SKISPRINGER

Kira Grünberg

07.09.2018

Hintergründe

Schwere Unfälle von Top-Sportlern

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ist nach ihrem schweren Unfall querschnittsgelähmt. Das bestätigte die 27-Jährige dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». Die Deutsche Presse-Agentur listet folgen... » mehr

Im Winter eine So-da-Schanze: Die fehlende Nutzbarkeit der Ochsenkopfarena im Winter treibt den Skiclub Bischofsgrün um, denn den Skispringern fehlt die Trainingsmöglichkeit. Foto: Udo Meixner

03.04.2018

Fichtelgebirge

Skispringer können nur im Sommer trainieren

Vor einer absurden Situation stehen die Sportler am Ochsenkopf: Im Winter herrscht eine Zwangspause. Eine Lösung gibt es, die aber kostet viel Geld. » mehr

Auch den Kapitän der Eishockey-Nationalmannschaft, Marcel Goc, lernte Georg Stöckel im Deutschen Haus in Pyeongchang kennen. Foto: privat

22.03.2018

Kulmbach

Ein Teamgeist - einfach legendär

Der Stadtsteinacher Bundespolizist Georg Stöckel hat die wahrscheinlich aufregendsten Dienstwochen seines Lebens hinter sich. Er war bei den Olympischen Spielen dabei. » mehr

Der amtierende Deutsche Meister Dirk Braun am Standing Block Chop.

14.08.2017

Veranstaltungstipps

Die besten Holzfäller

Klingenthal - Wo sonst die besten Skispringer der Welt um wichtige Weltcuppunkte kämpfen, werden an diesem Samstag getunte Motorsägen und messerscharfe Äxte für jede Menge » mehr

Viele gemeinsame Jahre verbinden den Wunsiedler Horst Hüttel (rechts) und Björn Kircheisen vom WSV Johanngeorgenstadt. Foto: privat

27.02.2017

Regionalsport

"Was jetzt noch kommt, ist Zugabe"

Horst Hüttel, der sportliche Leiter des DSV, ist von den deutschen Erfolgen in Lahti überwältigt und gerührt zugleich. Der Aufwand ist hoch. Etwas stimmt ihn doch traurig. » mehr

Skispringen sah in den 1950er Jahren noch anders aus, wie hier ein Foto aus dem Jahr 1956 auf der Wildbergschanze in Tettau deutlich zeigt. Mut musste man aber auch schon damals haben.

03.02.2017

Kulmbach

Als die Adler im Frankenwald flogen

Skispringen in der Region ist zwar Geschichte. Die Wettkämpfe auf der Großen Wildbergschanze in Tettau, in Steinbach am Wald, in Rothenkirchen und in Ludwigsstadt sind aber unvergessen. » mehr

Der ehemalige Skisport-Funktionär Hilmar Kaiser blättert gerne in seinen Alben, die die glorreichen Zeiten des Wintersports im Frankenwald dokumentieren. Foto: Reinhold Singer

27.01.2017

Naila

Ein Skisport-Pionier erinnert sich

Hilmar Kaiser denkt gerne an die großen Zeiten des Wintersports in der Region: "Bad Steben war das Zentrum im Frankenwald." Die Sprungschanze war ein Zuschauermagnet. » mehr

Nicht ganz die Nummer eins, aber mit Startnummer eins durchaus erfolgreich war Günther Göllner.

02.01.2017

Regionalsport

"Skispringer sind Helden"

Günther Göllner sieht viele Voraussetzungen für eine gute Vermarktung. Jetzt müsste nur noch in seiner zweiten Heimat im Fichtelgebirge guter Nachwuchs heranwachsen. » mehr

Nicht ganz die Nummer eins, aber mit Startnummer eins durchaus erfolgreich war Günther Göllner.

02.01.2017

Lokalsport

"Skispringer sind Helden"

Günther Göllner sieht viele Voraussetzungen für eine gute Vermarktung. Jetzt müsste nur noch in seiner zweiten Heimat im Fichtelgebirge guter Nachwuchs heranwachsen. » mehr

Historische Aufnahme: So sah es 2001 aus, als ein Vorspringer zum Skiflug-Weltcup von der Heini-Klopfer-Schanze flog.

28.12.2015

Oberfranken

Millionen für die Heini-Klopfer-Schanze

Deutschlands einzige Skiflugschanze ist nicht mehr wettkampftauglich. Nun will man sie für viel Geld wieder auf Vordermann bringen. » mehr

Peter Prevc freut sich schon auf die ersten Wettkampf-Sprünge in Klingenthal.	Foto: Brand-Aktuell

11.09.2015

FP-Sport

Stars schon auf der Schanze

In gut zwei Monaten geht es in Klingenthal wieder um Punkte im Weltcup der Skispringer. Slowenen und Tschechen sind schon da. » mehr

Trainer der Skispringer tagen im Golfhotel Fahrenbach

09.05.2015

Region

Trainer der Skispringer tagen im Golfhotel Fahrenbach

Bereits zum zweiten Mal hat der gebürtige Weißenstädter Horst Hüttel, Sportlicher Leiter der Skispringer und Kombinierer im Deutschen Skiverband (DSV), das Golfhotel Fahrenbach als Tagungsort für den ... » mehr

30.03.2015

FP-Sport

Zweimal Weltklasse in Klingenthal

Skisportfans können sich in der kommenden Saison auf drei internationale Spitzenwettkämpfe in der Vogtland Arena in Klingenthal freuen. » mehr

Zwei Väter des Erfolgs: Horst Hüttel (links) und Werner Schuster, Bundestrainer der Skispringer.

24.02.2015

FP-Sport

"Wir haben es richtig krachen lassen"

Viermal Gold für Skispringer und Kombinierer: Da kann auch der sportliche Leiter des Deutschen Skiverbands, Horst Hüttel aus Wunsiedel, nicht mehr an sich halten. Drei Säulen bilden die Grundlage für ... » mehr

Nun sind ihre Tage gezählt: Die Frankenwaldschanze wird in diesem Jahr komplett abgerissen. 	Foto: Feldrapp

10.02.2015

Region

Die Sprungschanze kommt weg

Am Schluss sind sich alle Räte einig: Die Frankenwaldschanze wird komplett verschwinden. Die Idee, zumindest den Turm als Aussichtsturm zu erhalten, erweist sich als zu kostspielig. » mehr

Beim Signieren seiner Werke plaudert Jens Weißflog auch schon mal mit seinen Fans. 	Weitere Bilder unter www.frankenpost.de

25.11.2014

FP-Sport

Der Nette von nebenan

Äußerst bodenständig zeigt sich Skisprung-Legende Jens Weißflog bei seiner Autorenlesung in Hof. Er spricht von Mikrowellen, CD-Playern und der DDR-Grenze. Einen Seitenhieb in Richtung Hannawald und S... » mehr

Auch gemeinsame Unternehmungen außerhalb des Trainingsplanes gehören in Berchtesgaden zum Fitnessprogramm der Athleten. Vor Kurzem erklomm Simon Hüttel (Zweiter von links) zusammen mit Benedikt Schwaiger (SC Ruhpolding), Luis Lehnert (WSV Oberaudorf) und Niclas Heumann (WSV Oberaudorf/von links) den Gipfel des Jenners.

19.08.2014

FP-Sport

Glücklich und in der Schule richtig gut

Nach vier Monaten am Christophorus-Skigymnasium läuft es prächtig für Simon Hüttel. Der Tagesablauf ist straff gestrickt. In dieser Woche kann der 15-jährige Wunsiedler einen weiteren großen Schritt i... » mehr

IMG_1092.JPG B303

18.07.2014

Fichtelgebirge

Ausgebrannt: Ehemaliger Skispringer stirbt bei Unfall

Schwerer Unfall am Freitagmittag auf der B303: Der 24-jährige ehemalige Skispringer Dominik Benker aus Bischofsgrün war mit einem Lastwagen zusammengeprallt. » mehr

Noch etwas skeptisch: Simon Hüttel am Ankunftstag vor der Wand des Hohen Göll gleich hinter der Jugend-Sportschule. 	Foto: privat

07.05.2014

FP-Sport

Tür an Tür mit einem Olympiasieger

Simon Hüttel wechselt mitten im Schuljahr an das Christophorus-Skigymnasium in Berchtesgaden. Der 14-Jährige zählt zu den besten Kombinierern seiner Altersklasse in Deutschland und wagt den großen Sch... » mehr

21.02.2014

FP-Sport

"Wir haben uns geärgert, es war furchtbar"

Für den Wunsiedler Horst Hüttel ist das zweite Einzelrennen in der Nordischen Kombination unglücklich gelaufen. Dennoch erfreut den sportlichen Leiter die Erfolgsbilanz seiner Skispringer und Kombinie... » mehr

Fesche Münchberger Burschen bauen 1951 und '52 die Schanze (von links): Martin Ludwig, Robert Groß, Roland Reingruber, Gerhard Käppel, Karl Schindler, Erich Hofmann, Alfred Schindler, Erich Schweidler, Bruno Scheithauer und Günther Braun.

03.01.2014

Region

Die Flieger vom Hammerberg

Heute vor 61 Jahren drängen 6000 Zuschauer zum ersten Skispringen im Grund bei Markersreuth an die Schanze. Szenegrößen wie Max Bolkart stürzen sich hier fünf Winter lang ins Tal. Ein Helmbrechtser er... » mehr

Richard Freitag aus Aue auf dem Weg nach oben. Im Winter soll sein Aufstieg weitergehen. Sein großes Ziel ist Sotschi.	Foto: Köhler

18.07.2013

FP-Sport

Skispringer werden im Sommer geformt

30 Grad, blauer Himmel. Da denkt keiner an Wintersport. Keiner? In Klingenthal trainiert in diesen Tagen die Elite der deutschen Ski-Adler. » mehr

In der Vorwoche informierte sich der Renndirektor des Internationalen Skiverbandes, Walter Hofer (rechts) , über die Weiterentwicklung der Spur. Matthias Sturm (lMitte) und Guido Warmuth brachten ihn auf den neusten Stand.

04.05.2013

FP/NP

Auf kühlen Schienen zum Absprung

Die Rehau AG hat eine Anlaufspur für Skisprungschanzen entwickelt. Die Marke Ski-Line ist international im Einsatz. Nun feiern die Entwickler einen neuen Abschluss - die Fichtelbergschanze in Oberwies... » mehr

Bei der Umsetzung des beeindruckenden Hochbahn-Projektes in der Hafencity Hamburg setzen die Verantwortlichen auf die Komponenten von Rehau.

17.01.2013

FP/NP

Kreative Ideen für Skispringer und Pilger

Mit innovativen Konzepten und Produkten hat sich die Rehau-Gruppe weltweit einen Namen gemacht. Von Denver bis Katar - der Global Player aus Hochfranken zählt zu gefragten Herstellern der polymeren In... » mehr

22.12.2012

FP-Sport

"Ohne jeglichen Druck in die Vierschanzentournee"

Richard Freitag ist einer der deutschen Überflieger. Der Sachse gehört zu den besten Skispringern der Welt. Zur Vierschanzentournee sieht er aber andere Favoriten. Jetzt genießt der 21-Jährige Weihnac... » mehr

Interview: mit Horst Hüttel, Sportdirektor   des deutschen Skiverbandes (DSV)

22.11.2012

FP-Sport

"Unser Ziel ist Team-Gold"

Am Wochenende starten in Lillehammer die Skispringer und die Kombinierer in die Weltcups. Horst Hüttel aus Wunsiedel, Sportdirektor des DSV, verspricht sich viel vom neuen Mix-Wettkampf und traut den ... » mehr

Marcel Höhlig

14.06.2012

FP-Sport

Junge Adler vor dem Absprung

Die Fichtelgebirgsadler sind eine junge, motivierte Gruppe von Skispringern. Am Wochenende starten sie beim DSV-Opening auf der Ochsenkopfschanze. » mehr

Die Vogtland Arena in Klingenthal. Im Vorjahr kamen beim Weltcup der Skispringer 13 000 Fans an einem Mittwochabend in die Arena. Auf eine ähnliche Zahl hoffen die Veranstalter auch in diesem Jahr.

09.02.2012

FP-Sport

Die Fans hoffen auf den ersten deutschen Sieg

Die Weltcup-Woche in Klingenthal beginnt am Dienstag, 14. Februar, mit der Qualifikation für das Weltcup-Skispringen am Mittwoch. Wenn die Springer abreisen, kommen die Nordischen Kombinierer, die am ... » mehr

Auch Deutschlands neuer Überflieger Richard Freitag springt mit Schuhen der Marke Rass aus dem Erzgebirge - seiner Heimat.

31.12.2011

FP/NP

Sichere Landung in Weltspitze

Die Internationale Vierschanzentournee läuft. 95 Prozent der Skispringer tragen Sprungstiefel der Firma Rass aus Schön- heide. Die Erzgebirgler sind Marktführer auf diesem Gebiet - und das seit drei J... » mehr

Der Pole Kamil Stoch (Mitte) gewann am Montag das Finale der Sommerserie in der Klingenthaler Vogtland-Arena. Zweiter wurde der Österreicher Gregor Schlierenzauer (links) und Dritter der Tscheche Roman Koudelka. Stoch und Schlierenzauer sind die beiden Protagonisten der Schanze. Schlierenzauer triumphierte bereits fünf Mal in Klingenthal, Stoch zum dritten Mal in Serie.	Foto: Katharina Hübner

05.10.2011

FP-Sport

Die Hütte ist immer voll

Das Finale des Sommer-Grand-Prix der Skispringer in der Klingenthaler Vogtland-Arena ist die 20. Großveranstaltung. Dabei steht die Anlage erst seit knapp sechs Jahren. Wegzudenken aus dem internation... » mehr

21.09.2011

FP-Sport

Springer aus 20 Nationen in Klingenthal

92 Athleten stehen auf der Meldeliste für das Finale des Continentalcups der Skispringer am kommenden Wochenende in Klingenthal. Zwar wird sich die Zahl der Starter auf der Mannschaftsführersitzung am... » mehr

Mehr als 30 Athleten werden am Sonntag an den Start gehen. Unter ihnen ist mit Junioren-Weltmeisterin Julian Seyfarth aus Ruhla auch eine Frau.

11.06.2011

FP-Sport

Duo auf Heimaturlaub

Skispringen gehört in Bischofsgrün zu Pfingsten dazu wie der Schaum zum Bier. Das ist in diesem Jahr nicht anders. Die besten deutschen Nachwuchs-Skispringer und -Kombinierer machen derzeit Station an... » mehr

Vize-Weltmeister Björn Kircheisen (Startnummer 24) hat in der kommenden Saison wieder zwei Heimspiele.

10.06.2011

FP-Sport

Mekka des nordischen Skisports

Jetzt ist es amtlich: Die Klingenthaler Vogtland Arena sieht im Februar 2012 wieder drei Weltcups. Am 15. kommen die Skispringer anlässlich der Team-Tour, am 18./19. gastieren die Nordischen Kombinier... » mehr

11.05.2011

FP-Sport

Klingenthal hoch im Kurs

Die Vorbereitung der Jagd der besten Skispringer der Welt auf 100 000 Euro ist gestartet. Das Organisationskomitee der Team-Tour 2012 traf sich jetzt in Planegg bei München im Haus des Deutschen Skive... » mehr

Paul Hanf beim Aschberglauf.	Foto: Nahrendorf

11.05.2011

FP-Sport

Hanf mit gutem Saisonstart

Die Trainingspause ist schon wieder vorbei. Für die Nordischen Kombinierer und Skispringer des Bundesstützpunktes Klingenthal, zu den auch die drei Oberfranken Nils Wilfert, Michael Baumgärtel und Pau... » mehr

fpsp_marcel_hoehlig3sp_180211

22.02.2011

FP-Sport

Der Herr, der Jungs zum Fliegen bringt

Marcel Höhlig - ein Vogtländer im Fichtelgebirge. Der 31-Jährige ist Trainer des Landesstützpunktes Warmensteinach/Bischofsgrün. Unter seinen Fittichen wachsen die 12- und 13-Jährigen Skispringer und ... » mehr

fpsp_Morgenstern4sp_280111

29.01.2011

FP-Sport

"Ich suche neue Herausforderungen"

Er ist gerade einmal 24 Jahre alt, hat schon alles gewonnen und fast alles erlebt. Auch am Mittwoch in Klingenthal geht der österreichische Skispringer Thomas Morgenstern als Favorit in den Wettkampf. » mehr

fpwun_mavie_carolin_241210

27.12.2010

Region

Splitter

Die Vorsitzenden Seit seiner Wiedergründung im Jahr 1949 hat der Wunsiedler Skiclub sieben Vorsitzende. » mehr

fpnai_thh_skiCarlsgruen-Schl

19.05.2010

Region

Schanzentest mit Schlitten

Carlsgrün - Der Bad Stebener Ortsteil Carlsgrün ist am Himmelfahrtstag gleich in zweifacher Hinsicht Anziehungspunkt gewesen. » mehr

fpsp_mwa_theo-falck_100310

10.03.2010

FP-Sport

Falck und Hanf heißen die Asse

Beim letzten Wettbewerb der Saison fanden die Skispringer und Nordischen Kombinierer in der Chiemgau-Arena von Ruhpolding nochmals richtig schwere Bedingungen vor. Dauerschneefall machte es den Organi... » mehr

fpsp_mwa_St-Pecher_-_Sophie

11.02.2010

FP-Sport

Pecher macht Schmitt wieder fit

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Bei Stefan Pecher, dem Mannschafts-Arzt der deutschen nordischen Kombinierer, war sie am Samstag bereits beim Bayerischen Schülercup in Neubau zu spüren,... » mehr

fprt_rai_theo_020210

03.02.2010

Region

Das späte Vermächtnis der Springer-Asse

Dreiländereck - An seinen ersten Sprung erinnert sich Theo Beckstein noch heute. Wie er mit seinen Skiern die kleine Schanze am Dreiländereck hinaufgeklettert ist - und wie sich die Minuten dann endlo... » mehr

fpva_sp_weltcup_290110

01.02.2010

FP-Sport

"Schlierinator" ist wieder der große Favorit

Kurz vor den Olympischen Spielen machen die weltbesten Skispringer im vogtländischen Klingenthal Station, bei der FIS-Team-Tour. Und fast die gesamte Elite kommt. "Die Befürchtung, dass hier mehrere B... » mehr

fpsp_weissflog_5sp_010210

01.02.2010

FP-Sport

Wie aus Brathühnern Goldadler werden

Am Schluss gab es für den "Floh vom Fichtelberg" stehende Ovationen im rappelvollen Vereinsheim der SG Gösmes/Walberngrün. » mehr

fpks_Goldenes_Buch_010210

01.02.2010

Region

Ein Sportler von Welt gibt sich die Ehre

Grafengehaig - Das Goldene Buch des Marktes Grafengehaig ist um eine prominente Unterschrift reicher: Am vergangenen Freitag trug sich Jens Weißflog ein - dreifacher Olympiasieger, vierfacher Sieger d... » mehr

fpva_sp_bodmer_280110

28.01.2010

FP-Sport

"Wir tun alles für eine Medaille"

Pacal Bodmer, wenn Ihnen vor einem Jahr jemand erzählt hätte, dass Sie jetzt der Leistungs- und Hoffnungsträger im Deutschen Team sind, was hätten Sie geantwortet? Ja, da hätte ich wohl geantwortet, ... » mehr

fpsp_Jens_3_sp_4c_270110

27.01.2010

FP-Sport

Weißflog am Walberngrüner Gletscher

Zwei sportliche Großereignisse bei der Sportgemeinschaft Gösmes-Walberngrün am "Walberngrüner Gletscher" auch in diesem Jahr wieder. So findet am Freitag, 29. Januar, der 2. Nacht-Gletscherlanglauf üb... » mehr

13.01.2010

FP-Sport

"Das Doppelte an Kalorien wäre normal"

Ausgehungert, abgemagert, völlig entkräftet: Nach der Mager-Beichte von Skispringer Martin Schmitt schlagen Experten Alarm. Auch Ski-Langläufer sind in der Kritik. » mehr

fpsp_Koehler2_aufhellen_3sp_

19.12.2009

FP-Sport

Skispringer, Fußballprofi, Fahrlehrer

Von Klingenthal nach Köln, vom Skispringer zum Fußballer, vom Industriekaufmann zum Fahrlehrer und vom Vogtland nach Franken: André Köhler, seit dieser Saison Trainer beim ATSV Münchberg/Schlegel, ist... » mehr

25.09.2009

FP-Sport

Martin Schmidt freut sich auf Klingenthal

Der bisherige Sommer Grand Prix 2009 der Skispringer war nicht gerade eine Erfolgsgeschichte fürs Deutsche Team. Georg Späth als 18. bester in der Gesamtwertung, Platz 10 von Georg Späth in Hakuba als... » mehr

fpsp_Schroeter_1sp_080909

10.09.2009

FP-Sport

Bad Stebener holen sich Meistertitel

Bei den DSV German Masters 2009 der Skispringer in Bischofsgrün triumphierten mit Tobias Schröter und Rudi Preiß zwei Aktive des TSV Bad Steben. Bei der zweitägigen Veranstaltung des Deutschen Skiverb... » mehr

fpsp_Schroeter_1sp_080909

08.09.2009

FP-Sport

Bad Stebener holen sich Meistertitel

Bei den DSV German Masters 2009 der Skispringer in Bischofsgrün triumphierten mit Tobias Schröter und Rudi Preiß zwei Aktive des TSV Bad Steben. Bei der zweitägigen Veranstaltung des Deutschen Skiverb... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".