Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Bayern Hof

Sieg: Hof krönt Sturmlauf mit fünf Toren

Als klare und verdiente 5:0 (2:0)-Sieger verließen die Fußballer des Bayernligisten SpVgg Bayern Hof am Samstag das Feld der Grünen Au. Im ersten Heimspiel des Jahres 2019 um Punkte war Gegner TSV Abtswind ohne Chance.



Bayern Hof krönt Sturmlauf mit fünf Toren.   Foto: Mario Wiedel

09.03.2019 - SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 - Foto: Mario Wiedel

SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof
SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 5:0 Hof

Fußball, Bayernliga Nord: SpVgg Bayern Hof  - TSV Abtswind  5:0   (2:0)

SpVgg Bayern Hof: Guyon – Miranda (68. Vogel), Chocholousek, Schuberth, McLemore (73. Seiter), Knoll (63. Winter), Fleischer, Feulner, Kyndl, Kavalir, Bifano.

TSV Abtswind: Wilms –  Graf, Brunsch, Wirsching (63. Zunder), Endres, Wolf (51. Hartlehnert), Jeni, Hillenbrand, Lehmann, Dußler  (59. Hilgert), Herrmann.

Schiedsrichter: Fleischmann (Burglengenfeld). – Zuschauer: 350. - Tore: 6. Min. Kavalir 1:0, 9. Min. McLemore 2:0, 50. Min. Knoll 3:0, 59. Min.  Kyndl 4:0, 84. Min. Kyndl 5:0.

Es war ein Auftakt nach Maß: Fußball-Bayernligist  SpVgg Bayern Hof führte gegen den TSV Abtswind nach nicht einmal zehn Minuten schon mit 2:0 auf der Grünen Au. „Einfach Fußball spielen und die sich bietenden Chancen nutzen.“ Das wünschte sich der Hofer Trainer Alexander Spindler vor dem Spiel.  Und seine Mannschaft setzte die Vorgabe in den ersten Minuten zu hundert Prozent um: Zwei Torschüsse, zwei Treffer. Erst hatte sich  Kavalir im Rücken der Gästeabwehr weggestohlen und war mit feinem Steilpass auf die Reise geschickt worden, dann hatte McLemore unwiderstehlich  nachgesetzt, nachdem  Kyndls Kopfball nach einer Kavalir-Flanke von der Latte zurückgeprallt war. Trotz schwieriger äußerer Bedingungen, Regen und zum Teil böigem Wind entwickelte sich zunächst eine ansehnliche Partie, in der Hof zunächst alles im Griff hatte. Nach einer halben Stunde aber schienen die Gastgeber bereits  in den  Ergebnis-Verwaltungsmodus  zu schalten. Nun erspielte sich  Abtswind Feldvorteile, ohne aber zu richtig gefährlichen Aktionen zu kommen.

In der Halbzeit schien Trainer Spindler die richtigen Worte gefunden zu haben. Die Gastgeber kamen wieder sehr viel wacher aus den Kabinen. Es dauerte nur fünf Minuten, ehe das vorentscheidende dritte Hofer  Tor fiel. Knoll staubte ab, nachdem Kyndls schöner Schuss aus 16 Metern an den Pfosten geklatscht war. Und in der 59. Minute war es endlich soweit: Kyndl, zwei Mal schon Vorbereiter von Toren, traf endlich selbst – 4:0. In der Folgezeit blieben die Gastgeber  am Drücker und erlaubten sich keine Nachlässigkeiten  mehr. Abermals Kyndl nutzte sieben Minuten vor Spielende  eine der sich noch bietenden Chancen zu seinem zweiten Treffer an diesem Tag und schraubte das Ergebnis auf 5:0..

Lesen Sie mehr in unserer Ausgabe am Montag.

Autor

Thomas Schubert-Roth
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 03. 2019
15:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fußballspieler SpVgg Bayern Hof TSV Abtswind
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Vollblutstürmer: Adam Hajek. Der 23-Jährige (links) zählt zu den offensiven Trümpfen bei der SpVgg Bayern Hof. Am heutigen Samstag wird er aber fehlen. Er zog sich in Ammerthal einen Muskelfaserriss zu.	Foto: Mario Wiedel

08.03.2019

Livestream: SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind

Der Fußball-Bayernligist SpVgg Bayern Hof empfängt an diesem Samstag, 14 Uhr, den TSV Abtswind. Trainer Spindler warnt aber davor, den Aufsteiger zu unterschätzen. » mehr

Trainingsauftakt SpVgg Bayern Hof

09.01.2019

Fußballer in ungewohnter Rolle

Die Mannschaft der SpVgg Bayern Hof ist ins Training gestartet. Allerdings nicht mit Fußballspielen. » mehr

Der 5:4-Pokalsieg gegen die SpVgg Bayreuth gehört für sportlichen Leiter Michael Voigt mit zu den Höhepunkten der bisherigen Saison. In dieser Szene beschwichtigt er die erhitzten Gemüter in der Halbzeitpause.	Foto: Marcus Schädlich

10.12.2018

"Es sind acht Punkte, die uns fehlen"

Die SpVgg Bayern Hof steht in der Fußball-Bayernliga auf Rang acht. Damit ist Michael Voigt nicht zufrieden. » mehr

Spvgg Bayern Hof - ASV Vach 1:1

13.10.2018

Wieder kein Sieg für die SpVgg Bayern Hof

Die Hofer Führung in der ersten Halbzeit währt nicht lange. Nur zwei Minuten später erzielt der ASV Vach den Ausgleich. Bei dem 1:1 bleibt's bis zum Schlusspfiff. » mehr

Aktualisiert am 12.08.2018

Hofer Niederlagen-Serie hält an

Die SpVgg Bayern Hof hat in der Fußball-Bayernliga die dritte Niederlage in Serie kassiert. » mehr

Durchaus ein heißer Kandidat für einen Platz im ersten Tabellendrittel: die SpVgg Bayern Hof mit Trainer Alexander Spindler (links). Foto: Mario Wiedel

11.07.2018

Wird es eine Saison der Überraschungen?

Der Startschuss für die Fußball-Bayernliga fällt am Freitag auf der Grünen Au in Hof. Zu Gast ist gleich ein richtiger Gradmesser. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo gegen Artikel 13 in Hof

Demo gegen Artikel 13 in Hof | 23.03.2019 Hof
» 11 Bilder ansehen

Susi in Love - Die Flirtparty

Susi in Love - Die Flirtparty | 23.03.2019 Weißenstadt
» 31 Bilder ansehen

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga) | 24.03.2019 Hof
» 84 Bilder ansehen

Autor

Thomas Schubert-Roth

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 03. 2019
15:59 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".