Lade Login-Box.

SOUVENIRS

Bumerang aus Handarbeit

25.11.2019

Reisetourismus

Warum Sie bei australischen Souvenirs aufpassen sollten

Wenn ein Bumerang nicht mehr zurückkommt, kann das daran liegen, dass er um ein Weniges zu lang war. Oder nicht original aus Australien, sondern made in China. Das Geschäft mit gefälschter Kunst der A... » mehr

Oktoberfest

19.09.2019

dpa

Das Oktoberfest ist Gaudi und Milliardengeschäft

Für die Brauer ist das Oktoberfest «das Fest des Münchner Bieres». Aus wirtschaftlicher Sicht könnte es genauso gut «das Fest der Hotels» heißen. Für andere ist die Wiesn dagegen eine zweischneidige S... » mehr

12.09.2019

Fichtelgebirge

KüKo öffnet "wilden" Laden auf Zeit

Designer und Macher bieten in Bad Berneck kreative Souvenirs. Der Pop-Up-Store öffnet am Samstag mit einer großen Party. » mehr

Marco Lang mit seinen selbst gestalteten Uhren, die überall im Haus in Göpfersgrün hängen. Hinter ihm sind die Kult-Uhren mit den Fichtelgebirgs-Gipfeln, rechts die mit dem Koppetentor und vorn sein Erstlings-Werk, der Stadtturm von Straubing. Foto: Peggy Biczysko

06.09.2019

Fichtelgebirge

Kult-Uhren erobern das Fichtelgebirge

Marco Lang kehrt nach 18 Jahren zurück in seine Heimat und kreiert Zeitmesser der besonderen Art. Jetzt zeigen die Gipfel der Region an, welches Stündchen geschlagen hat. » mehr

Marco Lang mit seinen selbst gestalteten Uhren, die überall im Haus in Göpfersgrün hängen. Hinter ihm sind die Kult-Uhren mit den Fichtelgebirgs-Gipfeln, rechts die mit dem Koppetentor und vorn sein Erstlings-Werk, der Stadtturm von Straubing. Foto: Peggy Biczysko

06.09.2019

Fichtelgebirge

Kult-Uhren erobern das Fichtelgebirge

Marco Lang kehrt nach 18 Jahren zurück in seine Heimat und kreiert Zeitmesser der besonderen Art. Jetzt zeigen die Gipfel der Region an, welches Stündchen geschlagen hat. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Hell, freundlich, modern - über ein schickes Café im Egerland-Museum freuen sich Museumsleiter Volker Dittmar und Thomas Jüttner von der Stadtverwaltung Marktredwitz. Foto: Peggy Biczysko

15.08.2019

Marktredwitz

Ein Sahnehäubchen fürs Museum

Am 31. August öffnet im Egerland-Kulturhaus ein neues Café. Hier lösen die Besucher künftig auch die Tickets für das Museum. Ein modernes Ambiente lädt zum Verweilen ein. » mehr

30.07.2019

Schlaglichter

Ungewöhnliches Souvenir: Raketenwerfer im Fluggepäck

Einen Raketenwerfer haben Sicherheitsleute am Flughafen von Baltimore an der US-Ostküste im Gepäck eines Fluggastes entdeckt. Die Verkehrssicherheitsbehörde TSA berichtete bei Twitter über den ungewöh... » mehr

Touristen-Guide Frano

23.07.2019

Reisetourismus

Mljet gilt als Geheimtipp Kroatiens

Mehr als 1200 Inseln gibt es in Kroatien. Eine davon ist Mljet bei Dubrovnik. Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Einst soll dort Odysseus gestrandet sein - glauben die Bewohner. » mehr

Hand mit Henna-Tattoo

12.07.2019

dpa

Warum Urlauber auf ein Henna-Tattoo besser verzichten

Ornamente auf der Haut: Manche lassen ihren Körper im Urlaub mit Henna verzieren. Doch Vorsicht - unter Umständen reagiert die Haut darauf anders als erwartet. » mehr

Xylella-Bakterium

08.07.2019

dpa

Keine Pflanzen aus dem Urlaub mitbringen

Durch den weltweiten Reiseverkehr ist schon so mancher Schädling im Gepäck eingereist. Auf grüne Mitbringsel sollten Urlauber deshalb verzichten. Es besteht Gefahr, dass auch heimische Pflanzen befall... » mehr

Der Zoll ist das Limit

03.07.2019

Geld & Recht

Steuerfreigrenzen bei Mitbringseln aus dem Urlaub beachten

Bei ausgedehnten Shoppingtouren im Ausland sind die Grenzen für Waren, die unverzollt mitgenommen werden dürfen schnell überschritten. Die Abgaben sollte man nicht aus den Augen verlieren. » mehr

Chewbacca in «Star Wars: Galaxy's Edge»

07.06.2019

Reisetourismus

Das gibt es in Disneylands neuer «Star-Wars»-Welt zu sehen

Im Disneyland in Kalifornien ist «Star Wars: Galaxy's Edge» eröffnet worden, eine lang erwartete neue Themenwelt. Kann man sich dort als Fan wie ein echter Jedi-Ritter fühlen? Ein Selbstversuch. » mehr

Verstöße gegen den Artenschutz

06.05.2019

dpa

Viele Souvenirs verstoßen gegen Artenschutzbestimmungen

Der Zoll beschlagnahmt jedes Jahr massenhaft Mitbringsel, die gegen Artenschutzbestimmungen verstoßen. Die Unwissenheit der Urlauber oder eine falsche Auskunft des Verkäufers schützen nicht vor Strafe... » mehr

500. Todestag von Leonardo da Vinci

30.04.2019

Deutschland & Welt

Auf den Spuren des Universalgenies

Er wird weltweit fast wie ein Heiliger verehrt. Nun jährt sich Leonardo da Vincis Todestag zum 500. Mal. Eine Spurensuche. » mehr

Knochenkammer

22.04.2019

Deutschland & Welt

Tote Römer, schön gestapelt: Schaudern in der Knochenkammer

Hunderte Schädel, Tausende Knochen... eine uralte Kölner Kirche wartet mit Makaberem auf. Am bekanntesten ist das größte Beinhaus nördlich der Alpen allerdings für eine bestimmte Art von Lächeln. » mehr

Beschlagnahmter Elefantenfuß

11.04.2019

dpa

Neue Online-Übersicht zu verbotenen Urlaubssouvenirs

Wer von einer Urlaubsreise zurückkehrt, bringt als Erinnerungsstück oder Geschenk gern Souvenirs mit. So manches kann allerdings für Ärger sorgen. Eine Liste des Zolls und Bundesamtes für Naturschutz ... » mehr

Gefälschte Designer-Handtasche

11.12.2018

Reisetourismus

Welche Zollbestimmungen für Souvenirs gelten

Die Muschel würde sich gut im Badezimmer machen! Doch wer das vermeintlich harmlose Mitbringsel vom Urlaubsstrand mit nach Hause nehmen möchte, macht sich womöglich strafbar. Viele pflanzliche und tie... » mehr

"Tierische Souvenirs" sind oft illegal

16.10.2018

dpa

Auf tierische Souvenirs besser verzichten

Reisende in ferne Länder sollten beim Kauf von Andenken aufpassen. Viele der angebotenen Souvenirs aus Naturmaterialien sind per Gesetz geschützt. Bei Einfuhr kann es zu Strafen kommen. » mehr

Neuschwanstein

06.09.2018

dpa

Bayern behält Marke «Neuschwanstein»

«Auf steiler Höh, umweht von Himmelsluft» hat Bayerns König Ludwig II. das Fantasieschloss Neuschwanstein errichtet. Es ist ein Touristenmagnet. Aber wer trägt die Namensrechte? Das hat das oberste EU... » mehr

Tourismus in der Türkei

13.08.2018

dpa

Günstiger speisen und shoppen in der Türkei

Die türkische Lira setzt ihre Talfahrt fort. Das Land am Bosporus kämpft mit einer schweren Währungskrise. Reisende profitieren jedoch von sinkenden Preisen. » mehr

Heißer Sand

10.08.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Souvenir

Ein Leser hat eine Frage: "Stimmt es wirklich, dass ich aus Italien keinen Sand mitnehmen darf?" Er habe das von seinem Nachbarn gehört und hält das für eine Fehlinformation. » mehr

Die Nager gibt es in vielen Farben.

03.06.2018

Fichtelgebirge

Kleine Nager ganz groß

Ob struppiges oder glattes Fell, braun, weiß oder schwarz - bei einer Rasseschau zeigen Züchter ihre schönsten Meerschweinchen. Die kleinen Tiere haben viele Freunde in der Region. » mehr

27.05.2018

Region

Rund um den Schlappentag

Busse weichen dem Festumzug aus, die städtische Verwaltung und die Tiefgarage schließen früher und die Tourist-Information bietet hochwertige Souvenirs zum Schlappentag. » mehr

Genau diese Kanonenkugel wurde dem Kastellan der Plassenburg, Harald Stark (Hintergrund) gestohlen. Foto:privat

24.05.2018

Region

Die Kanonenkugel ist wieder da

Das ging schnell: Die Polizei hat den Kanonenkugel-Dieb geschnappt. » mehr

Schlappentag Hof

21.05.2018

Region

Ab sofort gibt's Souvenirs zum Schlappentag

Ab sofort gibt es in der Tourist-Information Hof wieder hochwertige Souvenirs für den Hofer Schlappentag. » mehr

Treue Mitglieder ehrte der FGV Wunsiedel. Im Bild: ein Teil der Geehrten zusammen mit Vorsitzender Anita Beier (Vierte von rechts), Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel (rechts) und stellvertretender Bürgermeisterin Getraud Sturm (Dritte von rechts). Foto: Daniela Hirsche

02.05.2018

Fichtelgebirge

Siebensternler wollen Schwund entgegenwirken

Trotz vieler Aktivitäten: Die Mitgliederzahlen beim FGV Wunsiedel gehen stetig nach unten. Neue Angebote sollen locken. Auch im Vorstand benötigt man frische Kräfte. » mehr

Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar

18.01.2018

FP

Fanpost für den Dichterfürsten - Ausstellung in Weimar

Goethe stand mit vielen seiner Zeitgenossen in brieflichem Kontakt. Auch Verehrerinnen überschütteten ihn mit Briefen und Souvenirs, wie eine Ausstellung in Weimar dokumentiert. » mehr

Claudia Wolf verkauft in ihrem Laden in dem ehemals durch die innerdeutsche Grenze geteilten Dorf seit zwei Jahren Souvenirs. Für die Genehmigung zum Verkauf an Sonntagen muss die Geschäftsfrau lange kämpfen. Seit vier Monaten darf sie auch am Wochenende öffnen.	Foto: Lothar Faltenbacher

25.10.2017

Region

Happy End in Little Berlin

Mehr als 80 000 Besucher kommen pro Jahr nach Mödlareuth. Trotzdem muss Claudia Wolf für den Verkauf von Souvenirs am Wochenende zwei Jahre kämpfen. » mehr

Überfüllter Briefkasten

18.08.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der "Urlaubspost"

Nicht nur die Fotos oder der Sonnenbrand sind Erinnerungen an schöne Tage im sonnigen Süden. Neben manchem schönen Souvenir erinnert oft auch besondere "Urlaubspost" an die Ferientage. » mehr

"Ein Glücksfall für Bad Steben und die Kunst": Stefanie Barbara Schreiner, die kürzlich 70 Jahre alt gewordene Mitinitiatorin des Museums, vor der Abbildung eines von Christo 1963 verpackten VW-Käfers, englisch "Beetle". Foto: asz

30.07.2017

FP

Zwischen Zwang und Freiheit

Das Grafikmuseum in Bad Steben würdigt das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude. So teuer war hier keine Ausstellung zuvor. » mehr

Logo TourCert

14.07.2017

Garten & Natur

Wie kann ich nachhaltig Urlaub machen?

Möglichst nachhaltig wollen vielen leben, doch gerade im Urlaub fällt das besonders schwer. Dabei hat der Massentourismus Folgen für die Natur und Menschen vor Ort. Wie Reisende ihren ökologischen Fuß... » mehr

Beschlagnahmte Mitbringsel

03.07.2017

dpa

Kleine Urlaubsmitbringsel können großen Ärger bereiten

Muscheln vom Strand oder exotische Artikel aus dem Souvenir-Shop sind beliebte Reiseerinnerungen. Doch immer wieder bekommen Urlauber deswegen bei der Rückreise Probleme. Grund ist in vielen Fällen ei... » mehr

Auch Kultur gehört zur Abschlussfahrt. In Pula besichtigten die Realschüler das Amphitheater. Foto: pr.

14.10.2016

Region

Istrien läutet Abschlussjahr ein

Zwei zehnte Klassen der Realschule fahren nach Kroatien. Die Jugendlichen genießen Sonne, Essen und Kultur. » mehr

Die Klasse 5 b im Jahr 1966, also im Gründungsjahr des Gymnasiums Naila. Claus Hempfling war einer der Jungen, die sich damals auf den Weg zum Abitur machten.

14.01.2016

Region

Nailas erste Abiturienten

1966 eröffnet in der Stadt das Gymnasium. Claus Hempfling, heute Polizeihauptkommissar, erinnert sich gerne an die Zeit auf der Schule - auch mit kleinen Souvenirs. » mehr

Die Steigung in der Siedlung "Am Schoberthsacker" verlangt der "Berta" einiges ab.	Foto: Dieter Hübner

24.12.2015

Region

Die Strohberta geht um

Am Heiligen Abend ziehen wieder merkwürdige Gestalten durch Trebgast. Eine wird in ihrem "Kleid" ganz furchtbar schwitzen. » mehr

Das neueste Exemplar in der Sammlung der Familie Kaiser ist ein Peugeot 203 Pickup aus dem Jahr 1957.

12.10.2015

Region

Eine Hommage an die USA

Ein ungewöhnliches Souvenir bringt Rüdiger Kaiser aus Amerika mit: Ein Mercedes steckt kopfüber in seinem Garten. Der Helmbrechtser versteht es als Symbol. » mehr

Das neueste Exemplar in der Sammlung der Familie Kaiser ist ein Peugeot 203 Pickup aus dem Jahr 1957.

22.09.2015

Region

Eine Hommage an die USA

Ein ungewöhnliches Souvenir bringt Rüdiger Kaiser aus Amerika mit: Ein Mercedes steckt kopfüber in seinem Garten. Der Helmbrechtser versteht es als Symbol. » mehr

Diese "Grüße aus dem Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge" erinnern Urlauber noch lange an ihren hoffentlich schönen Aufenthalt zwischen Schönwald und Marktredwitz.

09.09.2015

Fichtelgebirge

Das Fichtelgebirge reist im Koffer mit

Wenn einer eine Reise tut, kann er nicht nur was erzählen, sondern auch ein Souvenir aus der Urlaubsregion präsentieren. Zumindest wenn er im Landkreis Wunsiedel unterwegs war - hier gibt es viele Pro... » mehr

"Etwas Einzigartiges in Deutschland": Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (rechts) ist vom Weißenstadter Rogg-In sehr angetan. Die Initiatoren Dr. Laura Krainz-Leupoldt und Franz Leupoldt freut dieses Lob. 	Foto: Tomis-Nedvidek

27.06.2014

FP/NP

Roggenbrot macht das Rennen

Feierlich hat Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner das neue pädagogisch-poetische Roggen-Informationszentrum "Rogg-In" in Weißenstadt eröffnet. Die ersten Besucher sind begeistert. » mehr

Seit über 20 Jahren verbringen Christine und Wolfgang Vogel ihren Urlaub in Oberthölau. Sie kommen immer wieder gerne ins Fichtelgebirge. 	Foto: cm

16.06.2014

Region

450 Arbeitsplätze hängen am Tourismus

Der Tourismus in Marktredwitz ist breit gefächert. Geschäftsreisende und Urlauber, die Erholung suchen, sind ebenso vertreten wie Tagesausflügler und Einkaufstouristen aus Russland und Tschechien. » mehr

Mike Singer startete vor 15 Jahren zusammen mit seiner Schwester Ina Dörken (rechts) sowie drei Mitarbeitern. Heute stehen in der Firma Sirgo GmbH 24 Mitarbeiter in Lohn und Brot. 	Fotos: Blenz

25.03.2014

FP/NP

Deko aus Falkenstein für den japanischen Markt

Vor 15 Jahren hatte Mike Singer die Idee für einen Großhandel mit Deko- und Geschenkartikeln. Er begann mit drei Leuten. Heute wächst die Firma in Falkenstein stabil. » mehr

Einfach mal die Füße hochlegen und abschalten: Im Sommer-Urlaub holen sich viele die Energie für die kalten Wintermonate.

07.09.2013

Region

Muscheln aus der schönsten Zeit im Jahr

Die großen Ferien neigen sich dem Ende - und damit auch die Urlaubszeit. Doch was bleibt übrig von den unbeschwerten Stunden am Strand oder im heimischen Garten? Wir fragten Frankenpost-Leser, ob und ... » mehr

Mit dem Durchschneiden eines Bandes übergab Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl das Gartenschaugelände   wieder der Öffentlichkeit. 	Foto: Scharf

29.08.2013

Region

Gartenschaugelände wird zum Fischhofpark

Bürgermeister Franz Stahl übergibt das Areal der Öffentlichkeit. Die meisten Einrichtungen bleiben. » mehr

Jurymitglied Celine Tietz, Werbeagentur Riegg und Partner, Alexander Sanokowski und Renate Wienzek-Sanokowski sowie Birgit Reichardt, Kulmbacher Brauerei (von links) freuen sich gemeinsam über das Plakat für die Kulmbacher Bierwoche 2012.

20.06.2012

Region

Plakative Werbung für fröhliche Tage

Renate Wienzek-Sanokowski aus Altenkunstadt hat den Plakatwettbewerb der Kulmbacher Brauerei für die 63. Bierwoche gewonnen. Es zeigt die gastliche Atmosphäre während der Festtage. » mehr

Ein Baby-Lätzchen mit Hof-Spruch gibt es von nun an für jedes Neugeborene im Sana Klinikum in Hof. Die kleine Nelly Bauer war die erste, die das Geschenk, eine Gemeinschaftsaktion vom Klinikum und dem Hofer Stadtmarketing, überreicht bekam. Im Bild von links: Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, die Eltern Annette und Matthias Bauer mit Nelly, sowie Dr. Boris Rapp, Geschäftsführer des Sana Klinikums.	Foto: pr

06.01.2012

Region

Hof begrüßt seine Babys

Stadtmarketing und Sana-Klinikum schenken von diesem Jahr an jedem Neugeborenen einen Latz. Nelly Bauer bekommt das Souvenir der Saalestadt als Erste. Im Hofer Klinikum steigt die Geburtenzahl. » mehr

30.10.2011

Region

Drogentouristen erwischt: "Crystal" statt Oblaten als Souvenir

Die Fahnder der Selber Polizei erwischten am Samstag drei Drogentouristen. » mehr

Zum Stöbern und Feilschen ist ein Flohmarkt eine gute Gelegenheit.

05.09.2011

Region

Von Trödlern und Gaunern

Die Saalestadt ist am Samstag Schauplatz von mehreren Flohmärkten. Unterschiedliche Charaktere der Trödel-Gesellschaft treffen dabei aufeinander. » mehr

fpnai_fpnai_ortsschild_2802

28.02.2011

Region

Besonderes Erinnerungsstück

Ein Ortsschild als Souvenir bringen die Neuntklässler der Realschule Naila aus Frankreich mit. Das Schild steht auf dem Pausenhof. » mehr

fpst_am_schwamm_290710

29.07.2010

Region

Nass für einen guten Zweck

Das verschobene Schulfest des Walter-Gropius-Gymnasiums wird ein großer Erfolg. Die Klassen bieten Spaß und Abwechslung für alle Besucher. » mehr

fpmhz_igofcedamen_030710

03.07.2010

Region

Ein Sieg "oben ohne"

Die Münchberger FC-Damen sorgten mit fußballerischem Können in den 70er- und 80er- Jahren für Schlagzeilen. Doch aller Anfang war auch damals schon schwer. » mehr

24.10.2009

Hofer Filmtage

Filmdosen aus "Home of Films"

Die Internationalen Hofer Filmtage sind ein Höhepunkt im städtischen Jahreslauf. Es werden zusätzliche Fahnenmasten aufgestellt und besondere Anstrengungen unternommen, heißt es in einer Mitteilung de... » mehr

fpnd_gutti,__290909_1

29.09.2009

Oberfranken

Das Superschwergewicht

München - Die CSU-Niederlage bei der Bundestagswahl hat einen klaren Gewinner: Karl-Theodor zu Guttenberg. » mehr

^