Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Bayern Hof

Hof bastelt weiter am Kader der Zukunft

Hof - Ungeachtet der momentanen Zwangspause bastelt die SpVgg Bayern Hof weiter am Kader der Zukunft. In diesen Tagen hat der Fußball-Bayernligist Nägel mit Köpfen gemacht und weitere acht Spieler an sich gebunden.



Auch Kapitän Christian Schraps hält der SpVgg Bayern Hof weiter die Treue. Foto: Mario Wiedel
Auch Kapitän Christian Schraps hält der SpVgg Bayern Hof weiter die Treue. Foto: Mario Wiedel  

Hof - Ungeachtet der momentanen Zwangspause bastelt die SpVgg Bayern Hof weiter am Kader der Zukunft. In diesen Tagen hat der Fußball-Bayernligist Nägel mit Köpfen gemacht und weitere acht Spieler an sich gebunden. Mit Mannschaftskapitän Christian Schraps (32) und Matej Kyndl (27) haben zwei wichtige Eckpfeiler ihre Zusage für mindestens eine weitere Saison gegeben, teilt der Verein mit. Schraps geht dann in sein bereits zwölftes Jahr bei den Gelb-Schwarzen. Kyndl, der aus Tschechien stammt, aber inzwischen seinen Lebensmittelpunkt in die Saalestadt verlegt hat, geht in seine vierte Serie.

Neben den etablierten Kickern haben auch einige Jungspunde Flagge gezeigt. Die Eigengewächse Ferdinand Seifert (20), der sich bereits zu einer festen Größe gemausert hat, und Flügelflitzer Huseyin Durkan (19) haben ebenso ihre Zusage gegeben wie Nachwuchstorhüter Nico Preißler (18), der von der U 19 in die erste Mannschaft hochrückt. Mit Simon Kasper (17) und Marian Schubert (17) haben zudem zwei talentierte Juniorenspieler jeweils längerfristige Verträge unterzeichnet. Beide sollen zwischen der U 19 und den Bayernliga-Herren pendeln und sich behutsam weiterentwickeln. Gleiches gilt für Tizian Nawroth (17). Der Torhüter kehrt nach einer Saison bei der SG Regnitzlosau zurück zu seinem Heimatverein und soll ebenso langsam an höhere Aufgaben heran geführt werden.

Insgesamt stehen bei der SpVgg Bayern Hof somit über den 1. Juli hinaus 18 Akteure, darunter 15 Eigengewächse, unter Vertrag. Unabhängig von der weiteren Vorgehensweise des Bayerischen Fußball-Verbandes mit der Corona-Pandemie haben die Gelb-Schwarzen somit eine hohe Planungssicherheit für die nähere Zukunft. Mit weiteren Spielern des eigenen Kaders sowie mit punktuellen Verstärkungen befinden sich die Verantwortlichen zudem in aussichtsreichen Gesprächen. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 04. 2020
10:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Heimatvereine SG Regnitzlosau SpVgg Bayern Hof Tizian
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Fußball ohne Zuschauer: Das ist nicht nur bei den Heimspielen der SpVgg Bayern Hof schwer vorstellbar. Abgesehen von der Stimmung würden auch den Amateurvereinen eminent wichtige Einnahmen fehlen. Foto: Mario Wiedel

15.05.2020

Bayern Hof trauert um Ex-Torwart

Der frühere Torwart der SpVgg Bayern Hof, Radim Novák, ist am Dienstag im Alter von nur 42 Jahren nach einer Krebserkrankung verstorben. Das vermeldet der Verein auf seiner Homepage. » mehr

Fußball ohne Zuschauer: Das ist nicht nur bei den Heimspielen der SpVgg Bayern Hof schwer vorstellbar. Abgesehen von der Stimmung würden auch den Amateurvereinen eminent wichtige Einnahmen fehlen. Foto: Mario Wiedel

08.04.2020

Realitätsferne Gedankenspiele

Die erste und zweite Fußball-Bundesliga wollen die Saison fortsetzen - notfalls mit Geisterspielen. Sind Spiele ohne Zuschauer auch für die Amateurklubs eine Option? Wir haben in der Region nachgefragt. » mehr

SpVgg Bayern Hof - ATSV Erlangen Hof

14.02.2020

Derby ist Derby

Die SpVgg Bayern Hof empfängt am heutigen Samstag, 14 Uhr, die SpVgg Bayreuth. Zwar nur ein Testspiel, steckt doch einige Brisanz in der Partie. » mehr

Adam Hajek Foto: Mario Wiedel

22.01.2020

SpVgg Bayern Hof: Adam Hajek hat keine Lust mehr

Der tschechische Stürmer in Diensten der SpVgg Bayern Hof provoziert offenbar seinen Rausschmiss. Nun will der Fußball-Bayernligist einen Altbekannten holen. » mehr

FC Bayern München

28.05.2020

Auch Hof profitiert von Bayern-Spende

Der deutsche Fußball-Rekordmeister unterstützt alle 35 Bayernligisten mit je 10.000 Euro. Achim Schubert spricht von einer "tollen Geschichte". » mehr

Viel Action war im Derby-Testspiel: Christian Schraps (Mitte) im Zwiegespräch mit den Bayreuther Spielern Patrick Weimar (links) und Tim Sulmer.

19.02.2020

Derby-Abbruch bleibt wohl ohne Folgen

Hat es sich um einen Spielabbruch oder ein vorzeitiges Spielende gehandelt? Diese Frage stand nach den Vorkommnissen am Samstag im Testspiel zwischen der SpVgg Bayern Hof und der SpVgg Bayreuth im Raum. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Zugunglück in Tschechien Johanngeorgenstadt

Zugunglück in Tschechien | 07.07.2020 Johanngeorgenstadt
» 4 Bilder ansehen

Mini-Stadtfest am Wochenmarkt in Rehau

Mini-Stadtfest in Rehau | 05.07.2020 Rehau
» 52 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 04. 2020
10:52 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.