ein. Die Arbeit mit der Natur bringt den Mädchen und Buben wertvolle Erkenntnisse und leckeres Essen. » mehr

Die Stadtratskandidaten der Freien Wähler mit Spitzenkandidaten Horst Geißel und Martin Gramsch (links) sowie Sebastian Macht (rechts).	Foto: H. S.

13.10.2019

Marktredwitz

Freie Wähler unterstützen Weigel

Vorsitzender Gramsch verweist auf die gute Bilanz der vergangenen Jahre. Die Gruppierung geht mit einem bunten Angebot an Kandidaten in die Stadtratswahl. » mehr

Karin Fleischer, Johannes Drechsler, die neue Schulleiterin Sabine Möchel-Selhorst, Sieglinde Geisler, Günter Tauber, Roland Schöffel und Jürgen Hoffmann (von links). Foto: Peter Pirner

14.10.2019

Arzberg

Starker Empfang für die neue Schulleiterin

Sabine Möchel-Selhorst ist nun Rektorin an der Grundschule Schirnding-Hohenberg. Teamfähigkeit und Gestaltungswille zeichneten sie aus, lobt ihr Chef Günter Tauber. » mehr

Gestandene Politiker auf Schulbänken. Dieses Bild gab es am Freitagvormittag im Tagesheim der Realschule Wunsiedel zu sehen. Foto: Matthias Bäumler

11.10.2019

Fichtelgebirge

Kreisräte wieder in der Schule

Erstmals seit Jahren tagt das Gremium wieder in der Sigmund-Wann-Realschule. Auch zwei ehemalige Lehrer sind unter den Politikern wieder an ihrer alten Wirkungsstätte. » mehr

Daniel kennt sich schon gut aus mit dem elektronischen Bestellsystem: Er legt seinen Chip auf, sodass die Frauen in der Ausgabe auf dem Bildschirm das ausgewählte Essen sehen. Im Hintergrund die Leiterin der offenen Ganztagsschule, Andrea Hillebrand. Mehr Bilder gibt’s im Internet: www.frankenpost.de. Foto: Hüttner

09.10.2019

Naila

Mit Chip zur Essensausgabe

Die neue Mensa an der Nailaer Grundschule ist offiziell eröffnet. Alle Beteiligten freuen sich über das gelungene Werk und die gute Kooperation. » mehr

Wie oft schaffen es die Schüler, den Ball innerhalb von dreißig Sekunden aufprellen zu lassen?

08.10.2019

Kulmbach

Die künftigen Sportskanonen

Die Grundschüler in Burghaig machen sich fit: Mit gesunder Ernährung und viel Bewegung startet eine große Gesundheitsaktion. » mehr

Nicht nur die Schüler, auch die Vertreter der Wirtschaftsregion Hochfranken interessierten sich für den Inhalt der Hochfranken-Schultaschen. Foto: Peter Pirner

06.10.2019

Marktredwitz

Eine Tasche fürs Heimatgefühl

In der Hochfrankenstunde erfahren die Schüler der FOS-BOS alles über die heimischen Unternehmen. Die jungen Frauen und Männer sind als künftige Fachkräfte gefragt. » mehr

Über die Aufgaben der Volksvertreter in Berlin informiert derzeit eine Schau im Marktredwitzer Einkaufszentrum. Foto: Jürgen Henkel

04.10.2019

Marktredwitz

Der Bundestag präsentiert sich im KEC

Hans-Peter Friedrich , Bundestagsvizepräsident, eröffnet in Marktredwitz eine Wanderausstellung. Sie will Demokratie und Parlamentsarbeit erklären. » mehr

Alle waren begeistert beim Flugtag von Round Table. Foto: Dieter Hübner

30.09.2019

Kulmbach

Mit Round Table in die Luft gehen

Der Serviceclub ermöglicht Kindern einen Blick von oben auf ihre Heimat. Vor allem der Blick auf die Plassenburg beeindruckt die jungen Fluggäste. » mehr

Jan Gollwitzer, Meister vom Stuhl (Dritter von links), überreicht der Vorsitzenden des Fördervereins der Hofecker Schulen, Corinna Stiller, die Urkunde zum Förderpreis. Mit im Bild sind Mitglieder der Freimaurerloge "Zum Morgenstern" sowie Schulleiterin Laila Pedall (Vierte von rechts), Konrektor Martin Grießhammer (Dritter von rechts), einige der Projekthelferinnen und Laudator Dr. Rolf-Dieter Hanrath (links). Foto: Kaupenjohann

29.09.2019

Hof

5000 Euro fürs Schulfrühstück

Die Hofer Freimaurerloge feiert das 150-jährige Bestehen ihres Logen- hauses. Ihr Förderpreis geht an ein Projekt der Hofecker Schulen. » mehr

Die Arbeiten am Hauptzugang zur Realschule werden rund 300 000 Euro kosten. Foto: Werner Reißaus

26.09.2019

Kulmbach

Neuer Eingang nimmt Gestalt an

Die Arbeiten im neuen Zugangsbereich der Realschule gehen flott voran. Das wurde bei einem Ortstermin auf der Baustelle deutlich. » mehr

Ihren wichtigen und herausfordernden Dienst in der Pflege nehmen die examinierten jungen Leute nun auf.

25.09.2019

Hof

Nachwuchs in der Pflege

29 Krankenpflegeschüler und vier Kinderkrankenpflegeschüler des Sana-Klinikums Hof feiern ihr Examen. Einfach war es nicht, und nun sie sind bereit für neue Herausforderungen. » mehr

Die Freude über die staatliche Anerkennung der Schule ist groß. Unser Bild zeigt (von links): André Adams (Vorsitzender des Trägervereins), Vanessa Stumhofer (Sachbearbeiterin der Stadt Naila für Schulangelegenheiten), Annette Weirich (Schulleiterin), Gunther Leupold (Verwaltungsleiter), Franziska Stein (stellvertretende Schulleiterin), Frank Stumpf (Bürgermeister) und Stefan Stadelmann (Schulamtsdirektor).	Foto: Hüttner

25.09.2019

Münchberg

Evangelische Schule darf jetzt selbst prüfen

Die Schüler der Nailaer Einrichtung müssen für die Abschlussprüfungen nicht mehr an andere Schulen gehen. Die Mittelschule nämlich ist jetzt staatlich anerkannt. » mehr

Bei der FFF-Demo am Freitag auf dem Kulmbacher Marktplatz war es noch ein stiller Protest der älteren Generation. Doch inzwischen regen sich etliche Omas und Opas über Sanktionen auf, die von Schulen gegen ihre Enkel verhängt worden sind, weil sie sich an der Demo beteiligt hatten. Foto: Gabriele Fölsche

25.09.2019

Kulmbach

Omas und Opas greifen ein

Dass so wenige Schüler an der Klima-Demo in Kulmbach teilgenommen hatten, zeigt jetzt Nachwehen. Die ältere Generation greift die Schulleitungen an. Die wehren sich. » mehr

Alle müssten ihren Lebensstil ändern - "sonst werden wir absaufen wie Venedig", warnte Pfarrer Johannes Herold (vorne rechts), der den Klima-Streik am Freitag in Selb organisiert hatte. Mitglieder verschiedener Gruppierungen äußerten hier ihre Sorgen über die Vernichtung der Umwelt. Fotos: Florian Miedl

20.09.2019

Fichtelgebirge

Oma und Opa streiken für die Zukunft

Pfarrer Johannes Herolds Aufruf, globale Umweltproteste zu unterstützen, folgen wenige Schüler in Selb. Dafür warnen ältere Demonstranten vor der Zerstörung der Erde. » mehr

Dr. Anke Emminger ist die neue Schulleiterin am Schiller-Gymnasium. Foto: Ertel

20.09.2019

Hof

Den Kindern zeigen, was die Welt bietet

Dr. Anke Emminger, neue Leiterin des Hofer Schiller-Gymnasiums, macht "wahnsinnig gern Schule". Dabei hatte sie nach dem Studium einen ganz anderen Plan. » mehr

Jürgen Öhrlein hat seine Kritik an möglichen Sanktionen gegen Schüler auch bei der Demonstration öffentlich gemacht. Foto: Gabriele Fölsche

20.09.2019

Kulmbach

Kontroverse Debatte um Verweise und Nachsitzen

Strafen gegen Schüler, die freitags am Vormittag demonstrieren, seien nicht rechtens, sagt Jürgen Öhrlein. Zu diesem Thema gibt es diverse Meinungen. » mehr

Die ältere Generation war diesmal auf dem Marktplatz bei der Fridays-for-Future-Demonstration in der Mehrzahl. Die Schüler waren wohl wegen drohender Verweise lieber in der Schule geblieben. Fotos: Gabriele Fölsche

20.09.2019

Kulmbach

Omas und Opas dominieren Klima-Demo

Die Fridays-for-Future-Demonstration an diesem Freitag hat einen neuen Teilnehmerrekord erzielt. Auf dem Marktplatz waren aber nur wenig Schüler. » mehr

Artig standen die Melkendorfer Erstklässler zur Verteilung der Emil-Trinkflaschen und Brotzeitdosen an. Unser Bild zeigt neben den Kinder (von links) Sparkassen-Gebietsdirektor Rainer Strobel, Schulamtsdirektor Michael Hack, zweiten Bürgermeister Dr. Ralf Hartnack, Landrat Klaus Peter Söllner, Fachbereichsleiter Detlef Zenk und Jens Roloff von der Abfallberatung & Klimaschutz am Landratsamt, Filialleiterin Julia Brandl von der VR-Bank Oberfranken Mitte eG in Melkendorf und Klassleiterin Heike Schulte.	Foto: Klaus-Peter Wulf

19.09.2019

Kulmbach

Aus "Emil" schmeckt's am besten

Früh übt sich, wer ein Klimaschützer werden will: Der Landkreis Kulmbach spendiert auch in diesem Jahr wieder allen Abc-Schützen Mehrweg-Trinkflaschen und Brotdosen. » mehr

Alte Tafeln und Kreide haben an der Rehauer Realschule Seltenheitswert. Auch Whiteboards sind laut stellvertretendem Schulleiter Matthias Ritter Auslaufmodelle. Digitale Modelle halten auch in Rehau Einzug ins Klassenzimmer. Foto: David - stock.adobe.com

18.09.2019

Rehau

Realschule wird digitaler

Die Stadt Rehau feiert die Einweihung eines wichtigen Bausteins des Schulprojektes 2020. Der Fachräumebau schließt sich nahtlos an das Schulzentrum an. » mehr

Sabine Stelzer ist die neue Schulleiterin in Tauperlitz. Bürgermeister Thomas Knauer gratulierte der Rückkehrerin und wünschte einen guten Start. Foto: Bagnoli

17.09.2019

Hof

Neustart für die Rückkehrerin

Sabine Stelzer ist die neue Rektorin der Von-Pühel-Grundschule in Tauperlitz. Sie war bereits vor ein paar Jahren Lehrerin an der Schule. » mehr

Kreuzfahrtschiff

17.09.2019

Brennpunkte

Studienfahrt mit Kreuzfahrtschiff sorgt für heftige Debatten

Oberstufenschüler in Frankfurt wollen mit einem Kreuzfahrtschiff auf Studienreise gehen. Über die Jugendlichen und ihre Lehrer bricht eine Klimaschutz-Debatte herein. Doch der Leiter der Studienfahrt ... » mehr

Armin Dick, bisher Fachbetreuer im 3 D-Bereich, ist jetzt stellvertretender Leiter der Staatlichen Fachschule für Produktdesign in Selb. Dieses Lamborghini-Modell ist die Arbeit seiner Schüler. Foto: Florian Miedl

16.09.2019

Selb

Ein Leben rund ums Design

Armin Dick ist neuer stellvertretender Leiter der Fachschule für Produktdesign. Die Absolventen der einzigartigen Schule sind stark gefragt in der Automobilindustrie. » mehr

14 junge Menschen, 10 Frauen und vier Männer, haben an der Berufsfachschule des Klinikums Kulmbach ihre Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger bestanden. Das Foto zeigt sie zusammen mit ihren Lehrkräften und Geschäftsführerin Brigitte Angermann (links), Oberbürgermeister Henry Schramm (Zweiter von links) sowie Oberin Mary-Ann Bauer (rechts) und Landrat Klaus Peter Söllner (Zweiter von rechts).

13.09.2019

Kulmbach

Nachwuchs für die Pflege in den Kliniken

14 junge Menschen haben an der Berufsfachschule des Klinikums Kulmbach ihr Examen absolviert. Drei Staatspreise wurden für hervorragende Leistungen vergeben. » mehr

Herzlich aufgenommen fühlte sich Anne Täufer (rechts hinten) von allen drei Generationen der aufgeschlossenen Bergbauern-Familie. Hier funktioniere das enge Miteinander gut, freute sich die Marktredwitzerin.

13.09.2019

Marktredwitz

Marktredwitzerin hilft Bergbauern in Südtirol

Hilfe für die Bergbauern: Anne Täufer macht sich in 1600 Metern Höhe bei der Heuernte und im Haushalt nützlich. Die frühere Schulleiterin erwägt, den "Komm-wieder"-Wunsch der Familie zu erfüllen. » mehr

Mit neuen Leucht-Dreiecken sicher zur Schule

12.09.2019

Selb

Mit neuen Leucht-Dreiecken sicher zur Schule

Vorsicht ist in diesen Tagen im Straßenverkehr geboten: Die Erstklässler sind unterwegs. Dass die jüngsten Schüler im Landkreis gut und sicher zur Schule kommen, daran ist der Sparkasse Hochfranken un... » mehr

Church for Future - unter diesem Motto organisiert Johannes Herold eine Klimademo in Selb. Er wolle weder eine politische Diskussion führen noch eine Jugendbewegung übernehmen, sagt der Pfarrer: Doch sein Glauben gebiete ihm, die Umwelt und die Schöpfung zu bewahren. Foto: Florian Miedl

11.09.2019

Fichtelgebirge

"Wir demonstrieren als Christen"

Viele Erwachsene streiken am 20. September weltweit mit Jugendlichen für das Klima. In Selb mobilisiert Pfarrer Johannes Herold ein breites Bündnis. » mehr

Realschullehrer waren zu Gast bei der Firma Vishay in Selb. Foto: pr.

11.09.2019

Selb

Lehrer blicken über den Tellerrand

Mit der Firma Vishay pflegt die Realschule seit Jahren eine Kooperation. Die Partner wollen Schüler besser auf den Übertritt in den Beruf vorbereiten. » mehr

Sie haben den Abc-Schützen der Klasse 1b persönlich die Sicherheitsdreiecke umgelegt (von links): Die Marktredwitzer Schulweghelfer, der Leiter der Polizeiinspektion Marktredwitz, Robert Roth, die Klassenlehrerin der 1b, Andrea Schindler, Johannes Drechsler, Katrin Schelter, Duygu Cakir, Markus Reichel, die Fachberaterin des Schulamts für Verkehrs- und Sicherheitserziehung, Barbara Zöllner, Horst Geißel, Günter Tauber sowie Herbert Fischer. Foto: Peter Pirner

11.09.2019

Fichtelgebirge

Abc-Schützen gehören wieder zum Straßenbild

Autofahrer sollen in der nächsten Zeit besonders vorsichtig sein: Im Landkreis sind viele Schulanfänger unterwegs. » mehr

Heiß geliebt: Eiskönigin Elsa und ihre Schwester Anna entpuppten sich bei Rofu in Marktredwitz als eines der Lieblingsmotive auf den Schultüten. Foto: mari

09.09.2019

Fichtelgebirge

Die Schultüten-Königin heißt Elsa

Der erste Schultag wirft seine Schatten weit voraus: So beginnen die Foto-Termine für Abc-Schützen auch im Fichtelgebirge schon im August. » mehr

Die Ukulele immer zur Hand: Christine Glas hat die Leitung der Pestalozzischule in Rehau übernommen. Foto: Ertel

09.09.2019

Hof

Christine Glas gibt jetzt den Ton an

Die Pestalozzischule in Rehau hat eine neue Leiterin. Christine Glas setzt auf Musik: Sie hat 58 Ukulelen an die Schule mitgebracht. » mehr

06.09.2019

Marktredwitz

Klassenzimmer stinken nicht mehr

In den Ferien hat die Gemeinde Pechbrunn die Fußböden austauschen lassen. Sorge bereitet Bürgermeister Ernst Neumann die Raserei in der Hauptstraße. » mehr

Von Grund auf saniert werden zurzeit die Sanitärräume der Staatlichen Realschule Selb. Foto: Andreas Godawa

06.09.2019

Selb

Neue Toiletten für die Realschüler

Der Landkreis investiert rund 600 000 Euro in die Sanitärräume. Die bisherige Ausstattung stammt noch aus den Anfangsjahren der Schule. » mehr

Carolin Krauß ist die neue Schulleiterin der Christian-Wolfrum-Grundschule in Hof.	Foto: Schmidt

Aktualisiert am 05.09.2019

Hof

Wechsel in der Schulleitung

Caroline Krauß leitet im neuen Schuljahr die Christian-Wolfrum-Schule. Die Pädagogin, die zuletzt in Weißdorf tätig war, freut sich nun auf ihre neue Herausforderung. » mehr

Oliver Hugel, Marcel Grosch und Christian Hanf haben den 1. Dan. Rechts der Kulmbacher Taekwon-Do-Schulleiter Dr. Ralph-Jörg Aman. Foto: Privat

25.08.2019

Kulmbach

Drei neue Dan-Träger in Kulmbach

Marcel Grosch, Oliver Hugel und Christian Hanf haben jetzt den schwarzen Gürtel. Ihre erste Dan- Prüfung bestanden sie unter der Aufsicht von zwei Großmeistern. » mehr

Die Schwimmhalle ist "skelettiert", die Container, in denen die Mittelschüler in den vergangenen Jahren büffeln mussten, sind verschwunden. Nächstes Jahr soll hier wieder ein neuer Allwetterplatz entstehen. Foto: Christian Schilling

08.08.2019

Wunsiedel

Neues Glück im neuen Schulhaus

Der Umzug in die Räume der Mittelschule ist Thema in der Schulverbands- sitzung. Die Zahl der Klassen bleibt konstant. » mehr

Sophia Wolferstetter, Lara Diem, Katharina Sinterhauf, Jennifer Kögel, Carprice Becker und Leonie Hösch (vorne von links) erreichten einen Notendurchschnitt von mindestens 1,5. Stellvertretender Landrat Dieter Schaar, stellvertretender Schulleiter Georges Frisque, Schulleiter Dr. Edgar Gräf, Gerhard Wölfel und Stadtrat Dr. Dieter Hägele (hinten von links) zeichneten die Schülerinnen und Schüler aus. Foto: Werner Reißaus

05.08.2019

Kulmbach

Nachwuchs für Apotheken

Am Langheimer Amtshof haben 33 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung zum PTA abgeschlossen. 13 darunter erhielten einen Notendurchschnitt von unter 1,5. » mehr

Die erfolgreichsten Absolventen bekamen neben ihren Zeugnissen auch Preise überreicht. Foto: Werner Robl

05.08.2019

Fichtelgebirge

Solide Bausteine für beruflichen Erfolg

Die EDV-Schulen Wiesau verabschieden ihre Absolventen. Die sind in der Wirtschaft heiß begehrt. » mehr

Mit dem Cluster-Neubau am Beruflichen Schulzentrum ist ein großer Wurf gelungen. Die Freude bei Schulleiter Alexander Battistella (links) und Landrat Klaus Peter Söllner ist groß, dass auch der Kreistag "Grünes Licht" für das 12-Millionen-Projekt gegeben hat. Foto: Werner Reißaus

01.08.2019

Kulmbach

Grünes Licht für Millionen-Neubau

Das Berufliche Schulzentrum in Kulmbach wird für zwölf Millionen Euro erweitert. Der Cluster-Bau wird über ein Kommunales Investitionsprogramm gefördert. » mehr

Luca Beertz, Laura Meile und David Götz (von links) organisierten bisher schon drei Fridays-for-Future-Demonstrationen in Kulmbach. Foto: Rebecca Ricker

01.08.2019

Kulmbach

Vom Neuling zum Aktivismus-Profi

Die 16-jährige Laura Meile initiierte die erste Fridays-for-Future-Demo in Kulmbach. Mittlerweile ist die Ortsgruppe regelmäßig aktiv und entwickelt sogar eine App. » mehr

Schulleiter Dr. Bernhard Nitsche verabschiedete Fachlehrer Robert Steidl und seinen Stellvertreter Erwin Badmüller in den Ruhestand (von links). Foto: pr.

29.07.2019

Selb

Abschied von zwei Gestaltern

Die Fachschule für Produktdesign verabschiedet Erwin Badmüller und Robert Steidl. Die beiden haben die Schule über Jahrzehnte geprägt. » mehr

Was die beiden Partner miteinander leisten können, zeigt das Orchester mit seiner Klangfülle. Foto: Harald Dietz

29.07.2019

Kunst und Kultur

Mit Paukern und Trompeten

Seit 25 Jahren bietet das Jean-Paul-Gymnasium Hof einen musischen Zweig an. Die Kooperation mit den Symphonikern hat schon Karrieren angestoßen. » mehr

Meisterpreise mit Schulleiter Dr. Bernhard Nitsche (vorne, Zweiter von links). Foto: pr.

28.07.2019

Selb

Meisterpreise für die Besten

In Selb verabschiedet die Fachschule für Produktdesign und Prüftechnik ihre Absolventen. 13 von ihnen erhalten eine besondere Würdigung. » mehr

"Endlich Sommerferien" hieß es am Ende der Schulfeier an der Dr.-Franz-Bogner-Grundschule in Selb.

28.07.2019

Selb

Schüler verabschieden sich in die Sommerpause

Die Dr.-Franz-Bogner-Grundschule lässt das Schuljahr musikalisch ausklingen. Die Besten erhalten einen Buchpreis. » mehr

Smartphone-Chat

26.07.2019

Brennpunkte

Nazi-Symbole im Klassenchat: Ermittlungen gegen Gymnasiasten

Ein Klassenchat voller Hakenkreuze, fremdenfeindlicher und pornografischer Inhalte. Dem Schulleiter reicht es, er schaltet die Polizei ein. Kein Einzelfall. » mehr

David Seuß (links) und Tom Hapke, Preisträger im Bundeswettbwerb "Jugend musiziert", spielten "Tango Milonga" und die "Serenade A-Dur".

26.07.2019

Selb

Sommerserenade schließt Bauhaus-Schuljahr

Im Atrium des Walter- Gropius-Gymnasiums begeistern die Schüler mit Klassik und Moderne. Dabei sind zwei Preisträger von "Jugend musiziert". » mehr

Marita Scheirich

26.07.2019

Rehau

Rehauer Schulleiterin geht nach Schwarzenbach

Die Pestalozzi-Grundschule in Rehau bedankt sich für die schönen Schuljahre mit ihrer Schulleiterin Marita Scheirich. » mehr

307 Schüler verabschiedete die Hans-Wilsdorf-Berufsschule. Unser Bild zeigt die Offiziellen mit den Schulbesten. Foto: Stephan Stöckel

26.07.2019

Kulmbach

Ein großer Preis für gute Leistungen

Dogan Apari glänzte an der Hans-Wilsdorf- Berufsschule in Kulmbach mit der Traumnote 1,0. Seit gestern glänzt es auch am Handgelenk des Kulmbachers. » mehr

Die künftige Schulleiterin der Grundschule Thurnau, Monika Baumgarten (Zweite von rechts) nutzte die Gelegenheit, mit Staatsminister Piazolo ins Gespräch zu kommen.

26.07.2019

Kulmbach

Hoher Besuch in Thurnau

Auf dem Weg zur Eröffnung der Festspiele in Bayreuth, machte Kultusminister Piazolo Station in Thurnau. Dort trug er sich ins Goldene Buch ein. » mehr

^