Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SELBITZ

Die neue Stelenanlage für Urnen-Grabplätze auf dem Selbitzer Friedhof wurde jetzt übergeben. Unser Bild zeigt (von links) Friedhofsverwalter Christian Reinisch, Martina Fischer von der Stadtverwaltung, Bürgermeister Stefan Busch, René Fränkel und Hauptamtsleiter Ulrich Kraus. Foto: Nauck

19.10.2020

Münchberg

Mehr Platz für Urnen-Bestattungen

Auf dem städtischen Friedhof in Selbitz gibt es nun 30 neue Urnen-Stelen. Die Optik kommt beim Bauausschuss gut an. » mehr

18.10.2020

Regionalsport

Harmlose Selbitzer mit Fußball-Magerkost

SpVgg Selbitz : Schall - Röthlingshöfer, Lang, Szewzyk (81. Herrmann), Strootmann, Hackenberg (69. Vuckov), Gebhardt, Kaschel, Pätz (60. Bargenda), Wich, Fiebieger. » mehr

18.10.2020

Naila

Auch Selbitz sagt Markt im Advent ab

Auch in Selbitz findet in diesem Jahr kein Weihnachtsmarkt statt. Werbegemeinschaft und Marktverein als Veranstalter hatten sich zwar einige Vorkehrungen überlegt, um den Markt doch noch in geänderter... » mehr

Das Eingangsportal der ehemaligen Oberrealschule Hof, in dem sich heute die Fach- und Berufsoberschule befindet. Von hier wurden in den letzten Kriegsmonaten 15- und 16-Jährige als Flak-Helfer eingezogen. Foto: Rost

15.10.2020

Hof

Erinnerungen an ein Jahr ohne Unterricht

Als die Schulen der Region im April 1945 für lange Zeit schlossen, brach gerade für Kinder eine entbehrungsreiche Zeit an. Zur Angst vor Tieffliegern kam der Hunger. » mehr

11.10.2020

Naila

Stadt Selbitz muss ihr Eigentum zählen

Die überörtliche Prüfung der Jahresrechnungen 2009 bis 2012 der Stadt Selbitz kann abgeschlossen werden. » mehr

07.10.2020

Hof

Schwebendes Verfahren ist eine Belastung

Selbitz und Bad Steben warten auf die Ergebnisse der Ermittlungen in ihren Kommunen. Es geht um Untreue beziehungsweise Wahlmanipulation. » mehr

05.10.2020

Münchberg

Die Selbitz wird lebenswerter

Selbitz/Schauenstein - Die Selbitz soll in Selbitz und im Schauensteiner Ortsteil Volkmannsgrün wieder lebenswerter werden. » mehr

Während der Hauptversammlung von Werbegemeinschaft und Marktverein Selbitz ergaben sich Veränderungen bei stellvertretendem Vorsitzenden und Kassenwart. Die aktuelle Vereinsleitung (von links): stellvertretender Vorsitzender Jörg Vogel, Vorsitzender Christian Reinisch, Schriftführerin Sabine Dick und Kassenwart Jan Trautmann. Foto: Nauck

01.10.2020

Naila

Selbitz darf auf Weihnachtsmarkt hoffen

Werbegemeinschaft und Marktverein warten konkrete Regeln ab. Das "Angerglühen" fällt aber auf jeden Fall flach. » mehr

Ursula Wirth, die 92-jährige Elsbeth Rank - eine Schwester von Evi Borutta - und Harry Kurz, Vorsitzender des Vereins Kunstladen Selbitz. Fotos: Gebhardt

Aktualisiert am 29.09.2020

Naila

Zart und leicht - wild und kraftvoll

Ein ganz spezieller Ort ist in Selbitz Schauplatz einer Erinnerungsausstellung: Im "Roten Haus" sind Bilder von Evi Borutta zu sehen. Sie wurde hier geboren. » mehr

11.09.2020

Naila

Kultur soll als Schwerpunkt ins Entwicklungskonzept

Die Arbeit der Kulturschaffenden soll in das Entwicklungskonzept der Zukunftsallianz integriert werden. Bisher fehlt dieser Handlungsschwerpunkt. » mehr

Anna-Maria aus der Wiesche

05.09.2020

Naila

Trauer um Schwester Anna-Maria

Schwester Anna-Maria aus der Wiesche ist am 31. August 2020 verstorben. In der Selbitzer Christusbruderschaft hatte sie in drei Perioden jeweils für sechs Jahre das Amt der Priorin inne. » mehr

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht

03.09.2020

Naila

Lkw fährt in Warnbaken und Sandhaufen

Ein Lastwagenfahrer hat in der Nacht auf Mittwoch in der Baustelle am Autobahndreieck "Bayerisches Vogtland" auf der A 9 mehrere Warnbaken niedergefahren, bis er in einem Sandhaufen steckenblieb. Dann... » mehr

David Wich (rechts - im Zweikampf mit dem Trogener Stefan Mulzer) ist wohl der Erste aus der langen Reihe der verletzten Selbitzer Spieler, der aufs Feld zurückkehren wird.	Foto: Michael Ott

01.09.2020

Lokalsport

SpVgg Selbitz im Verletzungspech

Die Vorbereitung des Fußball-Bezirksligisten läuft alles andere als rund. Die Ergebnisse stimmen zwar, doch personell blutet die Narr-Elf mehr und mehr aus. » mehr

Unser Bild zeigt (von links) Reinhard Schnabel vom gleichnamigen Planungsbüro sowie Mitarbeiter Wolfgang Seuss, Bürgermeister Stefan Busch und Stadtbaumeister Roland Weiß, im Hintergrund der Blick in den Lerchenweg mit Bebauung. Foto: Hüttner

31.08.2020

Naila

Selbitz erschließt Baugrundstücke

Der Lerchenweg im Wohnbaugebiet "Am Eisenbühl" in Selbitz ist nun freigegeben. Auch der Amselweg muss bald fertig werden. » mehr

Gemütliches Beisammensein im Biergarten macht Spaß - und mit Musik noch viel mehr. Deshalb trauen sich auch in der Region wieder erste Gastronomen, Konzerte zu veranstalten.	Symbolfoto:Angelika Warmuth/dpa

26.08.2020

Hof

Endlich wieder Live-Musik

Biergarten-Konzerte dürfen wieder stattfinden. Das freut viele Gastronomen - doch sie müssen darauf achten, dass sich jeder an die Regeln hält. » mehr

Unser Bild zeigt im Lerchenweg (von links) Reinhard Schnabel vom gleichnamigen Planungsbüro sowie Mitarbeiter Wolfgang Seuss, Bürgermeister Stefan Busch und Stadtbaumeister Roland Weiß.	Foto: Hüttner

26.08.2020

Münchberg

Der Lerchenweg ist fertig

Die Straße ist nun nach viermonatigen Arbeiten vollständig erschlossen. 13 Grundstücke sind fertig für die Bebauung. » mehr

Amy Koppe, Inhaberin des Fair-Trade-Ladens "Our Market", sitzt im Auto, weil sie gerade im Urlaub ist. Sie will aber trotzdem bei Onlinebestellungen sofort verschicken können - aus dem Kofferraum in die Welt. Foto: Schrauth

Aktualisiert am 07.09.2020

Naila

Menschenfreundin macht Minusgeschäft

Amy Koppe betreibt seit diesem Jahr einen Online- Fair-Trade-Laden in Selbitz. Doch wegen Corona bleiben die Kunden vor Ort aus. » mehr

Besitzer von Vierbeinern aufgepasst: In Selbitz liegen offenbar in zwei Wohngebieten Giftköder aus.	Foto: Maurizio Gambarini

13.08.2020

Hof

Tierhasser in Selbitz unterwegs

Ein Unbekannter legt Giftköder aus. Auf zwei Katzen wurde geschossen. Bürgermeister Stefan Busch bezeichnet die Vorfälle als grausam. » mehr

12.08.2020

Naila

ATS Selbitz will Kunstrasenplatz bauen

Der Verein freut sich über großen Zulauf. Doch dadurch wird es auf dem Sportplatz immer enger. Die Lösung dafür ist teuer: 10 000 Euro fehlen. » mehr

Inmitten von glücklichen Schweinen informieren sich (von links) Carsten Sell von der VR-Bank Bayreuth Hof, Geschäftsführer Frank Schwarzbach von der Firma Schwarzbach, Landwirt Norbert Stark, der Geschäftsführer und Seniorchef der Metzgerei Max, Thomas Köhn, und Bürgermeister Stefan Busch, Selbitz, über die Strohschweinhaltung. Foto: Hüttner

05.08.2020

Naila

Schweineglück in Selbitz

Landwirt Norbert Stark hält Strohschweine. Auf Einladung der Hofer Metzgerei Max hat er Besucher über tiergerechte Haltung informiert. » mehr

Aktualisiert am 31.07.2020

Münchberg

B 173 bei Selbitz: Rentner übersieht Lastwagen

Ein 75-jähriger Rentner aus Meiningen hat am Donnerstagnachmittag auf der B 173 einen Unfall verursacht. Er fuhr von Naila kommend in Richtung Hof. » mehr

Über dem Wasser der Selbitz schweben Gemälde der Mitglieder des Vereins Kunstladen. Die Bilder bleiben bis in den Herbst hinein hängen. Foto: Gebhardt

22.07.2020

Naila

Freiluft-Galerie über der Selbitz

Sie schweben über dem Wasser, spiegeln sich darin: Zehn großformatige Gemälde bilden in Selbitz eine Ausstellung der besonderen Art. » mehr

Vater und Mutter Höllein Ende der Vierzigerjahre. Foto: privat

17.07.2020

Naila

Vom Wert eines Schweines

Nach Kriegsende war Hunger allgegenwärtig. Der Schwarzhandel blühte, und auch sonst ließen sich brave Bürger zu allerhand Unerlaubtem hinreißen. » mehr

Vor gut zwei Jahren traf Johannes Umlauf (rechts) noch als Kapitän der U 19 der (SG) SpVgg Selbitz beim 3:2-Sieg über den TuS Schauenstein. Nun wird er die Kreisliga-U 19 der (SG) SpVgg Selbitz trainieren. Mit Umlauf jubelt Bastian Bittermann. Foto: Maik Schneider

16.07.2020

Lokalsport

Frankenwaldvereine schmieden Allianz

Im Jugendbereich machen sechs Vereine gemeinsame Sache. Neben den beiden Selbitzer Klubs sind Döbra, Döbraberg, Schauenstein und Geroldsgrün im Boot. » mehr

14.07.2020

Naila

Selbitz: Kripo sucht nach Brand Zeugen

Nach dem Brand eines leer stehenden Anwesens in der Nailaer Straße in Selbitz ermittelt die Kriminalpolizei Hof und sucht nach Zeugen. » mehr

Gerhard Färber, Vorsitzender der SV Selbitz, und Initiatorin Isabell Kirschner hoffen auf schönes Wetter und viele Besucher. Foto: Hüttner

09.07.2020

Naila

Ersatz-Wiesenfest im Kleinformat

Isabell Kirschner und der SV Selbitz wollen das Festwochenende nicht sang- und klanglos verstreichen lassen. Sie laden zum Biergartenfest ein. » mehr

Autokino Hof - erster Tag

06.07.2020

Naila

Autokino startet nun auch in Selbitz

An sieben Abenden können sich Kinofans auf großer Leinwand Filme ansehen. Werbegemeinschaft und Marktverein organisieren die Aktion. » mehr

Mahlzeit! Steffi Curry im Kreis ihrer Schützlinge, südafrikanische Kinder, die in die "Magic Muffins" beißen. Foto: privat

05.07.2020

Naila

Mit "Magic Muffins" gegen Mangelernährung

Die gebürtige Selbitzerin Steffi Curry engagiert sich in Südafrika für Kinder: Eine Bäckerei sorgt für nährreiche Mahlzeiten. » mehr

03.07.2020

Naila

Stadt Selbitz zahlt fehlende Gehälter nach

Mitarbeiter des Bauhofs erhielten Nachzahlungen für Bereitschaftsdienste. Der Bürgermeister informiert kurz über den Vorwurf eines Sozialversicherungsbetrugs. » mehr

Die Selbitzer Kindergärten sind gut ausgelastet. Symbolfoto: Monika Skolimowska/dpa

03.07.2020

Naila

Selbitz braucht mehr Kita-Plätze

Die Selbitzer Kindergärten sind gut ausgelastet und an der Grenze der Aufnahmekapazität. Als Lösungsansatz könnte eine temporäre Ausweichgruppe die Lage kurzfristig entzerren. » mehr

"Rate mal, wer dran ist" - so beginnen Trickbetrüger gern ihr Telefonat mit alten Menschen.	Foto:

03.07.2020

Naila

50-Jährige fällt auf Trickbetrüger rein

Auf einen Trickbetrüger hereingefallen ist am Dienstag eine 50-jährige Selbitzerin. Sie bekam einen Anruf, in dem ihr ein Gewinn von 300.000 Euro versprochen wurde. » mehr

Unser Bild zeigt Bürgermeister Stefan Busch (links) und Stadtbaumeister Roland Weiß mit dem Plan und im Hintergrund die Erschließungsarbeiten. Foto: Hüttner

28.06.2020

Naila

Neun Bauplätze mit Blick in den Frankenwald

Die Stadt Selbitz bietet neun neue Bauplätze an. Möglich wird das durch mehrere Grundstücks- käufe, die die Stadt seit Anfang 2019 getätigt hat. » mehr

Das Bild zeigt links den Vorsitzenden des Vereins "Schwarzblaue Frankenwälder Kartoffel", Michael Söll, auf dem Acker von Rainer Horn (rechts) in Hirschberglein. Dort wächst die heimische Kartoffel "Blaua Erpfl".

25.06.2020

Naila

Naturschützer fordern Rückbesinnung

Die Ortsgruppe Frankenwald Ost sieht Chancen in alten landwirtschaftlichen Methoden. Die Abhängkeit von Saatgut-Konzernen ließe sich vermindern. » mehr

22.06.2020

Regionalsport

Die SpVgg Selbitz verliert ihren Torjäger

Albert Pohl wechselt berufsbedingt zurück zu seinem Heimatverein Schleitz. Das Personalkarussell dreht sich. » mehr

Sie stehen für die Taschengeldbörse (von links): Anna und Jonathan Benoit mit Mutter Martina, Bürgermeister Stefan Busch, Adelheid Wagenführer, Christian und Andreas Wilsdorf und Heiner Wolf vom Landratsamt Hof. Foto: Hüttner

21.06.2020

Naila

Kleine Jobs, große Hilfe

Die Taschengeldbörse in Selbitz läuft gut. Junge Leuten mähen bei alten Menschen den Rasen oder kaufen für sie ein. Die Nachfrage steigt. » mehr

Viele Verantwortliche, aber keine Kinder: Am Spielgerät (von links) Bürgermeister Stefan Busch, Sonja Steiner, Kreisjugendpfleger Johannes Wurm und Gabi Winkler, Leiterin des Jugendtreffs. Foto: Hüttner

19.06.2020

Naila

Zum Neustart herrscht Flaute

Der Jugendtreff Kid-Bitz in Selbitz bleibt bei der Wiedereröffnung verwaist. Die Leiterin hofft, dass sich die Scheu der Kinder bald legt und Leben in den Treff kommt. » mehr

Ohne Rufbereitschaft kein Winterdienst: Die Angestellten des Selbitzer Bauhofes sollen für ihre Dienste zu wenig Geld bekommen haben.	Symbolfoto: dpa

19.06.2020

Naila

Staatsanwaltschaft beschäftigt sich erneut mit Selbitz

Die Staatsanwaltschaft prüft derzeit, ob Sozialversicherungsbetrug vorliegt. Im Rathaus zeigt man sich überrascht und schweigt. » mehr

Die drei Windräder am Garles liefern seit fünf Jahren gute Winderträge - die Basis für gute Anlegerrenditen und Gewerbesteuereinnahmen für die Stadt.	Foto: flo

15.06.2020

Naila

Wind bläst Renditen in die Stadtkasse

Seit 2015 produzieren drei Windräder am Selbitzer Garles Energie. Beste Windverhältnisse und gute Technik sind die Basis für Renditen für beteiligte Bürger und Gewerbesteuereinnahmen für die Stadt. » mehr

Der Futterschieber-Roboter ist in Selbitz bei Familie Vogel selbstständig im Stall unterwegs.	Foto: Köhler

07.06.2020

Naila

Digitalisierung macht Kühen das Leben schöner

Die Digitalisierung hält Einzug in die Landwirtschaft. Auch in den Kuhstall: Bei Familie Vogel in Selbitz können die Tiere entscheiden, wann sie sich melken und füttern oder bürsten lassen wollen. » mehr

Hofer Progressive Rock in neuem Soundgewand

02.06.2020

Hof

Hofer Progressive Rock in neuem Soundgewand

Noom bringt die Zeit ins Stolpern, dass es eine wahre Freude ist. Taktart, wechsel dich. Rhythmus, verschiebe dich. » mehr

Hans-Dieter Nauck (rechts) mit seiner Mutter und seinen zwei Brüdern in Greifswald Ende 1944. Fotos: privat

01.06.2020

Hof

"Ich habe mein Braunhemd verbrannt"

Vom Strohsack-Stopfen im Lazarett und russischen Flintenweibern: Unser Autor, der in Selbitz lebt, erinnert sich an die Zeit des Kriegsendes, die er in Greifswald verbrachte. » mehr

28.05.2020

Naila

Unterstützer im Kampf gegen Käfer gesucht

Die Stadt Selbitz sucht ehrenamtliche Helfer im Kampf gegen den Borkenkäfer. Das teilt das Amt für Ernährung, Landwirtschafts und Forsten Münchberg mit. » mehr

Vorsitzender Philip Hohberger (links) und Trainer Bastian Richter werben für ihre Aktion "ATS-Helferticket". Foto: Hüttner

18.05.2020

Naila

ATS Selbitz ruft "Helferticket" ins Leben

Die Aktion soll nicht nur dem Verein selbst, sondern auch anderen Organisationen und Einrichtungen helfen. Für rund fünf Euro kann jeder unterstützen. » mehr

Unser Bild zeigt (von links) den Bauleiter Wolfgang Seuss vom zuständigen Planungsbüro Schnabel, Stadtbaumeister Roland Weiß und Bürgermeister Stefan Busch, die einen Blick auf den Lastplattenversuch werfen. Foto: Hüttner

18.05.2020

Naila

Ausbau unter Zeitdruck

Die Stadt Selbitz erschließt den Lerchenweg. Begonnen hatte sie damit schon 1996. Der jetzige Abschluss ist nötig, damit die Stadt Geld von den Anliegern einfordern kann. » mehr

Die frisch gewählten Stadträte (von links): dritte Bürgermeisterin Ina Hundhammer Schrögel, Klaus Schaumberg, Isabell Kirschner, Bürgermeister Stefan Busch, Christian Reinisch, Kerstin Benker, Rüdiger Strobel und zweiter Bürgermeister Roland Vogel.	Foto: flo

05.05.2020

Naila

Selbitz: Bürgermeister setzt auf Harmonie im Stadtrat

Stefan Busch vereidigt die frisch gewählten Mitglieder des Stadtrats. Erstmals gehört ein Vertreter von Bündnis 90/Grüne dem Gremium an. » mehr

Hofkonzert im "Hümmerhaus" mit dem "Selbitztaler", alias Karl-Hermann Fraas. Foto: Hüttner

04.05.2020

Naila

Mit Musik durch die Corona-Zeit

Ein "Hofkonzert" erfreut die Bewohner des Walter-Hümmer-Hauses in Selbitz. Über eine "Besucherscheibe" können sie zudem Kontakt zu den Angehörigen halten. » mehr

Die Terrasse mit Überdachung gehört zu den jüngsten baulichen Errungenschaften der Mitglieder des ATS Selbitz. Foto: Hüttner

28.04.2020

Naila

Sportplatzbau mit Schaufel und Pickel

Der ATS Selbitz ist 100 Jahre alt. Das ist Anlass zum Feiern - allerdings erst 2021 - und für einen Rückblick. Das "Dritte Reich" war auch für den Verein eine dunkle Zeit. » mehr

Karl-Heinz Färber	Foto: Hüttner

23.04.2020

Naila

"Bei mir waren die aktuellen Themen wichtig"

Karl-Heinz Färber hat als Mitglied des Selbitzer Stadtrats drei Bürgermeister im Amt erlebt: Herbert Schmidt, Klaus Adelt und Stefan Busch. Jetzt möchte er sich lieber mehr mit seiner Familie umgeben. » mehr

Die Planungen für den Straßenausbau sind abgeschlossen, die Arbeiten wurden am Montag für die Brunnenstraße, Lerchenweg und Wachhügel vergeben. Baubeginn soll nach Aussage von Bürgermeister Stefan Busch Ende April, Anfang Mai sein. Foto: Hüttner

08.04.2020

Naila

Selbitz muss Schulden machen

Nach sparsamen Jahren muss die Stadt wieder kräftig investieren. Bürgermeister Busch hat für die Bürger indes viel Lob übrig. » mehr

18.03.2020

Regionalsport

Selbitzer Duo verlängert

Selbitz - Aufgrund der Corona-Krise ist so ziemlich alles, was den weiteren Saisonverlauf angeht, unklar. » mehr

Isabell Kirschner und Roland Vogel haben die erste Enttäuschung nach der verlorenen Bürgermeisterwahl hinter sich gebracht. Jetzt geht es ihnen um die konstruktive Arbeit im Stadtrat.	Foto: Faltenbacher

16.03.2020

Naila

Jammern gilt nicht

Die Verlierer der Bürgermeisterwahl in Selbitz blicken nun nach vorne. Die SPD-Kandidatin und der CSU-Bewerber haben ein gemeinsames Ziel: Selbitz voranzubringen. » mehr

Das Pilotprojekt "Nachbarschaftshilfe in Selbitz" blickt auf mittlerweile 500 Tage und 200 Einsätze. Unser Bild zeigt (von links) Bürgermeister Stefan Busch, Heinrich Wolf vom Koordinierungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt Hof (KoBE), Ideengeberin Adelheid Wagenführer, Andreas und Christian, Gisela Till, Angelika Stöcker, Alexander Gölkel, Daniel Stöckler, Jürgen Lauterbach und Christa Fickenscher.	Foto: Hüttner

12.03.2020

Münchberg

Selbitzer helfen Selbitzern

Seit 500 Tagen gibt es in der Stadt ein Projekt zur Nachbarschaftshilfe. Die Helfer sind noch immer gut beschäftigt und motiviert bei der Sache. » mehr

^