SINGVÖGEL

Zurzeit im Untergrund: Erst im Winter wird sich zeigen, wie viele Amseln dem Usutu-Virus zum Opfer gefallen sind.	Foto: dpa

15.08.2018

Frage des Tages

Die Sache mit dem Usutu-Virus

Ein Leser hat im Radio gehört, dass eine seltsame Vogelkrankheit in Bayern nachgewiesen worden sei. Er möchte Näheres dazu wissen und sorgt sich, ob diese Krankheit ansteckend sei. » mehr

Nistkasten

04.09.2017

Tiere

Nistkästen jetzt säubern

Die Temperaturen sinken, und die Vögel müssen sich bald nach einem geeigneten Unterschlupf umschauen. Deshalb sollte man schon jetzt die Nistkästen säubern. Allerdings sind da einige Details zu beacht... » mehr

Braunkehlchen in der Gegend um Oberzettlitz. Foto: Frank Schneider

05.05.2017

Kulmbach

Großer Wind um kleine Vögel

Ein Vortrag über die Vogelwelt in Oberzettlitz löst heftige Diskussionen aus. Es geht um das Zusammenspiel von Ackerbau und Vogelschutz. » mehr

Interview: mit Markus Erlwein, LBV-Sprecher

28.01.2017

Hof

"Weniger Singvögel in den Gärten"

Die Kohlmeise ist bei der "Stunde der Wintervögel" des LBV vom Spitzenplatz abgestürzt. Noch nie beteiligten sich so viele Naturfreunde an der Zählung im eigenen Garten. » mehr

Interview: mit Markus Erlwein, LBV-Sprecher

22.01.2017

Fichtelgebirge

"Weniger Singvögel in bayerischen Gärten"

Die Kohlmeise ist bei der "Stunde der Wintervögel" des LBV vom Spitzenplatz abgestürzt. Noch nie beteiligten sich so viele Naturfreunde bei der Zählung im eigenen Garten. » mehr

Dem Stieglietz gefällt es auf dem Engelchen.

02.01.2017

Kulmbach

Singvögel machen sich immer rarer

Meise, Spatz und Amsel entdecken: Zur Stunde der Wintervögel lädt der Bund für Vogelschutz am 7. Januar zum Zählen der gefiederten Gesellen auf den Kulmbacher Friedhof ein. » mehr

Fotonachweis einer Schildkröte.

26.10.2016

Fichtelgebirge

Personalausweis für Schildkröte und Pelzmantel

Stefan Schürmann erteilt Genehmigungen, wenn es um den Artenschutz geht. Er ist immer wieder erstaunt, welch exotische Tiere die Menschen in der Region halten. » mehr

Die Kohlmeise (rechts) war im vergangenen Jahr der häufigste Wintervogel in Bayern. Der Stieglitz (links) ist der Vogel des Jahres 2016. Foto: Gabriele Fölsche

30.12.2015

Kulmbach

Wer findet Stieglitz & Co.?

Vom 8. bis 10. Januar findet wieder die Aktion "Stunde der Wintervögel" statt. Der Landesbund für Vogelschutz ruft alle Naturfreunde auf, Vögel zu zählen und zu melden. » mehr

05.10.2015

Kulmbach

Tierquäler muss büßen

Das Amtsgericht verurteilt einen Rentner wegen eines Vergehens gegen das Tierschutzgesetz zu einer Geldstrafe. Der Mann schoss auf Vögel und eine Katze. » mehr

Die zwei Marder-Babys gehören zu den Tieren, die Sabine Witt versorgt. Ihnen geht es in Vogtendorf gut, und sie spielen miteinander. 	Fotos: Fölsche

19.06.2015

Kulmbach

Droht der Wildtierstation das Aus?

Steht die Wildtierstation Stadtsteinach vor dem Aus? Sabine Witt, die sich seit 2002 um gefundene und verwaiste Wildtiere kümmert, ist verzweifelt. Finanziell steht ihr das Wasser bis zum Hals. » mehr

10.01.2015

Wunsiedel

Der Star bleibt bei dem milden Wetter einfach da

Eigentlich ziehen die Singvögel im Winter in wärmere Regionen. Ist es aber warm genug, bleiben sie in der Heimat. Das kann man derzeit im Landkreis gut beobachten. » mehr

Wenn die Stare zurückkehren, ist der Frühling da. Wegen des Klimawandels ziehen viele Stare aber zum Überwintern nicht mehr aus Deutschland weg, sondern bleiben in wärmeren Gebieten oder in den Städten. Mit dieser Anpassungsstrategie hat es der Star geschafft, weltweit zu einem der häufigsten Vögel zu werden.

05.03.2014

Oberfranken

Viele Vöglein sind schon da

Wegen des Klimawandels verändern Singvögel ihr Zugverhalten. Die Mönchsgrasmücke kehrt vier Wochen früher als noch vor 45 Jahren in ihre Brutgebiete zurück. Der Kuckuck dagegen tut sich hart, die Zeic... » mehr

13.07.2013

Region

"Jungvögel nicht zu Hause halten"

Viele Menschen nehmen Jungvögel fälschlicherweise mit nach Hause. Dieses Problem erklärt der stellvertretende Kreisvorsitzende des LBV Kulmbach, Ralph Pfeiffer, genauer. » mehr

10.04.2013

Region

Singvögel im Frühjahrsstau

Gegenwärtig können Schwärme an Zugvögeln rund um Kulmbach beobachtet werden. Die Tiere warten ab, bis die Schneeflächen im Norden verschwunden sind. » mehr

fpwun_falkner_120909

12.09.2009

Region

Falkner fachsimpeln über ihre Vögel

Marktredwitz - Sowohl Züchter als auch Falkner, die sich dem Aufziehen und Abrichten der Greife verschrieben haben, kamen zu einem großen Treffen in Marktredwitz zusammen. » mehr

fpha_sw-neuntöter

16.04.2008

Region

„Volkszählung“ der Singvögel

Helmbrechts – „Welche Singvögel kommen in der Region am häufigsten vor?“ Von Mai an werden die heimischen Singvögel wieder gezählt. Erstmals gestartet wurde dieses Projekt im Jahr 2003. » mehr

fpha_sw-neuntöter

11.04.2008

Region

„Volkszählung“ der Singvögel geht in neue Runde

Helmbrechts – „Welche Singvögel kommen in der Region am häufigsten vor?“ Von Mai an werden die heimischen Singvögel wieder gezählt. Erstmals gestartet wurde dieses Projekt im Jahr 2003. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".