Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Lokalsport

Der Anfang ist gemacht

Nach einer Volte innerhalb von zwei Tagen sind Testspiele wieder erlaubt. Allerdings unter Einschränkungen. Ein Überblick über die wichtigsten Fragen zum Sport-Restart.



Der Fußball kann ab sofort bei Testspielen wieder rollen. Foto: Bernd Thissen/dpa
Der Fußball kann ab sofort bei Testspielen wieder rollen. Foto: Bernd Thissen/dpa  

? Seit wann sind Testspiele erlaubt?

Das bayerische Innenministerium hat am Mittwoch mitgeteilt, dass Testspiele ab sofort erlaubt sind, vorausgesetzt, es stehen sich zwei bayerische Mannschaften gegenüber.

 

? Man kann also jetzt sofort ein Testspiel bestreiten. Auch ohne genehmigtes Hygienekonzept?

Ja, man kann. Ein Hygienekonzept ist laut Bayerischem Fußballverband nur dann erforderlich, wenn zusätzlich zum Spielfeld und zu den Toiletten auch Umkleidekabinen und Duschen geöffnet werden. Dieses Hygienekonzept ist dann auf Verlangen den kommunalen Behörden vorzulegen. Der Bayerische Fußballverband wird seinen Vereinen am heutigen Freitag ein sehr umfangreiches Muster-Hygienekonzept zur Verfügung stellen. Es ist deshalb so umfangreich, weil es alle Fälle abdeckt. Die Rahmenbedingungen sind bei jedem Verein anders. Jeder Verein muss - in Abstimmung mit den kommunalen Behörden - für sich entscheiden, welche Punkte für ihn bindend sind. Das kann von Landkreis zu Landkreis unterschiedlich sein.

 

? Dürfen Zuschauer bei den Spielen dabei sein? Wer darf an den Spielen - zum Beispiel als Funktionär - teilnehmen?

Nein. Zuschauer sind nicht erlaubt. Zugelassen sind nur Personen, die für die Durchführung des Testspiels zwingend notwendig sind: Spieler, Trainer, Betreuer und Schiedsrichter. Im Jugendbereich können es auch Eltern sein, die zum Transport der Kinder dringend benötigt werden. Vorsitzende oder Vorstandsmitglieder gelten als Zuschauer, die nicht zugelassen sind. Es besteht auf alle Fälle eine Dokumentationspflicht.

 

? Gilt die Freigabe nur für den Fußball?

Nein! Es dürfen alle Kontaktsportarten, die ihre Trainingsspiele im Freien absolvieren und die Vorgaben einhalten, wieder spielen. Damit dürfen neben den Fußballern auch andere Sportarten - wie American Football, Beachvolleyball, Hockey oder Faustball - wieder Testspiele bestreiten. In der Region betrifft das insbesondere die Faustballer und Footballer. "Wir steigen am Freitag in die Planung ein", sagt Johannes Wellner, der Cheftrainer der Hof Jokers. Testspiele wollen die Footballer aber vorerst noch nicht bestreiten - allerdings nicht aus Infektionsschutz- oder Hygiene-Konzept-Gründen, sondern weil die Mannschaft noch nicht bereit sei für ein Spiel. "Wir brauchen unsere Zeit", sagt Wellner. "Wir werden im August hart arbeiten, sodass wir im September bereit für Spiele sind." Damit profitieren die Jokers von der "Lex Fußball" des bayerischen Innenministeriums, doch stehen sie auch vor zwei weiteren Fragen: Was wird aus den Fans? Und wie geht es mit dem Wettkampfbetrieb weiter? "Ohne Fans zu spielen, wäre für uns kein Hinderungsgrund", sagt Wellner. Und bei Pflichtspielen kommt den Jokers womöglich die unklare Situation im Football entgegen: Die Hofer gehen davon aus, dass es ohnehin nicht zu einer regulären Saison kommt - oder einer Ersatzserie auf regionaler Ebene. "Es wird wohl auf Testspiele hinauslaufen", prognostiziert Wellner. Und der Weg dorthin ist seit Mittwoch frei.

 

? Und wie geht es in der Halle weiter?

Im Gegensatz zu den Kontaktsportarten im Freien gibt es in der Halle noch keine Freigabe für reguläres Training oder gar Testspiele. "Die Handballer scharren schon länger mit den Hufen", sagt Lothar Seyfferth, der stellvertretende BLSV-Bezirksvorsitzende. Hoffnung auf eine Erlaubnis gebe es frühestens nach den Sommerferien. "Ich habe aber meine Bedenken", sagt Seyfferth. Und so müssen Handballer und Co. wohl noch länger warten.

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
18:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
American Football Bayerischer Fußball-Verband Beach-Volleyball Faustball Football Fußball Fußball-Verbände Hockey Sportarten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nachdenklich: Jürgen Schiller (vorne rechts). Foto: Michael Ott

16.03.2020

"Es geht schließlich um Leben und Tod"

Die SG Regnitzlosau als Kreisliga-Tabellenführerer würde ein vorzeitiges Ende der Fußball-Saison respektieren. Sportlicher Leiter Jürgen Schiller hat aber einen Alternativ-Vorschlag. » mehr

Gut am Ball: Lucas Primus kann nicht nur gut verteidigen und sich im Eins-gegen-eins durchsetzen, sondern auch wunderschöne Tore schießen. Der Spieler der Hofer U 17 hat das Bayerntor des Monats geschossen. Fotos: Anpfiff.info

14.02.2020

Volley ins Glück

Lucas Primus erzielt in der Halle ein Traumtor. Der Treffer ist so schön, dass er zum Bayerntreffer des Monats gewählt wird. Dabei ist der Hofer U 17-Spieler gar kein Stürmer. » mehr

Gut am Ball: Lucas Primus kann nicht nur gut verteidigen und sich im Eins-gegen-eins durchsetzen, sondern auch wunderschöne Tore schießen. Der Spieler der Hofer U 17 hat das Bayerntor des Monats geschossen. Fotos: Anpfiff.info

14.02.2020

Volley ins Glück

Lucas Primus erzielt in der Halle ein Traumtor. Der Treffer ist so schön, dass er zum Bayerntreffer des Monats gewählt wird. Dabei ist der Hofer U 17-Spieler gar kein Stürmer. » mehr

So sieht es aus: das Logo des Bayerischen Fußball-Verbandes zur eFootball League. Foto: BFV (2); privat; dpa

13.02.2020

Tausche Fußballschuhe gegen Controller

Der Bayerische Fußball-Verband startet am Wochenende seinen ersten regulären Spielbetrieb im E-Sport. Mittendrin: der ASV Wunsiedel. Das Thema ist ein heiß diskutiertes. » mehr

Ringen ist eine Kontaktsportart - und ist derzeit verboten. Ob im Herbst wieder gerungen werden kann, ist noch unklar. Das Bild zeigt den Hofer Manuel Albert (hinten) beim letzten Heimkampf des ASV Hof im Dezember 2019 gegen den RSV Schonungen. Foto: Wolfgang Hering

24.06.2020

Im September, Oktober oder gar nicht

Am Dienstag wollen die bayerischen Ringer-Vereine in einer Videokonferenz erörtern, ob und wann die Saison starten kann. Die Vereinschefs des ASV Hof und RSC Rehau nehmen allerdings mit gemischten Gefühlen daran teil. » mehr

Training in der ungeliebten Halle: Trainer Johannes Wellner (links) und seine Spieler sind im Winter extrem eingeschränkt. Fotos: Hannes Huttinger

26.02.2020

Es geht um mehr als nur Sport

Noch müssen die American Footballer der Hof Jokers in der Halle schuften. Das ändert sich bald. Trainer Wellner hat viel um die Ohren - ein Wort nimmt er nicht in den Mund. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Radtour in der Fränkischen Schweiz

Radtour in der Fränkischen Schweiz | 14.08.2020 Fränkische Schweiz
» 5 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Bernd Nürnberger

Marcus Schädlich

Kontakt zu den Autoren

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
18:20 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.