Lade Login-Box.

SCHWIEGERMÜTTER

Sascha Hehn & Florian Silbereisen

09.10.2019

Boulevard

Sascha Hehn: «Traumschiff» war «Fließbandarbeit»

Keiner sprang so formvollendet ins Cabrio wie er: Sascha Hehn galt jahrelang als Berufs-Junggebliebener im deutschen Fernsehen. Jetzt wird er 65 - und bereut nichts. » mehr

Schlafwandler

28.08.2019

Wissenschaft

Im Tiefschlaf auf Tour - Das geheime Leben der Schlafwandler

Das kann ich doch im Schlaf - bei manchen Zeitgenossen trifft das tatsächlich zu. Egal ob putzen, kochen oder gar Autofahren: Was die Betroffenen nachts so treiben, ist erstaunlich. Und mitunter zieml... » mehr

«Just One»

22.07.2019

Familie

«Just One» ist «Spiel des Jahres»

«Wollen wir eine Runde spielen?» Kaum eine Frage kann Familien und Urlaubsgruppen so entzweien. Dass nicht alle Spielefans sind, kennt auch der Franzose Bruno Sautter. Er hat das «Spiel des Jahres» 20... » mehr

Bruno Sautter

22.07.2019

Deutschland & Welt

Ratespiel «Just One» ist «Spiel des Jahres»

«Wollen wir eine Runde spielen?» Kaum eine Frage kann Familien und Urlaubsgruppen so entzweien. Dass nicht alle Spielefans sind, kennt auch der Franzose Bruno Sautter. Er hat das «Spiel des Jahres» 20... » mehr

Ihr 111-jähriges Bestehen feiert die Bäckerei Friedrich in Straßdorf mit neuem Logo und Lieferauto. Unser Bild zeigt (von links): Fahrer Bernd Tschirdewahn, Tobias Friedrich, Bürgermeister Reiner Feulner, Karin und Harald Friedrich, Sandra Munzert, Bettina Peetz, Petra Tinkl, Sabine Großmann, Lena Pahl und Christine Popp. Foto: Rittweg

09.07.2019

Region

Bäckerei geht immer mit der Zeit

Die Tradition der Firma Friedrich in Straßdorf reicht 111 Jahre zurück. Zur Feier kommen viele Gäste; auch die Backstube kann besichtigt werden. » mehr

Marica Branchesi

26.06.2019

Fichtelgebirge

Star-Astronomin besucht Tirschenreuther Sternwarte

Eine der bekanntesten Wissenschaftlerinnen auf dem Sektor der Gravitationswellen, Marica Branchesi, begeistert Hobby- Astronomen der Region. » mehr

Gisela Ley (rechts) und ihre Freundin Renate Sprung beim Gestalten der Jubiäumstafel "Wilma Brunnen 100" mit Wiesenknopf, Klee, Margariten und Kornblumen. Foto: kst

21.06.2019

Fichtelgebirge

Ein steinernes Familienerbe wird 100

Der Wilma-Brunnen gegenüber dem Lugy feiert Jubiläum. Gisela Ley, die Schwiegertochter der Namensgeberin, erinnert mit einer besonderen Tafel an die Stiftung 1919. » mehr

Baunernhof-Café Großschloppen

11.06.2019

Fichtelgebirge

Den Cappuccino bringt der Landwirt

Eine Idee, für die die Familie Petzold anfangs belächelt wird, bewährt sich. Drei Generationen packen im Bauernhofcafé mit an. Ende Juni gibt es ein kleines Jubiläum. » mehr

In lockerer Atmosphäre berichtete Gerd Schönfelder aus seinem Leben, in dem auch der Glaube eine große Rolle spielt. Mit im Bild (von links) Angela Burger, die Waldershofer CSU-Bürgermeisterkandidatin Margit Bayer und Christine Weidmann.	Foto: OZ

22.05.2019

Region

Das Leben intensiv leben

Gerd Schönfelder erzählt beim Frauenfrühstück der Frauen-Union seine Lebensgeschichte. Vor 30 Jahren hat sich innerhalb von Sekunden alles geändert. » mehr

Selbst hautnahe Begegnungen zwischen Klaus und Anna führen nicht zu einem Happy End.

06.05.2019

Region

Eine ganz unmögliche Freundschaft

"Können Männer und Frauen nicht einfach so befreundet sein?" Auch das Frankenwald-Theater hat diese Frage in ihrer neuen Komödie nicht beantworten können. » mehr

Kronprinz Naruhito

01.05.2019

Deutschland & Welt

Japans Kaiser Naruhito läutet neue Ära ein

Japan hat einen neuen Kaiser. Der 59 Jahre alte Naruhito ist Repräsentant eines moderneren, offeneren Hofes. Wird er neue Akzente setzen? Eine Schlüsselrolle kommt Naruhitos Frau zu. » mehr

Drei Generationen hinter dem Tresen des Gasthauses Pöhlmann: Ingrid Pöhlmann (vorne) mit (von links) Tochter Christine Schlegel und den Enkelkindern Lara und Jannik Schlegel. Foto: Dirk John

28.04.2019

Region

Zwei Koffer voller Erinnerungen

In Weißlenreuth geht eine Ära zu Ende: Ingrid Pöhlmann schließt ihr Wirtshaus - kurz vor ihrem 81. Geburtstag. Vor allem die Karpfengerichte der Wirtin waren legendär. » mehr

Die beiden Zauber-Brüder

14.12.2018

FP

Die beiden Zauber-Brüder

Die Ehrlich Brothers zeigen ihre Zauberkünste in Bamberg. Und in Chemnitz steigt wieder das "Dark Storm Festival". » mehr

Auch mal sagen, dass es nervig ist

09.11.2018

Familie

Souverän auf dumme Sprüche reagieren

Die Schwiegermutter fragt immer wieder nach Enkeln, der Kollege gibt ungebetene Ratschläge: Übergriffige Fragen und Bemerkungen nerven. Statt pampig zu reagieren oder sich zu rechtfertigen, ist die pa... » mehr

Investor Ralf Dümmel sicherte sich den Waschies-Deal. Marcella Müller (links) und Carolin Schuberth hatten das Produkt in der Sendung "Die Höhle der Löwen" vorgestellt.	Foto: MG RTL D Bernd-Michael Maurer

26.09.2018

FP/NP

Waschies holen "Löwen"-Deal

Carolin Schuberth und Marcella Müller haben es geschafft. Ein Investor steigt in ihr Unternehmen ein, das innovative Waschlappen produziert. » mehr

Britisches Königshaus

20.09.2018

Deutschland & Welt

Prinz Harrys Schwiegermutter wieder in London

Sie haben ein gutes Verhältnis: Als Herzogin Meghna in London ein Kochbuch vorstellte, war ihre Mutter Doria Ragland an ihrer Seite. » mehr

Ihren 100. Geburtstag feierte am Dienstag in Selb Hildegard Glenk. Unser Foto zeigt die Jubilarin mit (von links) Tochter Maria Färber, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Tochter Hedwig Holecek, Landrat Dr. Karl Döhler, Enkelin Annette Schmidt, Dekan Dr. Volker Pröbstl und Pfarrer Andreas Münster. Foto: Silke Meier

11.10.2017

Region

"Das ist ein Gottesgeschenk"

Hildegard Glenk feiert ihren 100. Geburtstag. Die drittälteste Selberin genießt ein hohes Ansehen - nicht nur in der Familie. » mehr

Die Bewegungskünstlerinnen der Micki-Garde.

15.01.2017

Region

Die Narren zaubern lachende Gesichter

"Stanich Helau": Zur Gala-Prunksitzung bescherte die Faschingsgesellschaft Stadtsteinach den Gästen unbeschwerte Stunden. Schwungvolle Tänze und gewitzte Büttenredner unterhielten die Besucher bis in ... » mehr

Todesengel Charles (Hans-Joachim Engler, hinten) muss einsehen, dass er beim dritten Wunsch verloren hat und die Witwe Eleanor (Sonja Engler, Mitte) bleibt, um mit Frank Giordano (Siegfried Schirner, links), noch einige gemeinsame Jahre auf der Erde zu genießen. Darüber freut sich auch Rose (Brigitte Küster, rechts). Foto: Ernst Sammer

25.10.2016

Region

Mit List und Schläue gegen den Todesengel

Seit 25 Jahren gibt es an der Dreieinigkeitskirche die "Kamel-eons". » mehr

Eine Woche lang wieder Hofer sein

06.09.2016

Region

Eine Woche lang wieder Hofer sein

70 ehemalige US-Soldaten, die früher in Hof stationiert waren, besuchen ihre alte Wirkungsstätte. Nicht wenige haben hier einst ihre große Liebe getroffen - und mitgenommen. » mehr

Wenn möglich frisch, regional und saisonal. Darauf baut die stellvertretende Kreisbäuerin Karin Reichel aus Reicholdsgrün.

03.09.2016

Fichtelgebirge

Hier kommt der Fisch vom Nachbarn

Regional und saisonal. Das ist die Philosophie von Karin Reichel. Die Reicholdsgrünerin kocht am liebsten frisch und mit den Zutaten, die der Garten hergibt. Sie tischt täglich für vier Generationen a... » mehr

Aber bitte mit Schoko: Kuvertüre schmelzen und mit einem Löffel großzügig über dem Kuchen verteilen - der letzte Arbeitsschritt für eine süße Leckerei aus dem Backofen.

26.08.2016

Region

Ein Augenzwinkern als wichtigste Zutat

Fluffiger Traum in Creme und Nuss: Der Fress-mich-dumm-Kuchen ist wie die restliche Küche von Andrea Höra - so bodenständig wie gewitzt. » mehr

Landwirt mit vielen Tätigkeiten: Manfred Höra hat eine eigene Firma und den Hof - hier im Bild das Gästehaus mit fünf Wohneinheiten.

26.08.2016

Region

Gastgeber mit vielen Aufgaben

Der Hof von Andrea und Manfred Höra ist ein Betrieb mit gleich vier Standbeinen - und für drei Generationen. So gleicht für die Familie kein Tag dem andern. Auf manches aber legt sie richtig Wert. » mehr

24.07.2016

Oberfranken

Ehemalige Hoferin in München: „Es war die Hölle“

Sabrina Yalti und ihre Familie erleben den Amoklauf in München aus nächster Nähe. Die 32-Jährige schildert ihre Eindrücke des Abends. » mehr

Nur ein einziges Bild hat Gerald Schade von seiner Mutter. Das Foto zeigt sie mit ihren Söhnen Eberhard und Gerald (auf dem Schoß des Vaters) und ihrem Mann Werner.

06.05.2016

Fichtelgebirge

Der Mittelpunkt in der Familie

Am Sonntag ist Muttertag. Menschen aus dem Landkreis machen eine Liebeserklärung und erzählen von ihren Müttern - und auch, warum das manchmal nicht möglich ist. » mehr

Es funkt gewaltig zwischen Sissi und Franz Joseph. 	Foto: Michael Meier

09.03.2015

Region

Sissi - und der tiefe Griff in die Klischeekiste

Perfekt ist anders: Doch die Aufführung des ASA-Event-Ensemble in der Fichtelgebirgshalle stößt bei den Zuschauern auf Gefallen. » mehr

23.12.2014

Region

Unbelehrbarer Schläger muss ins Gefängnis

Eigentlich wollte er nur seine "Schwiegermutter in spe" verteidigen, doch jetzt wurde einem 36-jährigen Gärtner ein Faustschlag bei der Bierwoche zum Verhängnis. » mehr

Die Stoll-Musikanten Guido Rothe, Wolfgang Pietsch, Norbert Zimmermann, Jürgen Friedrich und Roland Schaller (von links) zeigten sich bei "Broudwerschd, Bier und Blousmusig" in bester Form.	 Fotos: Unger

17.11.2014

Region

"Mei Schwiegermutter hot a Glatz'n"

Die "Kulmbocher Stollmusikanten" und ihre Gäste mischen zwei Abende lang das Publikum im Sportheim des TSV 08 auf. Die Kulmbacher toben vor Begeisterung. » mehr

Nur drei Anwohner der Dr.-Bonhoeffer-Straße haben bislang Anträge auf Kostenerstattung bei der Stadt gestellt. 	Foto: Giegold

27.01.2014

Region

Anwohner stoppen Bürgerbegehren

Am neuen Namen "Dr.-Bonhoeffer-Straße" gibt es endgültig nichts mehr zu rütteln. Die betroffenen Bürger haben ihre Adressdaten weitestgehend geändert. » mehr

Wer eine Idee für die nächste Szene hat, kommt beim Improvisationstheater einfach in die Mitte und beginnt mit dem Spiel. Angeleitet von Kursleiterin Fidel Pehlivan hält Marcin Czaban auf dem Foto um Antonia Krugs Hand an. 	Foto: Wild

21.01.2014

Region

Alles ist immer wieder ganz anders

Das Improvisationstheater des Reinhart-Gymnasiums probt für einen Auftritt. Am Donnerstag zeigen die Akteure Szenen, die sich je nach Zuruf völlig ändern. » mehr

Aus der Wohnung "gerettet": Marianne und Friedrich Schöffel aus Schwarzenbach an der Saale, die jetzt in Kolbermoor leben, fanden gestern Zuflucht bei Tochter Pia und Schwiegersohn Michael Kießling.

04.06.2013

Region

Vor dem Haus ein großer See

Seit über einem Jahr leben Marianne und Friedrich Schöffel aus Schwarzenbach an der Saale in der Nähe von Rosenheim. Sie berichten von der dramatischen Hochwasserlage. » mehr

Von  Bruno Herpich

25.05.2013

FP/NP

Nachlese

Dem einen fehlt der Durchblick, dem andern der Überblick, dem Dritten der Weitblick, und manchem ist in gewissen Situationen der Blick an sich etwas getrübt. In allen Fällen unterscheiden sich Politik... » mehr

Überflieger auf der Comedy-Bühne: Bauchredner Pierre Ruby und die charmante Chef-Stewardess Amanda bei ihrer Zwischenlandung in der Hofer Bürgergesellschaft. 	Foto: ah

06.05.2013

FP

Ein Nilpferd über den Wolken

Chef-Stewardess Amanda lädt zum spaßigen Comedy-Höhenflug. Bauchredner Pierre Ruby darf dem knuddeligen Star mit flinker Zunge auf der Bühne assistieren. » mehr

CO3P8199.JPG Hof

12.12.2012

Oberfranken

2000 Fans feiern Weihnachten mit Hansi Hinterseer

Vorweihnachtliche Stimmung mit einem Superstar der Volksmusik: Hansi Hinterseer begeisterte am Dienstagabend mehr als 2000 Fans in der Hofer Freiheitshalle. » mehr

Eine gelungene Premiere feierte die Laienspielgruppe Neuenmarkt mit dem Stück "Zwei Detektive und keiner blickt durch".	Foto: Reißaus

05.12.2012

Region

Kein Durchblick, aber viel Spaß

Die Laienspielgruppe Neuenmarkt zündet mit ihrer Detektiv-Komödie ein humoristisches Feuerwerk. Das Debüt von Konrad Sauerteig als Regisseur ist geglückt. » mehr

Auch in den Lehrwerkstätten der Handwerkskammer gibt Thomas Zimmer (Mitte) sein Wissen gerne an die junge Generation weiter. 	Foto: Fuchs

26.10.2012

FP/NP

Chef der Handwerksfamilie

Thomas Zimmer führt die Bayreuther Traditionsbäckerei Lang. In dem Betrieb arbeiten auch Ehefrau Alexandra, Tochter Jacqueline und Schwiegermutter Adelheid. Als Kammer-Präsident setzt er sich stark fü... » mehr

Yvonne Kreuzer hat's drauf: ein Quärkla wird wie das andere.	Fotos: igo

21.09.2012

Leben in meiner Heimat

Quärkla sind ein Gedicht

Yvonne Kreuzer vom Landgasthof "Grüner Wald" in Walpenreuth beherrscht die Kunst des Keesla-Machens. Dazu schmecken besonders ein kräftiges Landbrot und ein frisch gezapftes Bier. » mehr

Ob in Jeans und T-Shirt oder im Anzug: Die A-Cappella-Gruppe Viva Voce wird bejubelt. 	Foto: Mrasek

29.10.2011

Region

Kartoffelhelden aus Ansbach

Vor zwei Jahren haben sie es versprochen, jetzt sind die Jungs wieder da: Die A-Cappella-Gruppe Viva Voce begeistert bei den Kulturwelten zweimal vor ausverkauftem Haus. » mehr

Drei Generationen vor dem vorbildlich restaurierten Bauernhaus, das zu einem Café umgestaltet worden ist: Liane Petzold mit Schwiegertochter Elke, die als Konditorin für Kuchen und Torten sorgt, und Enkelsohn Jakob. Bei der Preisverleihung in München sind alle drei nebst Sebastian und Willi Petzold dabei.	Fotos: zys

10.08.2011

Region

Ein malerisches Kleinod

Die Familie Petzold in Großschloppen baut ihren alten Kuhstall zu einem Café um und wird dafür belohnt. Unter 4500 Bauherren sind sie einer von 16 Preisträgern in ganz Bayern. » mehr

fpks_Faschingsfreunde_221210

22.12.2010

Region

Wie ein Sechser im Lotto

Die Faschingsfreunde Neuenmarkt haben Verstärkung bekommen. Bei ihren beiden Veranstaltungen wird wieder das Geschehen im Ort und bei den Nachbarn auf die Schippe genommen. » mehr

fpmhz_theater_041010

04.10.2010

Region

Party mit fatalen Folgen

Die Theatergruppe der Faschingsgesellschaft Helmbrechts bietet mit "Opa wird 70" wieder Laientheater vom Feinsten. Das Publikum lacht sich schief und applaudiert heftig. » mehr

Demenz

29.01.2010

Region

Wenn die Oma zum Kleinkind wird

Marktredwitz - Emma Liegl knetet das karierte Geschirrtuch, streicht es dann mit heftigen Bewegungen wieder glatt. Seit über einer Stunde schon. Ab und zu hebt sie den Kopf, lächelt, ja strahlt fast e... » mehr

fpnd_brand_5sp_311209

31.12.2009

Oberfranken

Das Glück im doppelten Unglück

Niederlamitz - Es ist eine endlos lange Nacht des Schreckens, die die Niederlamitzer Familie Döbereiner und ihre engen Verwandten nie vergessen werden. Zwei Tage vor Heiligabend wird Martha Puchta, di... » mehr

20.05.2009

Region

Mama ist nicht da !

Die Arbeit und den Einsatz der Mütter zu ehren, ist Sinn und Zweck des Muttertages. Früher lud man die Mutter zu einem Festessen ein, schenkte Blumen oder Konfekt, legte ihr die Füße hoch und war für ... » mehr

fpha_hawe_theater_110509

11.05.2009

Region

Männer lügen und Frauen blicken durch

Münchberg - Im Münchberger Barbaraheim hat man gelogen, dass sich die Balken bogen. Die Theatergruppe der Kolpingfamilie brachte in diesem Jahr den Schwank "Der Meisterlügner" von Hans Kirchhoff auf d... » mehr

fpha_rai_Sartre_280409

29.04.2009

Region

Die Hölle - Was ist das?

Hof - Die Hölle - was ist das? Folterknecht und Fegefeuer? Nicht unbedingt. Auch tyrannische Vorgesetzte können die Hölle sein. Oder nörgelnde Schwiegermütter. Oder wenn man auf der Bühne rettungslos ... » mehr

fpha_cp_lesung_280409

28.04.2009

Region

"Verlorene Jahre" sind nicht typisch türkisch

Hof - Gegen den Willen ihrer Eltern heiratet die junge Frau einen vorbestraften Mann. Mit ihm lebt sie beengt in der Wohnung der Schwiegermutter. Schon bald trifft Zeynep die schmerzhafte Erkenntnis, ... » mehr

fpks_Weis_Ursula_250409

25.04.2009

Region

Mein Arzt hört auf - was nun?

Wir haben uns im Kulmbacher Oberland umgehört. » mehr

fpnd_tuerkin_3sp_080409

18.04.2009

Oberfranken

Die unglaubliche Geschichte einer Mutter

Einer jungen Türkin werden mit einem üblen Trick beide Kinder entzogen. Die Familie ihres Mannes in Deutschland ist nur am Nachwuchs interessiert. Leanas Schicksal ist kein Einzelfall. » mehr

03.03.2009

Region

In Thierstein: Wohnung total verqualmt

Thierstein – Das hätte durchaus schlimmer ausgehen können: Am Sonntagnachmittag ist der Bewohnerin des Erdgeschosses im Treppenhaus des Anwesens Hauptstraße 34 ein „komischer Geruch“ aufgefallen. » mehr

fpks_am_haueis_280109

28.01.2009

Region

Sie liebte nur die echten Blumen

Hermes/Marktleugast – Die Seniorchefin des Landgasthofes Haueis in Hermes, Walburga Haueis, ist am Samstag im Alter von 85 Jahren verstorben. Das Oberland verliert mit ihr eine sehr beliebte Frau, die... » mehr

fpks_Frau_Opel_151008

10.11.2008

Region

Aus der Großstadt in den Stall

Neufang – Beate Opel aus Neufang ist mit Leib und Seele Bäuerin. Dabei hat ihr, als sie 1980 zum ersten Mal auf den Hof kam, den sie jetzt mit ihrem Mann Karl-Heinz bewirtschaftet, kaum jemand zugetra... » mehr

^