Lade Login-Box.

SPD-PARTEITAGE

Duo

vor 58 Minuten

Brennpunkte

Scholz: Wahrscheinlichkeit für GroKo-Erhalt «gewachsen»

In der CDU grummelt es, in der SPD ist man mit der Koalitionsvereinbarung zur Grundrente dagegen zufrieden. SPD-Familienministerin Giffey appellierte nun an ihre Partei, die «Endzeitdebatten» über ein... » mehr

Olaf Scholz

vor 14 Stunden

Bayern

Scholz: Wahrscheinlichkeit für Bestand der GroKo «gewachsen»

Aus Sicht von Finanzminister Olaf Scholz (SPD) sind die Chancen für eine Fortsetzung der großen Koalition bis 2021 nach der Einigung auf eine Grundrente deutlich gestiegen. «Da entscheiden ja viele mi... » mehr

11.11.2019

Schlaglichter

Grundrente: Massive Kritik aus CDU-Wirtschaftsflügel

Vom CDU-Wirtschaftsflügel kommt massive Kritik an der Einigung der Koalitionsspitzen zur Grundrente. Der Vorsitzende des Parlamentskreises Mittelstand der Unionsfraktion im Bundestag, Christian von St... » mehr

Koalitionsausschuss zur Grundrente

10.11.2019

Brennpunkte

Grundrente beschlossen, GroKo noch nicht gerettet

Am Ende muss die Koalitionsspitze doch nochmal knapp sieben Stunden am Grundrenten-Kompromiss feilen. Herausgekommen ist für alle Seiten etwas. Doch ob die Kritiker in Parteien und Fraktionen zufriede... » mehr

Agentur für Arbeit

06.11.2019

Brennpunkte

Neue Forderungen nach Entschärfung der Hartz-IV-Sanktionen

Viele Hartz-IV-Empfänger können aufatmen. Künftig müssen sie keine drastische Kürzung ihrer Leistungen mehr befürchten. Die Grünen fordern nun: Das sollte für alle gelten. » mehr

06.11.2019

Schlaglichter

Bericht: Kühnert will zu Hartz-IV-Sanktionen Abstimmung

Juso-Chef Kevin Kühnert will auf dem SPD-Parteitag im Dezember über eine Abschaffung aller Hartz-IV-Sanktionen abstimmen lassen. Die Jusos würden dann beantragen, dass die SPD stattdessen Förderung, E... » mehr

Freie Universität Berlin

31.10.2019

Hintergründe

Dr. Giffey bleibt Familienministerin

Die Sache mit dem Doktortitel schwebte monatelang wie ein Damoklesschwert über ihr. Am Mittwoch kam für Familienministerin Franziska Giffey (SPD) die erlösende Antwort. Sie darf ihn behalten. » mehr

02.10.2019

Schlaglichter

Böhmermann hat noch Chance auf Kandidatur für SPD-Vorsitz

Der TV-Satiriker Jan Böhmermann hat rein formal noch die Möglichkeit, auf dem SPD-Parteitag im Dezember für den Parteivorsitz zu kandidieren. So könnte er wie - auch andere mit - mit Unterstützung von... » mehr

Duo Scholz-Geywitz

04.09.2019

Brennpunkte

Vorsitz-Kandidaten der SPD starten ihre Vorstellungsrunden

Es ist ein extrem aufwendiges Verfahren, um einen neuen Parteivorsitz zu finden: Nun starten die Kandidaten bei der SPD ihre Tour durchs Land - Überraschungen beim Parteitag im Dezember nicht gänzlich... » mehr

Scholz und Geywitz

02.09.2019

Brennpunkte

17 Kandidaten für den SPD-Parteivorsitz im Rennen

Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz stehen fest und gehen auf große Tour durch Deutschland. Kurz davor gibt es eine Attacke und eine Ermahnung. » mehr

Simone Lange

02.09.2019

Brennpunkte

Wahlkampf um SPD-Vorsitz: Kandidatin Lange attackiert Scholz

Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz stehen fest und gehen auf große Tour durch Deutschland. Kurz davor gibt es eine Attacke und eine Ermahnung. » mehr

Dietmar Woidke

01.09.2019

Brennpunkte

Ernüchterung und Atempause für Wackel-GroKo

Erleichterung bei den GroKo-Partnern - aber auch extreme Nüchternheit. Die Sensationsergebnisse der AfD markieren einen tiefen Einschnitt. Das Regieren in Berlin wird nicht einfacher. » mehr

Schwan und Stegner

01.09.2019

Brennpunkte

Acht Kandidatenduos starten in Wettbewerb um den SPD-Vorsitz

Zwei Monate lief die Bewerbungsfrist der SPD - und nach zähem Start findet sich eine stattliche Kandidatenschar zusammen. Nun folgt eine große Vorstellungstour. » mehr

26.08.2019

Schlaglichter

SPD will mit Ruf nach Vermögensteuer linkes Profil schärfen

Die SPD will mit der Forderung nach einer Vermögensteuer ihr Profil als linke Volkspartei schärfen. «Natürlich hat das am Ende auch Auswirkungen auf unser Profil - das ist ausdrücklich erwünscht», sag... » mehr

Vermögensteuer

26.08.2019

Brennpunkte

Lob und Kritik für Vermögensteuerpläne der SPD

Die SPD gibt sich trotz Krise selbstbewusst: Sie will so laut für die Vermögensteuer trommeln, dass es am Ende eine echte Chance dafür gibt. Bereits jetzt haben sich alle großen Parteien dazu in Stell... » mehr

Boris Pistorius

24.08.2019

Brennpunkte

Boris Pistorius legt sich bei GroKo-Zukunft nicht fest

Lange wurde spekuliert, wen Niedersachsens SPD ins Rennen um den Parteivorsitz schickt. Jetzt stellt sich der Landesvorstand hinter Boris Pistorius und Petra Köpping. Mit Blick auf die Groko will sich... » mehr

Thorsten Schäfer-Gümbel

23.08.2019

Brennpunkte

SPD will Reiche mit neuer Vermögensteuer zur Kasse bitten

Sie soll dem Staat Milliarden bringen, doch ist sie hochumstritten. Nun peilt die SPD die Wiedereinführung der Vermögensteuer an. Die Reaktionen fallen denkbar unterschiedlich aus. » mehr

Scholz und Schwesig im Willy-Brandt-Haus

19.08.2019

Brennpunkte

SPD-Parteitag soll über Groko-Halbzeitbilanz abstimmen

Die SPD will auf ihrem Parteitag im Dezember über die geplante Halbzeitbilanz der Koalition mit der Union abstimmen. «Ein Parteitag wird ganz sicherlich darüber abstimmen und entscheiden», sagte der k... » mehr

Mietpreisbremse

19.08.2019

Brennpunkte

Koalition will handeln: Mietpreisbremse soll bis 2025 gelten

Union und SPD stemmen sich gegen ein frühzeitiges Aus ihres Bündnisses. Bilanz ziehen wollen sie gemeinsam - davor sollen wichtige Projekte auf den Weg gebracht werden. » mehr

13.07.2019

Meinungen

Das Klimawunder

Angela Merkel will wieder Klimakanzlerin werden. » mehr

Andreas Bovenschulte

06.07.2019

Topthemen

Bremen steuert zielstrebig auf Rot-Grün-Rot zu

Das Bundesland Bremen kommt einer rot-grün-roten Regierung näher. SPD und Grüne stimmten für die Koalition. Die Linken haben eine Mitgliederbefragung gestartet. Wichtige Personalentscheidungen sind ge... » mehr

06.07.2019

Schlaglichter

Bremer SPD-Parteitag stimmt für Rot-Grün-Rot

Die Bremer SPD hat den Koalitionsvertrag für eine rot-grün-rote Regierung in ihrem Bundesland mit großer Mehrheit angenommen. Die Delegierten stimmten bei einem außerordentlichen Parteitag mit großer ... » mehr

05.06.2019

Schlaglichter

Bouffier gibt GroKo 50:50-Chance über 2019 hinaus

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat Zweifel, ob die große Koalition in Berlin über das Jahresende hinaus Bestand hat. Der CDU-Vize sagte dem privaten Rundfunksender Hit Radio FFH am Rande de... » mehr

Die SPD-Delegierten haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht.

21.01.2018

Fichtelgebirge

Nürnberger bleibt bei seinem Nein

Der SPD-Delegierte aus Tröstau stimmt gegen weitere Verhandlungen über eine Große Koalition. Der Grund: Er vermisst klare Standpunkte seiner Partei. » mehr

21.01.2018

Hof

Zuber sagt Nein

Die Entscheidung ist gefallen: Der SPD-Parteitag sagt Ja zu Koalitionsverhandlungen mit der Union. Der Delegierte aus dem Landkreis jedoch stimmt dagegen. » mehr

Noch etwas rot auftragen und das Logo aufpolieren: Die SPD trifft sich am Sonntag zum entscheidenden Parteitag. Foto: Kay Nietfeld/dpa

19.01.2018

Oberfranken

"Opposition ist auch kein Erfolgsgarant"

Nach der Sondierung der Parteitag: Die SPD steht derzeit unter Spannung. Bezirksvorsitzende Anette Kramme verteidigt das Verhandlungsergebnis. » mehr

Im Berliner Willy-Brandt-Haus haben die Vertreter von Union und SPD lange an den Sondierungspapieren gefeilt.	Foto: Kay Nietfeld/dpa

15.01.2018

Region

Die Genossen sehen rot

Am Sonntag wird sich zeigen, ob die SPD in Koalitionsverhandlungen mit der Union tritt. Die Parteibasis möchte jedoch nicht länger Kompromisse eingehen. » mehr

Albrecht Schläger

14.12.2017

Region

Brückenbauer präsentieren sich beim SPD-Parteitag

Albrecht Schläger betreut die Bewerbung der Seliger- Gemeinde um den Wilhelm-Dröscher-Preis. Den erhält sie zwar nicht, aber viel Aufmerksamkeit. » mehr

Die Parteitagsdelegierten aus dem Fichtelgebirge, Jörg Nürnberger und Albrecht Schläger (von rechts), mit dem wiedergewählten SPD-Vorsitzenden Martin Schulz in Berlin. Foto: pr.

10.12.2017

Fichtelgebirge

"Es geht um den großen Sprung nach vorne"

Die SPD will mit der Union reden - ergebnisoffen. Jörg Nürnberger, der Kreisvorsitzende aus dem Fichtelgebirge, hat das als Parteitagsdelegierter in Berlin mit beschlossen. » mehr

Von Beate Franz

23.11.2017

FP/NP

Auf dem Schleudersitz

Die Zeiten ändern sich - manchmal so schnell, dass einem schwindlig wird. Niemand kann davon zurzeit besser ein Lied singen als die SPD. Was gestern noch in Stein gemeißelt war, ist heute schon wieder... » mehr

Entsorgt, bevor es richtig losgehen konnte: Eine Jamaika-Koalition zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen (schwarz, gelb, grün) wird es nicht geben. Foto: dpa

20.11.2017

Region

Konfusion um "Jamaica"

Das Scheitern der Koalitionsgespräche in Berlin hat auch in Kulmbach viel Gesprächsstoff geliefert. Die örtlichen Politiker sind besorgt, wie es nun in der Hauptstadt weitergeht. » mehr

26.06.2017

Region

Stimmung wie im Stadion

Beim SPD-Bundesparteitag in Dortmund waren auch zwei Delegierte aus der Region. Sebastian Fischer und Jörg Nürnberger trauen ihrer Partei etwas zu. » mehr

Wo SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz (Mitte) auftritt, wird die neue Landeschefin Natascha Kohnen (rechts daneben) in die zweite Reihe gedrängt.

21.05.2017

Oberfranken

Kohnen will junge Leute einbeziehen

In ihrer Antrittsrede schlägt die neue SPD-Chefin gleich ein paar Pflöcke der Abgrenzung zur CSU ein. Ihr Nachfolger als SPD-Generalsekretär ist der Oberpfälzer Uli Grötsch. » mehr

13.05.2013

Oberfranken

Ude verspricht mehr Transparenz für Politik

Der SPD-Spitzenkandidat spricht sich für klare Regeln aus. Er will als Regierungschef Bayern wieder ins Gleichgewicht bringen. » mehr

26.10.2012

Oberfranken

Gesucht wird nun der Streppenzieher

Die Opposition glaubt nicht an einen Alleingang von Seehofers Sprecher. Der reicht gleich am ersten Tag der Affäre seinen Rücktritt ein. » mehr

Landes-Chef Florian Pronold erhielt knapp 85 Prozent Zustimmung.	Foto: dpa

04.07.2011

Oberfranken

Ratschläge vom Juniorpartner

Nils Schmid erzählt den bayerischen Genossen vom Regieren im Ländle. SPD-Vize Beyer lässt seinen Chef auflaufen. » mehr

fpha_aho_doehla3_NEU_310111

31.01.2011

Region

Dialog mit den Bürgern

Die SPD ist mit ihrer OB-Kandidatin offiziell in den Wahlkampf gestartet. Eva Döhla will die Stadt gemeinsam mit den Bürgern voranbringen. » mehr

fpha_cp_mielentz2_021209

02.12.2009

Region

Mielentz wirft OB große Misserfolge vor

Hof - Welche Schwerpunkte wird die Hofer SPD in ihrem zukünftigen Programm setzen? Was geschieht in den Arbeitsgruppen und welche Projekte und Termine stehen an? Um diese und viele weitere Fragen hat ... » mehr

Wessels_Herbert_SW_160305

14.11.2007

FP/NP

Halbe Wahrheit

Franz Müntefering gehört nicht zu den Menschen, die ihr privates Leben, ihr Glück und ihre Sorgen vor der Öffentlichkeit ausbreiten. » mehr

Petra Roth

01.11.2007

FP/NP

Das Andere

Das Andere Ein Parteitags-Beschluss ist das Eine, eine Koalitionsentscheidung ist das Andere. Welt-Staatsmann In Kanzlerin Merkel haben wir einen großen Staatsmann, einen Welt-Staatsmann und ein... » mehr

Landesparteitag der bayerischen SPD

16.07.2007

Oberfranken

Beinahe hätte Ludwig Stiegler geschwiegen

WÜRZBURG – Beinahe hätte Ludwig Stiegler (Foto) für ein Novum in der bayerischen Landespolitik gesorgt. Auf dem SPD-Parteitag in Würzburg wäre er um ein Haar der erste Parteichef des Landes geworden, ... » mehr

^