SOZIALDEMOKRATEN

SPD zu Europawahlprogramm

vor 2 Stunden

Brennpunkte

SPD will mit klarem Sozialkurs für Europa stärker punkten

Nicht nur mit einem neuen Hartz-IV-Kurs für Deutschland, sondern auch mit einer Sozialagenda für die EU stemmt sich die SPD gegen ihre Umfragekrise. Erstmals seit Längerem schöpft man wieder Hoffnung. » mehr

11.02.2019

Hof

SPD-Kreistagsfraktion setzt auf Naturschutz

Die Sozialdemokraten sehen sich durch das Begehren "Rettet die Bienen" bestätigt. Sie fordern die zügige Umsetzung ihres eigenen Antrags. » mehr

11.02.2019

Schlaglichter

SPD-Spitze bereitet Europawahlkampf vor

Der SPD-Parteivorstand will zum Abschluss seiner zweitägigen Klausur in Berlin den Europawahlkampf vorbereiten. Die Sozialdemokraten setzten dabei auf Justizministerin Katarina Barley als deutsche Spi... » mehr

10.02.2019

Schlaglichter

Lapsus von AKK: Begrüßung für «Liebe Sozialdemokraten»

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ist mit einem sprachlichen Lapsus ins «Werkstattgespräch» ihrer Partei zu den Themen Migration, Sicherheit und Integration gestartet. Nachdem sie erklärt hatte, d... » mehr

Meldebescheinigung für Asylsuchende

10.02.2019

Brennpunkte

Unterschiedliche Akzente bei AKK und CSU

Die neue CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer will verhindern, dass die Flüchtlingspolitik für die Union zum ähnlichen Trauma wird wie Hartz IV für die SPD. Zum Start in ein «Werkstattgespräch» zur Migration ... » mehr

31.01.2019

Oberfranken

SPD will Gesetz für bayerischen Klimaschutz

Nach den Vorstellungen der Sozialdemokraten soll der Freistaat bis zum Jahr 2050 klimaneutral sein. Dazu beitragen solle auch eine "Verkehrswende". Die CSU lehnt den Vorstoß ab. » mehr

Svenja Schulze

28.01.2019

Topthemen

Schulze, die SPD und das Tempolimit

Fünf Minuten lang versucht ein ZDF-Reporter herauszufinden, wie SPD-Umweltministerin Schulze zum Tempolimit auf Autobahnen steht - vergebens. Für das Reden um den heißen Brei gibt es einen Grund. » mehr

Stefan Löfven

18.01.2019

Deutschland & Welt

Regierungssuche in Schweden nach mehreren Monaten beendet

Nach turbulenten Monaten bekommt Schweden eine neue Regierung. Der alte Ministerpräsident Löfven soll es erneut mit einer rot-grünen Minderheitsregierung richten. Für Mehrheiten im Stockholmer Reichst... » mehr

16.01.2019

Region

SPD gegen höhere Fahrpreise

Die Ankündigung des Geschäftsführers der Stadtwerke Hof, Jean Petrahn, die Fahrscheinpreise für den Stadtbus 2020 höchstwahrscheinlich erhöhen zu müssen, stößt bei der Hofer SPD auf Unverständnis. » mehr

Von Elmar Schatz

06.01.2019

FP/NP

Die Selbstherrlichen

Die Liberalen lieben die Aura der Selbstherrlichkeit, in der sie sich förmlich baden. In ihrer Überheblichkeit kennen einige ihrer Spitzenvertreter kaum Grenzen. So verkündete FDP-Vize Wolfgang Kubick... » mehr

SPD-Basis fordert klare Linie

Aktualisiert am 04.01.2019

Region

SPD-Basis fordert klare Linie

2019 ist für die Partei ein entscheidendes Jahr. Nach harten Rückschlägen will sie zu alter Größe zurückfinden. Die Sozialdemokraten in der Region fordern mehr Haltung. » mehr

Ob er Landrat werden will, darf Holger Grießhammer noch nicht verraten.

19.12.2018

Region

SPD hält Kandidaten geheim

Nach Peter Bereks Vorstoß gibt es Gerüchte über den Bewerber der Genossen für das Landrats-Amt. Der Kreisverband kommentiert Spekulationen über Holger Grießhammer nicht. » mehr

Charles Michel

19.12.2018

Deutschland & Welt

Belgiens Premier Michel will zurücktreten

Belgien steht mit dem Rücktrittsgesuch von Regierungschef Michel vor unsicheren politischen Zeiten. Das letzte Wort aber hat der König. » mehr

Welcher Landrats-Kandidat wird die meisten Kreuzchen bekommen, wenn Wahlhelfer 2020 im Kreis Wunsiedel - wie auf dem Foto, das 2014 entstand, - die Stimmen auszählen? Während die anderen Parteien noch beraten, ist Peter Berek als erster Bewerber für die CSU in den Ring gestiegen. Foto: Archiv Florian Miedl

10.12.2018

Fichtelgebirge

Grüne lobt Bewerber der Schwarzen

Peter Bereks Wunsch, im Kreis Wunsiedel Landrat für die CSU zu werden, kommt überraschend. Andere Parteien präsentieren noch keine Kandidaten. » mehr

08.12.2018

Deutschland & Welt

Timmermans wird Spitzenkandidat der Sozialdemokraten

Die Europäischen Sozialdemokraten haben den früheren niederländischen Außenminister Frans Timmermans zum Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019 bestimmt. Die rund 1000 Delegierten eines Parteitags ... » mehr

08.12.2018

Deutschland & Welt

Timmermans soll Sozialdemokraten in die Europawahl führen

Die Europäischen Sozialdemokraten präsentieren heute beim Parteitag in Lissabon ihren Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019, den früheren niederländischen Außenminister Frans Timmermans. » mehr

Der SPD-Ortsverein Kirchenlamitz/Niederlamitz ehrte langjährige Mitglieder. Auf dem Bild (von links): Kreisvorsitzender Jörg Nürnberger, Linda Müller (ausgezeichnet für 40-jährige Mitgliedschaft), Alfred Raithel (zehnjährige Mitgliedschaft), Gudrun Greim (40-jährige Mitgliedschaft) und Ortsvorsitzender Bürgermeister Thomas Schwarz. Foto: Willi Fischer

06.12.2018

Fichtelgebirge

SPD ehrt Mitglieder für jahrzehntelange Treue

Die Sozialdemokraten in Kirchenlamitz blicken auf ein von der Bundestagswahl geprägtes Jahr zurück. Auch in der Stadt hat sich viel getan. » mehr

Pamela Rendi-Wagner

24.11.2018

Deutschland & Welt

Erste Frau an der Spitze von Österreichs Sozialdemokraten

Ein Jahr nach ihrem Machtverlust in Österreich und angesichts großer Probleme als Oppositionspartei probt die SPÖ den Neuanfang. Das erste Aufbruch-Zeichen hat einen historischen Charakter. » mehr

Jörg Mielentz Patrick Leitl

23.11.2018

Region

Leitl folgt auf Mielentz

Nach zehn Jahren gibt der bisherige SPD-Kreisvorsitzende sein Amt ab. Die Mitglieder wählen einen Nachfolger, der als umtriebiger Macher bekannt ist. » mehr

13.11.2018

Region

Die Kulmbacher SPD muckt auf

Maaßen, Diesel, GroKo-Chaos: Der SPD-Ortsverein ist mit der Arbeit der Parteispitze nicht einverstanden und redet Tacheles in einem Brief an Bundesvorsitzende Andrea Nahles. » mehr

Nikolaus Ott ist auch über Marktschorgast hinaus an Politik interessiert. Die Vorgänge in seinem Urlaubsland Brasilien besorgen den Sozialdemokraten. Foto: Henrik Vorbröker

08.11.2018

Region

Der geduldige Lenker im Hintergrund

Seit Jahrzehnten hat Nikolaus Otts Stimme im Marktschorgaster Gemeinderat Gewicht. Jetzt erhält der Sozialdemokrat eine hohe Auszeichnung für seinen großen Einsatz. » mehr

Nahles

31.10.2018

Region

Sozialdemokraten im Hofer Land fordern Nahles' Rücktritt

Sozialdemokraten im Hofer Land fordern den Rücktritt von Andrea Nahles. Die Basis soll über einen neuen Vorsitzenden bestimmen. » mehr

Ein "Weiter so" kann es nicht geben

29.10.2018

Region

Ein "Weiter so" kann es nicht geben

Nach der Hessenwahl nehmen Sozialdemokraten aus dem Landkreis Kulmbach zur Zukunft ihrer Partei Stellung: Ein Ende der Koalition in Berlin schließen die Genossen nicht aus. » mehr

Prominenter Gast beim Bundestreffen der Seliger-Gemeinde in Bad Alexandersbad war Landtagsabgeordneter Klaus Adelt. Albrecht Schläger gratulierte ihm zu seinem Wahlerfolg: Adelt erzielte von allen SPD-Direktkandidaten bayernweit die meisten Einzelstimmen.	Foto: Johanne Arzberger

23.10.2018

Fichtelgebirge

Seligergemeinde blickt auf 100 Jahre globales Wirken

Die Bundesversammlung tagt in Bad Alexandersbad. Die Redner erinnern an die Geschichte der Sudetendeutschen und würdigen ihre Verdienste. » mehr

Baerbock und Habeck

19.10.2018

Topthemen

Das GroKo-Rekordtief verleiht den Grünen Flügel

Entsetzen, Panik oder Fatalismus. In Union und SPD reagiert jeder auf seine Weise auf die immer schlechteren Umfragewerte. Dass die Grünen derzeit so auf der Erfolgswelle schwimmen, hat auch mit dem O... » mehr

Wahlplakate

18.10.2018

Deutschland & Welt

Kopf-an-Kopf-Rennen wenige Tage vor der Hessen-Wahl

Nichts scheint unmöglich zu sein in Hessen: Nach den neuesten Umfragen werden die Bündnis-Optionen zur Bildung einer neuen Landesregierung eher mehr als weniger. » mehr

Interview: Stefan Klaubert, Vorsitzender der SPD in Arzberg

15.10.2018

Fichtelgebirge

"Ergebnis ist absolut erschütternd"

Die einst stolzen Sozialdemokraten in Arzberg verlieren 29 Prozent. Der Vorsitzende des Ortsvereins, Stefan Klaubert, gibt auch der Politik im Bund Schuld. » mehr

SPD

15.10.2018

Topthemen

Zerfall einer Volkspartei - die ratlose SPD

SPD-Chefin Nahles wirkt paralysiert. Die erste Landtagswahl unter ihre Ägide, dann so eine dramatische Pleite. Die interne Analyse ist niederschmetternd, die «Raus-aus-der-Koalition»-Kräfte gewinnen a... » mehr

14.10.2018

Fichtelgebirge

Watschn

Das Debakel der SPD bei der Landtagswahl lässt sich am besten in Arzberg ablesen: Sage und schreibe mehr als 29 Prozent haben die Sozialdemokraten in der früheren "roten Hochburg" verloren. » mehr

14.10.2018

Fichtelgebirge

Nürnberger spricht von Katastrophe

Tröstau - "Das Ergebnis ist bayernweit eine Katastrophe." Die Erschütterung ist dem Kreisvorsitzenden der Sozialdemokraten, Jörg Nürnberger, am Wahlabend deutlich anzuhören. » mehr

15.10.2018

Oberfranken

König klar, Adelt zittert

Hof - Die CSU ist die "mit Abstand größte Partei", zieht Alexander König (CSU) eine erste Bilanz. Dass das Stimmkreis-Ergebnis wohl besser ist als der Landesdurchschnitt freut den Bad Stebener natürli... » mehr

Xavier Bettel

15.10.2018

Deutschland & Welt

Luxemburgs Dreier-Koalition verteidigt Regierungsmehrheit

Xavier Bettel könnte auch in den nächsten fünf Jahren Luxemburg regieren. Seine Dreier-Koalition hat eine Mehrheit errungen, wenn auch nur eine knappe. » mehr

Österreichs Ex-Kanzler Kern

06.10.2018

Deutschland & Welt

Österreichs Ex-Kanzler Kern will zurück in die Wirtschaft

Das Rücktritts-Chaos von Christian Kern hat nun ein Ende: Der österreichische Ex-Kanzler macht Schluss mit der Politik. Er sehnt sich stattdessen nach seinem alten Leben zurück. » mehr

20.09.2018

Region

SPD fordert Sondersitzung

Die SPD-Kreistagsfraktion befürwortet geschlossen eine Sondersitzung des Kreistags zu den Stromtrassen. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Kreistagsfraktion hervor. » mehr

19.09.2018

FP/NP

Kurs Selbstzerstörung

Das muss dieser Regierung erst mal jemand nachmachen: Sie löst ihre neuerliche Koalitionskrise mit einem Kompromiss, der die Krise noch verschärft. » mehr

Inge Aures (SPD)

19.09.2018

Oberfranken

Inge Aures (SPD)

Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach » mehr

Hans-Georg Maaßen

18.09.2018

Topthemen

Überraschende Lösung im Fall Maaßen

Koalitionskrimi mit unerwartetem Finale. Der Verfassungsschutzchef wird zwar wie von der SPD gefordert abgelöst. Aber die Genossen müssen eine Kröte schlucken: Maaßen steigt auf der Karriereleiter nac... » mehr

10.09.2018

Deutschland & Welt

Sozialdemokraten gewinnen in Schweden - Patt der Blöcke

Mit dem schlechtesten Ergebnis seit mehr als 100 Jahren haben die Sozialdemokraten die Parlamentswahl in Schweden gewonnen. Nach Auszählung fast aller Wahlkreise lagen sie am späten Abend mit 28,3 Pro... » mehr

09.09.2018

Deutschland & Welt

Sozialdemokraten in Schweden vorn - Rechtspopulisten stark

Die Sozialdemokraten haben bei der Parlamentswahl in Schweden deutlich an die Rechtspopulisten verloren. Die Partei von Regierungschef Stefan Löfven wurde erneut stärkste Kraft, das rot-grüne Lager ko... » mehr

Im Wahllokal

10.09.2018

Deutschland & Welt

Schwedens Sozialdemokraten wollen Regierung bilden

Schweden wurde immer von einem linken oder einem konservativen Lager regiert. Das scheint jetzt Geschichte. Die Stärke der Rechtspopulisten lässt die etablierten Parteien ratlos zurück. » mehr

09.09.2018

Deutschland & Welt

Parlamentswahl in Schweden

Die Schweden wählen heute ein neues Parlament. Umfragen zufolge haben vor allem die etablierten Parteien Wähler verloren. Die Regierungskoalition aus Sozialdemokraten und Grünen ist wegen ihrer anfang... » mehr

Hans Fuchs, Altbürgermeister von Pilgramsreuth, im Jahr 2007 vor dem Kartoffel-Denkmal an der Pilgramsreuther Kirche. Archiv-Foto: Susanne Glas

30.08.2018

Region

Rehau trauert um Hans Fuchs

Mit 90 Jahren verstirbt der Altbürgermeister. Die SPD erinnert sich an einen wichtigen Wegbegleiter, dem immer das Wohl der Stadt am wichtigsten war. » mehr

Sonne scheint durch die Blätter von Bäumen

19.08.2018

Fichtelgebirge

SPD schwer enttäuscht

Das Kompetenzzentrum Wald und Holz kommt nicht ins Fichtelgebirge. Die Sozialdemokraten geben auch der örtlichen CSU eine Mitschuld. » mehr

15.08.2018

Region

SPD wirft der CSU Tatenlosigkeit vor

Die Sozialdemokraten aus Pechbrunn nehmen zum Aus des Basaltwerks Stellung. Sie weisen die Kritik des Bürgermeisters Ernst Neumann zurück. » mehr

SPD will mit Sachthemen aus der Krise

07.08.2018

Fichtelgebirge

SPD will mit Sachthemen aus der Krise

Bei den Genossen kommt kurz vor der Landtagswahl kaum Wahlkampfstimmung auf und die Umfragewerte sind im Keller. » mehr

Von Beate Franz

06.08.2018

FP/NP

Rennen um die Mitte

In Wahlkampfzeiten rächen sich die Fehler der Vergangenheit. Das spüren derzeit besonders die Parteien der politischen Mitte. » mehr

05.08.2018

FP/NP

Eine Schande

Längst haben die Unionsparteien den Anspruch verloren, das "C" im Parteinamen tatsächlich mit den selbst propagierten christlichen Werten zu repräsentieren. » mehr

Stoppt die SPD den Abwärtstrend?

02.08.2018

Region

Stoppt die SPD den Abwärtstrend?

Bei den Sozialdemokraten kommt kurz vor der Landtagswahl keine Wahlkampfstimmung auf. Sie befinden sich in einer Krise - und ein Ausweg ist noch nicht in Sicht. » mehr

SPD sammelt Ideen und Themen für die Zukunft

29.07.2018

Region

SPD sammelt Ideen und Themen für die Zukunft

Die Sozialdemokraten im Hofer Land diskutieren in Workshops über die Probleme im ländlichen Raum. Und sie stellen sich auf den Wahlkampf ein. » mehr

Für 30-jährige Mitgliedschaft in der SPD wurde bei der Hauptversammlung der Pressecker Genossen Lothar Klier geehrt. Unser Bild zeigt (von links) Ortsvereinsvorsitzenden Oliver Schott, Norbert Gareis, Lothar Klier sowie Robert Thern und Anni Reuther vom Vorstand des SPD-Ortsvereins.

09.07.2018

Region

Aures im Wahlkampfmodus

Bei den Pressecker Genossen geht sie mit der Staatsregierung ins Gericht. Unter anderem beklagt sie die Unterbesetzung der Polizeidienststellen. » mehr

Der weitere Ausbau der B 303 bei Schirnding soll gestoppt werden. Der Kreistag will genau dies verhindern. Foto: Florian Miedl

06.07.2018

Fichtelgebirge

Heftiger Schlagabtausch nach SPD-Antrag

Die Sozialdemokraten fordern, den Ausbau der B 303 zwischen Schirnding und Marktredwitz fortzusetzen. Das führt zu einer Grundsatzdebatte über Glaubwürdigkeit. » mehr

Sie freuten sich über die gut besuchte Jahreshauptversammlung (von links): Erwin Hasenkopf, Jürgen Hoffmann, Hans-Jürgen Wohlrab, Helmut Häcker, Uschi Schricker, Detlef Baier, Gerhard Nowack, Andrea Wohlrab, Peter Schricker, Jürgen Hasenkopf, Lena Wohlrab, Jürgen Lang, Florian Köhler und Ernst Max. Foto: Berndt Amann

29.06.2018

Region

Wohlrab bleibt Vorsitzender der Sozialdemokraten

Bei der Hauptversammlung in Hohenberg wird er im Amt bestätigt. Die SPD, die im Stimmungstief verharre, beklagt den "unsäglichen Clinch" zwischen CSU und CDU. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".