Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHWIMMBÄDER UND ERLEBNISBÄDER

Ein super Tag im Freibad - trotz Corona

13.09.2020

Oberfranken

Freibäder gehen in die Verlängerung

In den meisten Freibädern in Oberfranken bleiben die Besucherzahlen deutlich hinter denen der Vorjahre zurück- wegen der Corona-Pandemie. Es gibt aber auch gute Nachrichten: Mehrere Bäder bleiben in d... » mehr

Für Wohlfühl-Atmosphäre im Saunabereich sollen neue Wandgemälde mit Dünen-Landschaften sorgen.

03.09.2020

Region

Badespaß mit neuen Regeln

Am kommenden Dienstag öffnen nach fast einem halben Jahr Pause das Hofer Bad und die Sauna. Die Gäste müssen sich auf neue Abläufe einstellen. Manche Bereiche bleiben gesperrt. » mehr

Weniger Schwimmkurse durch Corona

02.09.2020

Familie

Schwimmenlernen wegen Corona auch künftig erschwert

Dass die Schwimmfähigkeiten von Kindern schwinden und Bäder schließen, treibt Experten schon seit Jahren Sorgenfalten auf die Stirn. Die Coronapandemie hat die Lage weiter verschlimmert. Die Folgen we... » mehr

Ein beliebter Treffpunkt für Erholungssuchende ist das Waldbad in Bad Alexandersbad. Allerdings ist die Fahrt dorthin eng, holprig und unbefestigt. Nun soll diese mit Fräsgut von der nahen B undestraße befestigt werden. Fotos: Herbert Scharf

27.08.2020

Fichtelgebirge

Weg zum Waldbad bald weniger holprig

Das Bad Alexandersbader Waldbad ist ein beliebter Treffpunkt für Erholungssuchende. Jetzt soll die unbefestigte Zufahrt verbessert werden. » mehr

Freibadspaß im Landkreis Hof

02.08.2020

Hof

Kreisverkehr im Schwimmbecken funktioniert

Die Badegäste halten sich im Großen und Ganzen an die Corona-Regeln. Ermahnungen gibt es allerdings, wenn beim Umherlaufen im Freibad, etwa auf dem Weg zum Kiosk, der Mund-Nasenschutz fehlt. » mehr

Mit Verzug durch Corona und andere Unwägbarkeiten gehen die Arbeiten bei der Generalsanierung des Marktredwitzer Hallenbads voran. Im November soll es endlich wieder seine Pforten öffnen.	Foto: Peggy Biczysko

29.06.2020

Marktredwitz

KUM plant enorme Investitionen

Größter Brocken ist die Hallenbad-Sanierung. Das 45-Mitarbeiter-Unternehmen der Stadt hat 24 Millionen Euro Schulden. Ohne Kreditaufnahme geht deshalb gar nichts. » mehr

Trotz Corona dürfen die Wunsiedler bald wieder in ihr Bad. Foto: dpa

19.06.2020

Wunsiedel

Freibad öffnet am 1. Juli

Eigentlich hätten die Schwimmer in Wunsiedel schon vor Pfingsten ins Wasser gekonnt. Doch die Umsetzung der Corona-Auflagen sind nicht einfach zu erfüllen. » mehr

Aktualisiert am 16.06.2020

Rehau

Pro: Signal an die Bürger

Es ist, nicht zuletzt, auch eine Prestigefrage. Die Stadt Rehau kann es sich eigentlich nicht erlauben, ihr Freibad geschlossen zu halten. Dies zumal Hof, Münchberg und vielleicht auch Oberkotzau öffn... » mehr

12.06.2020

Fichtelgebirge

Am Feisnitz-Stausee fehlt ein festes Helfer-Team

Die DLRG Marktredwitz warnt vor Hochbetrieb an unbewachten Gewässern: Im Gegensatz zu Bädern "dauert es, bis wir nach der Alarmierung da sind. » mehr

Bademeister Jürgen Sommerer bringt mit seinem Team das Wunsiedler Freibad auf Hochglanz. Gäste dürfen sich vorerst noch nicht daran erfreuen. Das Bad wird in keinem Fall vor dem 15. Juni öffnen. Foto: David Trott

07.06.2020

Fichtelgebirge

Freibadbetreiber in der Klemme

Die Entscheidung, ob die Freibäder geöffnet werden sollen oder nicht, fällt den Kommunen aktuell sehr schwer. Schuld sind die vielen widersprüchlichen Hygienevorgaben. » mehr

Bademeister Jürgen Sommerer bringt mit seinem Team das Wunsiedler Freibad auf Hochglanz. Gäste dürfen sich vorerst noch nicht daran erfreuen. Das Bad wird in keinem Fall vor dem 15. Juni öffnen. Foto: David Trott

07.06.2020

Fichtelgebirge

Freibadbetreiber in der Klemme

Die Entscheidung, ob die Freibäder geöffnet werden sollen oder nicht, fällt den Kommunen aktuell sehr schwer. Schuld sind die vielen widersprüchlichen Hygienevorgaben. » mehr

DLRG

05.06.2020

Oberfranken

DLRG befürchtet mehr Badetote - auch wegen Corona

Viele Menschen können nicht sicher schwimmen, das ist bekannt. Das Problem könnte nun durch die Corona-Krise verschärft werden, sind sich DLRG und eine berühmte frühere Weltklasse-Schwimmerin einig. » mehr

Freibäder öffnen

20.05.2020

Familie

Was Freibadbesucher in dieser Saison erwartet

Nach Wochen der Corona-Unsicherheit öffnen in etlichen Bundesländern wieder die Freibäder. Gerade für Familien dürfte das im Sommer eine Erleichterung sein. Der spontane Besuch wird vielerorts aber ni... » mehr

Im Freibad

20.05.2020

Deutschland & Welt

Pack die Abstandsnudel ein! Freibäder starten in die Saison

Nach Wochen der Corona-Unsicherheit dürfen in etlichen Bundesländern die Freibäder wieder öffnen. Der spontane Besuch nach der Arbeit wird vielerorts aber nicht möglich sein - und auch sonst gelten et... » mehr

06.05.2020

Region

Freibäder weiter in der Warteschleife

Das Freibad Hof bleibt im Mai geschlossen. Dies hat Michaela Vater, Sprecherin der Hof-Bad GmbH, auf Anfrage mitgeteilt. » mehr

Bademeister in der Corona-Krise

01.05.2020

Deutschland & Welt

Freibadsaison: Bademeister in der Corona-Krise

Der Mai läutet in Deutschland die Freibadsaison ein. Normalerweise. Auch den Bädern macht die Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Viele Bademeister geben die Hoffnung dennoch nicht auf. » mehr

Das Bad ist gut vorbereitet, auch wenn der Saisonbetrieb nicht gesichert ist: Im Rehauer Freibad haben Markus Rödel (links), Meister für den Bäderbetrieb, und sein Kollege Udo Zahn, die Pumpen instand gesetzt. Foto: Uwe von Dorn

29.04.2020

Region

Freibäder sind startklar - trotz Corona

Allerdings ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass die Badesaison heuer stattfinden darf. Falls nicht, würde das vor allem Familien treffen, die in den Ferien zu Hause bleiben müssen. » mehr

Freibad-Start steht in den Sternen

29.03.2020

Region

Freibad-Start steht in den Sternen

Das Großreinemachen in den Hallenbädern startet viel früher als geplant. In Münchberg spart die Zwangspause sogar Geld: Das Wasser fließt ins Freibad statt in den Kanal. » mehr

Markus Brand und Sandra Deeg informieren über das neue Kommunalunternehmen. Foto: Scharf

06.02.2020

Region

Neues KU nimmt Fahrt auf

Ab 1. Januar vereint: Die Stadtwerke firmieren um zum Kommunalunternehmen. Für die Zukunft gibt es große Pläne. » mehr

Zustand von Schwimmbädern

09.12.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Schwimmbäder sind in miserablem Zustand

In Deutschland werden laut der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) zu viele Schwimmbäder geschlossen. » mehr

Der 78-jährige Alfred Renner (links) zieht seine Mitstreiter als "Lokomotive" durchs Wasser. Fotos: cs

27.11.2019

Region

Sicherer mit jedem Schwimmzug

In acht Städten in Bayern läuft das Pilotprojekt "Zurück ins Wasser". Eine davon ist Münchberg, hier trainieren jede Woche 25 Senioren - und sind begeistert. » mehr

Der Wasserverkauf in Marktredwitz ist angestiegen. Foto: Patrick Pleul/dpa

28.10.2019

Region

Marktredwitzer verbrauchen mehr Wasser

Die Entwicklung läuft gegen den Trend. Der Wasserpreis bleibt stabil, kündigt Wassermeister Jörg Wifling an. Die Versorgung reiche auch für JVA und Edeka-Neubau. » mehr

Vom Hallenbad sollen die Besucher zukünftig direkt auf die Freiflächen im Rosenthal-Park gelangen. Foto: Florian Miedl

24.10.2019

Region

Experte soll Stadt beim Hallenbad beraten

Die SPD-Fraktion kann ihren Antrag zur Öffnung des Selber Hallenbades nicht durchsetzen. Allerdings soll ein Fachmann das geplante Zugangssystem begutachten. » mehr

Arbeiten im Münchberger Freibad.

04.10.2019

Region

Bäder-Sanierung: Zuber reagiert auf Vorwürfe der CSU-Fraktion

Die Stadt treibe die Sanierung der Bäder sehr wohl voran. Weil der Eigentanteil aber trotz Förderung hoch sein könnte, sei eine kluge Planung jetzt das A und O. » mehr

Bei der Pool-Party dürfen auch Spielgeräte mit ins Wasser genommen werden, sagte der Leiter der Stadtwerke Stephan Pröschold bei einer Pressekonferenz. Mit im Bild: Stadtrat Lothar Seyfferth, stellvertretender Technischer Leiter Oliver Voß und die Fachangestellte für Bäderbetrieb, Angela Nützel. Foto: Fölsche

18.09.2019

Region

Kletterwand ist Besuchermagnet

Der Leiter der Stadtwerke Kulmbach, Stephan Pröschold, ist zufrieden mit der Freibadsaison 2019. Seit Schulbeginn hat das Hallenbad wieder geöffnet. » mehr

Die Freibadsaison in Bad Steben - hier vergnügen sich Moses und Aaron aus Nordhalben - dauert eine Woche länger als anderenorts. Foto: Sandra Hüttner

13.09.2019

Region

Zahl der Badegäste sinkt deutlich

Der zu Ende gehende Sommer war wieder heiß und trocken, konnte aber mit der Saison 2018 nicht mithalten. Das macht sich auch in den Bilanzen der Freibäder bemerkbar. » mehr

Im vergangenen Jahr aalten sich noch Neupfundländer, Labrador-Hunde und Möpse im Wasser des Freibades Schmalkalden. Diesmal wird die Stadt das Verbot des Landratsamtes akzeptieren. Foto/Archiv: fotoart-af.de

05.09.2019

Region

Freibadsaison neigt sich dem Ende zu

Am Sonntag hat das Hofer FreiBad zum letzten Mal während der Badesaison 2019 geöffnet. Das Team bedankt sich in einer Mitteilung für "eine weitere tolle Saison". » mehr

Wandabläufe geben mehr Raum

21.08.2019

dpa

Wandabläufe geben kleinen Bädern mehr Raum

In den kleinsten Badezimmern kann man sich gerade mal umdrehen zwischen Toilette, Waschbecken und Dusche. Neue Technologien ermöglichen, hier wertvollen Platz einzusparen. » mehr

Gastronomie ist seine Leidenschaft: Reinhard Schaller hat heuer den Kiosk in der Freizeitanlage Konradsreuth übernommen. Gemeinsam mit der Gemeinde will er den Imbiss noch vergrößern.

20.08.2019

Region

Zwei Neue führen im Kiosk Regie

Sie servieren Pommes, Eis und kühle Getränke: Reinhard Schaller und Wolfgang Fichtner macht die neue Aufgabe in den Bädern Wüstenselbitz und Konradsreuth viel Freude. » mehr

Künftige Top-Attraktion in der Hof-Sauna: In der neuen Panorama-Sauna im ersten Stock kann man bei Kräuterduft und fantastischem Blick über das Außengelände schwitzen.

20.08.2019

Region

Schwitzen mit Panoramablick oder frieren

In zwei Wochen endet die Sommerpause im Hof-Bad. Die Gäste dürfen sich auf Neuerungen freuen. Allein in den Sauna-Bereich sind 300.000 Euro geflossen. » mehr

Suche im Biggesee

01.08.2019

Deutschland & Welt

Bundesweit weniger Badetote

Traumhaftes Badewetter sorgt leider oft auch für mehr Badeunfälle. Im heißen Jahr 2018 hatte die DLRG einen sprunghaften Anstieg an Badetoten verzeichnet. Dieser Trend hält zwar nicht an. Dramatisch s... » mehr

Schwimmbad

15.07.2019

Deutschland & Welt

FDP-Politiker fordert Schwimmbadpolizei für Berlin

Ein Abgeordneter fordert den Senat auf, für mehr Sicherheit in Berlins Schwimmbädern zu sorgen. Sein Vorschlag: eine eigene Einsatzhundertschaft. Die Bäderbetriebe halten wenig von dieser Idee. » mehr

15.07.2019

Deutschland & Welt

FDP-Politiker fordert Schwimmbadpolizei für Berlin

Gegen Konflikte in Freibädern sollte aus Sicht des Berliner FDP-Abgeordneten Marcel Luthe künftig eine Spezialtruppe der Polizei vorgehen. In der Hauptstadt solle sich über den Sommer eine eigene Eins... » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Polizisten und Stacheldraht in Freibädern in Kehl

Nach Auseinandersetzungen in den beiden Freibädern im süddeutschen Kehl sollen künftig auch Polizisten dort für Ruhe sorgen. Sie sollen sichtbar präsent sein, unter anderem an den Eingängen, sagte ein... » mehr

Vorsitzende Anneliese Schade eröffnete die Ausstellung zum ersten Geburtstag des Vereins "Selbkultur". Foto: Florian Miedl

30.06.2019

FP

Bäder-Bilder zum ersten Geburtstag

Selb - Schon als der Verein "Selbkultur" vor einem Jahr seinen Auftakt feierte, sorgte der Selber Spielmanns- und Fanfarenzug mit einem Flashmob vor dem Marktplatz 1 für Aufsehen. » mehr

30.06.2019

Deutschland & Welt

Schwimmmeister-Verband kritisiert zunehmende Aggressivität

Der Bundesverband Deutscher Schwimmmeister beklagt eine zunehmende Aggressivität in Freibädern. Das Wort «Respekt» habe früher eine ganz andere Bedeutung gehabt als heute, sagte Verbandspräsident Pete... » mehr

Erfrischung

24.06.2019

Gesundheit

Chlorgeruch im Schwimmbad ist kein Zeichen von Sauberkeit

Es ist Sommer und mit Freude stürzen wir uns in die kühlen Fluten im Freibad. Der typische Schwimmbadgeruch stört dabei die Wenigsten - obwohl nicht Chlor dafür sorgt, sondern eine menschliche Hinterl... » mehr

Bademeister gesucht

19.06.2019

Deutschland & Welt

Mangelware Bademeister: Deutschlands Schwimmbäder in Not

Fachkräftemangel am Beckenrand: Weil ausgebildete Bademeister fehlen, kürzen Schwimmbäder ihre Öffnungszeiten oder stellen den Betrieb vorübergehend ein. Für den Fachkräftemangel gibt es mehrere Ursac... » mehr

Ein einziges großes Entspannungsbecken

13.06.2019

Region

Ein einziges großes Entspannungsbecken

Der Lange Teich ist für viele Selber wie ein Akku, um wieder aufzuladen. Der Förderverein investiert nach allen Möglichkeiten in das Freibad. » mehr

Baden im Freibad

24.06.2019

Deutschland & Welt

Chlorgeruch im Schwimmbad: Kein Zeichen von Sauberkeit

Es ist Sommer, mit Freude stürzen wir uns in die kühlen Fluten von Hallen- oder Freibad. Der typische Schwimmbadgeruch stört die Wenigsten - denn die Mehrheit weiß nicht, was dahinter steckt. » mehr

Das marode Schwimmerbecken und das Nichtschwimmerbecken werden verkleinert. Zwei weitere Becken sollen im Zeller Freibad entstehen. Foto: Schobert

12.06.2019

Region

Zell legt sich auf einen Plan fest

Die Marktgemeinde hat sich für eine Variante entschieden: Im Freibad sollen Badegäste künftig in vier Becken planschen können. Jetzt geht es an die Planung der Details. » mehr

Oliver Weigel (kniend), Oberbürgermeister von Marktredwitz, Bademeister, Vertreter der Stadt und Kioskbetreiber hoffen auf eine unfallfreie Badesaison mit warmen Temperaturen. Foto: Florian Miedl

16.05.2019

Region

Badesaison startet trotz Schmuddelwetters

Das Marktredwitzer Naturfreibad öffnet seine Pforten. Badegäste erwartet eine kulinarische Neuerung: Den Kiosk betreibt nun ein fester Pächter. » mehr

Ein Blickfang und ein Garant für Spaß: die Rutsche in Bad Steben.

06.05.2019

Region

Die Freibäder sind bereit

In wenigen Tagen öffnen die Bäder im Raum Hof. Manche bieten zum Saisonauftakt viele Attraktionen. Und es gibt eine Menge Neuerungen. » mehr

Das Kösseinebad in Waldershof war wohl das erste, das in diesem Jahr seine Pforten geöffnet hatte. Die ersten sonnenhungrigen Gäste hatten sich schon über Ostern in dem herrlichen Freibad eingefunden. Foto: David Trott

25.04.2019

Fichtelgebirge

Freibäder rüsten sich für den Sommer

In der Region laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Einige Bäder öffnen schon zum 1. Mai. In den drei großen Städten lassen sich die Bademeister noch etwas mehr Zeit. » mehr

Schönheitskur in kleinen Dosen

03.04.2019

Region

Schönheitskur in kleinen Dosen

Am 11. Mai startet die Saison im Münchberger Freibad. Für die Kinder gibt es neue Attraktionen, für die große Sanierung fehlen aber noch das Konzept und ein Förderprogramm. » mehr

Wärmedämmung

11.02.2019

Bauen & Wohnen

Was kostet eine Renovierung?

Alte Heizungen, schlechte Wärmedämmung, unmoderne Bäder und Küchen stören irgendwann nicht nur die Bewohner. Sie mindern auch den Wert der Immobilien. Höchste Zeit für die Renovierung. » mehr

Mehr als zufrieden mit der Sanierung der Paul-Lincke-Straße 8: WG-Geschäftsführer Thorsten Tschöpel und Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender Stefan Göcking. Foto: Gerd Pöhlmann

25.10.2018

Region

Sanierungen gehen dem Ende entgegen

Bestandsmodernisierung bei der Wohnungsgenossenschaft in Arzberg. Neue Bäder und Heizungen schaffen neuen Komfort in der Paul-Lincke-Straße. » mehr

19.09.2018

Region

Zwei neue Aufträge für das Eisteich-Projekt

Der Bauausschuss des Stadtrats hat zwei weitere Aufträge für das Millionenprojekt am Eisteich vergeben. » mehr

Setzen auf zeitgemäßen Wohnraum (von links): Roland Schramm und Günter Zweyer von der Joseph-Stiftung, Uwe Kropf und Thorsten Tschöpel von der Wohnungsgenossenschaft sowie Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender Stefan Göcking. Foto: Gerd Pöhlmann

14.06.2018

Region

WG schafft modernen Wohnraum

Rund 1,8 Millionen Euro nimmt in Arzberg die Wohnungsgenossenschaft in die Hand. Die Arbeiten in der Paul-Lincke-Straße haben bereits begonnen. » mehr

Prachtbauten aus dem 19. Jahrhundert prägen die Zentren der drei westböhmischen Kurorte, wie hier in Franzensbad. Das Bäderdreieck strebt zusammen mit acht weiteren europäischen Kurorten die Aufnahme in die Liste des Weltkulturerbes der Unesco an.	Fotos: Werner Rost

27.11.2017

FP/NP

"Unesco-Titel wäre eine große Ehre"

Franzensbad, Marienbad und Karlsbad wollen Weltkulturerbe werden. Bürgermeister Jan Kuchar erwartet mehr Gäste in Franzensbad. Investoren stehen in den Startlöchern. » mehr

Statik alter Häuser

06.11.2017

Bauen & Wohnen

Tückische Nachkriegshäuser: Kleine Räume, keine Wärmedämmung

Omas Haus hat etwas Gemütliches - aber die gute Stube ist klein, die Küche dunkel, und im Keller müffelt es. Will man in eine solche Immobilie selbst einziehen? Kaufinteressenten von Häusern aus der Z... » mehr

20.10.2017

Fichtelgebirge

Das Kurbad in Zahlen

10 Jahre lang hat Familie Spind- ler in Bad Alexandersbad den Kiosk im Waldbad betrieben. Jetzt hört sie auf. Am 10. November wird die Gemeinde die Wirte im Haus des Gastes verabschieden. » mehr

^