SPARKASSEN

Bezahlen per Handybildschirm - in einigen Supermärkten der Region ist das heute schon möglich. Foto: Florian Miedl

12.09.2018

Fichtelgebirge

Da klingelt nicht nur die Kasse

Hat das Bargeld nun ausgedient? Jetzt kann der Einkauf auch mit dem Smartphone bezahlt werden. Die Meinungen über diese Zahlungsmethode sind jedoch gespalten. » mehr

Telefon

07.09.2018

Fichtelgebirge

Betrügerin gibt sich als Sparkassen-Mitarbeiterin aus

Eine 65-Jährige reagiert hellwach, als eine Betrügerin sie am Telefon um ihr Geld bringen will. Die unbekannte Frau gibt sich als Mitarbeiterin der Sparkasse aus und zieht alle Register. » mehr

Deaktivierung der Kontaktlos-Bezahlfunktion

07.09.2018

dpa

Bankkunden können Kontaktloses Bezahlen deaktivieren

Im Supermarkt oder an der Tankstelle ist es schon praktisch: Statt ihre Karte in das Bezahlterminal hineinzustecken, halten Verbraucher sie nur kurz über das Display. Doch was ist, wenn sie die Techni... » mehr

Die Trend-Farbe im September ist Neon-Gelb. Bei der Pressekonferenz "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" zeigten die zukünftigen Abc-Schützen ihre neue Warntracht. Foto:Schmidt

06.09.2018

Region

Experten raten zu reflektierender Kleidung

Über 1000 Kinder aus Stadt und Landkreis Hof haben am Dienstag ihren ersten Schultag. AOK, Frankenpost, Sparkasse und Verkehrswacht sichern den Schulweg. » mehr

Uwe Heidel freut sich über historische Deko-Stücke für die Geschäftsräume des Kommunalunternehmens, wie hier das historische Fenster mit dem Wunsiedler Stadtwappen und einem Fensterladen. Fotos: Matthias Bäumler

06.09.2018

Fichtelgebirge

Deko aus Streitobjekten

Die historischen Fenster des einstigen Hotels Kronprinz verschönern jetzt Büros. Damit bleiben sie im "öffentlichen Raum". » mehr

Auch ihr Eis können Kunden der Sparkasse mit dem Smartphone bezahlen - vorausgesetzt der Eisverkäufer verfügt über ein Gerät, das kontaktlose Kartenzahlungen ermöglicht.	Foto: Sparkasse Kulmbach/Kronach

07.08.2018

Region

Das Smartphone zahlt schon

Kunden der Kulmbacher Sparkasse können bereits seit 30. Juli mit einer App via Handy bezahlen. Die VR-Bank Oberfranken-Mitte will Anfang nächsten Jahres nachziehen. » mehr

Auch diese "Dame mit Windhund" von Lothar Otto ist zu bewundern.

03.08.2018

Region

Vergessenes aus Schönwald

Die Sammlerin Andrea Hanold präsentiert in Selb weithin unbekannte Porzellankunst aus den 1920er-Jahren. Die Schau ist bis 6. September zu sehen. » mehr

Partner für Menschen mit Demenz

30.07.2018

Region

Partner für Menschen mit Demenz

Auch mit Alzheimer geht das Leben weiter. Betroffene wollen so lange wie möglich eigenständig sein. Den Umgang mit ihnen kann man lernen. » mehr

Smartphone-Bezahlsystem der Sparkassen

30.07.2018

dpa

Sparkassen starten mobilen Bezahldienst

Die wenigsten Menschen in Deutschland zahlen bislang mit ihrem Smartphone. Seit Ende Juni mischt Google den Markt auf. Deutsche Finanzhäuser wollen dem US-Konzern aber nicht allein das Geschäft überla... » mehr

Mit 1000 Euro unterstützt die Sparkasse das Brass-Konzert im Mönchshof. Unser Bild zeigt bei der Spendenübergabe (von links) Rainer Streit (Rekkenze Brass), Steffen Potstada (Sparkasse Kulmbach-Kronach), Dr. Helga Metzel (Museen im Kulmbacher Mönchshof) und Dr. Ulrich Wirz (Bezirk Oberfranken). Foto: privat

27.07.2018

Region

Blech vom Feinsten im Kulmbacher Mönchshof

"Haus Marteau auf Reisen" kommt wieder nach Kulmbach. Am Sonntag, 5. August heißt es wieder "Brass im Frankenwald". » mehr

Herbert Hubert (von links) von der Sparkasse Hochfranken, die stellvertretende Wunsiedler Landrätin Johanne Arzberger und der Selber Oberbürgermeister Uli Pötzsch haben eine Spende in Höhe von 2000 Euro an den Vorsitzenden Michael Pelz vom MEC Selb-Rehau übergeben, um dem MEC den Erwerb und Transport einer historischen Rosenthal-Werkslok zu ermöglichen.	Foto: Werner Rost

22.07.2018

Region

Spende rettet alte Rosenthal-Werkslok

Das Sommerfest des MEC Selb-Rehau hat für Eisenbahnfreunde Kultstatus. Zum Auftakt gibt es eine freudige Überraschung. » mehr

Anwohner klagt gegen Mastanlage in Solg

11.07.2018

Region

Anwohner klagt gegen Mastanlage in Solg

Nach Ansicht von Francis Oppenauer und seiner Mitstreiter ist die Baugenehmigung rechtswidrig. Ein Verhandlungstermin steht noch nicht fest. » mehr

SEPA Überweisung der Sparkasse

12.07.2018

dpa

Immer mehr Turbo-Überweisung bei deutschen Banken

Verbraucher wundern sich schon lange: Warum braucht manche Banküberweisung eigentlich so lange, wo man doch längst rund um den Globus Daten in Sekundenschnelle austauschen kann? Für Millionen Sparkass... » mehr

Artistisch setzt sich Alper Bafra (im weißen Trikot) durch. Die Hofer Nachwuchsspieler messen sich in der höchsten bayerischen Spielklasse mit Gegnern wie dem Drittliga-Nachwuchs aus Unterhaching. Fotos: Michael Ott

08.07.2018

FP-Sport

Hilferuf aus der Talentschmiede

Der Fußball-Nachwuchs ist so erfolgreich wie nie zuvor. Doch weiterer Erfolg des Aushängeschilds ist ungewiss. Es fehlt die Unterstützung aus Politik und Wirtschaft. » mehr

Firmlinge übergeben ihre Spende an Elsa Richter, die Leiterin der Marktredwitzer Tafel.	Foto: Peter Pirner

05.07.2018

Region

Firmlinge spenden an die Tafel

Die jungen Leute zeigen ein Herz für Schwächere. Auch die Opfer der Brandserie in Oberredwitz haben sie unterstützt. Das Geld stammt aus dem Verkaufserlös von Osterlämmern. » mehr

Die richtige Wahl treffen - Welche Riester-Produkte es gibt

12.07.2018

dpa

Minuszinsen bei Riester-Sparplan sind erlaubt

Wer bei der Bank Geld anspart, erwartet Zinsen - erst Recht, wenn es fürs Alter vorgesehen ist. Doch das Zinstief hat einiges durcheinandergebracht. Darf eine Bank Negativzinsen auf Riester-Kunden abw... » mehr

Hermann Fraas

19.06.2018

Region

Bewegender Abschied von Hermann Fraas

Zum Trauergottesdienst ist die Kirche voll besetzt. Zahlreiche Redner drücken ihre Wertschätzung für den verstorbenen Schauensteiner aus. » mehr

Die musikalische Ausgestaltung der Vernissage übernahm die "T-Jazz-Combo" aus Kulmbach.

11.06.2018

Region

Spuren von Zerstörung und Verwüstung

Hendrik Czakainski lebte lang in Kulmbach. Dann zog es mit seiner Kunst nach Berlin. Jetzt stellt er das ungewöhnliche "Projekt " in der Hauptstelle der Sparkasse aus. » mehr

Die Ansicht eines zum Teil zerstörten Slums wird in der Sparkasse ebenfalls zu sehen sein.

06.06.2018

Region

Spiel mit Reliefs und Strukturen

Hendrik Czakainski liebt großformatige Werke. Bald zeigt er sie in der Schalterhalle der Sparkassen-Hauptstelle in Kulmbach. » mehr

Waldschrat bei einem ihrer seltenen Revival-Konzerte in Hof. Foto: Archiv

29.05.2018

Region

"Waldschrat" und "Joy in Belief" beim Hofer Volksfest

Gospel, Rock und eine oberfränkische Kultband: Das Hofer Volksfest bietet ein abwechslungsreiches Musikprogramm. » mehr

25.05.2018

Region

Seniorin um 40 000 Euro geprellt

Eine hochbetagte Frau aus Kulmbach fällt Enkeltrick-Betrügern zum Opfer. Das nicht auch noch ein Mann ein Vermögen verliert, ist einer Mitarbeiterin der Sparkasse zu verdanken. » mehr

1,6 Millionen Menschen in Deutschland sind dement. Die bundesweite Aufklärungsinitiative will das Wissen über die Erkrankung verbreiten und das Verständnis für die Kranken fördern.	Symbolfoto: Andrea Danti/Adobe Stock

15.05.2018

Region

20 neue "Demenz-Partner"

Mitarbeiter der Sparkasse Hochfranken nehmen an einem Kurs dazu teil. Die Gesundheitsregion plus klärt auf und gibt Tipps. » mehr

Das Überweisen am Automaten gehört in der Sparkasse Münchberg der Vergangenheit an. Die SB-Terminals werden aufgrund der geringen Nutzung abgebaut.	Foto: Laura Schmidt

08.05.2018

Region

Überweisen in Sparkassen-Filiale ist passé

Das Online-Banking ist auf dem Vormarsch. Auch deswegen nutzen Kunden der Sparkasse in Münchberg die SB-Terminals kaum noch. Nun kommen diese Automaten weg. » mehr

Dank einer Crowdfunding-Aktion der VR-Bank Bayreuth-Hof und von vielen Spendern konnte der Segelclub Förmitzspeicher (SF) zum Saisonbeginn am 1. Mai ein neues Trainerboot zu Wasser lassen. Das Bild entstand bei der Taufe auf den Namen "Doo semmer" und zeigt (von links) Hans-Peter Baumann, stellvertretender Hofer Landrat und Bürgermeister von Schwarzenbach an der Saale, SF-Jugendtrainer Frank Brinkers (auf dem Boot), Michael Maurer, Vorstandsmitglied der Sparkasse Hochfranken, Bernd Schnabel, Vorstandsmitglied der VR-Bank Bayreuth-Hof, Liska Kemnitzer, Regionalleiterin der VR-Bank Bayreuth-Hof, Dominik Zeh von der Sportstiftung Hochfranken und Heinrich Wolf vom Koordinierungszentrum für bürgerschaftliches Engagement des Landratsamtes Hof. Foto: Köhler

02.05.2018

Region

Alle in einem Boot

Der Segelclub Förmitzspeicher startet mit einem neuen Trainerboot in die Saison. Die Finanzierung mithilfe von Crowdfunding sorgte für Gesprächsstoff bei der Taufe. » mehr

Florian Schürmann

16.04.2018

dpa

Wie werde ich Bankkaufmann/frau?

Keine Angst vor Zahlen - und vor Menschen: Das ist die wichtigste Voraussetzung für die Ausbildung zum Bankkaufmann oder zur Bankkauffrau. Wer sich dafür interessiert, braucht gute Vorbereitung und et... » mehr

Jahnstraße, Berliner Platz, Ernst-Reuter-Straße in Richtung Konradskirche: Die Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH hat 59 Mehrfamilienhäuser mit 473 Wohnungen im Stadtgebiet übernommen, um sie zu entwickeln.	Fotos: Uwe von Dorn, Newskontor Düsseldorf

12.04.2018

Region

Kemptener Firma kauft 473 Wohnungen

Die Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH hat 59 voll vermietete Mehrfamilienhäuser erworben, um sie zu entwickeln. Verkäufer ist der größte Spieler auf dem Markt. » mehr

Spendenübergabe unter Tage: Einen symbolischen Scheck in Höhe von 10 000 Euro haben Vorstandsvorsitzender Andreas Pöhlmann von der Sparkasse Hochfranken (Zweiter von links), Andreas Raithel von der Sparkassen-Geschäftsstelle Bad Steben (Zweiter von rechts) und Landrat Dr. Oliver Bär (rechts) dem Förderverein "Friedrich-Wilhelm-Stollen" überreicht. Dafür dankten (von links) Hanne Funk, Kassierer Klaus Heinl, Vorsitzende Eva Spörl, Helmut Welte und Helga Lamprecht den Geldgebern. Foto: Werner Rost

25.03.2018

Region

Bergwerk wieder fit für Besucher

Eine Spende über 10 000 Euro von der Sparkasse Hochfranken ermöglicht den Abschluss der Bauarbeiten. Landrat Bär ist beeindruckt von der erlebbaren Historie. » mehr

Kunden haben Lust auf Fonds

20.03.2018

FP/NP

Kunden haben Lust auf Fonds

Die Sparkassen im Freistaat ziehen eine positive Bilanz des vergangenen Jahres. Nicht nur die Institute, sondern auch die Sparer reagieren auf die niedrigen Zinsen. » mehr

Heiße Duelle lieferten sich die Teams beim neunten Wohltätigkeitsturnier der "Silberbacher Hechte" in der Realschulturnhalle Selb.

12.03.2018

Region

Wohltätigkeitsturnier bringt 1500 Euro

Der Tagesmütterverein ist Nutznießer des Wettbewerbs. Zum neunten Mal sind die Silberbacher Hechte Gastgeber. Acht Teams kämpfen in der Realschulturnhalle. » mehr

Die Vereinsvertreter freuten sich über die Auszeichnungen sowie die Geld-Gutscheine. Ihr Engagement lobten Markus Reichel von der Sparkasse Hochfranken, BLSV-Kreisvorsitzender Heinz Fraas und stellvertretender Landrat Gerald Schade (von rechts). Foto: Daniela Hirsche

11.03.2018

Fichtelgebirge

Turnerschaft Selb liegt wieder vorne

Die bestplatzierten Vereine bekommen nun für ihre Leistungen beim Wettbewerb um Sportabzeichen Auszeichnungen. Der Kreisverband des BLSV würdigt ihr Engagement. » mehr

Sonnenuntergang elektronisch: Zwei Nackte beobachten ihn auf dem Tablet, die Dame links spielt mit ihrem Handy, und die Nixe im Wasser macht ein Selfie - aber keine beobachtet den wahrhaftigen Sonnenuntergang.

09.03.2018

Region

Der Pinsel als Lebensretter

"Unplugged" fällt Dr. Rolf Tropitzsch in ein tiefes Loch. Die Malerei bringt Farbe in sein Pensionärs-Leben. In der Sparkasse präsentiert der Künstler erstmals seine Werke. » mehr

Zinn steht nicht hoch im Kurs, aber mit der Schleifkanne im Hofer Museum sind alle zufrieden (von links): Kultur-Fachbereichsleiter Peter Nürmberger, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Hochfranken, Andreas Pöhlmann, OB Dr. Harald Fichtner und Museumsleiterin Sandra Kastner. Foto: hawe

28.02.2018

Region

Volle Kanne Geschichte

Nach 26 Jahren im Banktresor kommt die Hofer Schleifkanne wieder ans Licht. Verdient hat bei dem Deal keiner, aber das Museum ist nun reicher. » mehr

5000 Euro kann der VfB Rehau nun vor allem in den Outdoor-Bereich investieren. Von links: Jürgen Saalfrank, stellvertretender Vorsitzender des VfB, Finanzverwalter des VfB Andreas Schnabel, Andreas Pöhlmann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hochfranken, Vorsitzender des VfB Ernst Most und Bürgermeister Michael Abraham.

22.02.2018

Region

Ein Geldsegen für Sportler

Lange war der VfB Rehau in der Krise, nun freuen sich die Mitglieder auf das anstehende Jubiläum. Eine großzügige Spende macht das Glück perfekt. » mehr

Sie freuen sich über den Erfolg der Benefiz-Konzerte mit Past Perfect (von links): Andreas Pöhlmann, Vorstandschef der Sparkasse Hochfranken und erster Vorsitzender des Vereins "Hilfe für Nachbarn", mit den Initiatoren der Veranstaltungen Siegfried Degner, Hermann Kropf, Horst Riedel, Matthias Frisch und Gustav Riedel. Foto: Florian Miedl

20.02.2018

Region

Kommt nach dem Ende ein neuer Anfang?

Fast 40 000 Euro sind bisher aus sieben Benefizkonzerten mit Past Perfect an "Hilfe für Nachbarn" geflossen. Jetzt sollte Schluss sein. Aber es gibt Hoffnung auf ein Comeback. » mehr

Sparkasse unterstützt Projekte mit insgesamt 7500 Euro

17.02.2018

Region

Sparkasse unterstützt Projekte mit insgesamt 7500 Euro

Mehrere Institutionen aus Wunsiedel und dem Landkreis dürfen sich über Finanzspritzen aus den Stiftungsmitteln der Sparkasse Hochfranken für einige Projekte freuen. Sparkassenvorstand Andreas Pöhlmann... » mehr

Freuen sich über den Erhalt des Galeriehauses (von links): Andreas Walter, Gerhard Lindner, Wirt Michael Böhm, Andreas Pöhlmann, Christine Walther und Peter Geilenkrichen, der Schatzmeister des Vereins Cine-Center.

18.01.2018

Region

Sparkassen-Stiftung spendet 3000 Euro für Galeriehaus

Mit der Spende ist der Verein Cine-Center Hof sogar über sein erklärtes Ziel hinausgeschossen. » mehr

150 Stolpersteine für Rollstuhlfahrer

18.01.2018

Region

150 Stolpersteine für Rollstuhlfahrer

Marktredwitz packt jetzt die Mängelliste an. In diesem Jahr wird der Berliner Platz barrierefrei gestaltet. Auch Bushaltestellen sollen künftig kein Problem mehr darstellen. » mehr

Trend bei den Sparkassen

09.01.2018

dpa

Sparkassen wollen in der Fläche präsent bleiben

Die Zeiten, an denen es an jeder Straßenecke eine Bankfiliale gab, sind lange vorbei. Vor allem auf dem Land dünnen die Institute ihr Netz aus. Sparkassen und Volksbanken geben jedoch ein Versprechen. » mehr

Ein letztes Foto mit Anzug und Krawatte: In der Geschäftsstelle in der Maximilianstraße in Wunsiedel hat die Sparkassen-Laufbahn von Hans Blüml begonnen. Sehr zu seiner Freude entsteht hier im ehemaligen Hotel "Kronprinz" die neue Wunsiedler Hauptgeschäftsstelle des Geldinstituts.	Foto: Florian Miedl

04.01.2018

Fichtelgebirge

Vom Lehrling zum Vorstand

Wie ein amerikanischer Traum: Hans Blüml hat sich bei der Sparkasse nach oben gearbeitet. Nach 46 Jahren und vier Monaten geht das Vorstandsmitglied in den Ruhestand. » mehr

Alexander Richter von der Sparkasse Hochfranken (links) übergab den symbolischen Scheck für die Spende an Alexander Wagner (Zweiter von links) und Hanna Keding von der AWO. Die Spende vermittelt hatte Bürgermeister Stefan Göcking (rechts). Foto: Christl Schemm

22.12.2017

Region

1500 Euro für Flüchtlingsarbeit

Eine Spende der Sparkasse dient dem Projekt "Hand in Hand im Fichtelgebirge". Damit bietet die AWO Arzberg Hilfe im ganzen Landkreis Wunsiedel an. » mehr

Die Hälfte der Mammut-Aufgabe im Besucherbergwerk "Friedrich-Wilhelm-Stollen" ist geschafft: Vorsitzende Eva Spörl und Kassier Klaus Heinl unter Tage.	Fotos: Werner Rost

21.12.2017

Region

Stollenverein zieht erfreuliche Jahresbilanz

Die Aktiven des Lichtenberger Besucherbergwerks blicken auf ereignisreiche Monate zurück. Die beste Nachricht trifft nach der jüngsten Versammlung ein: eine 10 000-Euro-Spende. » mehr

15.12.2017

FP/NP

Negativpreis für zwei Sparkassengruppen

Zwei Sparkassen in Zwickau und im Erzgebirge erhalten den Negativpreis "Prellbock 2017" der Verbraucherzentrale Sachsen. » mehr

Schulleiterin Tabea-Stephanie Amtmann (Zweite von links) und P-Seminarleiterin Maria Alma (rechts) freuen sich mit den Schülern, die beim Gründerpreis der Sparkasse Hochfranken den ersten und zweiten Platz belegten. Die Plakette wurde jetzt an die stolzen Schüler überreicht. Foto: Silke Meier

14.12.2017

Region

Zwei Gründerpreise gehen nach Selb

Schülerinnen und Schüler des WGG sichern sich die ersten beiden Plätze beim Wettbewerb der Sparkasse. Lob für den Einsatz gibt es von Schulleiterin Tabea-Stephanie Amtmann. » mehr

Schulleiterin Tabea-Stephanie Amtmann (Zweite von links) und P-Seminarleiterin Maria Alma (rechts) freuen sich mit den Schülern, die beim Gründerpreis der Sparkasse Hochfranken den ersten und zweiten Platz belegten. Die Plakette wurde jetzt an die stolzen Schüler überreicht. Foto: Silke Meier

13.12.2017

Region

Zwei Gründerpreise für das Gymnasium

Schülerinnen und Schüler aus Selb sichern sich die ersten beiden Plätze beim Wettbewerb der Sparkasse. Lob für den Einsatz gibt es von Schulleiterin Tabea-Stephanie Amtmann. » mehr

Der Schönbrunner Frauenchor beim Adventssingen der Sparkasse in der Kirche "Zu den zwölf Aposteln" in Wunsiedel. Foto: Johanne Arzberger

07.12.2017

FP

Adventssingen stimmt aufs Fest ein

Vier Gruppen sorgen in der Kirche "Zu den zwölf Aposteln" in Wunsiedel für einige besinnliche Stunden. Siegfried Schricker steuert Geschichten zum Nachdenken bei. » mehr

Einen Ehrenplatz bekommt der "TVO-Engel" auf dem Schreibtisch von Andreas Pöhlmann, dem Vorsitzenden des Vereins "Hilfe für Nachbarn". Er widmet die Auszeichnung allen, die sich seit 17 Jahren für die Benefizaktion einsetzen - vor allem auch den großzügigen Spendern aus der Region. Foto: Florian Miedl

07.12.2017

Region

"Engel" würdigt Benefizaktion

"Hilfe für Nachbarn" ist eine Erfolgsgeschichte. Nun vergibt der Fernsehsender TVO eine besondere Auszeichnung an Frankenpost und Sparkasse Hochfranken. » mehr

05.12.2017

Region

Verein bleibt auf Achse

Der Helmbrechtser Volksbildungsverein wird sich wahrscheinlich bald auflösen. Das ändert nichts an den Reiseplänen. Davon hat Georg Festel viele. » mehr

Arzberger Schulen freuen sich über Spenden

30.11.2017

Region

Arzberger Schulen freuen sich über Spenden

Über finanzielle Zuwendungen der Sparkasse Hochfranken freuen sich die Maximilian-von-Bauernfeind-Grundschule und die Sing- und Musikschule Arzberg: 2000 Euro aus Mitteln, die die Bank der Stadt Arzbe... » mehr

"Farbinspirationen" heißt die Ausstellung, die Karin Babiel in der Sparkasse in Marktredwitz zeigt. Foto: Konrad Rosner

22.11.2017

Region

Farbinspirationen wecken Gefühle im Unterbewussten

Karin Babiel stellt in der Sparkasse Marktredwitz aus. Beim Malen lenkt die Künstlerin ihre Gefühle auf die Leinwand. » mehr

Diese Sparkassen-Jubilare zeichnete der Vorstand für 25 und 40 Jahre Betriebszugehörigkeit aus. Mit ihnen freuten sich (von links) Personalratsvorsitzender Michael Burger, Vorstandsmitglied Hans Blüml und Vorstandsvorsitzender Andreas Pöhlmann sowie (von rechts) Landrat Dr. Karl Döhler, Birgit Höllerl vom Personalmanagement und Vorstandsmitglied Michael Maurer. Foto: Uwe von Dorn

20.11.2017

Region

Die Sparkasse baut auf ihre Jubilare

69 Mitarbeiter zeichnet die Sparkasse Hochfranken für 25 und 40 Jahre Betriebs- zugehörigkeit aus. Vorstandsvorsitzender Andreas Pöhlmann dankt für die Treue. » mehr

Wünscht "Hilfe für Nachbarn" für das neue Spendenjahr ein Rekordergebnis: Professor Dr. Thomas Beyer, Vorsitzender des AWO-Landesverbandes Bayern und Hauptredner bei der Auftaktveranstaltung in Hof. Fotos: Thomas Neumann

17.11.2017

Region

Mit Solidarität gegen soziale Kälte

Großherzige Geber machen es möglich: Beim Auftakt der Weihnachtsspendenaktion von "Hilfe für Nachbarn" schnellt das Spendenbarometer von 33 760 auf 42 260 Euro. » mehr

Gelungener Auftakt der Spendenaktion: Frankenpost- Chefredakteur und stellvertretender Vorsitzender von "Hilfe für Nachbarn" Hans Pirthauer, Fabian Kastner von der Jugend- und Auszubildendenvertretung der Sparkasse, Gunter Bosch von der Firma Dachser, Ralf Schwarz von der Bayernwerk AG sowie Sparkassen-Vorstandschef und Vorsitzender von "Hilfe für Nachbarn" Andreas Pöhlmann (von links).

17.11.2017

Region

Spenden heißt auch vertrauen

Sie liefern den finanziellen Grundstock für "Hilfe für Nachbarn": Spenden. Doch was haben die Zuwendungen konkret bewirkt? » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".