Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Bayern Hof

Der Tag nach dem großen Knall

Bei der SpVgg Bayern Hof herrscht wieder Frieden: Trainer Alexander Spindler und Stadionsprecher Jürgen Schmidt versöhnen sich. Es gibt aber auch neue Vorwürfe.



Zeigte sich am Montag einsichtig: Jürgen Schmidt, Stadionsprecher der SpVgg Bayern Hof. Foto: Mario Wiedel
Zeigte sich am Montag einsichtig: Jürgen Schmidt, Stadionsprecher der SpVgg Bayern Hof. Foto: Mario Wiedel  

Nebenkriegsschauplatz nennt sich das wohl am ehesten, was der Fußball-Bayernligist am Wochenende erleben musste. Auf der Pressekonferenz nach dem 2:2 gegen die SpVgg Jahn Forchheim gerieten sich - wie berichtet - Hofs Trainer Alexander Spindler und Jürgen Schmidt, der Stadionsprecher und Leiter der Pressekonferenz, in aller Öffentlichkeit in die Haare. Ausgerechnet jetzt, wenn der neue Aufsichtsrat der Spielbetriebs-GmbH sich neu zusammenfindet. Ausgerechnet jetzt, als es sportlich nach dem guten Start ins neue Jahr nicht mehr so lief wie die sportliche Leitung es erhoffte.

"Es war sicherlich nicht die glücklichste Aktion", gesteht nun Jürgen Schmidt ein. Der Hofer Rechtsanwalt habe etwas emotional reagiert. Doch nun suchte er das Gespräch mit Alexander Spindler. "Wir haben miteinander gesprochen", bestätigt Schmidt. Eine Aussprache. Über die Inhalte hüllten beide den Mantel des Schweigens. Internes bleibt intern - diesmal auch wirklich. Denn der Streit entzündete sich an der Frage, warum Spindler seinen Leistungsträger Malik McLemore zunächst auf der Bank schmoren ließ. Außerdem gab der Stadionsprecher ein Versprechen ab: Wie wird er künftig in solchen Situationen reagieren? "Besonnener", sagt er. "Manchmal ist es klüger, wenn man einen Satz weniger sagt."

Ein Versprechen, das in dieser Form auch wichtig für das Bild der SpVgg Bayern Hof in der Öffentlichkeit ist. Denn der Streit auf offener Bühne trug nicht unbedingt zu einem besseren Image des Vereins bei. Auch bei Gegner Forchheim ist das Hofer Ansehen am Samstag nicht unbedingt gestiegen - außer, dass die Gäste einen Punkt überraschend entführten. Nun stellt sich aber heraus: Auch mit den Forchheimern lag Jürgen Schmidt im Clinch. In den Schlusssekunden des Spiels kam es am Spielfeldrand, aber noch im Innenraum zu einer Auseinandersetzung. Was war geschehen? Nach der Gelb-Roten Karte für Patrick Hagen in der 89. Minute blieb der Sünder oberhalb der Trainerbank, aber noch im Innenraum stehen. "Ich bin zu ihm hingegangen, weil er sich nicht aus dem Innenraum entfernt hat", schildert Schmidt die Szene. "Dazu ist er aber verpflichtet." Das wollte er aber nicht. "Also habe ich nochmals aufgefordert."

06.04.2019 - SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 - Foto: Mario Wiedel

SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof
SpVgg Bayern Hof - SpVgg Jahn Forchheim 2:2 Hof

Über das Wie der Aufforderung gibt es unterschiedliche Darstellungen: Die Forchheimer berichten von einem aggressiven Vorgehen des Stadionsprechers. "Er ist wie ein Wilder auf ihn los", erklärt Jahn-Teammanager Mesut Kimiz. "Ich bin daraufhin mit dazu und habe ihm deutlich gemacht, er solle meinen Spieler in Ruhe lassen." Auch der Leiter des Hofer Ordnungsdienstes, Karl Kuchenreuther, nahm ein "Geschrei" wahr. "Aber ansonsten gab es nichts: keine Tätlichkeit", sagt Kuchenreuther. Auch Schmidt betont: "Ich habe den Spieler weder beleidigt noch angefasst." Im Gegenteil, er sei geschubst worden. "Von wem genau, kann ich aber nicht sagen", so Schmidt. Was auch immer passiert ist: Nach wenigen Momenten entspannte sich die Situation wieder. "Ich habe beiden gesagt, sie sollen vernünftig sein. Es wären auch noch genug Ordner da gewesen", sagte Kuchenreuther.

Kurz darauf war das Spiel vorbei - und beide Teams hatten andere Gedanken als an diese Szene. "Im ersten Moment war ich aber trotzdem erschrocken über die Aktion", sagt Kimiz. "Das habe ich noch nie zuvor erlebt. Aber in Hof ist das Publikum ohnehin sehr emotional."

Dass kein Forchheimer das Schauspiel auf der Pressekonferenz miterlebte, hatte allerdings ganz praktische Gründe und lag nicht an der kurzen Eskalation am Spielfeldrand. "Die Spieler und der Trainer wollten schnell weg, um das Bayern-Spiel zu sehen. Zudem hat uns keiner Bescheid gesagt, dass eine Pressekonferenz ist", erklärt Kimiz.

Autor
Marcus Schädlich

Marcus Schädlich

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 04. 2019
19:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frieden und Friedenspolitik Kuchenreuth Momente Pressekonferenzen SpVgg Bayern Hof SpVgg Jahn Forchheim Spielfeldränder Trainer und Trainerinnen Tätlichkeiten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wird in Ansbach das Tor hüten: der 18-jährige Jonas Lang. Foto: Mario Wiedel

12.04.2019

Livestream: SpVgg Ansbach - SpVgg Bayern Hof

Die SpVgg Bayern Hof ist zu Gast in Ansbach. Der Trainer spricht von einem schweren Gegner, hat aber einen klaren Plan. Im Tor kommt es zu einer personellen Änderung. » mehr

Der 5:4-Pokalsieg gegen die SpVgg Bayreuth gehört für sportlichen Leiter Michael Voigt mit zu den Höhepunkten der bisherigen Saison. In dieser Szene beschwichtigt er die erhitzten Gemüter in der Halbzeitpause.	Foto: Marcus Schädlich

10.12.2018

"Es sind acht Punkte, die uns fehlen"

Die SpVgg Bayern Hof steht in der Fußball-Bayernliga auf Rang acht. Damit ist Michael Voigt nicht zufrieden. » mehr

Ob sie künftig noch gemeinsam aufs Podium bei der Pressekonferenz sitzen? Stadionsprecher Jürgen Schmidt (links) und Hofs Trainer Alexander Spindler. Am Samstag stritten sie in aller Öffentlichkeit.

Aktualisiert am 06.04.2019

Blutgrätsche nach dem Schlusspfiff

Das gibt es wohl nur bei der SpVgg Bayern Hof: Nach dem Spiel geraten sich der Stadionsprecher und der Hofer Coach in die Haare. » mehr

Die Hofer Harald Fleischer (links) und Tom Feulner versuchen, Maximilian Bauernschmitt (FSV Erlangen-Bruck) vom Ball zu trennen. Fotp: Sportfoto Zink

31.03.2019

Hofer Rückschlag

Der Fußball-Bayernligist verliert beim FSV Erlangen-Bruck in der Schlussminute mit 1:2. Matej Kyndl fliegt erneut vom Platz. » mehr

Alexander Spindler.	Foto: Mario Wiedel

16.08.2018

Spindler kritisiert Nörgler

Der Hofer Trainer meint, dass sein junges Team bei Heimspielen oft verunsichert wird. Er erwartet von den Anhängern "grenzenlose Unterstützung". » mehr

Max Voigt, der Junge aus Hof, ist Kapitän der U 15-Junioren des RB Leipzig. An diesem Donnerstag streift er sich das deutsche Nationaltrikot über - und kommt vielleicht auch gleich zu seinem ersten Einsatz.	Foto: Archiv

08.05.2019

Der Nationalspieler aus Hof

Max Voigt, der Junge aus Hof, ist Kapitän der U 15-Junioren des RB Leipzig. An diesem Donnerstag streift er sich das deutsche Nationaltrikot über - und kommt vielleicht auch gleich zu seinem ersten Einsatz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: FOTOS

Tornado an der B303 | 22.05.2019 Neuenmarkt
» 17 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor
Marcus Schädlich

Marcus Schädlich

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 04. 2019
19:56 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".