Lade Login-Box.

SOZIALWISSENSCHAFTLER

Der Bürgerrechtler Friedrich Schorlemmer (links) und der Linken-Politiker Gregor Gysi im Gespräch. Foto: Andreas Beneker

25.11.2019

Fichtelgebirge

Der zweite Teil der friedlichen Revolution

Bei der Tagung zu 30 Jahren Wiedervereinigung in Bad Alexandersbad geht es auch um aktuelle Hoffnungen und Ängste. Darüber sprechen Gregor Gysi und Friedrich Schorlemmer. » mehr

Aufnahme

06.11.2019

Computer

Tagelöhner der digitalen Welt: Sind Crowdworker selbständig?

Es klingt verlockend: Flexibel, abwechslungsreich, von zu Hause. Viele Menschen verdienen als sogenannte Crowdworker mit Micro-Jobs im Internet ihr Geld. Rechtliche Regelungen gibt es kaum - doch jetz... » mehr

Hof Prädikow

13.09.2019

Karriere

Home-Office und Coworking locken in die Provinz

Großstädte ächzen unter dem Andrang neuer Bewohner - und auf dem Land bluten viele Dörfer aus. Neue Lebens- und Arbeitsmodelle können helfen, das Gefälle zu überwinden. Doch vielerorts mangelt es an g... » mehr

31.07.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 1. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. August 2019: » mehr

Demonstration

31.07.2019

Deutschland & Welt

Fridays for Future: Effektiver Protest, unklare Perspektive

Sie streiken für besseres Klima und treiben längst die Politik zu Reaktionen an. Doch wie geht es weiter mit Fridays for Future? Das diskutieren die Aktivisten auf einem Kongress. Experten sehen die B... » mehr

17.06.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 18. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Juni 2019: » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 8. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Juni 2019: » mehr

Viel Zeit und Geld haben Hanna Keding und Tobias Pöhlmann in den alten Bauernhof investiert. Besonders wichtig war es ihnen, die Fenster fachgerecht zu gestalten. Fotos (3): pr.

31.05.2019

Region

Modern wohnen, aber Altes bewahren

Hanna Keding und Tobias Pöhlmann bauen in Braunersgrün einen alten Dreiseithof zu einem Kleinod um. Dafür bekommen sie die Denkmalschutzmedaille. » mehr

17.11.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 18. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. November 2018: » mehr

Das Erlernen der deutschen Sprache ist das A und O auf dem Weg zur Integration. Ein Ziel ist es, verstärkt auch Frauen mit Kindern die Teilnahme an Sprachkursen zu ermöglichen. Symbolfoto: Waltraud Grubitzsch/dpa

09.08.2018

Region

Schritt für Schritt zum Integrationskonzept

Sieben Arbeitsgruppen stellen Wunschzettel zusammen. Jetzt geht es darum, Kräfte zu bündeln. Nicht nur Neubürger sollen davon profitieren. » mehr

Wartezimmer

03.08.2018

Gesundheit

Hocken wir wirklich zu lange beim Arzt?

Wartezimmer - das klingt nach Langeweile. Wenn man mit Fieber und Kopfschmerz wieder nach Hause will, nervt das Zeitabsitzen. Und angeblich kommen Privatpatienten schneller dran als gesetzlich Versich... » mehr

15.06.2018

Region

Keine Demokratie ohne Engagement

Michael Helmbrecht berichtet über seine Erfahrungen im Kampf gegen den Rechtsextremismus. Er macht aufrechten Bürgern Mut, warnt aber auch vor Hass und Gewalt. » mehr

02.04.2018

Region

Die Region ist weiterhin strukturschwach

Von gleichwertigen Lebensverhältnissen in ganz Bayern kann keine Rede sein - das zeigen zwei aktuelle Studien. Drei Wissenschaftler erklären die Situation. » mehr

Kita-Studie

07.03.2018

dpa

Studie: Mehr arme Kinder in den Kitas

Nahezu jeder Politiker singt ein Loblied auf die Arbeit der Erzieher in den Kitas. Doch wie sehen deren alltägliche Erfahrungen aus? Eine neue Studie gibt darüber Aufschluss. » mehr

Online-Netzwerk ResearchGate

15.01.2018

dpa

Wissenschaftler brauchen Social-Media-Präsenz

Auch Wissenschaftler kommen um Social-Media nicht mehr herum. Für den Austausch unter Kollegen gibt es Spezialnetzwerke. Für Geistes- und Sozialwissenschaftler hat sich das Netzwerk Academia.edu und f... » mehr

Dr. Sandra Häupler

20.11.2017

Region

Bildung für Migranten in neuen Händen

Hof - Im Hofer Rathaus geht eine neue Mitarbeiterin für die Flüchtlingsarbeit an den Start: Dr. » mehr

Sie wollen in Bad Alexandersbad ihr Wissen über andere Kulturen vertiefen: die ehrenamtlichen Helfer in der Flüchtlingsarbeit Bernd Decker aus Lauf, Schwester Sandra Friedrich aus Oberkotzau, Josef Freund aus Naila und Alexander Mehl aus Chemnitz (von links). Fotos: Andrea Herdegen

06.10.2015

Oberfranken

Gezielt üben, den Fremden zu verstehen

Ehrenamtliche Helfer lernen in Bad Alexandersbad interkulturelle Kompetenz. Gemeinsam bereiten sie sich auf ihre sehr fordernden Aufgaben in der Flüchtlingsarbeit vor. » mehr

Noch ist viel zu tun. Ende des Jahres wollen Hanna Keding und Tobias Pöhlmann mit ihren Kindern Friederike, Charlotte und Jonathan (nicht im Bild) in Braunersgrün einziehen. Darüber freuen sich auch die jungen Nachbarn Hannah und Paula Dutkiewicz (von rechts). 	Foto: Pöhlmann

08.05.2015

Fichtelgebirge

Von Berlin nach Braunersgrün

Eine junge Familie sagt der Hauptstadt Lebewohl und zieht ins Fichtelgebirge. Auf manches werden sie verzichten müssen, anderes klappt hier besser als in der Metropole. » mehr

13.10.2014

FP

Schöne Verlierer

Im Jahr 1955 errang Rot-Weiß Essen, der Klub von Helmut Rahn, dem Doppel-Torschützen im WM-Endspiel des Jahres zuvor, den Titel des deutschen Fußballmeisters. » mehr

Interview: mit Professor Susanne Elsen,  Freie Universität Bozen

27.02.2014

FP/NP

"Der Wert bleibt in der Region"

Heute Abend ist die Sozialwissenschaftlerin Susanne Elsen aus Bozen zu Gast in Bad Alexandersbad. Sie referiert über Chancen und Möglichkeiten für Genossenschaften in Oberfranken. » mehr

Interview: mit Mario Paul,  Bürgermeisterkandidat

21.02.2014

Region

"Ich habe Lust, mich in Politik einzumischen"

Mario Paul will in Lohr am Main Bürgermeister werden. Der aus Wildenau stammende 38-Jährige tritt gegen den Amtsinhaber der CSU für die Grünen und die SPD an. Der Vater dreier Kinder fordert mehr Geme... » mehr

06.11.2013

Region

Noch keine Spur von Hakenkreuz-Schmierern

Immer wieder tauchen Hakenkreuze in Hof auf. Auch die von der Stadt ausgelobte Belohnung von 2000 Euro führt bisher zu keinen Hinweisen. OB Fichtner spricht von einem "Hase-Igel-Wettlauf mit irren Str... » mehr

27.09.2013

Region

VdK kritisiert Zunahme sozialer Ungleichheit

Niedriglöhne, Druck auf Beschäftigte und tiefe Spaltungen nehmen stark zu. Ein VdK-Workshop bringt erschreckende Zahlen auf den Tisch. » mehr

Hasso von Henniges	Foto: asz

17.07.2013

FP

Hassos Rot

Er ist ein Meister der Bild-Inszenierung im Raum: Dies beweist Hasso von Henninges einmal mehr mit seiner aktuellen Ausstellung, die noch bis 28. Juli in der Kunstmühle Mürsbach nahe Bamberg zu sehen ... » mehr

Interview: Dr. Harald Schenk,   Psychologe und Pädagoge

14.04.2011

Region

"Das Geschlecht ist drittrangig"

Rollenbilder existieren, müssen im Unterricht aber keine Rolle spielen. Und schließlich gibt es auch ritterliche Frauen, sagt Sozialwissenschaftler Dr. Harald Schenk. » mehr

Begeistert von Hof

01.07.2009

Oberfranken

Fernab vom Stress der Großstadt

"Die meisten Hofer wissen gar nicht, in welcher Idylle sie hier leben - relativ stressfrei, mit großzügigem Freiraum für jeden, mitten in der Natur und mit einem hervorragenden Freizeitangebot." » mehr

fpks_roedel_170609

18.06.2009

Region

Ralf Rödel, linker als die Linke

Marktleugast/Mannsflur - Jutta Ditfurth war mal ein politisches Schwergewicht. Die inzwischen 56-jährige Sozialwissenschaftlerin und Publizisten war in den späten 70er Jahren Mitbegründerin der Grünen... » mehr

fpmt_kda01_300507

30.05.2007

Region

Finanzmärkte kontra Rentenkassen?

Was kommt nach dem Beruf? Gibt es nach zerrütteten Rentenkassen einen Aufstand der Alten? Über das Thema der Alterssicherung sprach beim Kirchlichen Dienst der Arbeit (KdA) der Nürnberger Theologe und... » mehr

fpmt_kda01_300507

30.05.2007

Region

Finanzmärkte kontra Rentenkassen?

Was kommt nach dem Beruf? Gibt es nach zerrütteten Rentenkassen einen Aufstand der Alten? Über das Thema der Alterssicherung sprach beim Kirchlichen Dienst der Arbeit (KdA) der Nürnberger Theologe und... » mehr

^