Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SNOWBOARDFAHREN

Die alte und neue Führungsriege mit (von links) Reinhard Dörfler, Dorothea Häfner (beide WSV Warmensteinach), Johann Häfner (SC Bischofsgrün), Ilka Stascheit-Deml (WSV Oberwarmensteinach), Dominik Feldmann vom BSV, Rolf Feuchtenberger (WSV Warmensteinach/Bayreuth), Stephan Unglaub vom SC Bischofsgrün und Max Wirth (WSV/Triathlon Naila) bewiesen noch einmal Zusammenhalt. Foto: pr. .

17.11.2020

Fichtelgebirge

Ära endet nach 14 Jahren

Rolf Feuchtenberger kandidiert nicht mehr als Vorsitzender des Skiverbandes Oberfranken. Sein Nachfolger heißt Stephan Unglaub. » mehr

Finn Flügel der Beste am Kiteboard

26.08.2020

Hof

Finn Flügel der Beste am Kiteboard

Am Wochenende verweist der Elfjährige beim nationalen Event auf Fehmarn die Großen auf die Plätze. Gelernt hat er das bei einem Verein in Hof. » mehr

In Berchtesgaden sind die deutschen Special-Olympics-Winterspiele erfolgreich über die Bühne gegangen. Auch hier waren Auswirkungen der Corona-Krise zu spüren. Im Bild sind die Ski-Alpin-Athleten der Lebenshilfe mit ihren Coaches vor der Abfahrt zu sehen. Foto: privat

17.03.2020

Hof

Freude über Gold, Silber, Bronze

Athleten der Lebenshilfe Hof kehren erfolgreich von den Special-Olympics- Winterspielen zurück. 18 Medaillen bringen sie nach Hause. » mehr

Bob-WM

01.03.2020

Sport

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bob-Pilot Francesco Friedrich peilt bei der Bob- und Skeleton-WM den Titel im Viererbob an. Die Skeletoni feiern WM-Premiere mit einem Team-Wettbewerb. Einer Snowboarderin winkt der große Coup. Chance... » mehr

Diese jungen Athleten der Lebenshilfe Hof - hier mit ihren Betreuern - haben sich 2019 in Reit im Winkl für die nationalen Spiele qualifiziert. 13 von ihnen gehen an den Start.

18.02.2020

Hof

Lust auf Medaillen

Vom 2. bis 6. März finden in Berchtesgaden die nationalen Winterspiele statt. 15 Athleten aus der Region gehen in drei Disziplinen an den Start. Jetzt fehlt nur noch der Schnee. » mehr

Scheiben für Frisbee-Golf

14.02.2020

Gesundheit

Drei ungewöhnliche Sportideen

Snowboarden im Wohnzimmer üben? Und Golfen mit Frisbees? Das geht! Denn Sportartikel-Hersteller lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen. » mehr

Strümpfe von Royal Robbins

27.01.2020

Lifestyle & Mode

Wie nachhaltig kann Outdoormode sein?

Der englische Begriff sustainable - nachhaltig - ist das Schlagwort der Sportartikelmesse Ispo. Besonders geballt nutzen es Hersteller von Outdoormode. Sorge ums Klima ist nicht ihr einziger Antrieb. » mehr

Sat-Com-Gerät A*Live

27.01.2020

dpa

Neue Tools für mehr Sicherheit am Berg

Helm und Skibrille sind für viele Wintersportler Standard. Die Vielfalt an Produkten, die den Tag auf und abseits der Piste sicherer machen sollen, geht darüber aber weit hinaus - das zeigt die Ispo. » mehr

Linus Straßer

26.01.2020

Überregional

Das bringt der Wintersport am Sonntag

In Kitzbühel steht der dritte Event des Jubiläums-Wochenendes an, im Slalom will Linus Straßer überzeugen. Die Biathleten bestreiten Massenstarts in Slowenien. » mehr

Denise Herrmann

17.01.2020

Überregional

Das bringt der Wintersport am Freitag

Biathlon, Ski alpin, Snowboard, Skispringen, Skeleton - in zahlreichen Disziplinen sind am Freitag die Wintersportler gefordert. » mehr

Der Feldberg

14.11.2019

Reisetourismus

Deutsche Mittelgebirge im Winterurlaubs-Check

Erzgebirge und Schwarzwald sind für die meisten Deutschen schneller zu erreichen als Hochgurgl oder Schladming. Trotzdem sehen viele einen Skiurlaub im Mittelgebirge nicht als echte Option - zurecht? » mehr

Rasante Abfahrt ohne Schmerzen

04.11.2019

Gesundheit

Wie ein Exoskelett Wintersportler stützt

Tausende Freizeitsportler tummeln sich im Winter auf den Skipisten der Alpen. Chronische Knieschmerzen können dem Spaß aber schnell ein Ende bereiten. Abhilfe könnten sogenannte Exoskelette schaffen. » mehr

Sie sind seit Beginn des neuen Schuljahres ein Team: Maria Märkl, Eva-Maria Kronenberger, Theres Babl, Helena Bauer, Schulleiter Joachim Zembsch, Gabriele Kamhuber, Yannik Schäfer, Jana Wernicke, Alina Ruggaber, Benedikt Egidy, Andreas Gläsel, Britta Schelter, Oliver Ziegler, Mitarbeiter in der Schulleitung, Uwe Göbel, Stellvertreter des Schulleiters, Martin Weiß (von links). Foto: pr.

23.09.2019

Region

Neue Lehrer aus ganz Bayern am Lugy

Eine Reihe junger Pädagogen tritt zum neuen Schuljahr den Dienst an der Schule in Wunsiedel an. Für Helena Bauer ist es ein Heimspiel. » mehr

Das goldene Dachl

13.06.2019

Reisetourismus

Das junge Innsbruck ist angesagt

Innsbruck hat mehr zu bieten als Goldenes Dachl, Traditionshandwerker und altehrwürdige Cafés. Gerade junge Menschen könnten es in der Stadt kaum besser haben - das gilt auch für Urlauber. » mehr

Online-Konfigurator von BBoard

04.02.2019

Gesundheit

Maßanfertigungen für den Wintersport sind im Trend

Individualisierung ist eines der großen Themen auf der Ispo. Auf dem Weg zum maßgeschneiderten Wintersportprodukt spielen auch digitale Lösungen eine wichtige Rolle. » mehr

Sie freuen sich über die gemeinsamen Wochen, den Schnee und den Winter im Fichtelgebirge (von links): Gastschülerin Ana Clara Böelter Ferreira aus Brasilien, Lena Rogler aus Spielberg, Chiara Gräf aus Niederlamitz und Santiago Reinke Eseuela Alemon aus Argentinien. Foto: Silke Meier

31.01.2019

Region

Après-Ski statt Sonnenbad

Am Selber Gymnasium lernen derzeit auch zwei Gastschüler aus Brasilien und Argentinien. Ihnen gefällt es im Fichtelgebirge. Auch das Essen schmeckt. » mehr

Freuen sich über viele Gold-, Silber- und Bronzemedaillen: die Skilangläufer der Lebenshilfe Hof.

28.01.2019

Region

Hofer Ski-Asse auf Erfolgskurs

Mit tollen Leistungen glänzen die Sportler der Lebenshilfe Hof bei den "Special Olympics" in Reit im Winkl. Sie kehren mit 13 Goldmedaillen in die Heimat zurück. » mehr

Snowboards auf der Ispo

29.01.2018

Reisetourismus

Bei Snowboardern zählt Individualismus statt Wettrüsten

Skier liefen in den vergangenen Jahren Snowboards immer mehr den Rang ab. Die geschrumpfte Szene setzt heute vor allem auf individualisierte Produkte - und kommt mit neuem Selbstbewusstsein daher. » mehr

Viele Fichtelgebirgler wollen Eis und Schnee entkommen und reisen im Winter in die Sonne. Foto:dpa/Philipp Laage

23.01.2018

Fichtelgebirge

So urlauben die Fichtelgebirgler im Winter

Reisende aus der Region fliegen während der kalten Jahreszeit gerne in die Ferne, um den niedrigen Temperaturen zu entkommen. Rentner bleiben länger als drei Monate im Warmen. » mehr

«Alto's Adventure»

30.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Beliebte Spiele-Apps: Pulverschneepisten und Würfeltürmen

Ob mit dem Snowboard oder der U-Bahn. Die iOS-Gamer sind diese Woche spieletechnisch besonders dynamisch unterwegs. Ebenfalls angesagt ist das Hüpfen auf hohen Türmen. » mehr

Kristine Lütke führt von Januar an die Wirtschaftsjunioren Deutschland. Die Unternehmerin gibt damit die Richtung des Verbandes vor, der mehr als 10 000 Mitglieder hat.

01.11.2017

FP/NP

„Wir Jungspunde sprudeln vor Ideen“

Kristine Lütke steht bald an der Spitze der Wirtschaftsjunioren Deutschland. Im Gespräch verrät sie ihre Ziele und das Geheimnis einer gelungenen Firmenübergabe. » mehr

Wasserskifahren

28.07.2017

Gesundheit

Wasserski und Wakeboard fördern die Balance

Wasserski ist längst nicht mehr eine Nischensportart. Es gibt immer mehr Anlagen in Deutschland. Was viele schätzen: Sie sind in der Natur und genießen ein gewisses Urlaubsfeeling. Außer schwimmen mus... » mehr

^