Lade Login-Box.

SELB

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (rechts) assistierte Chefarzt Jan-Felix Buchmann beim Einbau einer Knieprothese. Fotos: Klinikum Fichtelgebirge

vor 20 Stunden

Selb

Chirurg für fünf Minuten

Hunderte Besucher nutzen die Gelegenheit und nehmen das Klinikum Selb in Augenschein. Chefarzt Jan-Felix Buchmann freut sich über die "tolle Teamarbeit" am Tag der offenen Tür. » mehr

Es ist viel mehr als Musik, was das Quartett auf die Bühne bringt: Die Musiker wissen, wie sie ihr Publikum bei Laune halten können. Foto: Silke Meier

vor 20 Stunden

Selb

Sie sind "die Letzten ihrer Art"

Vier virtuose Musiker mit allerlei wilden Geschichten und viel guter Laune: Die Combo Gankino Circus bringt das Publikum mit ihrem Bühnenprogramm zum Lachen und Staunen. » mehr

Bei der Amtseinführung in der Mittelschule Selb (von links): Kerstin Janke, Schulleiterin der Realschule Selb, Tabea-Stephanie Amtmann, Schulleiterin des Walter-Gropius-Gymnasiums Selb, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Personalratsvorsitzende Birgit Dick, Konrektorin Manuela Rahm, Rektor Carsten Kunstmann, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Dekan Dr. Volker Pröbstl, Schulamtsdirektor Günter Tauber, Schulrat German Gleißner, Landtagsabgeordnete Inge Aures und Dekan Hans Klier. Foto: Silke Meier

20.10.2019

Selb

Neue Spitze an Bogner-Mittelschule

Carsten Kunstmann ist jetzt Leiter der Schule. Ihm steht Manuela Rahm zur Seite. Die Amtseinführung begleitet eine Band ohne Namen. » mehr

Zahlreiche Feuerwehrmänner wurden für 40-jährige aktive Dienstzeit geehrt. Fotos: Daniela Hirsche

20.10.2019

Fichtelgebirge

Tausend Jahre Ehrenamt für die Gesellschaft

65 Feuerwehrmänner und eine Feuerwehrfrau freuen sich über die Anerkennung ihres Engagements. Am längsten aktiv sind Georg Distler, Richard Donath und Günter Robisch. » mehr

Pillen und Tabletten

20.10.2019

Hof

Fahnder beschlagnahmen 110 Tabletten

Zahlreiche Straftaten und Ordnungwidrigkeiten haben Schleierfahnder der Grenzpolizei Selb zusammen mit Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizei bei einem Schwerpunkteinsatz im Grenzbereich zu Ts... » mehr

Berufungsklage gegen Flixbus

18.10.2019

Selb

Flixbus macht wieder Halt in Selb

Der Flixbus hält wieder in Selb. Rund ein halbes Jahr hat in der Stadt kein Flixbus mehr gehalten. » mehr

17.10.2019

Selb

Unternehmen investieren kräftig

Den Wirtschaftsstandort Selb stellt Nadja Hochmuth vor. Sie verweist auf Erfolge großer und kleiner Firmen. » mehr

In Selb haben die Bürger das Wort. Einen richtigen Aufreger gab es bei der gut besuchten Versammlung in der Jahnturnhalle nicht. Fotos: Florian Miedl.

17.10.2019

Selb

Alle Zeichen stehen auf "Bau"

Gut besucht ist die Selber Bürgerversammlung. Ein Hauptthema ist die "Neue Mitte". Doch keine Veranstaltung, in der nicht auch die Polizei aufs Tapet kommt. » mehr

OBA-Leiterin Petra Burger (links) und Sarah Loos, Leiterin des Selber Freitagsclubs, ist das Thema Inklusion eine Herzensangelegenheit. Foto: Katharina Melzner

16.10.2019

Selb

Freitagsclub soll Barrieren abbauen

Das Angebot fördert das Miteinander zwischen Menschen mit und ohne Behinderung. Leiter und Teilnehmer werden oft Freunde. » mehr

Einblick in ein Hollywood, das nicht für jeden eine Traumfabrik war, bot "Chaplin - das Musical" im Rosenthal-Theater.	Foto: Silke Meier

16.10.2019

Kunst und Kultur

Ein Poet in der Traumfabrik

Vor 130 Jahren wurde Charlie Chaplin geboren. Aus dem Anlass kommt sein Leben als Musical auf die Bühne. Die Zuschauer in Selb sind hingerissen. » mehr

Ausgejubelt: Ab Mitte 2020 wird die Realschulsporthalle in Selb generalsaniert. Dann ruht hier der Vereinssport.	Foto: Florian Miedl

16.10.2019

Selb

Hallensport in Selb mit vielen Fragezeichen

Die Generalsanierung der Realschulsporthalle trifft die Vereine hart. Und im Gymnasium lässt die Lichtqualität zu wünschen übrig. » mehr

Die Projektgruppe des Selber Alpenvereins hat alle Vorarbeiten für die Erweiterung der Kletterwand geleistet (von links): Vorsitzender Bernd Hofmann, Martin Neumann, Lisa Priester, Roland Krügel und Roland Meier. Auf dem Bild fehlt Hans Eckert, der ebenfalls tatkräftig an den Planungen beteiligt war. Foto: Wolfgang Neidhardt

15.10.2019

Selb

Bald ist die Kletteranlage viel größer

Anfang November beginnt die Montage der neuen Kletterwand auf der Bühne der Jahnturnhalle. Ende des Jahres wird der Selber Alpenverein die neuen Routen eröffnen. » mehr

Der 18-jährige Vishay-Auszubildende Julian Künzel aus Selb (rechts) hat in der Lehrwerkstatt ein Bauteil am Computer entworfen. Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Vishay-Vizepräsident Werner Gebhardt (Mitte) und Manfred König, Ausbildungsleiter Technik, begutachten den Prototypen. Foto: Rainer Maier

14.10.2019

Selb

Neue Generation innovativer Köpfe

64 Auszubildende hat Vishay in Selb derzeit. Die oberfränkische Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hat sie in der Lehrwerkstatt besucht. » mehr

"Ach Jott, was sind die Männer dumm!" - Veronika von Quast und ihre "Herren-Kapelle", das Trio Florian Burgmayr, ließen im Rosenthal-Theater die legendäre Claire Waldoff wiederauferstehen. Foto: Matthias Kuhn

14.10.2019

Kunst und Kultur

Klasseweib mit Herren-Kapelle

Veronika von Quast und das Trio Florian Burgmayr begeistern in Selb mit einem Claire-Waldoff- Programm. Das Publikum feiert viele alte, bis heute aktuelle Gassenhauer. » mehr

13.10.2019

Selb

Selber fordern mehr Präsenz der Polizei

Am Rande der Einweihung der Polizeiwache in Selb hat Hans-Joachim Goller einen Brief an Innenminister Joachim Hermann überreicht, den einige Selber, darunter Dekan Johann Klier, Veysel Turan vom türki... » mehr

Christof Präg vom Staatlichen Bauamt (links) übergab den symbolischen Schlüssel für die neue Selber Polizeiwache in der Försterstraße an (von links) Innenminister Joachim Herrmann, Oberfrankens Polizeipräsidenten Alfons Schieder und den Marktredwitzer Inspektionsleiter Robert Roth. Fotos: Rainer Maier

11.10.2019

Selb

Freistaat investiert 1,3 Millionen in neue Wache

Bei der Einweihung der neuen Polizeiwache tritt Innenminister Herrmann Behauptungen entgegen, die Kriminalität in der Stadt sei gestiegen. Das Gegenteil sei der Fall. » mehr

Emotionale Virtuosität bei aller technischen Brillanz: der Geiger Dimitrij Vecer mit den Smetana Philharmonikern Prag und dem Dirigenten Hans Richter im Rosenthal-Theater Selb. Foto: Florian Miedl

11.10.2019

Kunst und Kultur

Der fruchtbare Kampf des Künstlers

Mit einem Programm romantischer Musik begeistern die Smetana Philharmoniker Prag die Zuhörer in Selb. Dem Solisten des Violinkonzert spenden sie sogar Bravos. » mehr

Eine Medaille für einen Macher: Wilhelm Siemen (rechts) bewegte viel in Selb - auf verschiedenen Gebieten: Er entwickelte Dinge, die den Bewohnern noch viele Jahrzehnte Nutzen brächten, betonte Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch in seiner Laudatio für den scheidenden Direktor des Porzellanikons. Foto: Uwe von Dorn

10.10.2019

Selb

Der Prophet gilt viel in der eigenen Stadt

Das Porzellanikon zählt bereits über eine halbe Million Besucher in Selb: Direktor Willhelm Siemen bekommt zum Abschied für seine Verdienste die goldene Bürgermedaille. » mehr

10.10.2019

Selb

Artenschutz geht vor erneuerbaren Energien

Die Stadt Selb will keine Photovoltaikanlage in einem Biotop. Hier hat die Natur Vorfahrt. » mehr

"Wir verlieren einen großen Mann" - Minister Bernd Sibler (erste Reihe Mitte) hat den Ehrengästen bei dem Festakt in Selb aus der Seele gesprochen: Mit einem langen Applaus bedankten sich die

09.10.2019

Fichtelgebirge

Abschied von Herz und Hirn des Porzellanikons

Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler und weitere Festredner würdigen Direktor Wilhelm Siemen. Dieser holt das einzige Landesmuseum Oberfrankens nach Selb und verschafft ihm Weltgeltung. » mehr

Christoph Schmälzle

09.10.2019

Fichtelgebirge

Kontrafaktische Flucht nach vorne führt zum Erfolg

Große Visionen, wenig Geld? Logische Konsequenz: kleinere Brötchen backen. » mehr

09.10.2019

Fichtelgebirge

Langer Weg für Siemen letztlich "beglückend"

"Gerührt, überrascht und voll des Dankes" hat der scheidende Museumsdirektor Wilhelm Siemen die hohe Wertschätzung entgegengenommen, die bei dem Festakt in Selb zum Ausdruck gekommen ist. » mehr

Mit der Flasche musste Tierärztin Katy-Marlen Zimmermann die kleine Füchsin Sofie aufziehen, die als Baby verletzt zu ihr gebracht worden war. Bald kommt das zahme Tier in ein neues Zuhause in einem Wildgehege.

09.10.2019

Selb

"Füchse laufen Menschen nicht hinterher"

Bei Waldershof soll ein Fuchs einen Jogger gebissen haben. Immer wieder machen solche Gerüchte die Runde. » mehr

Brachten die Musik von Abba originalgetreu ins Rosenthal-Theater (von links): Susan Albers (Anni-Frid), Leonard Küppers (Björn) Gero Körner (Benny) und Kristin Hölck (Agnetha).	Foto: Uwe von Dorn

08.10.2019

Selb

Dancing Queen reißt Publikum mit

Die Musik von Abba ist unverwüstlich. In Selb spielt eine Tribute-Band die größten Hits. Das Publikum erweist sich als tanz- und textsicher. » mehr

Bei ihnen läuft der Waldumbau schon seit vielen Jahren: Karen Löhner und Michael Grosch Foto: Wolfgang Neidhardt

08.10.2019

Selb

Der Wald der Zukunft wächst seit Langem

Unter den alten Beständen und in Freiflächen ist der Umbau des Selber Forstes in vollem Gange. Auch an die Klimaveränderungen muss Forstamtschef Grosch denken. » mehr

08.10.2019

Selb

Kein Schimmel in der Realschulhalle

Zum Bericht "Renovierung der Realschulhalle braucht Zeit" nimmt das Landratsamt in Wunsiedel Stellung. Es betont, dass die Halle in Selb nicht von Schimmel befallen ist. » mehr

In der Massemühle hat alles angefangen - zumindest für den Standort Selb des Porzellanikons. An diese Zeiten erinnert sich Museumsdirektor Wilhelm Siemen gerne zurück. Nach über 35 Jahren Einsatz für sein Museum wird er heute verabschiedet. Foto: Andreas Godawa

08.10.2019

Fichtelgebirge

"Es ist genau der richtige Zeitpunkt"

Ohne Wilhelm Siemen gäbe es das Porzellanikon nicht. Seit 1984 hat er die Geschicke des Hauses bestimmt. Jetzt geht er in den Ruhestand. » mehr

08.10.2019

Selb

Minister kommt zur Einweihung der Polizeiwache

Große Freude bei den Polizisten in Selb: Ab sofort steht ihnen ein neues Dienstgebäude zur Verfügung. Zur Eröffnung am Freitag, 11. Oktober, kommt auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. » mehr

Im Porzellanikon sind die "Stillen Stars" wie zum Beispiel Bulldogge Jack ausgestellt.	Foto: Andreas Gießler

08.10.2019

Selb

Keramik als heimlicher Film-Star

Man sieht sie auf der Kino-Leinwand, in Filmen und Werbungen. Doch sie sind stumm - unscheinbare und kleine Requisiten, die doch nicht fehlen dürfen. » mehr

Schülerinnen der Klasse 10 M der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb mit Missio-Referent Tété Agbodan; dahinter Alice Kroll, Multiplikatorin im katholischen Missionswerk "Missio" sowie (von rechts) Hanna Keding von der Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement der AWO Arzberg und Elisabeth Golly, Integrationslotsin des Landkreises Wunsiedel.	Foto: Silke Meier

07.10.2019

Selb

Ein Truck sensibilisiert für Flüchtlinge

Das Missionswerk Missio informiert mit einem Lkw an Schulen über Menschen, die aus Krisenregionen nach Europa kommen. Das Angebot richtet sich nicht nur an Schüler. » mehr

Michl & Metzler aus Weidenberg sind eine von drei Gruppen, die die Musiknacht gestalten.	Foto: pr.

07.10.2019

Selb

Blasmusik, Volksmusik und Neues aus Franken

Der Verein "Einigkeit" feiert sein 111-jähriges Bestehen auch mit der zwölften Erkersreuther Musiknacht. Drei völlig verschiedene Gruppen sorgen für Stimmung. » mehr

Nach der Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen in Gold (von links): Herbert Fischer, Vorsitzender der Verkehrswacht Fichtelgebirge, Dr. Karl Döhler, Landrat, Günter Fuchs, Ehrenvorsitzender Berthold Anger, seine Ehefrau Doris Anger, Wolfgang Gerstberger, der Vizepräsident der Landesverkehrswacht Bayern, Regierungsvizepräsident Thomas Engel, Udo Skrzypczak, Oberfrankens Vize-Polizeipräsident, und Dorothea Schmid, die zweite Bürgermeisterin der Stadt Selb.	Foto: sim

07.10.2019

Selb

Ehrenzeichen in Gold für Berthold Anger

Die Deutsche Verkehrswacht zeichnet den Selber für seine großen Verdienste aus. Ehrenamtlich setzt sich dieser für die Schwachen im Verkehr ein. » mehr

Selber Wölfe - Höchstadt Alligators Alles im Griff: Die beiden 19-jährigen Selber Mauriz Silbermann (links) und Tim Zimmermann behaupten die Scheibe gegen den Höchstadter Nick Delezal.

06.10.2019

VER Selb

Der dritte Streich in Folge

Der Eishockey-Oberligist VER Selb beendet die erfolgreiche Englische Woche mit einem 6:1-Sieg. Die Wölfe ziehen Höchstadt mit zwei Powerplay-Toren den Zahn. » mehr

Seit zehn Jahren gibt es den Stammtisch "Schaina Amd". Die Freunde treffen sich einmal im Monat in der "Grafenmühle" in Selb.	Foto: Andreas Godawa

04.10.2019

Selb

Am Tisch mit guten Freunden

Den Stammtisch "Schaina Amd" gibt es seit zehn Jahren. Den Mitgliedern geht es um Traditionen und Zusammenhalt. » mehr

Seit 30 Jahren gibt es die Metzgerei Schmidkunz in Selb. Grund zum Feiern haben viele (von links): Lisa Schuster (zehntes Arbeitsjubiläum), David Klier (25 Jahre) Horst, Christoph und Elke Schmidkunz, Thomas Reichel und Sabine Lippert (beide 30 Jahre) sowie Elke Rausch (zehn Jahre). Foto: Florian Miedl

02.10.2019

Selb

Seit 30 Jahren ein eingespieltes Team

Ihre Metzgerei haben Horst und Elke Schmidkunz seit nunmehr drei Jahrzehnten. Einige der Mitarbeiter sind von Anfang an dabei. Und auch die Nachfolge ist gesichert. » mehr

Mit dem "Kleinen Tod" (rechts), Klees Lieblingspuppe, begann und endete das Stück. Foto: Silke Meier

01.10.2019

Selb

Paul Klee und seine Puppenwelt

Das Rosenthal-Theater in Selb präsentiert die bunte Vielfalt des Puppenspiels. Auf der Bühne stehen die United Puppets aus Berlin mit ihren kleinen Begleitern. » mehr

Ulla Meinecke

02.10.2019

Veranstaltungstipps

Klassiker und aktuelle Songs

Unter dem Motto "Und danke für den Fisch" kommt Ulla Meinecke nach Bad Elster. Und eine "Irish Folk Night" findet in Selb statt. » mehr

Der Selber Spielmanns- und Fanfarenzug hat am Sonntag auf der "Oidn Wiesn" des Münchner Oktoberfestes gespielt. Und Bild zeigt die Musiker kurz vor dem Standkonzert am Nachmittag auf der Giebelbühne im Festzelt "Tradition". Im Vordergrund der zweite Vorsitzende Werner Gebhardt (links) und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, der ebenfalls nach München gekommen war. Foto: pr.

30.09.2019

Selb

Spielmannszug begeistert München

Der Auftritt des Spielmanns- und Fanfarenzuges auf der "Oidn Wiesn" ist ein hervorragender Abschluss der Saison. Im Festzelt "Tradition" klappt alles wie am Schnürchen. » mehr

Facebook-Auftritt einer Bürgerwehr: Die Polizei sieht solcherart Konkurrenz mit großem Unbehagen. Symbolbild: dpa

30.09.2019

Selb

Kreisvorsitzender kritisiert Polizei scharf

Tim Krippner vom Verband Wohneigentum ist mit der Sicherheitslage unzufrieden. Nach seinen Worten will sich in einem Ortsteil sogar eine Bürgerwehr gründen. » mehr

Die jungen Tüftler bauten ihre eigene Rakete. Fotos: Silke Meier

30.09.2019

Selb

Raketenbau und Roboter im Museum

Am Sonntag waren Tüftler, Hobby-Forscher und Entdecker bei freiem Eintritt ins Porzellanikon eingeladen. » mehr

Klaus Karl-Kraus

28.09.2019

Veranstaltungstipps

Ein fränkisches Original

Klaus Karl-Kraus zieht in seinem neuen Programm in Hof Zwischenbilanz. Und die Hits von Abba erklingen in Selb. » mehr

Bei der Eröffnung der Ausstellung "100 Jahre Bauhaus - Zeitgeschichten (von links): Künstler Detlev Bertram, der in einem der Hendel-Häuser in Hranice bei Asch wohnt, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Pavel Klepácek, zweiter Bürgermeister der Stadt Asch, Daniel Mašlár, Bürgermeister von Hranice, Kunsthistorikerin Dr. Ute Ewering, Ernst und Annett Ruben, persönliche Freunde von Josef Hendel, Kuratorin Beate Roth, Pablo Schindelmann, Geschäftsführer von "Selb2023", und Janis Große-Wöstmann, Kulturbeauftragter der Gemeinde Neuenkirchen im Münsterland.

29.09.2019

Kunst und Kultur

Erinnerung an zwei ganz Große

Im Rosenthal-Theater widmet sich eine Ausstellung dem Wirken des Malers Josef Hendel und des Bauhaus-Gründers Walter Gropius. Deren Schaffen wirkt bis heute nach. » mehr

Aufwerten und attraktiver machen will die Stadt den Bereich zwischen dem Rosenthal-Theater und dem Selbbach, der gleichzeitig die Verbindung zur Innenstadt herstellt. Grafik: Büro "Stadt Land Fanck"

29.09.2019

Selb

Lebensqualität am Selbbach

Im Stadtrat finden die Vorschläge des Büros "Stadt Land Fanck" breite Zustimmung. Ziel ist die Aufwertung des Geländes zwischen dem Theater und der Innenstadt. » mehr

29.09.2019

Selb

Neues Design für das kommunale Kino

Drei Agenturen will der Stadtrat einladen, ihre Vorschläge vorzustellen. Ein Gremium soll dann entscheiden. » mehr

Freud und Leid bestimmen den Anfang der Oper "Orpheus und Eurydike": beide Orpheus’ (Ali San Uzer, links, und Minseok Kim, rechts) und der Opernchor betrauern Eurydike (Sophie-Magdalena Reuter), die an ihrem Hochzeitstag starb. Foto: Florian Miedl

27.09.2019

Kunst und Kultur

Aber die Liebe muss siegen

Das Theater Hof zeigt die Oper "Orpheus und Eurydike" in Selb. Das Werk erweist sich im Inhalt wie in der Musik als zeitlos. » mehr

Viele Besucher waren in die Info-Galerie gekommen. Sie nutzen die Gelegenheit, mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Bauamtsliter Helmut Resch (hinten) die Pläne zu diskutieren. Foto: Gerd Pöhlmann

27.09.2019

Selb

Alle Wege führen in die "Neue Mitte"

Ulrich Pötzsch und Helmut Resch informieren über die Veränderungen in der Innenstadt. Groß ist das Interesse in der Selber Bevölkerung. » mehr

27.09.2019

Selb

Bebauungsplan für das FOC steht

Gegen eine Stimme beschließt der Stadtrat die Satzung. Damit hat Investor Patrick Müller Planungssicherheit für die weiteren Bauten. » mehr

So soll er aussehen, der neue Quartiersplatz in Selb-Plößberg. Grafik: Stadt Selb

27.09.2019

Selb

Plan B für Quartiersplatz

Der Stadtrat entscheidet sich für die Variante mit dem geringsten Flächenverbrauch. Im Sommer 2020 könnte die Stadt das Areal von der Deutschen Bahn kaufen. » mehr

Auch die Glocken der Selber Stadtkirche laden am Sonntag zum Gottesdienst ein. Foto: Andreas Godawa

26.09.2019

Selb

Dekanat feiert "Schönen Sonntag"

Am Wochenende feiern Kirchengemeinden besondere Gottesdienste. Sie hoffen auf Besucher, die sonst nur selten den Weg in die Kirchen finden. » mehr

Die Stadt Selb wird keinen Hundespielplatz anmieten und unterhalten. Der Stadtrat lehnte den Antrag der Aktiven Bürger ab.	Foto: Lisa Ducret/dpa

26.09.2019

Selb

Mehrheit lehnt Hundespielplatz ab

Die Aktiven Bürger scheitern mit ihrem Antrag, eine Grünfläche anzumieten. CSU/FWS und SPD kritisieren das finanzielle Konzept und Ungleichbehandlung von Vereinen. » mehr

Inspektionsleiter Robert Roth und sein Stellvertreter Wolfgang Kemnitzer (von links) standen dem Selber Stadtrat Rede und Antwort. Foto: Florian Miedl

26.09.2019

Selb

Vertrauensbildende Maßnahme

Im Stadtrat legt Robert Roth, Leiter der Polizeiinspektion Marktredwitz, den Sicherheitsbericht vor. Dabei muss er sich auch unangenehmen Fragen stellen. » mehr

26.09.2019

Selb

Gute Chancen für Hotel und Hallenbad

Mit zwei Nachrichten, die Hoffnung machen, hat Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch die Stadtratssitzung eröffnet: Zum einen gebe es Neuigkeiten zu dem geplanten Hotelneubau am Zeidlersberg, zum anderen z... » mehr

^