Lade Login-Box.

SOLDATINNEN

Alexander Dobrindt

06.07.2020

Brennpunkte

Dobrindt: Rückkehr zur Wehrpflicht unrealistisch

Wenige Wochen nach Amtsübernahme bringt die Wehrbeauftragte Högl eine Rückkehr zur Wehrpflicht ins Gespräch. Eine Chance hat der Vorstoß nicht. Ein anderer Vorschlag aus dem Verteidigungsressort schon... » mehr

Charlize Theron

05.07.2020

Boulevard

Charlize Theron glaubt an die Macht des Wandels

Frauen und Minderheiten verändern die Filmbranche. Davon ist Charlize Theron fest überzeugt. » mehr

Bundeswehr

03.06.2020

Brennpunkte

Soldatengesetz soll verschärft werden

Die Bundeswehr will Soldaten bei besonders schweren Verfehlungen schneller entlassen können. Bekannt wurden zuletzt Extremismusfälle, aber auch Missbrauchstaten oder eine Verwicklung in Kinderpornogra... » mehr

Bundeswehr

28.05.2020

Brennpunkte

Högl will sich mit Rechtsextremismus in der Truppe befassen

Vereidigung im Bundestag und gleich ein politisches Großthema. Die neue Wehrbeauftragte will sich stärker gegen Rechtsextremismus in der Bundeswehr einsetzen, warnt aber auch vor pauschalen Verdächtig... » mehr

Eberhard Zorn

11.05.2020

Brennpunkte

Debatte über umstrittene Drohnen-Bewaffnung der Bundeswehr

Eine Bewaffnung der Bundeswehr mit Drohnen ist seit langem umstritten. Insbesondere dann, wenn sie nicht nur der Aufklärung dienen, sondern auch bewaffnet sein sollen. Nun startet das Verteidigungsmin... » mehr

Johannes Kahrs

05.05.2020

Brennpunkte

Kahrs verlässt Bundestag nach innerparteilicher Niederlage

Der SPD-Politiker Kahrs wollte Wehrbeauftragter werden und verstellte damit dem über Parteigrenzen hinweg angesehenen Amtsinhaber Bartels eine Wiederwahl. Doch die Fraktion hatte andere Pläne. Nun ver... » mehr

Präsentation auf Abstand: Landrat Klaus Peter Söllner, Frank Wilzok vom BRK, Oliver Hempfling vom Landratsamt und Bürgermeister Roland Wolfrum stellten die zweite Corona-Ambulanz des Landkreises vor. Sie ist in der Steinachtalhalle in Stadtsteinach angesiedelt und wird heute ihre Arbeit aufnehmen. Unterstützt werden der Landkreis und das BRK dabei von acht Soldatinnen und Soldaten, die unter dem Kommando von Oberstleutnant Stefan Brütting stehen, der jetzt wieder zum aktiven Dienst beim Bund zurückgerufen wurde und bislang eine Kulmbacher Mälzerei geleitet hat. Fotos: Melitta Burger

31.03.2020

Kulmbach

Bundeswehr unterstützt neue Corona-Ambulanz

In der Steinachtalhalle in Stadtsteinach werden von heute an Corona-Proben genommen. Der Landkreis Kulmbach will sich dezentral aufstellen, um auf Nummer sicher zu gehen. » mehr

Jon Bon Jovi und Prinz Harry

28.03.2020

Boulevard

Bon Jovi launchen Hymne für Prinz Harrys «Invictus Games»

Vor einem Monat nahm Bon Jovi eine Spezialversion ihrer Single «Unbrocken» auf. Bei den Aufnahmen war auch Prinz Harry dabei. Nun ist der Song öffentlich zu haben. » mehr

US-Angriff

13.03.2020

Brennpunkte

US-Vergeltungsangriffe gegen Schiitenmiliz im Irak

Bei einem Raketenangriff im Irak sterben amerikanische und britische Soldaten. Die USA machen eine pro-iranische Miliz verantwortlich - und schlagen nun zurück. » mehr

Aktualisiert am 02.02.2020

Meinungen

Der Spieler

Es gärt in Europa: Während Premier Boris Johnson seinen englischen Fans das süße Gift der Verführung in die Ohren träufelt, ohne EU sei eine wunderbare Zeit angebrochen, regen sich in Schottland wiede... » mehr

Gelöbnis in Berlin

12.11.2019

Brennpunkte

400 Bundeswehrrekruten legen Gelöbnis vor dem Reichstag ab

Junge Soldatinnen und Soldaten legen im Zentrum von Berlin öffentlich ihr Gelöbnis ab. Die Politik betont die Bedeutung der Streitkräfte - aber es gibt auch Kritik an der Veranstaltung. » mehr

Die CSU Weißenstadt hat Matthias Beck (Bildmitte, mit seiner Frau Petra) am Freitag einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten nominiert. Glückwünsche gab es unter anderem von CSU-Fraktionsvorsitzendem Stephan Gesell, CSU-Landratskandidat Peter Berek und der Ortsvorsitzenden der CSU Kirchenlamitz Friederike Kränzle (links) sowie Schriftführerin Christine Neuper und dem CSU-Bürgermeisterkandidaten Jens Büttner aus Kirchenlamitz (rechts). Foto: Jürgen Henkel

29.09.2019

Fichtelgebirge

Matthias Beck will den Chefsessel

Die CSU in Weißenstadt nominiert ihren Ortsvorsitzenden einstimmig als Bürgermeisterkandidaten. Der strebt einen engeren Kontakt zwischen Verwaltung und Bürgern an. » mehr

17.09.2019

Schlaglichter

Deutschland bewirbt sich um Austragung der «Invictus Games»

Düsseldorf will die «Invictus Games» der Stiftung des britischen Prinzen Harry 2022 ausrichten. Für die offizielle Bewerbung reist eine Delegation inklusive mehrerer Generäle, Verteidigungsstaatssekre... » mehr

In Reih und Glied

28.08.2019

Brennpunkte

Bericht: Bundeswehrsoldaten müssen länger auf Stiefel warten

Eigentlich sollten sie bereits Ende 2020 neue Stiefel erhalten. Wegen Produktionsengpässen müssen viele Bundeswehrsoldaten wohl nun um einiges länger darauf warten. » mehr

22.08.2019

Meinungen

Respekt für alle

Respekt. In den jüngsten Tagen ist dieses Wort immer wieder benutzt worden. Soldaten in Uniform sollen aus Respekt vor ihrem Dienst und ihrer Leistung kostenlos Bahn fahren dürfen. » mehr

Deutsche Bahn

17.08.2019

Brennpunkte

Soldaten in Uniform fahren ab Januar kostenlos mit der Bahn

Die Rede ist von Respekt und Dank für den Dienst: Mit Beginn des kommenden Jahres können Soldaten in Uniform Gratistickets bei der Deutschen Bahn buchen. Die Bundeswehr zahlt für aktive Soldaten einen... » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Weitere Diskussion um Gratis-Bahnfahrten für Soldaten

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer setzt auf eine rasche Einigung mit der Bahn über Gratis-Bahnfahrten für Soldaten in Uniform. «Wir wollen sehr zügig zu einer Lösung kommen mit der Ba... » mehr

Gelöbnis

25.07.2019

Topthemen

Viel Zustimmung für mehr öffentliche Bundeswehr-Gelöbnisse

Das Verteidigungsministerium sieht es als Zeichen der «Integration der Streitkräfte in die Gesellschaft», wenn Gelöbnisse in der Öffentlichkeit stattfinden. Das trifft auf Zustimmung - auch beim Koali... » mehr

24.07.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer will Geld und Gelöbnisse für Bundeswehr

Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will mehr Geld und Anerkennung für die Bundeswehr. In ihrer ersten Regierungserklärung direkt nach ihrer Vereidigung machte sie sich für ein... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer bei der Bundeswehr

24.07.2019

Brennpunkte

AKK will mehr Geld für die Truppe und wirbt für Nato-Ziele

Kaum vereidigt legt die neue Verteidigungsministerin in ihrer ersten Regierungserklärung los. Ihr Ruf nach mehr Geld für die Truppe kommt beim Koalitionspartner aber gar nicht gut an. Die SPD sieht ei... » mehr

Absturzstelle

02.07.2019

Brennpunkte

General Flugsicherheit untersucht Hubschrauber-Absturz

Wieder trifft es eine Maschine der Bundeswehr: Eine Woche nach der Kollision von zwei Eurofightern stürzt jetzt ein Hubschrauber ab. Eine Soldatin stirbt. » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

General Flugsicherheit untersucht Hubschrauber-Absturz

Nach dem tödlichen Absturz eines Bundeswehr- Hubschraubers in Niedersachsen soll der sogenannte General Flugsicherheit die Unglücksursache aufklären. Die Maschine mit zwei Piloten an Bord war gestern ... » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Hubschrauberunglück: Von der Leyen spricht Mitgefühl aus

Nach dem Absturz eines Helikopters der Bundeswehr hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen den Hinterbliebenen der getöteten Pilotin ihr Beileid ausgesprochen. «Unsere Gedanken, unser Mitgefüh... » mehr

Schulungshubschrauber abgestürzt

01.07.2019

Brennpunkte

Schulungshubschrauber der Bundeswehr abgestürzt

Wieder ein Unfall mit einer Maschine der Bundeswehr: Nach der Kollision von zwei Eurofightern trifft es nun die Besatzung eines Hubschraubers. Die Maschine stürzt in ein Getreidefeld in Niedersachsen. » mehr

Bundeswehrübung

28.04.2019

Brennpunkte

«Bild»: Bundeswehr-Auslandseinsätze 2018 teurer als geplant

Die Auslandseinsätze der Bundeswehr haben einem Medienbericht zufolge vergangenes Jahr 194 Millionen Euro mehr gekostet als geplant. 2018 seien für die Missionen im Ausland 975 Millionen Euro ausgegeb... » mehr

Ralph Brinkhaus und Henning Otte

14.04.2019

Brennpunkte

Union für Verlässlichkeit in der Rüstungszusammenarbeit

Für die Union sind die Rüstungsprojekte mit Staaten wie Frankreich und Großbritannien Teil einer neuen Sicherheitsarchitektur, die im Friedensprojekt Europa vorangetrieben werden müssen. Dies dürfe ni... » mehr

Soldaten

01.04.2019

Brennpunkte

Berliner SPD will Bundeswehr-«Werbung» an Schulen stoppen

«Für Töten und Sterben macht man keine Werbung» - die Berliner SPD will verhindern, dass die Bundeswehr an Schulen für Nachwuchs wirbt. Prompt hagelt es Kritik - auch aus den eigenen Reihen. » mehr

Afghanistan

13.02.2019

Brennpunkte

Kabinett beschließt Verlängerung von vier Auslandseinsätzen

Das Bundeskabinett hat die Verlängerung von vier Auslandseinsätzen um ein weiteres Jahr beschlossen. Darunter ist auch der Afghanistan-Einsatz «Resolute Support», der ungeachtet eines möglichen Teilab... » mehr

Soldatin mit langem Haar

31.01.2019

Brennpunkte

Soldat will lange Haare tragen - Bundesgericht lehnt ab

Werden Männer bei der Bundeswehr diskriminiert, weil sie keinen Zopf tragen dürfen - Frauen aber schon? Darüber entschied heute das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. » mehr

Nachtsichtgeräte

29.01.2019

Brennpunkte

Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen

Rundumschlag des Wehrbeauftragten: Nach langen Jahren des Runtersparens kommt eine Trendwende für die Modernisierung der Bundeswehr kaum voran. In seiner Jahresbilanz wird überbordende Verwaltung als ... » mehr

01.01.2019

Meinungen

Der alte Mühlstein

Das Pulver der Silvesterkracher ist verdampft, nun muss dieses neue Jahr gelingen. Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Daher darf nicht gleich geunkt werden. Aber der Mensch macht sich Gedanken über k... » mehr

Fotojournalist Christoph Bangert

21.06.2016

Kunst und Kultur

"Manchmal fast lustig" - Bilder einer verstörenden Seite des Krieges

Krieg ist Horror, aber nicht nur: Der Kölner Fotograf Christoph Bangert hat die absurden Momente des Krieges festgehalten und in einem Buch veröffentlicht. Sie zeigen: Krieg ist manchmal lustig. Das m... » mehr

Von Bruno Herpich

10.10.2015

Meinungen

Nachlese

Karl-Theodor zu Guttenberg hat es getan, Annette Schavan hat es auch getan - und Ursula von der Leyen soll es getan haben. Geschummelt. Bei der Doktorarbeit. » mehr

Den "Marsch der Verbundenheit" hat die Vizepräsidentin des Reservistenverbandes, Irmengard Röhle , Mitte, ins Leben gerufen. Die 142 Kilometer lange Tour will Solidarität mit den Soldaten der Bundeswehr im Auslandseinsatz zeigen und in der Bevölkerung wecken.	 Fotos: Fölsche

15.09.2014

Kulmbach

Verbundenheit mit Soldaten

Am Sonntagmorgen startete die zweite Etappe des "5. Marschs der Verbundenheit" des Reservistenverbands am Kulmbacher Rathaus. Die Teilnehmer wollen an die Soldaten im Auslandseinsatz erinnern. » mehr

Verteidigungsministerin Ursula Von der Leyen hat gut lächeln: In der Oberfranken-Kaserne Hof, deren Chef Oberst Norbert Reineke (Foto) ist, gehört Familienfreundlichkeit schon seit Jahren zum Programm. 	Foto: lk

09.04.2014

Hof

Die Familie der Soldaten im Blick

Die Bundeswehr soll familienfreundlicher werden - das hat sich die Verteidigungsministerin zur Aufgabe gemacht. In der Oberfranken-Kaserne Hof gibt es bereits seit Jahren gute Bedingungen. » mehr

Walter Hörmann  zur Situation von Frauen in der Bundeswehr

25.01.2014

Meinungen

Helm ab!

Hochgezogene Brauen, gerunzelte Stirn: Wer könnte besser verstehen, wie sich viele Soldatinnen fühlen, als die Bundesverteidigungsministerin, deren Berufung von viel Skepsis und manch hämischer Bemerk... » mehr

Von  Bruno Herpich

18.01.2014

Meinungen

Nachlese

Endlich hat Deutschland wieder eine "Mutter der Nation". Viel zu lange, genauer gesagt seit dem Tod der unvergessenen und unvergleichlichen Inge Meysel 2004, war dieser Titel vakant. » mehr

Markus   Wunderlich

04.01.2014

Wunsiedel

Grüße vom Hindukusch

Der Kirchenlamitzer Stabsunteroffizier Markus Wunderlich absolviert einen siebenmonatigen Einsatz in Afghanistan. Er erlebt auch den Truppenbesuch der Ministerin Ursula von der Leyen. » mehr

Treffen in Afghanistan: Oberfeldwebel Tina Schneider am Sonntag zusammen mit Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen. 	Foto: pr.

23.12.2013

Selb

Selber Soldatin trifft Ursula von der Leyen

Oberfeldwebel Tina Schneider führt die neue Verteidigungsministerin in Afghanistan über den Weihnachtsmarkt. Und sie ist von der neuen Oberbefehlshaberin sehr beeindruckt. » mehr

"Angetreten!" zum Freiwilligen Wehrdienst. Doch nur die ersten drei Monate dienen der militärischen Grundausbildung, später werden die Freiwilligen ganz nach ihren Fähigkeiten und ihrer beruflichen Vorbildung in den vielfältigsten Tätigkeitsfeldern eingesetzt. 	Foto: dpa

16.07.2013

Wirtschaft

Freiwilliger Dienst bietet viele Perspektiven

Der Freiwillige Wehrdienst (FWD) bietet auch für ältere Arbeitnehmer Karrierechancen und Zukunftssicherung. Die Bundeswehr hat in der Region noch freie Stellen. » mehr

27.02.2013

Oberfranken

Verteidigungsminister in der Schusslinie

Der Bundeswehrverband geht nach einem Interview auf Konfrontation zu Thomas de Maizière. Soldaten gierten nicht nach Respekt, sagt Vorsitzender Ulrich Kirsch. Auch in der Truppe in Bayern stoßen die W... » mehr

16.12.2011

Region

Soldaten helfen beim Wiederaufbau

Oberstabsfeldwebel Gerhard Ried aus Hof ist zu Gast im Erwachsenenbildungswerk. Er informiert über den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan. » mehr

Oberst Norbert Reineke (Zweiter von rechts) begrüßte in der Radarstation an der Hohen Saas die CSU-Landtagsabgeordneten (von links) Alexander König, Bernhard Seidenath und Johannes Hintersberger, den Vorsitzenden des Arbeitskreises Wehrpolitik der CSU-Landtagsfraktion. 	Foto: Gebhardt

24.09.2011

Region

Beeindruckt von Hightech

Drei CSU-Landtagsabgeordnete besuchen die Bundeswehr in Hof und informieren sich über die Aufgaben der Soldaten. Sie bringen aber auch neue Informationen zur laufenden Strukturreform der Bundeswehr mi... » mehr

fpnd_busl_151210

15.12.2010

FP/NP

Bittere Realität

Ungeheuerliches ist passiert. Ein Sturm der Entrüstung fegt über Deutschland hinweg. Die üblichen Mechanismen funktionieren ohne Einschränkung und gut geschmiert. Man haut aufeinander ein, recht laut ... » mehr

06.09.2010

Oberfranken

Spitzenplatz in der Debatte

16 000 Soldatinnen leisten derzeit ihren Dienst bei der Bundeswehr. Die Frauen-Union stellt sich hinter den Verteidigungsminister und gibt sich damit auch ein neues Profil. » mehr

fpnd_do_5sp_kunduz_070810

07.08.2010

Oberfranken

"Respekt vor den Soldaten"

Dr. Hans-Peter Friedrich, der Vorsitzende der CSU-Landesgruppe, ist nach Afghanistan gereist, um sich vor Ort ein Bild vom Einsatz der Bundeswehr zu machen. Was er dabei erlebt hat, wie er die permane... » mehr

fpmt_abseilen_200310

20.03.2010

Region

Aus 42 Metern Höhe in die Tiefe

Neusorg - Knapp 250 Soldatinnen und Soldaten der Heeres-Unteroffiziersschule aus Weiden haben im Zuge ihrer Ausbildung zum Feldwebel eine Teampatrouille in und um die Partnergemeinde Neusorg absolvier... » mehr

fpnd_colonel2sp.fuerLB_190610

21.06.2010

FP

"Ungewöhnliche Lösungen suchen"

Der Grafenwöhrer Garnisons-Kommandeur Colonel Nils C. Sorenson preist die Oberpfälzer als hervorragende Gastgeber und engagierte Mitarbeiter. » mehr

26.11.2009

Oberfranken

Kleinkind nachts alleine im Auto

Eine schon etwas verantwortungslose Ansicht hinsichtlich der Beaufsichtigung ihres Kleinkindes bewies eine Mutter in Weiden. » mehr

14.07.2009

Oberfranken

US-Soldatin in Zug eingesperrt

Eingeschlossen auf einem Abstellgleis endete die Zugfahrt einer amerikanischen Soldatin. Sie befreite sich selbst mit dem Nothammer. » mehr

01.05.2009

Region

Soldatin mit Hubschrauber in Klinik

Kemnath - Mit schwersten Verletzungen ist am Mittwochabend eine 27-jährige US-Soldatin ins Klinikum Bayreuth gebracht worden. Gegen 20.10 Uhr war die Frau auf der B 22 bei Kemnath in Richtung Bayreuth... » mehr

fpnai_bundeswehr_gruppe

21.12.2007

Region

Abschied von der Wahlheimat Frankenwald

Döbra – Dreieinhalb Jahre lang war Hauptmann Tino Raue Zugführer des Abgesetzten Technischen Zuges 132 der Radarstation auf dem Döbraberg. Gestern übergab er seine Aufgabe in einer Feierstunde an Ober... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.