SOMMERABENDE

Liedermacher-Star Konstantin Wecker gibt im Rahmen der "Songs" ein eigenes Konzert. Foto: Thomas Karsten/MSK

16.11.2018

Kunst und Kultur

Alte Liebe rostet nicht

Das Original der "Songs an einem Sommerabend" findet auch 2019 wieder in Würzburg statt. Mit vielen bekannten Gesichtern, an drei Tagen - und einem besonderen Höhepunkt. » mehr

Zeitumstellung

12.09.2018

Brennpunkte

Ende der Zeitumstellung schon 2019?

Noch stellen alle EU-Bürger die Zeit im März eine Stunde vor, und im Oktober eine Stunde zurück. Damit könnte schon bald Schluss sein. Die EU-Kommission drückt aufs Tempo. » mehr

Frischer Melonensaft mit Zitrone und Basilikum. Foto: Ute Eschenbacher

19.08.2018

Kulmbach

Mix-Getränke für Durstige¶

Aperol und Hugo kennen viele - aber es gibt noch viel mehr Gutes für heiße Sommerabende. Allerlei Beeren, Wassermelone oder sogar Gurke erfrischen Gaumen und Gemüt. » mehr

Als Gastgeber von Anfang an dabei ist der "Fränkische Stammtisch", der am Samstag zu einem Fränkischen Sommerabend nach Stadtsteinach einlädt.	Foto: Werner Reißaus

15.08.2018

Kulmbach

Drei Tage fränkischer Trubel

Auf dem Gelände der Brauerei Schübel in Stadtsteinach geht es von Freitag bis Sonntag wieder rund. Die Biere der Familie Schübel-Münch sind weithin beliebt. » mehr

Gut möglich, dass die EU-Bürger bis in einigen Jahren die Uhr nicht mehr nach Sommer- und Winterzeit stellen müssen. Foto: Patrick Seeger/dpa

13.08.2018

Fichtelgebirge

Umstellung ist das größte Problem

Viele halten die langen Sommerabende für praktisch. Das einstige Ziel, damit Energie zu sparen, wird dadurch nicht erreicht. » mehr

Die "Boothill Society" begeisterte das Publikum mit ihren Liedern und den bleihaltigen Texten. Fotos: Rainer Unger

08.08.2018

Kulmbach

Ohrwürmer an einem lauen Sommerabend

Die "Boothill Society" begeistert das Publikum am alten Schäferhaus in Wernstein. Die Lieder handeln vom Wilden Westen und der Liebe. » mehr

Casino-Platz verwandelt sich in Tanzbühne

04.08.2018

Naila

Sommerfest lockt Tausende zum Casino

Ein ganz besonderes Flair geht von der traditionellen Open-Air-Party der Spielbank aus. Mehr als 2000 Besucher haben dort am Freitag gefeiert. Ein großes Lob kommt vom Landrat. » mehr

Ein dickes Dankeschön bekamen zum Schluss die Verantwortlichen des Fördervereins Fichtelgebirge, bevor sie das Banner Bürgermeister Michael Abraham übergaben, der die Sommerlounge 2019 auf den Rehauer Maxplatz holt.

04.08.2018

Fichtelgebirge

Herzen brennen für die Heimat

Kreative Köpfe stellen in Hohenberg interessante Innovationen vor. Der Bürgermeister nennt die Supersommerparty "gigantisch", Besuchermassen genießen das Ambiente. » mehr

Wolfgang Hermann und Elena Giesbrecht stellten beim Tröstauer Sommerabend anhand von Gedichten von Robert Gernhardt das Dilemma eines Künstlers vor.	Fotos: Johanne Arzberger

30.07.2018

Fichtelgebirge

Burggut lockt mit Kunst und Unterhaltung

Bereits zum zehnten Mal lädt Tröstau zu einem Abend mit Liedern und Geschichten ein. Große und kleine Talente begeistern das Publikum. » mehr

Gerch (links) und Frankensima

25.07.2018

Veranstaltungstipps

Erfolgreicher Witze-Erzähler

Gerch und Frankensima zeigen ihren "Galaabend des gepflegten Blödsinns". Und Wunsiedel lädt zum sechsten "Dîner en blanc". » mehr

Kirmes Empfertshausen Zahlreiche Besucher genossen am Freitagabend das Open-Air-Kino in Schönwald.	Foto: pr.

22.07.2018

Selb

Ein Sommerabend mit "Pippi"

Schönwald - Die Kolpingsfamilie Schönwald hat am Rathausplatz das zweite Open-Air-Kino in diesem Jahr veranstaltet. Gezeigt wurde der Film "Pippi Langstrumpf". » mehr

Strauß an einem Sommerabend

18.07.2018

Hof

Strauß an einem Sommerabend

Letzte Meldung: Am gestrigen Abend haben die Hofer Symphoniker im Musikpavillon am Theresienstein ihr Sommerkonzert gegeben. » mehr

"Birnenkuchen mit Lavendel" ist ein Film fürs Herz.

18.07.2018

Kulmbach

Ein sommerliches Kinoerlebnis

Der Vorverkauf für den ersten Kulmbacher Kinosommer läuft. In sieben Tagen steigt die Premiere mit dem Film "Birnenkuchen mit Lavendel". » mehr

Das Publikum im Klosterhof genoss die Musik sichtlich.

01.07.2018

Kunst und Kultur

Kultfestival läuft in Würzburg gut an

Rund 3500 Besucher feiern Musiker aus ganz Europa mit Standing Ovations. Songs an einem Sommerabend ist in Würzburg erfolgreich gestartet. » mehr

Cocktails per Fahrradkurier

11.06.2018

Lifestyle & Mode

Frisch gemixte Cocktails kommen per Fahrradkurier

Spontan Lust auf einen Cocktail, aber keine Bar in der Nähe? In einigen Städten werden die Mixgetränke jetzt per Fahrradkurier geliefert. So lässt sich der Sommerabend im Park auch mit einem bunten Gl... » mehr

Eröffnung der Sommerfrische Oberzettlitz im Juni 1903: neben Kahnfahrten natürlich auch mit Wurstpartie und Tanzmusik.

06.05.2018

Kulmbach

Regatten auf dem Roten Main

Die erste Badeanstalt im heutigen Stadtgebiet Kulmbach war in Oberzettlitz. Dort vergnügte sich allerdings zunächst die feine Gesellschaft beim Rudern. » mehr

Zwei Freundinnen

21.03.2018

Gesundheit

So macht man das Beste aus der Sommerzeit

Wer an die Sommerzeit denkt, denkt in erster Linie an die geklaute Stunde Schlaf. Ist die Zeitumstellung aber einmal überwunden, hat die Verschiebung auch Vorteile - jedenfalls in sozialer Hinsicht. » mehr

Die Zeitumstellung nutzen

21.03.2018

Gesundheit

Eine Stunde länger hell: Das Beste aus der Sommerzeit machen

Wer an die Sommerzeit denkt, denkt in erster Linie an die geklaute Stunde Schlaf. Ist die Zeitumstellung aber einmal überwunden, hat die Verschiebung auch Vorteile - jedenfalls in sozialer Hinsicht. » mehr

01.11.2017

Oberfranken

"Songs" wieder in Franken

"Songs an einem Sommerabend" ist eines der ältesten Liedermacherfestivals in Deutschland. Nun wagt es eine Veränderung: Es zieht nach Würzburg um. » mehr

Romantische Atmosphäre bieten die "Songs", auch in Sterzing. Foto: Walther

13.07.2017

FP

Die "Songs" steigen 2018 in Würzburg

"Lieder, die auch Texte haben" präsentierte das Original der "Songs an einem Sommerabend" im Südtiroler Sterzing. » mehr

Der Marktplatz um 1911 mit Blick in Richtung Forstamtstraße mit den Häusern (von rechts) Nummer 5 bis 8 und 9 bis 12. Repros: Siegfried Sesselmann

07.07.2017

Region

Mehrfach abgebrannt und wiedererbaut

Der Marktplatz von Stadtsteinach und seine anliegenden Häuser haben eine wechselvolle Geschichte. Am Wochenende ist das Stadtzentrum Schauplatz des großen Stadtfestes. » mehr

Diese Frauen und Männer der Autorenvereinigung "Wortwerk" machten sich Gedanken über Brot und Nahrung. Das Ergebnis trugen sie bei einer Lesung in Weißenstadt vor.	Foto: Matthias Kuhn

06.07.2017

Fichtelgebirge

"Wortwerk" widmet sich dem Backwerk

Zahlreiche Mitglieder der Autorenvereinigung lesen Gereimtes und Ungereimtes. In ihren Texten machen sie sich Gedanken über Brot und Nahrung. » mehr

Die Schmuckstücke der Oldtimerfreunde aus Langenau waren ein echter Hingucker im Auenpark.

28.05.2017

Region

Da funkelt nicht nur das Feuerwerk

Auf Hochglanz polierte Oldtimer, fesche Damen auf der Bühne und ein lauschiger Sommerabend: "Faszination Auenpark" sorgt für glänzende Augen. » mehr

Im Gemeindebauhof von Bad Steben wird ein Gebäude abgerissen; dort entstehen dann Bereitschaftsräume sowie Stellmöglichkeiten für Rettungswagen und Bürgerbus. Fotos: Sandrat Hüttner

02.01.2017

Region

Mit vielen Plänen ins neue Jahr

Die Städte und Gemeinden im Frankenwald haben 2017 einiges zu bieten. Hier eine Auswahl der Highlights: von Sommer- kino bis Literaturfest. » mehr

Sie stecken schon mitten in der Vorbereitung: Die Jungs von Viva Voce, die 2017 die "Lieder auf Banz" erstmals moderierend begleiten werden. Foto: Thorsten Wingenfelder

23.11.2016

FP

Die singenden Moderatoren

Neuer Name, neues Logo. Sonst bleibt bei "Lieder auf Banz - Ein Abend mit Freunden" fast alles beim Alten: aufbauend auf der 30-jährigen Erfahrung des Erstveranstalters. » mehr

Kloster Banz bot im Sommer wohl zum letzten Mal die Kulisse für die "Songs an einem Sommerabend" (unser Bild). Das Liedermacher-Festival geht nun auf Tour durch den deutschsprachigen Raum - doch parallel dazu starten nächstes Jahr die "Lieder auf Banz" auf der Klosterwiese.	Foto: Steffen Ittig

18.11.2016

FP

Die Fans müssen sich entscheiden

Freunde der Liedermacher-Szene haben im Juli 2017 die Qual der Wahl: In Sterzing finden die Songs an einem Sommerabend statt, auf der Klosterwiese die "Lieder auf Banz". » mehr

Kloster Banz bot im Sommer wohl zum letzten mal die Kulisse für die "Songs an einem Sommerabend" (unser Bild). Das Liedermacher-Festival geht nun auf Tour durch den deutschsprachigen Raum - doch parallel dazu starten nächstes Jahr die "Lieder auf Banz" auf der Klosterwiese.	Foto: Steffen Ittig

19.11.2016

FP

Die Fans müssen sich entscheiden

Freunde der Liedermacher-Szene haben im Juli 2017 die Qual der Wahl: In Sterzing finden die Songs an einem Sommerabend statt, auf der Klosterwiese die "Lieder auf Banz". » mehr

19.09.2016

FP

Klima und Moneten

Beflissen setzt das Smartphone alles daran, uns das Leben leichter zu machen. Die Fülle seiner Dienstleistungen enthebt uns vieler lästiger Tätigkeiten, namentlich solcher zwischenmenschlicher Natur. » mehr

Star-Wars-Fans füllen die Kinosessel am Pocks-Platz

09.08.2016

Region

Star-Wars-Fans füllen die Kinosessel am Pocks-Platz

Letzte Meldung: An einem lauen Sommerabend hat gestern der Kinosommer in Münchberg einen perfekten Auftakt erlebt. » mehr

Mit Operettenliedern begeisterte India Bauriedel. Ein Heimspiel hatte das Duo Josef Sturm und Werner Scharf aus Nagel. Fotos: Christian Schilling

01.08.2016

Fichtelgebirge

Sommerabend mit Musik und deftigen Texten

Im Tröstauer Burggut beweisen auch Sänger ihr Können. Alfred Schedls Sinnsprüche und Gedichte begeistern das Publikum. » mehr

"Goller & Götz" bereiteten ihren Gästen einen bezaubernden Abend.

28.07.2016

Region

Lieder, Luft und Lebensfreude

Kupferberg - Mit der Open-Air-Veranstaltung "Lieder, Luft und Lebensfreude" haben die Kupferberger und ihre Gäste aus nah und fern an der Skiclubhütte ein bisher nie dagewesenes » mehr

Glück gehabt: Dreißig Jahre lang ging alles gut bei den "Songs an einem Sommerabend", obwohl ein Gutachter jetzt gravierende Sicherheitsmängel des Open-Air-Geländes am Kloster Banz aufgedeckt hat.

22.07.2016

Oberfranken

"Songs"-Zuschauer auf gefährlichem Terrain

Dreißig Jahre lang fanden die "Songs an einem Sommerabend" auf der Wiese von Kloster Banz statt. Die Veranstaltung hätte allerdings nie genehmigt werden dürfen. » mehr

Die Kirchengemeinde dankte dem Gottesmann für dessen Engagement in den vergangenen zehn Jahren in Schwarzenbach am Wald. Foto: Lucie Peetz

20.07.2016

Region

Ein Hirte für den Hirten

Die Schwarzenbacher Kirchengemeinde verabschiedet Pfarrer Jens Güntzel. Der klangvolle Sommerabend ist stilvoller Rahmen. » mehr

Für den Seniorenkreis überreichten Annelore Degelmann (links) und Renate Raab "ihrem" Pfarrer Jens Güntzel ein Geschenk: ein Bild von der Kirche Schwarzenbach am Wald, gelasert auf Schiefer. Foto: Lucie Peetz

14.07.2016

Region

Abschied und Neubeginn

Der Schwarzenbacher Pfarrer Jens Güntzel hat eine neue Stelle. Nun verabschiedet er sich. Ein Nachfolger für ihn hat sich noch nicht beworben. » mehr

Brücke zwischen Songs und Liedern: Konstantin Wecker krönt mit Fany Kammerlander und Jo Barnikel auch die Lieder auf Banz im Juli 2017 - wenige Tage nach seinem 70. Geburtstag.

09.07.2016

FP

Der Geist von Banz lebt weiter

Die "Lieder auf Banz" führen ab 2017 die Tradition der "Songs an einem Sommerabend" fort. Die Fans erwarten zwei Abende mit guten Bekannten und jungen Talenten. » mehr

Die Macher der "Songs an einem Sommerabend": Ado und Monika Schlier (mit Blumen) wurden von Thomas Rex vom Bayerischen Rundfunk (vorn links) für ihr Engagement geehrt. Foto: Frank Wunderatsch

04.07.2016

FP

Die Songs zieht es nach Südtirol

Es geht weiter, aber anders aks gedacht: Monika und Ado Schlier, die gemeinhin als die Eltern der Songs an einem Sommerabend gelten, haben jetzt die Katze aus dem Sack gelassen. » mehr

Ado Schlier sagt "Servus".

04.07.2016

FP

Wehmut der Weggefährten

Nach 30 Jahren enden die "Songs an einem Sommerabend". Für Monika und Ado Schlier gibt es Dank, Blumen und Geschenke. » mehr

Konstantin Wecker

03.07.2016

FP

«Songs an einem Sommerabend» enden mit Sonderkonzert

Mit einem Sonderkonzert ist am Sonntag die Konzertreihe «Songs an einem Sommerabend» zu Ende gegangen. Rund 3000 Zuschauer verfolgten die Auftritte von Konstantin Wecker, Klaus Hoffmann, Bodo Wartke » mehr

Wolfgang Stute bei einem Auftritt in Kloster Banz. Foto: Mathias H. Walther

28.06.2016

FP

Instrumentalist, Komponist, Perfektionist

Der Musiker Wolfgang Stute ist zum wiederholten Mal bei den "Songs" zu hören. Der 65-Jährige blickt auf ein erfolgreiches Leben zurück, das auch mit der Region zu tun hat. » mehr

Das Oberfränkische Bierorchester steht - wie viele andere Bands - für die musikalische Tradition der Region. Auf dem Oberfränkischen Volksmusikfest sind sie auch mit dabei.

23.06.2016

Region

Die Franken: Innovativ und musikalisch

Der Tag der Franken mit dem großen Finale in Hof rückt näher. Ihre musikalische Seiten stellen die Franken dann unter Beweis - beim Oberfränkischen Volksmusikfest. » mehr

Hier bewahrt er all seine Platten und CDs auf: Ado Schlier im Aufnahmestudio seines Würzburger Wohnhauses. Foto: Thomas Obermeier

20.06.2016

FP

Ado Schlier und seine Songs

Er verkörpert die "Songs" wie kein anderer, ist Gründer, Gewissen und Gedächtnis zugleich. Der Journalist Ado Schlier hat das Liedermacher-Festival 1987 ins Leben gerufen. » mehr

Der Geist des Miteinanders der "Songs" wird ihnen fehlen: Klaus Hoffmann und Reinhard Mey (rechts).

17.06.2016

FP

Familientreffen der Liedermacher

Die "Songs an einem Sommerabend" verabschieden sich mit einem großen Finale. Die Künstler machen das Lebewohl zur Liebeserklärung. » mehr

Bei den "Songs" dabei: Alex Diehl.

13.06.2016

FP

Ein Millionen Menschen bewegendes Thema

Am Ende fehlten Alex Diehl zwar ein paar Prozentpunkte zur Teilnahme am "European Song Contest" in Stockholm. Doch sein Song wird millionenfach geklickt. » mehr

Auch 2017 steigt ein Liedermacherfestival auf Kloster Banz. Ihre Partnerschaft besiegelt haben Bad Staffelsteins Bürgermeister Jürgen Kohmann, die Geschäftsführerin des Veranstaltungsservice Bamberg, Gaby Heyder, der Landrat des Landkreises Lichtenfels, Christian Meißner, und der Leiter der Bildungsstätte der Hanns-Seidel-Stiftung auf Kloster Banz, Michael Möslein (von links). Foto: Walther

03.06.2016

FP

Festival wird fortgeführt

Nun ist offiziell, was unsere Zeitung bereits berichtete: Auf der Wiese von Kloster Banz wird es auch 2017 ein Festival der Liedermacher geben. » mehr

Am Tag, als der Regen kam

30.05.2016

FP

Am Tag, als der Regen kam

In einem Monat finden auf Kloster Banz wieder die Songs an einem Sommerabend statt. » mehr

Ist beim großen Abschlussfest am Sonntag, 3. Juli 2016, mit von der Partie: Konstantin Wecker.

25.05.2016

FP

Was bringt die Zukunft?

Die "Songs an einem Sommerabend" sollen 2017 unter neuem Namen fortgeführt werden. Darauf lässt ein Schreiben an Monika und Ado Schlier schließen. » mehr

Treffer auf den Punkt und mitten ins Herz

06.09.2015

Region

Treffer auf den Punkt und mitten ins Herz

Ein kalter Burgsommer war das am Freitagabend in Thierstein. Eigentlich könnte man das schon Burgherbst nennen. Die Temperaturen waren gerade noch zweistellig. » mehr

Begeisterten mit ihren musikalischen Geschichten beim Malzhaus-Open-Air in Plauen: "Keimzeit" mit (von links) Lin Dittmann, Sebastian Piskorz, Norbert Leisegang und Hartmut Leisegang.	Foto: ah

17.08.2015

FP

Komplexe Geschichten voller Poesie

"Keimzeit" beschert dem Open-Air-Publikum im Malzhaus-Hof einen wunderbaren Sommerabend. Die Band präsentiert ihre neue CD. Das Granitpflaster wird zum Tanzparkett. » mehr

Wein muss sein: Alfred Schedl bei seiner Lesung.

27.07.2015

Fichtelgebirge

Ein Schuss Ironie als Würze

Im Tröstauer Burghof gedeiht sie prächtig, die Blaue Blume der Romantik. Die Besucher erleben einen Abend weit weg vom "Prosit der Gemütlichkeit". » mehr

Die Gruppe "Mondsteyn" beeindruckte nicht nur mit ihren Tänzen, sondern auch mit farbenfrohen Kostümen.

22.07.2015

Region

Tanz am lauen Sommerabend

Die "Songs an einem Klinik- abend" haben traditionsgemäß wieder in der Bezirksklinik Rehau stattgefunden - doch nicht immer ist der Name Programm. » mehr

Die "Drei Eisheiligen und die kalte Sophie" konnten den Besuchern der Naturbühne diesmal noch nichts anhaben. Die Temperaturen im ehemaligen Steinbruch waren bei den bisherigen Vorstellungen sehr moderat.	Foto: Hübner

21.07.2015

Region

Der Sommer bringt die Zuschauer

Prima Klima an der Trebgaster Naturbühne: Die lauen Sommerabende bescheren den Akteuren zahlreiche Zuschauer. Die Bühne knüpft an ihre Erfolgsjahre an. » mehr

Schon kurz nach der Eröffnung waren die Bierzeltgarnituren gut besetzt. Wer später dazukam, musste nach einem freien Plätzchen schon etwas länger suchen.	Fotos: Tröger

20.07.2015

Region

Gänsehaut-Gefühl beim Teestumm-Fest

Das Straßenfest der beliebten Vereinskneipe zieht viele Besucher an. Die Gäste erleben einen schönen Sommerabend unter freiem Himmel. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".