SOZIALER ODER POLITISCHER PROTEST

Viktor Worms

17.01.2019

Boulevard

TV-Klassiker: «ZDF-Hitparade» startete vor 50 Jahren

31 Jahre lang gehörte sie zum ZDF-Programm, 368 Ausgaben zeigte der Sender - die «ZDF Hitparade» zählt zu den TV-Klassikern. 50 Jahre nach der ersten Ausgabe plant das ZDF eine Jubiläumsshow. » mehr

Wolfram König, Präsident des Bundesamts für kerntechnische Entsorgungssicherheit, ist in Ulm von Demonstranten begrüßt worden - sie verlangten eine öffentliche Tagung. Foto: Stefan Puchner/dpa

16.01.2019

Oberfranken

Bundesamt wappnet sich gegen Proteste

Die Suche nach einem Endlager für Atommüll ist heikel. Das zuständige Bundesamt organisiert Infoveranstaltungen - und die Öffentlichkeit muss draußen bleiben. » mehr

Benzinkrise in Simbabwe

16.01.2019

Reisetourismus

Nach Unruhen in Simbabwe die Zentren der Metropolen meiden

Nach gewaltvollen Protesten wegen einer Verdopplung der Benzinpreise herrscht in Simbabwe weiterhin ein erhöhtes Risiko für Unruhen. Urlauber sollten vor allem in den Zentren wachsam bleiben. » mehr

14.01.2019

Bayern

Rechte Protestaktion gegen linke Gewalt in Augsburg

Die rechtsextremistische Identitäre Bewegung (IBD) hat in der Nacht zum Montag vor Parteigeschäftsstellen von Linken, Grünen und SPD in Augsburg eine Protestaktion durchgeführt. » mehr

«Gelbwesten»-Protest

14.01.2019

Brennpunkte

Frankreich vor «nationaler Debatte»

Nach wochenlangen Protesten der «Gelbwesten» soll nach dem Willen der französischen Regierung nun eine «nationale Debatte» zur Entschärfung der Krise starten. » mehr

14.01.2019

Schlaglichter

«Gelbwesten»-Proteste: Frankreich vor «nationaler Debatte»

Nach wochenlangen Protesten der «Gelbwesten» soll nach dem Willen der französischen Regierung nun eine «nationale Debatte» zur Entschärfung der Krise starten. Premier Édouard Philippe will heute Einze... » mehr

AfD-Europaversammlung

12.01.2019

Brennpunkte

Proteste und zähe Kandidatenwahl bei AfD-Europaversammlung

Bis zu zehn Bewerber für einen mittelprächtigen Listenplatz. Und jeder will sich weitschweifig vorstellen. Der zweite Europa-Parteitag der AfD wird für die Teilnehmer zur Geduldsprobe. Draußen vor der... » mehr

10.01.2019

Schlaglichter

Proteste bei Merkel-Besuch in Athen erwartet

Anlässlich des Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel heute in Athen haben verschiedene griechische Parteien und Organisationen Proteste angekündigt. Die Polizei wird mit mehr als 2000 Kräften im E... » mehr

07.01.2019

Schlaglichter

Gewalt bei «Gelbwesten»-Protesten: Regierung will durchgreifen

Nach den neuen gewalttätigen Ausschreitungen bei Demonstrationen der «Gelbwesten» will die französische Regierung ihren Sicherheitskurs verschärfen. Man plane ein neues Gesetz, das Randalierer und Org... » mehr

06.01.2019

Schlaglichter

Zusammenstöße bei «Gelbwesten»-Protesten in Frankreich

Nach erneuten gewaltsamen Auseinandersetzungen bei Protesten der französischen «Gelbwesten»-Bewegung hat Präsident Emmanuel Macron zum Dialog aufgerufen. Alle müssten sich zusammenreißen, um eine Deba... » mehr

Paris

06.01.2019

Brennpunkte

Gewalt bei «Gelbwesten»-Demos: Macron ruft zum Dialog auf

Es sind nicht mehr so viele Menschen wie im November, die in gelben Warnwesten gegen Präsident Macron protestieren. Aber bei den ersten Protesten im neuen Jahr gibt es in Frankreich wieder Gewalt. » mehr

05.01.2019

Schlaglichter

Blackpool-Fan klettert aus Protest auf Arsenal-Bus

Ein Anhänger des englischen Fußball-Drittligisten FC Blackpool hat vor dem Pokalspiel gegen den FC Arsenal einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann kletterte auf den vor dem Teamhotel geparkten Mannsc... » mehr

«Gelbwesten»

05.01.2019

Brennpunkte

Zusammenstöße bei erneuten «Gelbwesten»-Protesten

Mit deutlich weniger Teilnehmern als noch vor einigen Wochen ist die «Gelbwesten»-Protestbewegung in Frankreich am Samstag ins neue Jahr gestartet. In Paris und einigen anderen Städten kam es zu neuer... » mehr

29.12.2018

Schlaglichter

«Gelbwesten» protestieren wieder in Frankreich

Am siebten Wochenende in Folge haben in Frankreich wieder «Gelbwesten» demonstriert. Vor allem in Paris, Marseille, Lyon, Toulouse und Bordeaux gab es Proteste, wie der Sender France Info berichtete. » mehr

23.12.2018

Schlaglichter

Proteste im Sudan weiten sich aus: Ärzte treten in Streik

Aus Solidarität mit Protesten gegen höhere Brotpreise hat eine wichtige Ärztevereinigung im Sudan einen unbefristeten Streik erklärt. Die Mediziner würden an diesem Montag mit der Arbeitsniederlegung ... » mehr

22.12.2018

Schlaglichter

Wieder Festnahmen bei «Gelbwesten»-Protesten in Frankreich

Bei Protesten der «Gelbwesten» in Frankreich hat es wieder Spannungen und Festnahmen gegeben. Es gingen aber deutlich weniger Menschen auf die Straße als noch an den vergangenen Wochenenden. » mehr

«Gelbwesten»-Protest

22.12.2018

Brennpunkte

Wieder Zehntausende bei «Gelbwesten»-Protesten in Frankreich

Wenige Tage vor Weihnachten haben die «Gelbwesten»-Proteste weniger Zulauf. Doch in Paris und in den Regionen bleiben die Sicherheitskräfte wachsam. » mehr

22.12.2018

Schlaglichter

Frankreich: Wieder «Gelbwesten»-Proteste

In Frankreich hat es heute wieder an zahlreichen Orten Proteste der «Gelbwesten» gegeben. Es gingen aber weniger Menschen auf die Straße als an den vergangenen Wochenenden, wie der Radionachrichtensen... » mehr

22.12.2018

Schlaglichter

Wieder «Gelbwesten»-Blockaden in Frankreich

In Frankreich hat es am Samstag wieder an zahlreichen Orten Proteste der «Gelbwesten» gegeben. Wie der Nachrichtensender Franceinfo berichtete, versammelten sich rund 100 Menschen in Straßburg bei der... » mehr

Die Bayreuther Basketball-Legenden Derrick Taylor (links) und Michael Koch (rechts) zieren die Wand hinter Björn Albrechts Arbeitsplatz in Bayreuth. Foto: Stefan Wolfrum

21.12.2018

Lokalsport

"Lass uns mal ein paar Körbe werfen"

Der gebürtige Meininger Björn Albrecht gehört zu den wichtigen Personen im deutschen Basketball. Seit zwei Monaten ist er Geschäftsführer des Bundesligisten Medi Bayreuth. » mehr

21.12.2018

Schlaglichter

US-Verteidigungsminister geht aus Protest gegen Trump-Kurs

Aus Protest gegen den politischen Kurs von US-Präsident Donald Trump hat Verteidigungsminister James Mattis für Ende Februar seinen Rücktritt angekündigt. Trump gab die Personalie auf Twitter bekannt.... » mehr

Rod Rosenstein in Washington

21.12.2018

Brennpunkte

China protestiert gegen Spionagevorwürfe der USA

China hat mit scharfem Protest auf Vorwürfe der USA reagiert, wonach es bei großangelegten Hackerangriffen massenhaft Geheimdaten gestohlen haben soll. » mehr

21.12.2018

Schlaglichter

«Gelbwesten»-Proteste: Parlament billigt Macrons Sozialpaket

Frankreichs Parlament hat das milliardenschwere Sozialpaket gebilligt, mit dem die Mitte-Rechts-Regierung den Unmut der sogenannten Gelbwesten und anderer Kritiker besänftigen will. » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Griechische Schiedsrichter treten nach Attacke in den Streik

Aus Protest gegen einen Überfall auf einen ihrer Kollegen sind die griechischen Schiedsrichter in den Streik getreten. Der griechische Fußball-Verband sagte daraufhin alle für das kommende Wochenende ... » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Touristenbusse blockieren Roms Zentrum

Wütende Busunternehmer haben den Verkehr im Herzen Roms stellenweise zum Erliegen gebracht. Dutzende Touristenbusse blockierten aus Protest die zentrale Piazza Venezia unweit des Kapitolshügels, wo di... » mehr

Konfrontation

16.12.2018

Brennpunkte

«Gelbwesten»-Protest: Keine Krawalle, aber neue Forderungen

Die «Gelbwesten»-Proteste verliefen diesmal ohne Krawalle. Viele sind dem Aufruf zu erneuten Demos nicht mehr gefolgt. Doch die, die gekommen sind, stellen vor allem politische Forderungen. » mehr

16.12.2018

Schlaglichter

Weniger «Gelbwesten» bei Protesten in Frankreich

Am Protest der «Gelbwesten» haben sich in Frankreich gestern weniger Menschen beteiligt als am Wochenende davor. Nach offiziellen Angaben waren landesweit rund 66 000 Menschen auf der Straße. » mehr

Konfrontation

16.12.2018

Brennpunkte

Massives Polizeiaufgebot bei «Gelbwesten»-Protest

Frankreich hat sich mit einem massiven Polizeiaufgebot auf die neuen «Gelbwesten»-Proteste vorbereitet. Doch diesmal verliefen die Proteste weitgehend friedlich. » mehr

15.12.2018

Schlaglichter

Erneute «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich erwartet

Die französischen Sicherheitskräfte haben sich auf erneute Ausschreitungen bei den «Gelbwesten»-Protesten eingestellt. Allein in Paris werden rund 8000 Polizisten im Einsatz sein. Außerdem halten sich... » mehr

In ein Sandbett kommen die jeweils zwölf Zentimeter Durchmesser dicken Stromleitungen. Foto: Roland Würth/dpa

12.12.2018

Hof

Südost-Link: Kritik an Vorgehen wie im Hambacher Forst

Der Südost-Link soll auf der östlichen Variante verlaufen. Am Freitag erwartet den Netzbetreiber in Hof großer Protest. » mehr

Dominic Raab

17.12.2018

Hintergründe

Brexit-Streit: Wer könnte Theresa May beerben?

Das Parlament zerstritten und mittendrin Premierministerin May. Der Streit um den Brexit könnte sie den Kopf kosten. Als mögliche Nachfolger bringen sich eine Reihe von Politikern in Stellung. » mehr

Emmanuel Macron

17.12.2018

Hintergründe

In der Not greift Macron zum Scheckbuch

Dramatische Stunden in Frankreich: Staatschef Macron wendet sich in einer TV-Ansprache an die Bürger, um die «Gelbwesten»-Krise einzudämmen. Sein Kurswechsel wird Milliarden kosten. » mehr

Wahlen in Armenien

10.12.2018

Brennpunkte

Hoffnungsträger: Armenier machen Paschinjan zum Wahlsieger

Er wollte seine Macht ausbauen, um demokratische Reformen durchsetzen. Nun geht Armeniens Ministerpräsident Paschinjan als Sieger aus der Parlamentswahl hervor. Wird ihm der Wandel gelingen? » mehr

10.12.2018

Schlaglichter

Armenier machen Hoffnungsträger Paschinjan zum Wahlsieger

Die Armenier wollen gut ein halbes Jahr nach den friedlichen Protesten ihr Land hin zu mehr Demokratie lenken und vertrauen dabei auf Ministerpräsident Nikol Paschinjan. Seine mit demokratischen Refor... » mehr

08.12.2018

Schlaglichter

Proteste zur Halbzeit der UN-Klimakonferenz

Tausende Umweltschützer haben etwa zur Halbzeit der UN-Klimakonferenz in Polen für schnellere Maßnahmen gegen die globale Erderwärmung demonstriert. Unter dem Motto «Marsch für das Klima: Wacht auf! E... » mehr

Proteste in Frankreich

07.12.2018

Reisetourismus

Touristen in Frankreich sollten Demonstrationen meiden

Frankreich-Urlauber müssen sich am Wochenende auf weitere «Gelbwesten»-Proteste einstellen. Vor allem in Paris ist besondere Vorsicht geboten. Aus Sicherheitsgründen bleiben Touristenattraktionen gesc... » mehr

Protest in Frankreich

04.12.2018

Auf ein Wort

Die Macht der Filterblase

Stellt Facebook eine Gefahr für die Demokratie dar? Ja, sagt der französische Medienwissenschaftler Frederic Filloux. Er hat den Einfluss der "Gelben Westen" untersucht. » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

Ausschreitungen bei «Gelbwesten»-Protest an Champs-Élysées

Bei den Demonstrationen der sogenannten «Gelben Westen» in Paris ist es rund um die Prachtstraße Champs-Élysées zu Ausschreitungen gekommen. Rund 1500 «Unruhestifter» hätten sich am Samstagvormittag A... » mehr

Tränengaswolke

01.12.2018

Brennpunkte

Krawalle und Verwüstung bei «Gelbwesten»-Protest in Paris

Brennende Autos und Barrikaden, Tränengas und Wasserwerfer: In gelbe Westen gekleidete Menschen liefern sich in Paris heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei - schon wieder. » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

Macrons Kurskorrektur reicht Franzosen nicht

Auch nach der angekündigten Kurskorrektur des französischen Präsidenten Emmanuel Macron in der Energiepolitik halten die Proteste der «gelben Westen» in Frankreich an. Einer repräsentativen Umfrage de... » mehr

Die Absicht der Firma Schicker, eine Bauschuttdeponie zu errichten, ist noch in einer sehr frühen Phase. Ab heute schon werden allerdings über die Straße (rechts) 3000 bis 4000 Quadratmeter abgeholzt, um den jetzigen Lagerplatz dorthin zu verlegen.	Foto: Klaus Klaschka

25.11.2018

Kulmbach

Kommt ein Bürgerbegehren?

Gegen die geplante Bauschutt-Deponie der Firma Schicker in Rugendorf regt sich Protest. Die Gemeinde hat gegen dieses Vorhaben allerdings keine Handhabe. » mehr

Der Röslauer Jakob Schmidt (rechts) schirmt das Leder gegen den Bucher Akteur Martin Weber ab, der in der 67. Minute nach wiederholtem Foulspiel vorzeitig zum Duschen musste. Foto: Thomas Schrems

25.11.2018

Regionalsport

Am Ende fehlt die Effizienz

Zwei Foulelfmeter, fünf Gelbe, eine Ampelkarte - der Fußball-Landesligist FC Vorwärts Röslau und der TSV Buch schenken sich nichts. Am Ende steht es leistungsgerecht 1:1. » mehr

24.11.2018

Schlaglichter

Mann mit «Gelber Weste» und Sprengstoff hat sich gestellt

Kurz vor den am Wochenende in Paris geplanten neuen Protesten der «Gelbwesten» hat offenbar einer ihrer Anhänger in der Stadt Angers einen Polizeieinsatz ausgelöst. Es habe große Gefahr bestanden, den... » mehr

Migranten an US-Grenze

23.11.2018

Brennpunkte

Migranten schlafen in Mexiko an Grenzübergang

Rund 150 Migranten aus Mittelamerika haben aus Protest gegen die US-Asylpolitik in der Nacht auf Freitag (Ortszeit) vor einem mexikanischen Grenzübergang geschlafen. » mehr

20.11.2018

Schlaglichter

Protest gegen Montagsspiele: Stimmungsboykott der Fans

Mit bundesweiten Aktionen und einem Stimmungsboykott in der ersten Halbzeit wollen Fußball-Fans am 13. Bundesliga-Spieltag gegen Montagsspiele protestieren. «Unsere Forderung an die Vertreter der Vere... » mehr

Jamal Khashoggi

21.11.2018

Brennpunkte

Proteste im Kongress gegen Trumps Kuschelkurs mit Riad

US-Präsident Trump will die saudische Führung nicht für den Mord am Journalisten Khashoggi bestrafen. Im Kongress verstummen die Rufe nach Sanktionen aber nicht. Selbst Senatoren von Trumps Partei hal... » mehr

19.11.2018

Schlaglichter

Proteste und Blockaden in Frankreich fortgesetzt

Proteste und Straßenblockaden gegen steigende Spritpreise sind heute in Frankreich in eine neue Runde gegangen. Im ganzen Land habe es rund 350 Aktionen gegeben, unter anderem wurden Erdöldepots block... » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Proteste wegen Spritpreisen in Frankreich

Wegen landesweiter Proteste gegen höhere Spritpreise wächst in Frankreich die Sorge vor einem Verkehrskollaps. Die Bewegung «Gilets Jaunes» ruft für heute in ganz Frankreich zu Blockaden von Verkehrsa... » mehr

Sicherheitsberatung

14.11.2018

Brennpunkte

Wegen Waffenruhe: Israels Verteidigungsminister tritt zurück

Nach massivem gegenseitigen Beschuss von Israel und der Hamas gibt es eine Waffenruhe. Doch Israels Verteidigungsminister fordert eine harte Hand gegen die militanten Palästinenser - und tritt aus Pro... » mehr

Ute Kätzel kommt aus Hof und hat das turbulente Jahr 1968 in der Saalestadt erlebt.	Foto: Kaupenjohann

09.11.2018

Kunst und Kultur

Interview

Wenn in diesem Jahr der 68er-Bewegung gedacht wird, werden die Frauen oft vergessen. Historikerin Ute Kätzel hat über sie ein Buch verfasst. Heute liest sie in Hof daraus. » mehr

Protest mit Miri Regev Statue

08.11.2018

Kunst und Kultur

Künstlerprotest gegen neues Gesetz in Israel

Aus Protest hat der israelische Künstler Itai Zalait eine lebensgroße Figur von Israels Kulturministerin Miri Regev (Likud) vor dem Nationaltheater aufgestellt. Er hat sie als böse Schneekönigin vor e... » mehr

Google

08.11.2018

Computer

Google ändert nach Protest Umgang mit Belästigungsvorwürfen

Der US-Internetriese Google ändert nach Mitarbeiterprotesten seine Firmenpolitik zum Umgang mit Vorwürfen sexueller Belästigung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".