Lade Login-Box.

SOZIALER SCHUTZ UND SOZIALE SICHERHEIT

Für "völlig unnötig" hält die Landratskandidatin der Grünen, Brigitte Artmann, die Pläne von Kaufland, von der Innenstadt an den Stadtrand von Marktredwitz zu ziehen. Der neue Supermarkt soll auf der grünen Fläche rechts oberhalb des Kreisverkehrs entstehen. Foto: Florian Miedl

26.12.2019

Fichtelgebirge

Grüne wollen ökologischen Landkreis

Landratskandidatin Brigitte Artmann setzt auf Nachhaltigkeit als Alleinstellungsmerkmal. Viele geplante Großprojekte sieht sie kritisch. » mehr

Agentur für Arbeit

06.11.2019

Brennpunkte

Neue Forderungen nach Entschärfung der Hartz-IV-Sanktionen

Viele Hartz-IV-Empfänger können aufatmen. Künftig müssen sie keine drastische Kürzung ihrer Leistungen mehr befürchten. Die Grünen fordern nun: Das sollte für alle gelten. » mehr

"Soziale Marktwirtschaft bedeutet Freiheit und Verantwortung": vbw-Bezirksgeschäftsführer Patrick Püttner (links) und Professor Dr. Karl Homann, ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls Philosophie und Ökonomik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Foto: Stephan Herbert Fuchs

28.09.2019

Wirtschaft

Das Pferd, das den Karren zieht

Der Wirtschaftsethiker Karl Homann hält beim Arbeitgeberforum ein Plädoyer für die soziale Marktwirtschaft. Die habe zu nie gekanntem Wohlstand geführt. » mehr

Fahrradkurier in Österreich

17.09.2019

Wirtschaft

Österreich: Weltweit erster Tarifvertrag für Fahrradkuriere

In Österreich haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf einen Tarifvertrag für Fahrradboten und Essenszulieferer geeinigt. » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

CDU-Spitze beschließt Klimakonzept - «Flanke geschlossen»

Die CDU hat vier Tage vor den geplanten weitreichenden Entscheidungen im schwarz-roten Klimakabinett ihr Konzept für mehr Klimaschutz beschlossen. Die Partei setzt darin auf eine CO2-Bepreisung über e... » mehr

Karl-Heinz Brunner

16.09.2019

Brennpunkte

Einzelkandidat Brunner steigt aus Rennen um SPD-Vorsitz aus

Große Chancen hatten die meisten ihm ohnehin nicht eingeräumt. Jetzt zieht sich der Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner aus dem Rennen um den SPD-Vorsitz zurück - um «eine klarere Wahlentscheidun... » mehr

Gehaltsabrechnung

04.08.2019

Brennpunkte

Verdienst in Deutschland klafft deutlich auseinander

Beim Einkommen ist Deutschland alles andere als einheitlich. Vor allem zwischen Ost und West sind die Unterschiede groß. Doch es hat sich auch etwas verändert. » mehr

Simone Lange will SPD-Chefin werden

02.08.2019

Topthemen

Flensburger Oberbürgermeisterin Lange will SPD-Chefin werden

2018 hat sie es schon einmal versucht, nun will Simone Lange aus Flensburg erneut für den SPD-Vorsitz kandidieren - zusammen mit einem weiteren Oberbürgermeister. » mehr

Burka

01.08.2019

Brennpunkte

In den Niederlanden tritt Burkaverbot in Kraft

Gut 14 Jahre dauerte der Streit in den Niederlanden. Ab jetzt ist die Vollverschleierung in öffentlichen Gebäuden untersagt. Doch Zweifel bleiben: Wer kontrolliert? » mehr

Jörg Meuthen

23.07.2019

Brennpunkte

AfD-Chef Meuthen: Höchstens 20 Prozent sind beim «Flügel»

Dass der «Flügel» in der AfD die Mehrheit hinter sich hat, glaubt Parteichef Meuthen nicht. Der Streit, der nach dem letzten Treffen der Rechtsnationalen aufgekommen war, ist aus seiner Sicht beendet. » mehr

Gewerkschafter aus Tschechien und Bayern setzten am Grenzübergang Hammermühle-Libá ein Zeichen: Sie riefen zur Europawahl auf, um Nationalisten und Populisten eine Abfuhr zu erteilen.	Foto: Peter Pirner

13.05.2019

Arzberg

Gewerkschaften wollen soziales Europa

Deutsche und Tschechen rufen zur Europawahl auf. Nationalisten müsse eine Abfuhr erteilt werden, fordern sie. Und es dürfe nicht wieder Grenzen geben, die abschotten. » mehr

Weltmeisterschaft Ski Nordisch in Finnland

20.03.2019

Familie

Finnen sind am glücklichsten, Deutsche etwas unglücklicher

Die Lebensqualität im hohen Norden hat damit zu tun, dass im Weltglücksreport neben den Finnen auch andere Skandinavier weit vorne stehen. Eine Forscherin der Universität Helsinki verrät, was die Mens... » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

SPD empfiehlt sich mit Sozialprogramm für Europawahl

Mit umfassenden sozialpolitischen Reformvorschlägen empfiehlt sich die SPD für die Europawahl am 26. Mai. Die Partei wolle «ein soziales Europa, das in die Zukunft investiert und in soziale Sicherheit... » mehr

Der stellvertretende Landrat Gerald Schade (rechts) übergibt dem VdK-Kreisvorsitzenden Konrad Scharnagel eine finanzielle Unterstützung. Fotos: Peter Pirner

27.01.2019

Fichtelgebirge

Zukunft braucht Menschlichkeit

Die Aufgaben des VdK wachsen stetig an. Konrad Scharnagl, der Vorsitzende des Kreisverbands, strebt einen modernen Auftritt an. » mehr

Stimmkreis Hof: Klaus Adelt (SPD)

08.09.2018

Oberfranken

Klaus Adelt (SPD)

Stimmkreis Hof » mehr

10.04.2018

Oberfranken

Pflegende Angehörige bekommen in Bayern 1000 Euro pro Jahr

Den Beschluss will die Staatsregierung noch vor der Wahl des Landtages umsetzen. Außerdem sollen deutlich mehr Hospizplätze entstehen. » mehr

Sebastian Körber sparte nicht mit Kritik am neuen Ministerpräsidenten Markus Söder. Foto: Andreas Welz

18.03.2018

Oberfranken

Körber führt die Liste der Oberfranken-FDP an

Der FDP-Spitzenkandidat für die Landtagswahl am 14. Oktober heißt Sebastian Körber, er kommt aus Forchheim. Er wurde am Samstag von den Delegierten der oberfränkischen Liberalen mit deutlicher Mehrhei... » mehr

Finnische Eishockey-Fans

14.03.2018

Reisetourismus

Was die Finnen so glücklich macht

Das Glück wohnt im Norden - das legt zumindest der Weltglücksbericht nahe. Diesmal schafft es Finnland an die Spitze. Was haben die Finnen, das andere neidisch machen kann? » mehr

Mit Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung hatte der SPD-Kreisverband Kulmbach zum Dreikönigstreffen einen offensichtlich überzeugten, aber keineswegs linientreuen Sozialdemokraten eingeladen. Unser Bild zeigt von links Landtagsabgeordneten Klaus Adelt, SPD-Ortsvorsitzenden Ralf Beutner, Holger Grießhammer, Dr. Thomas Jung, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, die stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Werner Diersch und Jürgen Marx, stellvertretende Landrätin Christina Flauder und der SPD-Fraktionssprecher im Kreistag, Simon Moritz. Foto: Werner Reißaus

08.01.2018

Region

SPD-Mann Jung und die Crux mit der Groko

Der Fürther Oberbürgermeister sorgt beim Dreikönigstreffen der Kreis-SPD für Gesprächsstoff. Denn mit seinen "Parteioberen" liegt er nicht immer auf einer Linie. » mehr

Mathias Eckardt

16.09.2017

FP/NP

Mangel an sozialer Sicherheit

Viele Arbeitnehmer bekommen vom wirtschaftlichen Aufschwung nicht viel mit. DGB-Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt fordert das Ende prekärer Arbeitsverhältnisse. » mehr

Auf große Resonanz stieß das erste Seniorentreffen des Verdi-Bezirks im Kulmbacher Brauereigasthof "Zum Gründla". Unser Bild zeigt (von links) den Kulmbacher Ortsgruppensprecher Hans Werther, Verdi-Bezirksgeschäftsführer Peter Igl, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, Bezirksgruppenchef Rainer Bähr und Heinz Adelhardt von der Bayreuther Verdi-Seniorengruppe. Foto: Gerd Emich

28.07.2017

Region

Erfahrung, von der Junge profitieren

Aus weiten Teile Oberfrankens reisen Vertreter der Verdi-Seniorengruppen zu einem Treffen in Kulmbach an. Die Diskussion dreht sich vor allem um die soziale Sicherheit. » mehr

Begehrte Unterschrift: Heribert Prantl musste am Ende des Abends eine Menge Widmungen verfassen. Foto: Julia Ertel

22.06.2017

Region

Richter und Denker

Heribert Prantl ist einer der bekanntesten Journalisten im Land. Auch, weil er sich nie um eine Meinung drückt. In Münchberg hat er jetzt ein Plädoyer für die Heimat gehalten. » mehr

Interview: mit Markus Rinderspacher, SPD-Fraktionschef im Landtag

02.04.2017

Oberfranken

"Wir sprechen die solidarische Mitte an"

Der Schulz-Effekt macht sich auch in Bayern bemerkbar. Die Sozialdemokraten starten durch, sagt Landtagsfraktionschef Markus Rinderspacher. » mehr

In einigen Berufen ist das Risiko hoch, an einer Depression zu erkranken.

30.01.2015

Oberfranken

Fast jeder Dritte ist gefährdet

30 Prozent aller Menschen in der EU erkranken einmal im Leben an einer Depression. Stark schwanken die Zahlen in Oberfranken. » mehr

Betreiben gemeinsam Prävention gegen rechtes Gedankengut: Dr. Gregor Rosenthal vom Bündnis für Demokratie und Toleranz in Berlin, Martin Becher von der Projektstelle gegen Rechtsextremismus in Bad Alexandersbad und der Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck (von links). 	Foto: R. M.

20.10.2012

Oberfranken

Den Vorurteilen vorbeugen

Die Schere zwischen Arm und Reich, die sich in der bundesdeutschen Gesellschaft immer weiter öffnet, spielt den Rechtsextremen in die Hände. Ängste um die soziale Sicherheit bereiten den Boden für Int... » mehr

Mit Transparenten und Fahnen zogen die Teilnehmer der Maikundgebung durch die Stadt.	Fotos: R. D.

03.05.2012

Region

Ruf nach gesetzlichem Mindestlohn

Die Redner der Maikundgebung in Schwarzenbach fordern eine gerechtere Bezahlung. Sie monieren Auswüchse von Leiharbeit. » mehr

Meryl Streep als Margaret Thatcher: "Nicht verhandelbar."	Foto: Verleih

11.04.2012

FP

Auf Ochsentour im blauen Kleid

Im Kino: Die eiserne Lady Dickköpfigkeit beschränkt sich auf kleine Dinge. In der großen Politik heißt Sturheit Konsequenz. » mehr

Bei der Besichtigung der Justizvollzugsanstalt Hof: Die Mitglieder des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße". 	Foto: Cordes

13.07.2011

Region

Blick hinter die Stahltüren

Die Mitglieder des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße" besuchen die Justizvollzugsanstalt Hof. Zwei Beamte erläutern den Tagesablauf der Häftlinge. » mehr

Wolfgang Hasibether (links) forderte faire Löhne, faire Arbeit und soziale Sicherheit. 	Foto: Günther Rasp

03.05.2011

Region

Gute Arbeit, gute Löhne

Gewerkschafter treten bei der Maikundgebung für soziale Gerechtigkeit ein. Der Marktredwitzer Vorsitzende des Ortskartells bedauert das immer geringere Interesse am "Tag der Arbeit". » mehr

Referent Remo Schardt und die beiden Musiker Herbert Schmid und Peter Heidler (von links) sorgten für einen besonderen 1. Mai im Porzellanikon Selb. 	Foto: Pöhlmann

02.05.2011

Region

Schardt warnt vor Altersarmut

Bei der Maikundgebung im Porzellanikon geißelt der Referent aus Aschaffenburg die niedrigen Löhne und Gehälter. Herbert Schmidt und Peter Heidler steuern Arbeiterlieder aus der Frühzeit der Gewerkscha... » mehr

Interview: Christine Kelpin, stellvertretende Geschäftsführerin Verdi-Oberfranken.

30.04.2011

Region

"Kampftag ist aktueller denn je"

Der Deutsche Gewerkschaftsbund stellt den 1. Mai unter das Motto "Das ist das Mindeste" und verlangt faire Löhne, gute Arbeit und soziale Sicherheit. Christine Kelpin von Verdi ruft die Arbeitnehmer z... » mehr

Veysel Turan (links) von DITIB, der türkisch-islamischen Gemeinde in Selb, und Oberbürgermeister Wolfgang Kreil im Kinocenter Selb, wo der Film "Almanya - Willkommen in Deutschland" gezeigt wurde. 	Foto: Meier

19.04.2011

Region

An Rückkehr denkt keiner

Deutsche und Türken schauen gemeinsam den Film "Almanya - Willkommen in Deutschland" im Kino an. Seit 50 Jahren teilen sie sich die Stadt. » mehr

fpnd_Hoermann_Neu_2sp_300110

13.08.2010

FP/NP

Platz!

Ruhestand. Ein Leben, in dem man sich seinen Hobbys und der Familie ohne Zeitdruck und schlechtes Gewissen widmen kann, sich geborgen fühlen darf in einem System, das finanzielle und soziale Sicherhei... » mehr

fprt_wilfert_020110

02.01.2010

Region

Feuerwehren befürchten Einschnitte

Schnarchenreuth - Kreisbrandrat Helmut Wilfert nimmt den Jahreswechsel zum Anlass, Bilanz zu ziehen, aber den Blick auch in die Zukunft zu richten. So habe das Jahr 2009 in gesellschaftlicher, wirtsch... » mehr

Sigmar Gabriel

16.11.2009

FP

"Ich will die soziale Sicherheit wieder stärken"

» mehr

fprt_rai_inder_190609

19.06.2009

Region

So schmeckt das ferne Indien

Hof - "Darf ich Ihnen auch einen Punkt auf die Stirn kleben?" Natürlich. » mehr

wh_Wuebbenhorst_090509

09.05.2009

Oberfranken

Angst setzt sich in den Köpfen fest

Nürnberg - Die Angst vor Arbeitslosigkeit drückt Deutschen wie anderen Europäern derzeit aufs Gemüt. Das Frappierende daran: Die realen Arbeitslosenzahlen sind wesentlich stärker gestiegen als die sub... » mehr

fpmhz_igomarkert_121108

14.11.2008

Region

Das Armutsproblem fordert alle Kraft

Münchberg – Im Rahmen des Münchberger Kirchenjubiläums hatte das Evangelische Bildungswerk den Präsidenten des Diakonischen Werks in Bayern, Pfarrer Dr. Ludwig Markert, zu einem Vortrag „Kirche und Di... » mehr

fpnd_zon_2sp_300808

30.08.2008

Oberfranken

Keine Einigung im Bierstreik in Sicht

Hof/Kulmbach – Im Hofer Bierstreik bei der Scherdel-Brauerei – wir berichteten – wird an zwei Fronten immer härter gekämpft: Zum einen stehen sich die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) u... » mehr

fpmhz_k_bäcker2

02.01.2008

Region

Garant für soziale Sicherheit

Münchberg – Die Zunft der Bäcker ist in Münchberg ab 1579 nachweisbar. Untrennbar verbunden mit diesem Stück Stadtgeschichte sind die Zunftlade und das Zunftsiegel, die wir heute in unserer Serie „Das... » mehr

Oskar Lafontaine

03.01.2008

FP

„Im Westen unzufrieden“

Der Co-Vorsitzende der Linken, Oskar Lafontaine, hat die geringe Präsenz seiner Partei in den alten Bundesländern beklagt. Nur wenn die Linke im Westen stärker werde, könne sie ein dauerhafter Faktor ... » mehr

fparz_kab

02.11.2007

Region

Kampf für den freien Sonntag

Thiersheim – Der Ortsverband Thiersheim der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) hat sein 25-jähriges Bestehen gefeiert. » mehr

^