Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Spielberichte

Sturm an die Tabellenspitze: BVB schlägt Augsburg 5:1

Der BVB ließ seiner mutigen Ankündigung, in diesem Jahr Meister werden zu wollen, in beeindruckender Manier Taten folgen. Das 5:1 über Augsburg taugte als weitere Kampfansage an die Bayern.



Borussia Dortmund - FC Augsburg
BVB-Stürmer Paco Alcacer trifft zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.   Foto: Guido Kirchner

Das erste Achtungszeichen im Titelkampf versetzte alle Dortmunder in Hochgefühle. Noch Minuten nach dem 5:1 (1:1)-Kantersieg über den FC Augsburg ließ sich das Team von Lucien Favre vor der mächtigen Südtribüne des heimischen Stadions von den begeisterten Fans feiern.

Der Sturm an die Tabellenspitze gleich zum Saisonstart schürte den Glauben an die eigene Stärke. «Das ist ein geiles Gefühl. Besser hätten wir nicht starten können», schwärmte Mittelfeldspieler Julian Weigl.

Anders als der vermeintliche Hauptkonkurrent aus München, der am Tag zuvor beim 2:2 gegen Hertha BSC zwei Punkte liegengelassen hatte, gab sich der BVB keine Blöße. «Dass die Bayern nicht gewonnen haben, hat uns umso mehr angespornt», bekannte Weigl bei Sky.

Dabei wurde auch die Borussia - ähnlich wie der Titelverteidiger - vom Gegner böse überrascht. Bereits nach 31 Sekunden lag der in der Sommerpause mit rund 130 Millionen Euro verstärkte Revierclub zurück. Florian Niederlechner (1.) nutzte eine Unachtsamkeit in der BVB-Deckung und traf nach Zuspiel von Mads Pedersen zum frühen 1:0 für Augsburg.

Es spricht für die Moral des selbst ernannten Meisterschaftsaspiranten, dass er dennoch nicht ins Wanken geriet. «Ich glaube, man hat gesehen, dass uns das nicht wirklich beschäftigt hat», sagte Marwin Hitz, der den noch immer verletzten Stammkeeper Roman Bürki erneut fehlerlos vertrat.

Vor allem der schnelle Ausgleich von Paco Alcácer bereits in der 3. Minute half, die Stimmung zu drehen. Nach tapferer Gegenwehr der Gäste bis zur Pause untermauerte der BVB nach Wiederanpfiff durch weitere Treffer von Jadon Sancho (51.), Marco Reus (57.), Alcácer und Julian Brandt (82.) seinen Anspruch, in diesem Jahr Meister werden zu wollen. Bei aller Freude über die prompte Tabellenführung warnte Michael Zorc jedoch davor, den Kantersieg zu hoch zu bewerten: «Das war ein guter Start, aber mehr auch nicht.»

Es passte ins Bild eines gelungenen Nachmittags, dass auch Neuzugang Brandt bei seinem Pflichtspieldebüt für den BVB kurz nach seiner Einwechslung traf. Zudem blieben die von einigen befürchteten Unmutsbekundungen gegen Rückkehrer Mats Hummels aus. Nur vereinzelt waren vor der Partie Pfiffe derjenigen Fans zu hören, die wegen seines Wechsels im Sommer 2016 vom Revierclub nach München noch immer verärgert sind. Doch Hummels ansprechende Leistung dürfte auch die Kritiker besänftigt haben. «Für ihn gab es große Erwartungen. Er hat es sehr, sehr gut gemacht», lobte Trainer Lucien Favre.

Dagegen mussten die Gäste nur eine Woche nach dem peinlichen Pokal-Aus beim Regionalligisten Verl einen weiteren, empfindlichen Rückstand hinnehmen. «In der zweiten Halbzeit haben wir richtig vor die Fresse gekriegt», klagte Routinier Daniel Baier, «da haben sie mit uns Katz und Maus gespielt.» Trainer Martin Schmidt warb um Nachsicht für sein umgebautes Team: «Dieses neue, junge Team hat Kredit verdient. Wir werden da raus kommen, davon bin ich überzeugt.»

Veröffentlicht am:
17. 08. 2019
19:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Axel Witsel Borussia Dortmund Daniel Baier FC Augsburg FC Bayern München Hertha BSC Jadon Sancho Julian Brandt Julian Weigl Lucien Favre Marco Reus Martin Schmidt Marwin Hitz Mats Hummels Michael Zorc Mittelfeldspieler Paco Alcácer Roman Bürki Signal Iduna Signal Iduna Park
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen

14.09.2019

Demonstration der Stärke: BVB entzaubert Leverkusen

Borussia Dortmund hat die Niederlage bei Aufsteiger Union Berlin gut weggesteckt. Gegen Bayer Leverkusen gelingt eine sehenswerte Wiedergutmachung. Das macht Mut für das Champions-League-Highlight gegen Barcelona. » mehr

1. FC Köln - Borussia Dortmund

23.08.2019

Schon wieder Sieg nach Rückstand: BVB gewinnt in Köln

Lange enttäuscht und am Ende doch gewonnen: Borussia Dortmund holt im zweiten Spiel der Saison den zweiten Sieg. Beim 3:1 beim 1. FC Köln spielt der BVB offensiv lange schwach. Die Wende bringen zwei Joker. » mehr

Borussia Dortmund - FC Schalke 04

27.04.2019

BVB hakt nach 2:4 gegen Schalke Meisterschaft ab

Aus der Traum vom Meistertitel. Das bittere 2:4 im Revierderby gegen den FC Schalke 04 kam für den Tabellenzweiten Borussia Dortmund einer Demütigung gleich. Im ersten Frust über den unerwarteten Rückschlag gaben sich di... » mehr

Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg

30.03.2019

BVB dank Alcácer als Erster zum Gipfel

90 Minuten lang spielt Borussia Dortmund ohne Marco Reus gegen Wolfsburg ideenlos und besitzt kaum Chancen. Dann trifft Paco Alcácer doppelt - und nun fährt der BVB als Tabellenführer zum Gipfel nach München. » mehr

Borussia Dortmund - Fortuna Düsseldorf

11.05.2019

BVB wahrt Titelchance - Watzke: «Druck wandert nach Süden»

Der BVB hielt dem Druck im Titelendspurt stand - mit Mühe und Not. Nach dem 3:2 gegen Düsseldorf bleibt der Bayern-Verfolger im Rennen. Vor dem Herzschlagfinale am kommenden Wochenende wähnt sich Vereinsboss Watzke psych... » mehr

1. FC Union Berlin - Borussia Dortmund

31.08.2019

BVB kassiert ersten schweren Rückschlag

Der BVB verliert beim Neuling. Und wie!? 1:3 heißt es am Ende. Union Berlin bejubelt den ersten Bundesligasieg. Der BVB verpasst den Sprung zurück an die Tabellenspitze. Es dürfte einiges zu bereden geben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Klima-Demo in Hof Hof

Klima-Demo in Hof | 20.09.2019 Hof
» 4 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
17. 08. 2019
19:11 Uhr



^