Lade Login-Box.

SEKT

Dennis Volk begeisterte mit seinem Rolling Piano die Besucher.

15.09.2019

Marktredwitz

Lange Einkaufsnacht lockt 20 000 Besucher

Tausende Besucher machen die Nacht zum Tag. Die Lange Einkaufsnacht bietet ein üppiges Angebot zum Shopping und zum Genießen. » mehr

Das Team der Rawetzer Fastnachtsfreunde steckt inmitten der Vorbereitungen für das Gaböltz. Foto: Michael Meier

24.07.2019

Marktredwitz

Gaböltz im Stadtpark

Am 10. August wird gefeiert. Die Fastnachtsfreunde laden an den Brunnen ein. » mehr

Experimentieren lohnt sich

10.07.2019

Ernährung

Mit frischer Bowle durch den Sommer

Sie ist süß, sie prickelt und sie erfrischt: Mit frischen Früchten und perlendem Sekt oder Wein ist die Bowle das perfekte Sommergetränk. Worauf es bei der Zubereitung ankommt. » mehr

Eine leidenschaftliche Show brachten die "Buena Vista Band" und "El Grupo de Bailar" auf die Bühne.	Foto: Silke Meier

20.01.2019

Region

Cuba Libre statt Sekt und Selters

"Pasion de Buena Vista" mischt das Publikum auf. Karibische Rhythmen bringen die Besucher zum Tanzen und Klatschen. » mehr

Der Schautanz "Avatar" der Mohrenköpfe aus Bayreuth kam an.

13.01.2019

Region

Stadt trifft Land beim Bauernball

Die Veranstaltung in der Stadthalle ist seit Jahren ein Besuchermagnet. Die Gäste erwartete eine ausgewogene Mischung aus Ungezwungenheit und Eleganz. » mehr

In Feierlaune waren viele Arzbergerinnen und Arzberger in den Singer-Park gekommen. So wie diese jungen Leute, die das neue Jahr mit "Sternlwerfern" begrüßten. Foto: Stefan Klaubert

01.01.2019

Fichtelgebirge

Feierliches Servus zum Jubiläumsjahr

Mit Böllerschüssen und Sekt lassen die Arzberger die 750-Jahr-Feier in der Silvesternacht ausklingen. Erwin Scherer erinnert an die Geschichte der Stadt. » mehr

Gegen einen Kater helfen zwei Dinge: Hochwertige Getränke und mindestens so viel Wasser zu trinken wie Alkohol. Foto: Arne Dedert/dpa

30.12.2018

Region

Tipps gegen den Neujahrskater

Sekt, Wein und Schnaps - in der Silvesternacht wird viel getrunken. Was dem bösen Erwachen an Neujahr vorbeugt, verrät ein Kulmbacher Apotheker. » mehr

28.12.2018

Deutschland & Welt

Deutsche geben mehr als eine Milliarde für Sekt aus

Die Verbraucher in Deutschland greifen für Champagner, Sekt und Prosecco tief in die Tasche. In den vergangenen zwölf Monaten kauften sie allein im Lebensmittelhandel und in Drogeriemärkten rund 311 M... » mehr

Sekt

28.12.2018

Deutschland & Welt

Deutsche kaufen Sekt und Champagner für über eine Milliarde

Die Verbraucher in Deutschland greifen für Champagner, Sekt und Prosecco tief in die Tasche. Am größten ist die Nachfrage nach Sekt, Champagner und Co. zu Weihnachten und Silvester. » mehr

Silvester

28.12.2018

dpa

An Silvester die Sektkorken knallen lassen?

In Weißweingläsern entfaltet er das beste Aroma und mit einem Moussierpunkt die schönsten Perlen. Warum Champagner-Schalen für den Silvester-Sekt keine gute Idee sind und mit welchem Trick man Sekt am... » mehr

Sekt

27.12.2018

Ernährung

Deutscher Winzersekt macht Champagner Konkurrenz

Am Jahresende fließt traditionell viel Sekt. Doch insgesamt tranken die Liebhaber des Schaumweins in diesem Jahr etwas weniger als zuvor. Dafür wissen sie Qualität zu schätzen. » mehr

Weltmeister

27.10.2018

Überregional

Rekord-Ringer Stäbler am Ziel - IOC-Chef: «Unmenschlich»

Zunächst mit Sonnenbrille und Deutschland-Fahne, dann bei Bier und Sekt feierte Ringer-Star Frank Stäbler seinen dritten WM-Titel. Einer der ersten Gratulanten war Thomas Bach. Der IOC-Chef wies den A... » mehr

Babybauch

09.09.2018

Gesundheit

Alkohol ist Gift für ungeborene Babys

Wenn Schwangere mit Bier, Schnaps oder Wein Party machen, riskieren sie bleibende Schäden bei ihrem Kind. Rund 800.000 Menschen sind in Deutschland von der Folgeerkrankung FASD betroffen. Viele kommen... » mehr

Perlage beim Schaumwein

29.08.2018

Ernährung

Das Einmaleins des Schaumweins

Sekt, Prosecco, Cava oder doch lieber ein Glas Champagner? Rund dreieinhalb Liter Schaumwein trinkt der Deutsche im Schnitt. Trotzdem weiß manch einer nicht, was genau eigentlich ein Winzersekt ist - ... » mehr

Narhalla-Schneggla unterwegs in Hof

08.02.2018

Region

"Narhalla-Schneggla" auf Krawatten-Jagd

Mit der Weiberfastnacht hat am Donnerstag auch in Hof die heiße Phase der Faschingssaison 2018 begonnen. Traditionell zogen die „Narhalla-Schneggla“ durch die Stadt und stürmten das Rathaus sowie die ... » mehr

06.02.2018

Region

Dieb schrammt haarscharf am Gefängnis vorbei

Ein Kellner ließ Schnaps, Sekt und Champagner für über 14 000 Euro mitgehen. Dafür bekommt er zwei Jahre Haft auf Bewährung. » mehr

Auf einen gelungenen Bauernball stoßen (von links) Angelika Schuberth, Christine Jakob, Harald Köppel, Ramona Löffler und Yvonne Hohlweg vom Organisationsteam an.

14.01.2018

Region

Schick und dennoch ungezwungen

Der Bauernball Kulmbach zieht wieder Menschen aus ganz Oberfranken an. Viele sind schon etliche Male dabei gewesen. » mehr

Sekt

29.12.2017

Ernährung

Prosecco-Drink Hugo und Co. haben einen Nebenbuhler

Die Deutschen sind Weltmeister im Sekttrinken. Dabei wird die Auswahl immer größer, von Hugo bis zum alkoholfreien Mango-Secco. Nun gibt es einen weiteren Player im Markt. » mehr

Champagner

28.12.2017

Ernährung

Dem Champagner-Geheimnis auf der Spur

Zum Jahresende werden in Deutschland wieder Hunderttausende Flaschen Sekt und Champagner getrunken. Auch Wissenschaftler schätzen den Schaumwein - mindestens aus beruflichen Gründen. » mehr

Perlender Sekt

22.11.2017

dpa

«test»: Auch günstiger Sekt ist gut

Er bitzelt, perlt und gehört zum Feiern dazu: Sekt. Die Auswahl in den Supermärkten ist groß, die Preisspanne auch. Die Stiftung Warentest hat 21 Schaumweine unter die Lupe genommen. Die meisten schme... » mehr

Nur für die eine Hälfte des Paares eine Premiere. Gerhard Maurer war schon im mittelfränkischen Schopfloch Faschingsprinz. Seine Frau Katja (rechts) setzt sich zum ersten Mal die Krone auf. Narhalla-Präsidentin Beate Stock ist sich sicher, ein gutes Händchen bei der Wahl des Paares gehabt zu haben. Foto: Gödde

10.11.2017

Region

Daumen hoch für die Session

Die Narhalla präsentiert ihr Prinzenpaar für den diesjährigen Fasching. Gerhard Maurer und seine Frau Katja wollen die Herzen der Narren mit ihrem Lächeln erwärmen. » mehr

Nadine Schön

04.09.2017

dpa

Die Politikerin: Von Selters statt Sekt und Vorurteilen

«Wie arbeiten Sie denn?» - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist kaum ein Job langweilig. Diese... » mehr

Sorbet aus Grapefruit und Champagner

07.06.2017

Ernährung

So gelingen Parfaits, Sorbets und Co

Wenn die Sonne vom Himmel brennt, wünscht man sich oft besonders eines: Abkühlung. Neben Speiseeis gibt es aber noch viele weitere Möglichkeiten, kühle Gerichte zu kreieren. » mehr

Kritik am kostenlosen Sekt

02.03.2017

Region

Kritik am kostenlosen Sekt

Bislang ist das prickelnde Getränk für Hochzeitsgesellschaften im Schloss Schauenstein umsonst. Das und einiges mehr beklagt Stadträtin Ulla Tögel. » mehr

Diebstahl - Symbolfoto Diebstahl - Symbolfoto

23.02.2017

Region

Marktredwitz: 71-Jährige klaut Sekt und Likör

Eine Seniorin wollte in Marktredwitz ziemlich gewieft Sekt und Likör stehlen. Leider wurde sie von der Ladendetektivin beobachtet. » mehr

Zur "Bürgerversammlung" tauchten auch zwei Wutbürger auf.

13.02.2017

Region

Glorreiches Comeback

Wenn es nach "Donald Trump" geht, kriegen die Wirsberger eine Mauer vor die Nase. Beim Neuenmarkter Fasching zog Jürgen Peter als US-Präsident mächtig vom Leder. » mehr

Schneefrau-Fest mit Taufe

12.02.2017

Region

Die Schneefrau von Immerseiben heißt Lieselotte

Das zweite Fest ist der Rahmen für eine Taufe mit Sekt. Und die Riesen-Dame erhält ein Namensschild. Kindern dient sie als Schlittenhang. » mehr

Seit zwei Monaten läuft die Faschings-Session mit dem neuen Fasnachts-Traumpaar (von links): Moderatorin Adeline Baumgärtel, Elferrätin; Werner Bucher, Urlauber und stellvertretender Bürgermeister; Dr. Lothar Franz, Büttenredner; Claudia Tischer-Zeitz, Elferrätin; des neia Rehauer Kartoffelweibla (Edith Franz); Christine Bryant, Präsidentin der Fasnachtsfreunde Rehau, und der neia Rehauer Holzknecht Knerz (Oliver "Oli" Baumgärtel). Archivfoto: Claus Preißner

05.01.2017

Region

Der Hochadel Oberfrankens stößt an

Sekt und Prinzessinnenkrönchen, Prinzenzepter und viel Hofstaat: Am Freitag kommen die Prinzenpaare der Region nach Rehau. Hingucker sind aber selten. » mehr

"Am Anfang war der Kochtopf-Calypso", titelte die Frankenpost über einen Artikel zum 40-jährigen Bestehen von Ran-Dellis - gut 20 Jahre ist das her. Gerd Hofmann hat alles aufgehoben über 60 Jahre im Showbusiness: die Abrechnungen für die Lichttechnik ebenso wie die Fotos von besonders liebenswerten Weggefährten. Die Erinnerungen an die Zeit der Tanzverbote im Advent oder besonders lange Silvesterbälle in der Freiheitshalle gehören ebenso dazu. Foto: cp

29.12.2016

Region

Zeit für eine neue Familientradition

Gerd Hofmann bleibt heuer Silvester zu Hause. Er feiert mit Frau, Tochter und Enkelin, und vielleicht mit einem Glas Sekt. Was daran so besonders ist? Alles. » mehr

Auf in die Theaternacht: Die Mitglieder des Musikensembles stehen schon in den Startlöchern. Unser Bild zeigt (von links) Karsten Jesgarz, die Pianistin Lynn Kao-Speth, Thilo Andersson, James Tolksdorf und Stefanie Rhaue. Neben den Sängern und Pianisten touren außerdem die Schauspieler Marina Schmitz, Julia Leinweber und Thomas Hary am 8. Oktober durch Hof.	Foto: Harald Dietz

09.09.2016

Region

Kunst mit Genuss in fünf Restaurants

Am 8. Oktober erleben Kneipengänger in Hof etwas Neues. Zwischen Bier und Barolo, Sekt und Snacks präsentiert sich das Theater; das Ganze ist eine Initiative der Frankenpost. » mehr

Haus, Garten und Terrasse: Die Land-Art bietet für alle Bereiche etwas.

11.07.2016

Region

Land-Art blüht in Culmitzhammer zum 17. Mal auf

Am 16. und 17. Juli öffnet Hannelore Grafen-Walther wieder ihren Garten. Das Forum Naila hat viel vorbereitet: auch Süßes und Wohlklingendes. » mehr

Mit einer großen Eistorte, viel Sekt und jeder Menge Leckereien wurde dann der Dorfladen seiner Zukunft übergeben (linkes Foto). Unser rechtes Bild zeigt die Geistlichen Knut Meinel (vorne mitte) und Michael Plötz (rechts mit Gitarre) mit Bürgermeister Thomas Schobert bei einer Andacht.

27.06.2016

Fichtelgebirge

Thierstein: Jetzt wird es ernst im neuen Dorfladen

Nun haben es die Bürger in der Hand, ob sich das Thiersteiner Geschäft dauerhaft trägt. Viele feiern zuversichtlich die Eröffnung mit Sekt und Eistorte. » mehr

Sängerin Daniela Rank in Aktion. Fotos: Stephan Pampel (1), Jochen Bake

11.04.2016

Region

Past Perfect - das passt perfekt

Die Band hat bei ihrem Auftritt in der Bürger- gesellschaft eine tolle Stimmung erzeugt. Zum sechsten Mal traten die Musiker für die Aktion "Hilfe für Nachbarn" auf. » mehr

In der Silvesternacht ist Sekt nach wie vor das beliebteste Getränk der Deutschen - ob mit oder ohne Alkohol.

28.12.2015

FP/NP

Die Korken knallen auch ohne Alkohol

Hugo oder Spritz - die Sekthersteller lassen sich für ihre Kunden einiges einfallen. An Silvester greifen die Deutschen aber wieder zum Klassiker - auch zum alkoholfreien. » mehr

Das Gläschen Bier ist für Jugendliche im Alter von 16 Jahren erlaubt. Einer Umfrage zufolge befürwortet die Mehrheit der Deutschen eine Anhebung auf 18 Jahre.

02.11.2015

Region

"Bewussten Genuss lernen"

Bier und Wein erst ab 18? Die Mehrheit der Deutschen unterstützt eine Anhebung des Mindestalters. Kulmbachs Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler ist komplett anderer Meinung. » mehr

Die Gewinnerin des Schülerpreises Julia Eiber für "Some Day Dancer" zwischen den Moderatoren Christopher Witzig und Laura Beck. Fotos: Isabel Wilfert

18.10.2015

Region

Leinwand-Festival: Alles in Pink und viele, viele Filme

Ein mystisches Taxi und Sekt im Hörsaal: All das erlebten die Besucher des Leinwand-Festivals an der Hochschule. Ein Film gefiel ihnen besonders gut. » mehr

IMG_5556.jpg Wunsiedel und Nagel

03.08.2015

Fichtelgebirge

Wunsiedel schlemmt in Weiß

Die dritte Auflage des "Diner en blanc" auf dem Marktplatz, der guten Stube der Festspielstadt, hat für einen neuen Besucherrekord gesorgt. Organisator Roland Schöffel zählte mehr als 150 Gäste aus na... » mehr

Mit dem Kauf von Pflanzen konnten Besucher den Förderverein Botanischer Garten und Theresienstein Hof unterstützen.

28.06.2015

Region

Eine Rose heißt nun Lamitzperle

Martin Krantz aus Martinlamitz hat sie gezüchtet. Gärtner Christoph Ruby tauft sie mit Sekt. Es ist der Höhepunkt des Rosenfestes am Sonntag im Botanischen Garten Hof. » mehr

Letzte Arbeiten für den Saisonstart im Nailaer Freibad: Die Mitarbeiter der Stadt (von links) Rainer Lang, Bademeister Florian Wunderlich und Alexander Hahn erledigen letzte Arbeiten. Die Saison beginnt am Sonntag mit dem traditionellen Anschwimmen.	Foto: Reinhard Feldrapp

04.05.2015

Region

Sekt für schwimmende Mütter

Die letzten Handgriffe sind bald erledigt, die Bade- saison kann beginnen: In Naila eröffnet das Freibad am Sonntag mit dem Anschwimmen; in Bad Steben geht es in den Pfingstferien los. » mehr

Die kleine Darstellerin Malayka spielte mit dem verstorbenen Schauspieler Sven Pippig im anrührenden Film "Das Rauschen des Meeres". Ihre Mutter und Co-Regisseurin Ana R. Fernandes und Regisseur Torsten Truscheit erzählten bei den Grenzland-Filmtagen, wie Pippig dem Mädchen die Scheu vor der Kamera nahm.    	Fotos: ah

13.04.2015

FP

Atemübungen mit Sven

Der 2013 verstorbene Schauspieler aus Gattendorf Sven Pippig nimmt einem dreijährigen Mädchen die Scheu vor der Kamera. Die Grenzland-Filmtage widmen ihm eine Retrospektive und zeigen vier seiner Arbe... » mehr

Fast komplett ausgebucht: Wer nicht zu Hause anstoßen will, hat leider keine große Auswahl mehr.	Foto: dpa

24.02.2015

Leseranwalt

Die Sache mit dem Prosecco

Die sogenannte Prickelbrause ist beliebt. Nur: Was ist der Unterschied zwischen Sekt und Prosecco? » mehr

Die Interessengemeinschaft männerfreie Zone fordert zum Geschlechterkampf heraus: Unser Bild zeigt "Die Berchler" in Aktion, (von links) Stefka Kodisch, Thomas Steinlein, Martina Rucker, Markus Ittner, Willi Rucker, Maria Steinlein, Willi Pöhlmann und Tanja Specht.	Foto: Wulf

13.01.2015

Region

Denn Frauen sind die besseren Männer

"Die Berchler" haben mit ihrem Stück "Rebellische Weiber" mal wieder eine Glanzleistung abgeliefert. Fünf Mal ist das Stück noch zu sehen. » mehr

Mit einem Glas Sekt stießen Pater Benedikt Leitmayer (links) und Bürgermeister Max Bindl (rechts) mit Marie Brunner an, die am Neujahrstag ihren 101. Geburtstag feierte. Es gratulierten auch (stehend, von links) Schwiegersohn Siegfried mit Tochter Marianne, Heimleiterin Margit Küspert und Tochter Ingeborg. 	Foto: Konrad Rosner

05.01.2015

Region

Auch Seehofer gratuliert zum 101. Geburtstag

Die gebürtige Marktredwitzerin Marie Brunner ist im hohen Alter noch fit. Mit einem Glas Sekt stößt die Jubilarin auf den besonderen Anlass an. » mehr

An Silvester gibt es in vielen Berufen und Ehrenämtern etwas zu tun, unter anderem bei der Feuerwehr.

31.12.2014

Region

Auch an Silvester ruft die Pflicht

Wenn am Mittwochabend die Korken knallen, dann gibt es viele Menschen, die eher mit Orangensaft als mit Sekt anstoßen: Bei der Feuerwehr, der Polizei, im Seniorenheim und beim Bauhof kümmern sich Beam... » mehr

An Silvester gibt es in vielen Berufen und Ehrenämtern etwas zu tun, unter anderem bei der Feuerwehr.

31.12.2014

Region

Auch an Silvester ruft die Pflicht

Wenn am Mittwochabend die Korken knallen, dann gibt es viele Menschen, die eher mit Orangensaft als mit Sekt anstoßen: Bei der Feuerwehr, der Polizei, im Seniorenheim und beim Bauhof kümmern sich Beam... » mehr

Da konnten Stadträte und Bürgermeister nur noch die weiße Fahne hissen: Die Faschingsgesellschaft hatte beim Rathaussturm die Übermacht. 	Foto: Bußler

10.11.2014

Region

Narren stürmen das Rathaus

Die Helmbrechtser Stadträte mussten vor der Übermacht der Narren kapitulieren. Die Stadtkasse ist nun erst mal weg. » mehr

Gekonnt lässt Kurdirektor Ottmar Lang am Agilis-Zug den gesamten Inhalt einer Sektflasche auf dem enthüllten Logo des Bayerischen Staatsbads aufschäumen.	Fotos: Werner Rost

13.10.2014

Region

Sekt fließt zur Zugtaufe in Strömen

Unter Zeitdruck findet auf dem Bahnhof Bad Steben die feierliche Weihe eines Triebwagens der Privatbahn Agilis statt. Das Fahrzeug wirbt künftig in ganz Oberfranken für das Bayerische Staatsbad. » mehr

Alkohol löst keine Probleme, weiß Philipp Weber. Er rät zum bedenkenlosen Leitungswasser-Konsum, allein schon wegen des Plastik-Mülls. 	Foto: L. Peetz

05.10.2014

Region

Wortwitz-Exzess rund um die Trink-Kultur

Kabarettist Philipp Weber begeistert im Bürgersaal mit seinem neuen Programm "Durst". Er spart auch nicht mit kritischen Tönen. » mehr

Drei "Walfisch"-Triebwagen auf einen Streich: Die Zugteile aus Hof und Bayreuth erreichen vereinigt die Domstadt Bamberg, wo jeweils Anschluss zum Franken-Thüringen-Express nach Nürnberg und Würzburg besteht. An Schultagen setzt DB Regio mittags, wegen des großen Fahrgastaufkommens, einen dritten Triebwagen ein. Drei dieser Züge sollen demnächst getauft werden.	Fotos: Werner Rost

17.08.2014

Region

Städtenamen aus der Region für Triebwagen gesucht

Drei Triebwagen sollen im Rahmen einer Zugtaufe die Namen von Städten der Region erhalten. Bis zum 29. August läuft dazu eine Abstimmung. Die Stadt Schwarzenbach an der Saale bittet ihre Bürger um Unt... » mehr

Ulvi Kulac (rechts) und sein Verteidiger Michael Euler: "Es gibt nichts; es gibt keinen einzigen Beweis, dass Ulvi K. Peggy getötet hat."

14.05.2014

Oberfranken

Ulvi-Unterstützer feiern den Freispruch

Nach dem Urteil gibt es Sekt und Interviews vor dem Gerichts- gebäude. Die Staatsanwaltschaft in Bayreuth kündigt an, ihre Ermittlungen im Fall Peggy fortzusetzen. » mehr

Ulvi Kulac (rechts) und sein Verteidiger Michael Euler: "Es gibt nichts; es gibt keinen einzigen Beweis, dass Ulvi K. Peggy getötet hat."

14.05.2014

Oberfranken

Ulvi-Unterstützer feiern den Freispruch

Nach dem Urteil gibt es Sekt und Interviews vor dem Gerichts- gebäude. Die Staatsanwaltschaft in Bayreuth kündigt an, ihre Ermittlungen im Fall Peggy fortzusetzen. » mehr

Geistig fit noch im hohen Alter: Die älteste Issigauerin, Liesel Wachter, hat ihren 97. Geburtstag gefeiert und wurde zugleich für 65-jährige Treue zum VdK geehrt. Mit auf dem Bild Sohn Rudolf Wachter, Bürgermeister Dieter Gemeinhardt, Pfarrer Herbert Klug und Vdk-Ortsvorsitzender Edgar Hebling.	Foto: Singer

14.05.2014

Region

Älteste Issigauerin feiert

Liesel Wachter ist 97 Jahre alt, geistig fit und recht selbstständig. Sie konnte sogar dem Bürgermeister noch einiges beibringen. » mehr

^