SITZUNGEN

vor 21 Stunden

Arzberg

Schirnding mit genehmigtem Haushalt

Die Gemeinde muss nicht mehr auf Einzelgenehmigungen hoffen. Das macht die Arbeit leichter: Der Markt vergibt den Auftrag für die Umstellung der Straßenbeleuchtung. » mehr

21.09.2018

Rehau

Strunz-Kindergarten Thema im Stadtrat

Am Mittwoch findet um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Sitzung des Stadtrates statt. » mehr

21.09.2018

Münchberg

Bauausschuss befasst sich mit Kita-Erweiterung

Am kommenden Dienstag, 25. September, tagt der Münchberger Bauausschuss von 17 Uhr an im Sitzungszimmer des Rathauses. Es handelt sich um eine öffentliche Sitzung. » mehr

Glücksspielautomat mit einem Roulette-Spiel: Derlei wird es nach dem Willen des Bauausschusses im Selber Bahnhofsgebäude nicht geben.	Foto: Arne Dedert/dpa

20.09.2018

Selb

Bauausschuss sagt Nein zu Spielhalle

In einer langen Sitzung des Bauausschusses spricht Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch von einem Bauboom. Eine Spielothek findet allerdings wenig Gegenliebe. » mehr

20.09.2018

Münchberg

Stammbach: Schulhaus bekommt schnelles Internet

Novum im Gemeinderat Stammbach: Aus Mangel an Räten ist das Gremium nicht beschlussfähig. Der Bürgermeister nimmt es gelassen und informiert über den Breitbandausbau. » mehr

Schule in Röslau wieder sicher vor Blitzen

20.09.2018

Fichtelgebirge

Schule in Röslau wieder sicher vor Blitzen

Der Schutz ist in den Ferien erneuert worden. Nur die Reste der Arbeiten müssen beseitigt werden. » mehr

Ab der baulichen Trennung soll in Bad Alexandersbad in der Markgrafenstraße (links) bis zur Luisenburgallee ein verkehrsberuhigter Bereich für Gleichberechtigung zwischen Fußgängern und Autofahrern sorgen. Im Birkleinweg (rechts) wird nach dem Willen des Gemeinderats auf beiden Seiten ein eingeschränktes Halteverbot eingeführt. Foto: Schi.

18.09.2018

Wunsiedel

Rund ums Alexbad wird es ruhiger

Der Gemeinderat will einen verkehrsberuhigten Bereich einrichten. Zudem sollen Dauerparker aus der Mitte verbannt werden. » mehr

Neben dem alten Schulhaus in Pechgraben darf nun doch ein neues Einfamilienhaus gebaut werden.	Foto: Gabi Schnetter

12.09.2018

Kulmbach

Neues Gebäude neben altem Schulhaus

Der Gemeinderat Neudrossenfeld gibt nun doch grünes Licht für den umstrittenen Neubau im Ortsteil Pechgraben. Nur drei Räte sprechen von Ungleichbehandlung. » mehr

Markus Söder

10.09.2018

Hintergründe

Die CSU, Söder und Seehofer: Taumelnd auf die Zielgerade

So viele Umfragen es auch geben mag: Die Bayern-Wahl ist noch lange nicht entschieden. Dennoch sorgen in der CSU die allwöchentlichen Hiobsbotschaften für Unruhe. Sie fördern aber noch mehr zu Tage. » mehr

05.09.2018

Kulmbach

Der Masterplan für das schnelle Internet in Neuenmarkt steht

Neuenmarkt - Den Masterplan für den weiteren Ausbau der schnellen Datenautobahn im Bereich der Gemeinde Neuenmarkt hat in der Sitzung des Gemeinderates Enrico Meierhof » mehr

22.08.2018

Hof

Im neuen Anbau ist Platz für die Bauhof-Fahrzeuge

In Sachen Köditzer Bauhof geht es voran. Der neue Anbau (links vorne) ist fertiggestellt, für die "Kalthalle" (rechts hinten) soll der Architekt nun die Fassadenarbeiten ausschreiben. Das hat der Geme... » mehr

09.08.2018

Arzberg

Rettung für das Dangesbachtal

Der Markt Thierstein will die Ökologie des Biotops verbessern. Dazu soll das ALE eine Voruntersuchung durchführen. » mehr

Seit 100 Tagen im Amt: der Jugendbeirat der Stadt Selb, hier mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (links) und seiner Stellvertreterin Dorothea Schmid (Zweite von rechts)	Foto: pr.

02.08.2018

Selb

Jugendbeirat zieht positive Bilanz

100 Tage ist das Gremium im Amt. Marisa Gebhardt, die Vorsitzende, blickt auf die ersten Aktionen zurück. Eine Befragung der Jugendlichen soll folgen. » mehr

29.07.2018

Münchberg

Lehrschwimmbad öffnet auf Probe

In seiner jüngsten Sitzung hat der Marktgemeinderat Zell beschlossen, das Lehrschwimmbad testweise für eine Saison wieder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Nur von Rüdiger Dürrenfeldt gab es ei... » mehr

Stellte sich als neuer Seniorenbetreuer vor: Konrad Scharnagl. Fotos: Scharf

27.07.2018

Fichtelgebirge

Scharnagl löst Weidner ab

Der VdKler aus Wunsiedel ist neuer Seniorenbeauftragter des Landkreises Wunsiedel. Bei einer Sitzung im Landratsamt stellt er seine Pläne vor. » mehr

25.07.2018

Naila

Rätin kritisiert Werbekonzept

Rosi Hofmann stellt das Marketing des Kurbades infrage. Bürgermeister Horn verweist sie auf eine schriftliche Anfrage. » mehr

Die öffentliche Toilette am Mühlteichplatz in Sparneck ist wegen eines Wasserrohrbruchs defekt. Deshalb verrichten einige Wildpinkler zum Ärger der Anwohner ihre Notdurft daneben. Foto: Schobert

24.07.2018

Münchberg

Ärger über Wildpinkler in Sparnecker Ortsmitte

Die öffentliche Toilette am Mühlteichplatz ist defekt. Deshalb erleichtern sich etliche Leute daneben. Der Gemeinderat sucht jetzt nach einer Lösung. » mehr

25.07.2018

Naila

Telekom beseitigt weiße Flecken

Naila - In Naila sollen die letzten weißen Flecken bei der Versorgung mit schnellem Internet verschwinden: Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Montagabend einstimmig beschlossen, im » mehr

Erst im nächsten Frühjahr soll die Klostergasse zur Baustelle werden.	Foto: Gabriele Fölsche

20.07.2018

Kulmbach

Kulmbachs Händler dürfen aufatmen

Nach einhelligem Willen des Stadtrates soll es nach dem Bierfest eine Baustellenpause geben. Die Sanierung der Klostergasse soll erst nächstes Jahr über die Bühne gehen. » mehr

Die Natur hat sich seit Mitte der 1990er-Jahre Stück für Stück vom Areal der Gießerei des ehemaligen Industriewerks Schauenstein zurückerobert. Bis zum Jahresende soll die Industriebrache verschwinden. Das Gelände übernimmt die Firma Containerdienst Kormann, die sich seit 1992 auf dem angrenzenden Grundstück befindet.	Foto: Werner Rost

18.07.2018

Naila

Gewerbebrache im Selbitztal verschwindet

Bis zum Jahresende soll die Industriebrache IWS bei Schauenstein beseitigt sein. Dann folgt der Verkauf der sanierten Fläche. Nur ein Interessent hat ein Kaufangebot abgegeben. » mehr

Christian Zuber ist für ein Parkdeck in der Dr.-Martin-Luther-Straße.

13.07.2018

Münchberg

Jagd auf die Lücke

Freie Parkplätze sind am Münchberger Klinikum Mangelware. Bürgermeister Christian Zuber favorisiert ein Parkdeck ganz in der Nähe, auch eine Tiefgarage stand schon zur Debatte. » mehr

06.07.2018

VER Selb

Start der Eishockey-Oberliga-Saison am 28. September

Am Donnerstag hat der Deutsche Eishockeybund alle Eishockey-Oberligavertreter des Südens zu einer Ligentagung eingeladen. In der mehrstündigen Sitzung in den Räumen des Deutschen Eishockeybundes in Mü... » mehr

Im Clinch: Fraktionsvorsitzender Wolfgang Kreil (links) und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.

29.06.2018

Selb

Stadtratsmehrheit watscht CSU/Freie Wähler ab

Wolfgang Kreil will drei Themen in öffentlicher Sitzung beraten lassen. Aktive Bürger und SPD sehen das anders. » mehr

Sie soll zum Impulsprojekt für die Entwicklung der ganzen Stadt werden: die Hof-Galerie. Planer Bernhard Reiser stellte das Vorhaben und seine potenziellen Auswirkungen auf die Innenstadt nun auf einer Fachtagung in München vor.

25.06.2018

Hof

Bebauungsplan für Hof-Galerie steht

Nach dem langen Warten auf die Hof-Galerie nimmt das Projekt an Fahrt auf: Einstimmig hat der Hofer Stadtrat in seiner Sitzung am Montagabend den neuen Bebauungsplan für das sogenannte "Quartier am St... » mehr

Trinkwasser von hoher Qualität ist ein kostbares Gut. Wie kostbar, das werden die Untersteinacher Bürger in den nächsten Jahren am eigenen Geldbeutel spüren, denn die gesamte Wasserversorgungsanlage muss saniert werden. Ob es dabei zumindest teilweise bei der Wassergewinnung aus dem eigenen Brunnen bleibt oder ob die Gemeinde künftig ihren gesamten Bedarf von der Fernwasserversorgung Oberfranken (FWO) beziehen wird, das sollen die Untersteinacher in einem Bürgerentscheid selbst bestimmen.	Foto: dpa/Jens Büttner

22.06.2018

Kulmbach

Die Bürger sollen entscheiden

In den nächsten Monaten will die Gemeinde Untersteinach die Weichen für die künftige Wasserversorgung stellen. Wahrscheinlich gibt es dazu auch einen Bürgerentscheid. » mehr

20.06.2018

Münchberg

Elektrische Antriebe für die Feuerwehr-Tore

Münchberg - Die sieben Tore des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Münchberg bekommen elektrische Antriebe. Das haben die Mitglieder des Bauausschusses in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. » mehr

20.06.2018

Münchberg

Münchberg reicht Bauantrag für das Schützenhaus ein

Münchberg - Mit vier Baugesuchen haben sich die Mitglieder des Bauausschusses in ihrer jüngsten Sitzung unter Vorsitz von drittem Bürgermeister Thomas Schnurrer befasst. » mehr

Begrünt und angelegt soll das Grundstück werden, wenn die beiden Häuser Wehrstraße 18 und 20 abgerissen sind.

19.06.2018

Kulmbach

Aus Ruinen soll ein kleines Paradies entstehen

Nach dem Abriss der beiden alten Häuser in der Wehrstraße plant die Stadt einen kleinen Park mit Pavillon und möglicherweise einem Strand. Noch gibt es jedoch Unwägbarkeiten. » mehr

18.06.2018

Naila

Solarpark-Pläne in Froschgrün sind vom Tisch

Naila - Der Nailaer Stadtrat hätte sich in seiner Sitzung am Montagabend eigentlich mit den Solarpark-Plänen bei Froschgrün auseinander setzen sollen - doch der Tagesordnungspunkt wurde » mehr

Personalstruktur in NRW-Verwaltungen

15.06.2018

Wunsiedel

Wunsiedel acht Tage unter Grüner Führung

Unerwartet muss Wilfried Kukla im Rathaus die Geschäfte führen. Er arbeitet sich schnell ein. » mehr

Zur ersten Sitzung des Zweckverbandes für das Naherholungs- und Tourismusgebiet Kornberg trafen sich die Verbandsräte in Wunsiedel. Foto: Matthias Bäumler

13.06.2018

Fichtelgebirge

14 Trails für den Kornberg

Die Vertreter der Landkreise Wunsiedel und Hof treffen in der ersten Sitzung wichtige Entscheidungen. Zunächst geht es um den Umweltschutz. » mehr

Seit 40 Jahren sitzt Karl-Heinz Färber nun im Selbitzer Stadtrat. Zu diesem Anlass überreichte ihm der Bürgermeister Stefan Busch einen silbernen Ehrenteller. Foto:ls

07.06.2018

Naila

Kein Sprücheklopfer

Karl-Heinz Färber ist seit 40 Jahren im Stadtrat in Selbitz aktiv, sieben Mal wählten ihn die Selbitzer Bürger. Deren Vertrauen ehrt ihn. » mehr

05.06.2018

Hof

Verwaltung will Anträge transparenter behandeln

Ein Vorstoß der SPD-Fraktion hat Erfolg: Ein neues Computer-Programm soll Verbesserungsvorschläge der Stadträte künftig erfassen. » mehr

23.05.2018

Hof

Solarpark hat schweren Stand

SPD und FAB äußern sich skeptisch zu den Plänen bei Wölbattendorf. Das Projekt liegt laut der Stadtverwaltung derzeit auf Eis. » mehr

18.05.2018

Arzberg

Glockenspiel soll zum Jubiläum wieder erklingen

Arzberg - Mit dem richtigen Ton zum Jubiläum hat sich der Arzberger Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung befasst: Da Arzberg in diesem Jahr 750. » mehr

18.05.2018

Marktredwitz

Sagt auch Waldershof "Ja" zu Marktredwitz ?

Waldershof/Marktredwitz - Kirchenlamitz hat es getan. Wunsiedel hat es getan. Die beiden Städte haben "Ja" gesagt und der Stadt Marktredwitz standesamtliche Aufgaben übertragen. » mehr

Das Selber Kino schließt Ende April. Eigentlich wollte der Stadtrat nächste Woche entscheiden, ob die Stadt das Kino übernimmt. Ob es dann schon zu einer Einigung kommt, ist ungewiss.	Fotos: Florian Miedl

11.05.2018

Selb

Selb: Stadtrat fällt Entscheidung zum Kino

Es ist seit Wochen das Thema in Selb: Die Zukunft des Kino-Centers. Am Mittwoch, 16. Mai, um 18 Uhr wird sich der Selber Stadtrat in seiner Sitzung im Rathaus erneut damit befassen und eine Entscheidu... » mehr

08.05.2018

Hof

Umbau des VR-Gebäudes in Gattendorf verzögert sich

Mit dem geplanten Umbau des VR-Gebäudes neben dem Bürgerhaus hat sich der Gemeinderat Gattendorf in seiner jüngsten Sitzung beschäftigt. » mehr

06.05.2018

Wunsiedel

Marktleuthen investiert in sein Rathaus

Der Stadtrat verabschiedet Aufträge im Wert von knapp 200 000 Euro. Andreas Ritter ärgert sich über den Mull rund um die Abfallcontainer - und will diese abbauen lassen. » mehr

Nach der Amtsübergabe (von links): Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Robert Popp und Dr. Tobias Zuber. Foto: Bußler

28.04.2018

Münchberg

Wieder Leichtathletik-Kämpfe

Der neue Vorsitzende des Sportverbands, Dr. Tobias Zuber, will die Stadtmeisterschaften neu beleben. Seine Amtszeit beginnt am Dienstag. » mehr

27.04.2018

Naila

Dicke Luft im Selbitzer Stadtrat

Das Thema Miete spaltet das Gremium weiterhin. In der jüngsten Sitzung kam das Thema noch einmal aufs Tapet. » mehr

27.04.2018

Naila

Dicke Luft im Selbitzer Stadtrat

Das Thema Miete spaltet das Gremium weiterhin. In der jüngsten Sitzung kam das Thema noch einmal aufs Tapet. » mehr

Leonhard Crasser Markus Wölfel

23.04.2018

Naila

Unbequeme Demokratie als Abschiedswunsch

Nach 16 Jahren verlässt Leonhard Crasser den Nailaer Stadtrat. Für ihn rückt Markus Wölfel nach. » mehr

Einträchtig im Wirtshaus nach der Stadtratssitzung (von links): Arnold Neidhardt (ABW), Martin Keltsch (CSU), Helmut Kauer von der Verwaltung (weitgehend verdeckt), Wilfried Kukla (Grüne), German Schlaug (Bunte Liste), Professor Rainer Schöffel (Bunte Liste), Christine Lauterbach (SPD), Franz Rattler (ABW), Manfred Söllner (SPD), Ute Schraml (ABW) und Konrad Scharnagl (SPD). Foto: Matthias Bäumler

20.04.2018

Fichtelgebirge

Wunsiedler Stadträte schließen Frieden

Die Fraktionen wollen ihre Streitereien beenden, um wieder mehr sachliche Politik zu betreiben. Nach der Sitzung am Donnerstag sitzen die Mitglieder beim Bier zusammen. » mehr

18.04.2018

Kulmbach

Weigel auf Konfrontationskurs

Der WGU-Gemeinderat wirft der Untersteinacher Verwaltung persönliche Angriffe vor. Zum Thema Wasserversorgung will er sich künftig nur noch schriftlich äußern. » mehr

Ob am Ortsrand von Tennach ein Wohnhaus errichtet werden darf, ist derzeit noch fraglich. Foto: Werner Reißaus

18.04.2018

Kulmbach

Tauziehen um ein (nicht) geplantes Haus

Ein Grundstücksbesitzer will wissen, ob am Ortsrand von Tennach der Neubau eines Hauses erlaubt wäre. Einige Ködnitzer Räte wollen jedoch die Hintergründe wissen. » mehr

Bürgermeister Thomas Schwarz vereidigte den neuen Stadtrat Erwin Müller, der für Stefan Prell als Nachrücker uns Gremium rückt. Foto: Schi.

13.04.2018

Wunsiedel

Kirchenlamitz baut weitere Verbindlichkeiten ab

Die Pro-Kopf-Verschuldung liegt jetzt unter 1000 Euro. Möglich machen dies Stabilisierungshilfen und höhere Einnahmen. » mehr

10.04.2018

Naila

Bad Steben investiert Millionen in Abwasseranlage

Der Marktgemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Umsetzung eines 1,2- Millionen-Euro-Projektes zur Sicherung der Wasser- und Abwasserversorgung beschlossen. » mehr

Der lange Weg aus der Sucht

06.04.2018

Kulmbach

Der lange Weg aus der Sucht

Zum heutigen Weltgesundheitstag berichtet der trockene Alkoholiker Jürgen H. von seiner Sucht. Und von seinem täglichen Kampf gegen den Alkohol. » mehr

Nach wie vor erfahren die Bürger vorab nicht, über welche Themen die Stadträte in den Sitzungen diskutieren. Foto: Matthias Bäumler

30.03.2018

Wunsiedel

Auch an Ostern kein Friede im Stadtrat

Die Wunsiedler Räte Rainer Schöffel und German Schlaug müssen sich einer Anhörung stellen. Ihr Vergehen: Sie haben eine Sitzung vorab verlassen. » mehr

Zweiter Bürgermeister Kurt Lederer (links) und Bürgermeister Torsten Gebhardt (rechts) verabschiedeten Diana Troglauer (Zweite von rechts) aus dem Gemeinderat. Gleichzeitig legte Listennachfolger Karl Grießhammer seinen Eid als Gemeinderat ab. Foto: Schi.

28.03.2018

Wunsiedel

Röslau baut weiter Schulden ab

Der Gemeinderat verabschiedet seinen Haushalt. Dabei bleibt auch Platz für Tilgungen und drei Millionen Euro stehen für Investitionen zur Verfügung. » mehr

27.03.2018

Wunsiedel

Tröstau tilgt weiße Flecken beim Breitbandausbau

Mit der Beteiligung am Höfebonus werden auch abseits gelegene Gebäude mit schnellem Internet versorgt. Dies betrifft auch das Seehaus. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".