Topthemen: Mordfall BeatriceBundestagswahlHöllentalbrückenZentralkauf weicht Hof-GalerieGerch

Lokalsport

Die Martinsreuther wollen es nicht glauben und können gar nicht hinsehen, während die Regnitzlosauer das 3:3 ausgelassen feierten. Foto: Michael Ott

vor 9 Stunden

Lokalsport

Des einen Freud, des anderen Leid

Die Regnitzlosauer schweben auf Wolke sieben, die Martinsreuther sind geknickt: Innerhalb der letzten 17 Minuten verspielen sie den Sieg im Kreisliga-Spitzenspiel. » mehr

Moral und gute Anspiele zeigte die HSG im Nachbarduell in Helmbrechts: Auf unserem Bild versucht Markus Tröger (HSG Fichtelgebirge/links) auf Thomas Birner (rechts) durchzuspielen. Er wird allerdings gestört vom Helmbrechtser Stefan Wopperer.	Foto: Katharina Hübner

vor 9 Stunden

Lokalsport

"Das war ein Blackout"

Frank Fischer blockiert Sekunden vor Schluss beim Anwurf den Ball. Der folgende Siebenmeter kostet die HSG-Handballer in Helmbrechts einen Punkt. Schmidt nimmt's gelassen. » mehr

Der vierfache HSV-Torschütze Tobias Ludwig (links) setzt sich hier gegen Julian Eckert durch.	Foto: Hannes Bessermann

vor 18 Stunden

Lokalsport

Die HSV hat auf alles eine Antwort

Einige der Hochfranken-Handballer zeigen ungeahnte Qualitäten. Und weil alle variabel und fast fehlerfrei agieren, gelingt gegen Auerbach souverän der erste Saisonsieg. » mehr

TVH-Neuzugang Sebastian Peetz (links) versuchte immer wieder, den starken HSG-Torjäger Johannes Wippenbeck zu stoppen. Foto: Katharina Hübner

vor 18 Stunden

Lokalsport

Ein Handball-Krimi, der in den Köpfen bleibt

Die HSG Fichtelgebirge gleicht Sekunden vor Ende zum 27:27 aus. Doch dann verursachen die Gäste einen Siebenmeter. Den verwandelt Wopperer und lässt Helmbrechts jubeln. » mehr

vor 18 Stunden

Lokalsport

ASV Hof führt zur Pause mit 12:5

Erste Saisonniederlage für die Oberligaringer des ASV Hof: Die junge Hofer Mannschaft unterlag mit 13:18 bei der SpVgg Freising. » mehr

vor 18 Stunden

Lokalsport

Zur Pause sieht es noch gut aus für den ASV

Die Hofer Ringer führen nach drei Siegen mit 12:5. Doch am Ende gewinnt Gastgeber Freising mit 18:13. Dieser hatte clever sein Team umgestellt. » mehr

Sebastian Szewzyk

24.09.2017

Lokalsport

Münchberg gewinnt zu zehnt

TSV Neudrossenfeld II: Schuberth - Förster, Wölfel, Böhm (74. Wirth), Sahr, Dippold, Hermsdörfer, Stelzer, Sendel, K. Stöcker, Onarici (62. Gogolok). » mehr

vor 18 Stunden

Lokalsport

Nagel trauert um Markus Hilpert

Der FC Nagel steht unter Schock: Der langjährige Torjäger, Trainer und Spielleiter Markus Hilpert ist tot. Der beliebte und engagierte Sportsmann verstarb völlig überraschend in der Nacht zum Sonntag ... » mehr

Der Poppenreuther Filip Neudert (Mitte) setzt sich gegen den Thiersheimer Michael Seidel durch. Rechts Jakub Andel, Poppenreuth. Foto: Thomas Schrems

24.09.2017

Lokalsport

Ein Doppelschlag und viel Aluminium

Der SV Poppenreuth macht beim 2:0-Sieg in Thiersheim kurz nach der Pause alles klar. Die Hausherren nutzen ihre Chancen nicht. Der Gast dagegen zeigt viel Effektivität. » mehr

Albert Pohl (links) - hier im Zweikampf mit dem Memmelsdorfer Jonas Hummel - erzielte die Selbitzer Führung. Foto: Katharina Hübner

24.09.2017

Lokalsport

Gerechte Punkteteilung

Sowohl die SpVgg Selbitz als auch der SV Memmelsdorf hätten sich in diesem kampfbetonten Landesliga-Spiel am Ende noch belohnen können. Beide Trainer sind zufrieden. » mehr

Die Halle soll helfen: Die HSV Hochfranken setzt bei der Hoffnung auf die ersten Landesliga-Punkte auf den Heimvorteil.	Foto: Florian Miedl

21.09.2017

Lokalsport

HSV ist heiß auf die eigene Halle

Die hochfränkischen Landesliga-Handballer gehen vorsichtig optimistisch in die Heimpremiere am Samstag gegen Auerbach. Sie hoffen, dass ihnen die Kulisse Konstanz verleiht. » mehr

Der Zusammenhalt stimmt bei Rugendorf/Losau noch - trotz der sportlichen Misere.	Foto: Verein

19.09.2017

Lokalsport

Der Trend zeigt nach oben

Die SG Rugendorf/Losau hat bisher in der Kreisklasse Kulmbach noch kein Spiel gewonnen. Die Stimmung ist trotzdem gut. Nun ist das Team aber unter Zugzwang. » mehr

Eine Klasse für sich war FFC-Torfrau Claudia Mühlstädt (rechts): Sie war nicht zu überwinden. Foto: Jürgen Mühlstädt

19.09.2017

Lokalsport

Der gnädige Pfiff des Schiedsrichters

Ein Elfmeter entscheidet früh das Spitzenspiel in der Frauenfußball-Bayernliga. Zudem hält Claudia Mühlstädt ihren Kasten sauber. Damit festigt der FFC Hof seine Spitzenposition. » mehr

Mächtig was los war wieder einmal bei der internationalen Sprintregatta des Faltbootclubs Hof. Foto: Fritz Throne

18.09.2017

Lokalsport

950 Kanuten starten am Quellitzsee

Viele Boote kentern auch in diesem Jahr bei der Regatta am Quellitzsee. Doch die 950 Teilnehmer haben wieder viel Spaß. Manche haben eine Anreise von 2000 Kilometern. » mehr

Spielertraube um den Trainer: Alexander Scarabello jubelt mit seinem Team.

18.09.2017

Lokalsport

Ein Football-Märchen - und kein Ende in Sicht

Die Hof Jokers stehen im Playoff-Finale. Beim Sieg gegen Feldkirchen zeigen die Bayernliga-Footballer ein weiteres Mal, dass sie eine verschworene Einheit sind. Jetzt wartet Passau. » mehr

Das war der erste Saisonsieg: Anthony Sanders (links) schultert den Schonunger Max Wendel. Foto: Wolfgang Hering

18.09.2017

Lokalsport

Junge Hofer setzen Ausrufezeichen

Die ASV-Ringer feiern zum Saisonstart in der Oberliga gleich einen Heimsieg. Beim 16:11 gegen den RSV Schonungen liefert das Team einen Kampf auf Biegen und Brechen. » mehr

Traf elf Mal für die HSV Hochfranken: Philipp Mocker (Mitte).	Archivbild: Peter Perzl

18.09.2017

Lokalsport

Nach der Pause folgt der Bruch

Die HSV Hochfranken kann in der Handball-Landesliga in Lauf eine Halbzeit lang Paroli bieten. Doch dann schnellt die Fehlerquote in die Höhe. » mehr

Pascal Hager (links) brachte die SpVgg Selbitz mit 1:0 in Führung. Am Ende half aber selbst ein 2:0 nicht.

17.09.2017

Lokalsport

Selbitz erst furious, dann desolat

Die Frankenwäldler geben beim ASV Veitsbronn einen Zwei- Tore-Vorsprung aus der Hand. Die Schödel-Elf muss sich in der Landesliga wieder nach unten orientieren. » mehr

Der Tirschenreuther Daniel Lauterbach (links) zieht im Zweikampf mit dem Kulmbacher ATS-Spieler Jonny Albinger (rechts) den Kürzeren.	Foto: Thomas Schrems

17.09.2017

Lokalsport

Mit viel Kampf zum Punktgewinn

In einem spannenden Bezirksliga-Spiel bietet Neuling Tirschenreuth dem ATS Kulmbach Paroli. Die Gäste verpassen kurz vor Schluss den Sieg. » mehr

17.09.2017

Lokalsport

Westler hadern mit dem Schiedsrichter-Assistenten

Die Hofer verlieren in der Fußball-Bezirksliga mit 0:4. Bei drei Toren liegt der Unparteiische daneben. Am schwachen Auftritt des ATS ändert das aber nichts. » mehr

17.09.2017

Lokalsport

Medi holt den Cup

Basketball-Bundesligist Medi Bayreuth hat sein eigenes Vorbereitungsturnier gewonnen. Im Finale siegten die Korner-Schützlinge mit 66:65 (37:39) gegen Thessaloniki. » mehr

15.09.2017

Lokalsport

Auf den Absturz folgt der Aufbruch

Der SG Gattendorf droht der zweite Abstieg in Serie. Der neue Vereinschef strahlt aber Zuversicht aus. Er glaubt an den Klassenerhalt und will eine zweite Mannschaft melden. » mehr

Zu oft haben die Gegner den ATS Hof/West zuletzt in die Mangel genommen - wie hier Tarik Djemai (Mitte) gegen den BSC Saas Bayreuth. Foto: Katharina Hübner

15.09.2017

Lokalsport

Hoffnung auf den Befreiungsschlag

Fünf Spiele in Serie hat der ATS Hof/West in der Fußball-Bezirksliga verloren. Damit steckt der Aufsteiger mitten im Abstiegskampf. Doch noch besteht Hoffnung. » mehr

Kehrt nach seiner Verletzung, die ihn in der vergangenen Saison oft nicht ringen ließ, hochmotiviert ins Team des ASV Hof zurück: Anthony Sanders (rechts). Foto: Wolfgang Hering

14.09.2017

Lokalsport

ASV-Ringer brennen auf den Start

Am dritten Wettkampftag greifen die Hofer in der Oberliga zuhause ins Geschehen ein. Der Gegner am Sonntag, 15 Uhr, ist noch sieglos. » mehr

Vielleicht pfeift einer der Schiris, die im Oktober an einem Kurs in Kulmbach teilnehmen, einmal in der Bundesliga.

14.09.2017

Lokalsport

Pfiffige Jungs und Mädels

Im Oktober findet der Neulingslehrgang der Schiedsrichter-Gruppe Kulmbach statt. Innerhalb von drei Tagen werden dort vollwertige Schiedsrichter ausgebildet. » mehr

^